Verpuffung

Beiträge zum Thema Verpuffung

Blaulicht
Die Lagerhalle einer Firma für Flüssiggase ist in Brand geraten.

150.000 Euro Schaden
Verpuffung auf dem Gelände einer Firma für Flüssiggase

Update: Wie die Polizei Speyer mitteilt, dauern die Ermittlungen weiter an. Am Montag hatten Brandermittler und Chemiker des Landeskriminalamts die Brandörtlichkeit begangen. Sie gehen davon aus, dass Reinigungsarbeiten an einem Tanklaster die Brandursache gewesen sind.  Flüssige oder gasförmige Reste eines leicht entzündlichen Stoffes hätten sich dadurch in der Halle befunden und entzündet. Wodurch die Entzündung ausgelöst wurde, ist nach wie vor Gegenstand der Ermittlungen. Die Schadenhöhe...

Blaulicht

Brand nach Verpuffung in Rheingönheim
Ursache weiterhin unklar

(Stand 26. Juni, 13 Uhr) Ludwigshafen-Rheingönheim.In einem Autoverwertungsbetrieb in der Erbachstraße in Rheingönheim ist es am Donnerstag, 25. Juni, offensichtlich zu einer Verpuffung und dadurch zu einem Brand gekommen. Beim Eintreffen fand die Feuerwehr einen Brand von mehreren PKW und PKW-Teilen auf dem Gelände eines Recyclinghofs vor.Durch einen massiven Löschangriff konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und eine weitere Brandausbreitung verhindert werden. Die Rauchsäule...

Blaulicht

Verpuffung bei Chemie-Experiment
Drei Verletzte in Weinheimer Schule

Weinheim. Im Rahmen eines Tages der offenen Tür fanden am Samstag, 15. Februar, in einem Schulzentrum in der Breslauer Straße verschiedene Vorführungen statt.Während in einem Hörsaal ein chemisches Experiment durchgeführt wurde, kam es kurz nach 12 Uhr, aus bislang unbekannten Gründen, zu einer Verpuffung, wodurch drei Personen verletzt wurden, darunter ein 14-jähriger Schüler schwer. Nach derzeitigem Kenntnisstand erlitt er Verbrennungen an den Händen und im Gesicht. Der Junge wurde mit...

Blaulicht

Geringer Sachschaden
Feuerwehreinsatz wegen starker Rauchentwicklung in Ottersheim

Ottersheim. Ein Einsatz der Feuerwehr war am Freitag, 21. Dezember, gegen 16.15 Uhr  in Ottersheim in der Ludwigsstraße erforderlich, als es infolge einer Verpuffung eines Ölofens zu einer starken Rauchentwicklung kam. Der Ölofen befand sich in einem Schuppen neben einem Wohnhaus. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden am Ofen in Höhe von ca. 100 Euro. Es waren die Wehren der VBG Bellheim und der Gemeinde Offenbach im Einsatz, teilt die Polizei mit. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.