Campingplatz

Beiträge zum Thema Campingplatz

Lokales
Herbstlicher Ausklang in Durlach: Der neu gemachte Campingplatz präsentiert sich in einem einladenden Outfit – mitten in der Natur. Bis zum kommenden Jahr werden noch weitere Erneuerungen vorgenommen, aber längst waren schon die ersten Gäste da – und die zeigten sich von der Anlage begeistert.

Die Anlage ist ein Blickfang / Erste Camper zeigen sich begeistert
Weiteres Projekt für den Campingplatz in Durlach

Von Wochenblatt-Reporter Hartmut Maier Durlach. Als zusätzliche Attraktion sollen auf dem unlängst wieder eröffneten Durlacher Campingplatz (das „Wochenblatt“ berichtete) feste Holz-Häuschen errichtet werden. Für die Gestaltung dieser „tiny timber houses“ hat das Fachgebiet Baukonstruktion am KIT in Zusammenarbeit mit dem Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft der Stadt Karlsruhe einen Wettbewerb durchgeführt. Dabei haben die Studierenden von Prof. Ludwig Wappner die Aufgabe erhalten, für...

Lokales

Wettbewerbsentwürfe für den Campingplatz
„tiny timber tourism“ im Rathaus Durlach

Durlach. Als zusätzliche Attraktion sollen auf dem unlängst wieder eröffneten Durlacher Campingplatz (das „Wochenblatt“ berichtete) einige feste Holz-Häuschen errichtet werden. Für die Gestaltung dieser „tiny timber houses“ hat das Fachgebiet Baukonstruktion am KIT in Zusammenarbeit mit dem Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft der Stadt Karlsruhe einen Wettbewerb durchgeführt. Dabei haben die Studierenden von Prof. Ludwig Wappner die Aufgabe erhalten, für den Campingplatz fest installierte...

Lokales
Blick auf die neue Anlage - mitten in der Natur
2 Bilder

Die ersten Plätze sind bereit
Eröffnung des „Camping Durlach“

Durlach. Nach umfangreichen Umbauarbeiten (das "Wochenblatt" berichtete mehrfach) öffnete der „Camping Durlach“ am Mittwoch das erste Mal seine Pforten für Übernachtungsgäste. Der Campingplatz in Durlach heißt Besucher in dieser besonderen Saison allerdings nur für insgesamt sechs Wochen willkommen, bevor er sich Ende November in eine dreimonatige Winterpause verabschiedet. Blick auf die Anlage Über den aktuellen Stand der Bauarbeiten berichtete Karlsruhes Bäderchef Oliver Sternagel, ging...

Lokales
Der Campingplatz am Moby Dick in Rülzheim war bis Ende vergangenen Jahres zweite Heimat für knapp 320 Dauercamper, doch dann flatterte den Campern Post ins mobile Heim.

Campingplatz Rülzheim
55 Dauercampern wurde zum Jahresende gekündigt

Rülzheim. Die Weiterentwicklung des Campingplatzes der Ortsgemeinde war Hauptthema einer Bauausschusssitzung in Rülzheim.  Einmal mehr hat Ortsbürgermeister Reiner Hör die Gelegenheit genutzt, um den Gerüchten zu widersprechen, auf dem Gelände solle gebaut werden. „Wir wollen unseren Campingplatz modernisieren und fit für die Zukunft machen", sagte Hör in der Sitzung. Woher die Baugerüchte stammen, sei ihm schleierhaft. "Das entbehrt jeder Grundlage“, stellte Hör klar. Derzeit arbeite die...

Ratgeber
Mit dem Wohnwagen unterwegs
4 Bilder

Sicher mit dem Wohnwagen unterwegs
Campen liegt im Trend

Urlaub. In Zeiten von Corona steht der Individualurlaub im Wohnwagen hoch im Kurs. Wer vorhat, mit dem rollenden Heim am Heck in die Ferien zu starten, muss aber an einige Punkte denken, um sicher unterwegs zu sein. Vor allem Wieder- und Neueinsteiger sollten sich etwas genauer mit Themen wie Anhängelast, Führerschein, Beladen und sicheres Fahren beschäftigen. Zuallererst müssen die Lasten passen. Für den Wohnwagen-Urlaub sind die Besitzer eines etwas größeren Zugfahrzeuges gut gerüstet, das...

