Verkauf

Beiträge zum Thema Verkauf

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wer leckeren frischen Fisch essen will, der kommt an Gochts Fischhaus in Speyer nicht vorbei. Seit Juli 2011 stellen Denise und Jeffery Gocht in Gochts Fischhaus in der Speyerer Auestraße leckeren Fisch und die abwechslungsreichen Speisen, die man daraus kochen kann, in den Mittelpunkt.
4 Bilder

Gochts Fischhaus in Speyer
"Fischkauf ist Vertrauenssache"

Speyer. Wer leckeren frischen Fisch essen will, der kommt an Gochts Fischhaus in Speyer nicht vorbei. Seit Juli 2011 stellen Denise und Jeffery Gocht in Gochts Fischhaus in der Speyerer Auestraße leckeren Fisch und die abwechslungsreichen Speisen, die man daraus kochen kann, in den Mittelpunkt und kombinieren sie mit einem Gespür für feine Gastlichkeit. Angefangen hat alles mit der Vision von einem modernen, familienfreundlichen und rundum gelungen Gastronomiekonzept. Gochts Fischhaus punktet...

Blaulicht
Symbolfoto Streifenwagen

Kartoffelverkäufer
Reisegewerbekarte konnte nicht vorgelegt werden

Altenglan-Mühlbach. Am Montag Nachmittag, 17. Januar, wird gegen 14:15 Uhr gemeldet, dass eine männliche Person in der Moorstraße versuche, in sog. "Haustürgeschäften" Kartoffeln zu verkaufen. Die Person wurde im Nahbereich einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Hierbei konnte diese keine Reisegewerbekarte vorlegen, weshalb ein Verfahren wegen Verstoßes gegen die Gewerbeordnung eingeleitet wurde. Die Polizei bittet Zeugen des gestrigen Vorfalls sich bei hiesiger Dienststelle unter der...

Lokales
Auch Kassen-, Service- und Verkaufspersonal muss bei Kundenkontakten eine Maske tragen, unabhängig davon, ab sich am „Tresen“ ein Spuckschutz befindet oder die Person geimpft oder genesen ist.

Neu in der 29. Corona-Verordnung
Maskenpflicht für Verkaufspersonal

Neustadt. Mit Inkrafttreten der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung gibt es eine wesentliche Änderung, was das Tragen von Masken betrifft. Demnach muss sowohl Kassen-, Service- als auch Verkaufspersonal bei Kundenkontakten eine Maske tragen, unabhängig davon, ab sich am „Tresen“ ein Spuckschutz befindet oder die Person geimpft oder genesen ist. Eine Frei-Testung ist leider nicht mehr möglich. Darauf weist das städtische Ordnungsamt hin, da dort Beschwerden aus der Bevölkerung eingegangen sind....

Lokales
2.000 Tafeln der Speyerer Schutzengel-Schokolade verkauft der Lions Club Speyer Palatina heuer für den guten Zweck
3 Bilder

Speyerer Schutzengel
2.000 Tafeln Schokolade für den guten Zweck

Speyer. Weit mehr als 300 Kinder aus Speyer und dem Umland haben sich am diesjährigen Malwettbewerb des Lions Club Speyer Palatina beteiligt. Die beiden Gewinnerkinder Carolin (9) und Mia (9) wurden von der Club-Präsidentin Kirsten Höfling-Gutenkunst überrascht und mit einem Spiele- und Büchergutschein über jeweils 50 Euro beschenkt. Wie jedes Jahr zieren die Siegerbilder die Banderolen der Schokoladentafeln. In diesem Jahr steht neben der Sorte Himbeere in Zartbitter erstmals eine...

Wirtschaft & Handel

Konzeptvergabe für die städtischen Grundstücke im Baugebiet Abtswald Teil C
Neue Wege bei der kommunalen Grundstücksvermarktung

Wörth. Die Stadt Wörth veräußert im Rahmen eines sogenannten Konzeptvergabeverfahrens mehrere unbebaute Grundstücke im Baugebiet „Abtswald Teil C“. Es handelt sich um ein neuartiges Instrument, das es Kommunen ermöglicht, qualitative Anforderungen bei Grundstücksveräußerungen einfließen zu lassen. Auf den Grundstücken soll mit einem qualitativ hochwertigen und vielfältigen Wohnungsangebot bezahlbarer Wohnraum für unterschiedliche Alters-, Einkommens- und soziale Gruppen geschaffen werden. Dabei...

Blaulicht

Unerlaubter Verkauf einer Obdachlosenzeitung
Ähnlicher Vorfall gab es auch in Fußgönheim

Frankenthal. Durch Anwohner wurde gemeldet, dass in der Carl-Bosch-Siedlung in Frankenthal, in der Carostraße, zwei männliche Personen von Haus zu Haus gehen und betteln würden. Im Carl-Bosch-Ring konnten die zwei beschriebenen Personen, ein 29-jähriger Mann aus Heppenheim, sowie ein 24-jähriger Mann aus Edingen, angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden. Sie hatten die Obdachlosenzeitung "Straßenlicht" bei sich und gaben an, diese verkaufen zu wollen. Wieviel sie bereits verkauft...

Ratgeber
Ein Energieausweis verliert nach zehn Jahren seine Gültigkeit, wird bei Vermietung oder Verkauf von Wohnung oder Haus jedoch unbedingt gebraucht.

Energietipp der Verbraucherzentrale
Energieausweise gelten nur zehn Jahre

Speyer. Eigentümer, die 2011 oder davor einen Energieausweis für ihr Gebäude erstellen ließen, müssen ihn erneuern, sobald sie ihr Haus oder eine Wohnung darin neu vermieten oder verkaufen wollen. Auch Eigentümergemeinschaften brauchen einen aktuellen Energieausweis für das gesamte Gebäude, sobald eine Wohnung einen neuen Mieter oder Käufer erwartet. Der Energieausweis ermöglicht es potentiellen Käufern oder Mietern die