Blaulicht
Illegales Camping im Wald / Symbolfoto

Naturschutzgebiet am Drachenfels
Wildcamping und Feuerstelle im Wald

Bad Dürkheim. Am Samstagabend, 18. Juli, wurde gemeinsam durch das Forstamt Bad Dürkheim und die Polizeiinspektion Bad Dürkheim das Naturschutzgebiet rund um den Drachenfelsen hinsichtlich Wildcamper, illegaler Feuerstellen und sonstiger Verstöße überprüft. Es konnten mehrere Kleingruppen angetroffen werden. Diese wurden bezüglich des korrekten Verhaltens im Naturschutzgebiet sensibilisiert. Eine Gruppe von drei Personen wurde festgestellt, welche einen verbotenen Lagerplatz zum Übernachten...

Lokales
Beim Aufstellen der Info-Tafel. V.l.n.r.: 1. Beigeordneter Dirk Müller-Erdle, Bauhofleiter Timmo Eckerle, Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried
4 Bilder

Stärkung des Tourismus in Annweiler am Trifels
Erste Ideen umgesetzt

Annweiler. Am Freitag, den 19. Juni, konnte Dirk Müller-Erdle, erster Beigeordneter der Stadt Annweiler am Trifels im Beisein von Arbeitskreismitgliedern des Arbeitskreises „Wohnmobilstellplätze“ die neue Infotafel zur gleichzeitigen Einführung eines Stellplatzentgelts an der Markwardanlage einweihen. In intensiven Arbeitskreissitzungen mit zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern, wurden Vorschläge für ein Abrechnungssystem oder auch die eines zusätzlichen Stellplatzes am Trifelsbad diskutiert...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in den Almen in Bad Dürkheim gesucht
Langfinger auf Campingplatz

Bad Dürkheim. Im Zeitraum von Mittwoch, 3. bis Freitag, 5. Juni, ereigneten sich auf einem Campingplatz In den Almen in Bad Dürkheim mehrere Diebstähle. Der Campingplatz ist unmittelbar neben dem Flugplatz gelegen. Der Täter schlug die Scheiben zweier PKW ein. Ziel des Täters war das Entwenden der eingebauten Autoradios. In beiden Fällen scheiterte der Versuch, die Radios gewaltsam zu entfernen. Des Weiteren wurde ein Fahrrad gestohlen, welches durch seinen Besitzer unmittelbar neben dessen...

Blaulicht

Feuer auf Campingplatz in Waldsee
Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Waldsee. Auf dem Campingplatz 'Auf der Au' brannte am 2. Juni ein Wohnwagen mit Vorzelt. Die genaue Brandursache ist derzeit noch unklar. Es besteht jedoch der Verdacht, dass das Feuer durch Unbekannte entzündet wurde. Durch den Brand entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Die Polizei fragt nun: "Wer hat am 2. Juni verdächtige Wahrnehmungen auf dem Campingplatz gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter  0621 963-2773 oder ...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Wachenheim gesucht
Unfallflucht auf der K16

Wachenheim. Am  Montag, 11. Mai, gegen 8.06 Uhr befuhr ein 47-jähriger Golffahrer die K16 von Wachenheim in Richtung Lindenberg. Auf Höhe des Campingplatzes (siehe Karte unten) kam ihm ein Mercedesfahrer entgegen. Dieser befuhr die Fahrbahn hierbei so weit links, dass der Golffahrer mit seiner rechten Fahrzeugseite den Grünstreifen befahren musste, um einer Frontalkollision zu entgehen. Der linke Seitenspiegel wurde jedoch vom Seitenspiegel des Mercedes getroffen und beschädigt. Der bislang...

Lokales
Einladend und fertig für die Camping-Saison ist auf dem Campingplatz in Karlsruhe-Durlach anders
9 Bilder

Pleiten, Pech & Pannen beim Campingplatz in Karlsruhe-Durlach
„Das ist ein Desaster“

Durlach. Es ist wie bei etlichen anderen Projekten in der Stadt schlicht ein Trauerspiel – in diesem Fall beim Karlsruher Campingplatz in Durlach. Die ehemalige Anlage mit über 70 Parzellen für Dauercamper und etwa 100 Stellplätzen für Gäste (immer mehr kommen mit Wohnmobilen), sieht schlicht „verlottert“ aus: Reste der maroden Bauwerke, Abbruch und Ruinen stehen zwischen Unkraut, dabei sollte die deutlich in die Jahre gekommene Anlage, 2018 schon geschlossen, längst wieder renoviert in Betrieb...

Lokales
Das Parken von Wohnmobilen und Wohnwagen zu touristischen Zwecken auf allen öffentlichen und nichtöffentlichen Parkplätzen ist untersagt.

Verschärfung der Maßnahmen
Campen verboten

Neustadt. Um die Ausbreitungsdynamik des Corona-Virus weiter zu unterbrechen, ist es erforderlich, weitere kontaktreduzierende Maßnahmen zu ergreifen. Daher ist ab sofort das Parken von Wohnmobilen und Wohnwagen zu touristischen Zwecken auf allen öffentlichen und nichtöffentlichen Parkplätzen auf dem Gebiet der Stadt Neustadt an der Weinstraße verboten. Bisher galt dieses Verbot im Rahmen der 3. Corona-Bekämpfungs-Verordnung ausschließlich auf offiziellen Wohnmobilstellplätzen bzw....

Lokales
Möglicherweise zeichnet sich doch noch eine Lösung für die Dauercamper in Rülzheim ab. Allerdings führt am Brandschutz kein Weg vorbei.

Campingplatz am Moby Dick in Rülzheim
Gibt es doch noch Hoffnung für die Dauercamper?

Rülzheim. Gibt es doch noch Hoffnung für die Dauercamper auf dem Campingplatz am Moby Dick in Rülzheim? Die rund 320 Mieter von Dauerstellplätzen hatten im Dezember Post erhalten und sollten alles, was in den vergangenen Jahrzehnten an feststehenden Zäunen, Hecken, Hütten, Schuppen und Vorbauten errichtet wurde, bis spätestens 29. Februar zurückbauen (wir berichteten). Der Termin ist inzwischen verstrichen. Einige haben zurückgebaut, so mancher Camper hat Rülzheim ganz den Rücken gekehrt. Doch...

Lokales
Grund zur Freude auf dem Campingplatz Auf der Au: Es sieht so aus, als hätten Betreibergesellschaft - vertreten durch Landrat Clemens Körner (rechts) und Bürgermeisterin Claudia Klein (links) - und Camperverein - vertreten durch seine Vorsitzende Ursula Schmidt und ihren Stellvertreter Andreas Almstädt - eine gute Lösung für den Platz gefunden.

Mehr Geld für die Eigentümer
Für die Camper auf der Au gibt es Grund zur Hoffnung

Waldsee.  Heute ist Landrat Clemens Körner auf dem Campingplatz Auf der Au zwischen Waldsee und Altrip ein gerne gesehener Gast. Das war nicht immer so. Hinter dem Geschäftsführer der Betreiber-GmbH Naherholung in den Rheinauen liegen anstrengende Wochen und Monaten mit vielen Auf und Abs. Die Emotionen bei den Campern kochten hoch. Zwischendurch erschien es dem Landrat geraten, sich besser nicht auf dem Campingplatz blicken zu lassen.  Ursula Schmidt, Vorsitzende des örtlichen...

Blaulicht

Frecher Diebstahl in Otterstadt
Wohnwagen vom Campingplatz geklaut

Otterstadt. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum 28. Januar und  4. Februar vom Campingplatz an der Kollerstraße in Otterstadt einen Wohnwagen der Marke Fendt im Wert von rund 35.000 Euro. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem entwendeten Wohnwagen mit Mannheimer Kennzeichen oder den unbekannten Tätern geben können. Meldung an 06232-1370 oder pispeyer@polizei.rlp.de.

Lokales

Stellungnahme von Bürgermeister Reiner Hör
Viele Fragen bleiben unbeantwortet

Rülzheim. Am gestrigen Donnerstag hat sich der Rülzheimer Bürgermeister Reiner Hör noch einmal mit drei Vertretern der Camper getroffen. Es geht darum, dass in der Vergangenheit zumindest geduldete Anbauten, Bepflanzungen, Befestigungen und Vorzelte bis Ende Februar zurückgebaut werden sollen (wir berichteten), um Platzverordnung, Landesgesetz und Brandschutz zu genügen. In Abstimmung mit dem Bauamt der Verbandsgemeindeverwaltung und der Kreisverwaltung hat Hör eine offizielle Stellungnahme...

Blaulicht

Brand auf Campingplatz in Waldsee
Solarstromeinrichtung verursachte das Feuer

+++Update+++ Der Brandort wurde heute durch Brandermittler der Kriminalpolizei inspiziert. Die Polizei teilt mit, dass dabei keine Anhaltspunkte für ein vorsätzliches oder fahrlässiges Inbrandsetzen festgestellt wurden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte ein technischer Defekt einer Solarstromeinrichtung, die an einem Wohnwagen montiert war, ursächlich für den Brand gewesen sein. Waldsee. Knapp 10.000 Euro Sachschaden verursachte ein Brand am frühen Freitagmorgen auf einem...

Lokales
Der Campingplatz am Moby Dick in Rülzheim ist die zweite Heimat für knapp 320 Dauercamper.

Aufregung auf dem Campingplatz in Rülzheim
Krisensitzung am Freitag

Rülzheim. Die Dauercamper auf dem Campingplatz in Rülzheim sind in heller Aufregung. Nahezu alle der knapp 320 Mieter von Dauerstellplätzen haben Post von den Verbands- und Gemeindewerken erhalten. Der Inhalt: Alles, was in den vergangenen Jahrzehnten an feststehenden Zäunen, Hecken, Hütten, Schuppen und Vorbauten errichtet wurde, muss zurückgebaut werden - und das bis spätestens 29. Februar. Und: Alle Wohnwagen brauchen eine Zulassung und damit ein TÜV-Siegel. Viele der Dauercamper sind...

Ratgeber
Campingplatz

Dauerhaftes Wohnen auf dem Campingplatz
Wenn der Campingplatz zum Lebensmittelpunkt wird

Campingplatz. Leben, wo andere Urlaub machen: Die einen sind überzeugte Camper, die anderen sehnen sich nach Wohnen abseits des Trubels, wiederum andere finden keine Wohnung oder können sich angesichts drastisch steigender Mieten das Dach überm Kopf schlicht weg nicht mehr leisten. Tatsache ist: Immer mehr Deutsche leben dauerhaft auf dem Campingplatz. Aber darf man das einfach so? Und welche Kosten fallen dafür an? Gibt es Einschränkungen? Die ARAG Experten klären auf. Ob man sich dauerhaft...

Lokales
Die Camper auf der Au haben einen Verein gegründet und planen, einen Teil der Fläche selbst zu betreiben.
3 Bilder

Zukunft des Campingplatzes in Waldsee weiter offen
Gibt es doch noch eine alle zufrieden stellende Lösung?

Waldsee. Der Betreiber-GmbH Naherholung in den Rheinauen und den Campern auf dem Platz auf der Au zwischen Waldsee und Altrip bleibt ein Jahr länger Zeit, noch eine alle zufrieden stellende Lösung für das Areal zu finden. Und auch die Eigentümer, die sich bislang entschlossen haben, ihren Pachtvertrag zu den neu angebotenen Konditionen nicht weiterzuführen, können es sich vielleicht noch einmal überlegen. Die GmbH pachtet die Grundstücke von den Eigentümern im Campinggebiet und verpachtet diese...

Lokales
Die Erweiterungsarbeiten am Hardtsee laufen an. Bis zum Beginn der Badesaison 2019 sollen 43 neue Stellplätze zur Verfügung stehen.

Startschuss für die Erweiterung beim Freizeitzentrum Hardtsee
43 neue Stellplätze bis April 2019

Ubstadt-Weiher. „Jetzt kann es endlich losgehen“ freut sich Bürgermeister Toni Löffler, der den Startschuss für die Vergrößerung des Campingplatzes beim Hardtsee erteilte.
 Nachdem inzwischen die erforderlichen baurechtlichen Genehmigungen vorliegen, sind bereits die ersten Baumaschinen angerollt, um im Anschluss an den bestehenden Campingplatz weitere 43 Stellplätze (in Richtung Ubstadter Straße) anzulegen. Im Rahmen dieser Campingplatzerweiterung soll auch die Liegewiese vergrößert werden....

Lokales

Campingplatz Hardtsee wird vergrößert

Campingplatz Hardtsee wird vergrößert Retentionsausgleichsfläche beim Motoballplatz Der Campingplatz Hardtsee wird erweitert. Die erforderlichen Bauleitplanverfahren konnten in der vergangenen Gemeinderatssitzung abgeschlossen werden. Konkret sollen im Anschluss an die bestehenden Stellplätze (in Richtung Ubstadter Straße) 43 weitere Stellplätze für Camper ausgewiesen werden. Gleichzeitig wird auch die Liegewiese vergrößert. Die Erweiterungsfläche hat insgesamt eine Größe von 0,77 ha und...

Lokales
Der Campingplatz Hardtsee wird erweitert. Zukünftig werden 43 neue Stellplätze für Camper zur Verfügung stehen.

Änderungsverfahren des Bebauungsplanes läuft
Campingplatz Hardtsee wird vergrößert

Ubstadt-Weiher. Der Campingplatz Hardtsee soll erweitert werden. Bereits im vergangenen Jahr hat der Gemeinderat ein Verfahren zur Änderung des bestehenden Bebauungsplanes eingeleitet. Neue Stellplätze, größere LiegewieseKonkret sollen im Anschluss an die bestehenden Stellplätze (in Richtung Ubstadter Straße) 43 weitere Stellplätze für Camper ausgewiesen werden. Gleichzeitig wird auch die Liegewiese vergrößert. Die Erweiterungsfläche hat insgesamt eine Größe von 0,77 Hektar und wird zur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.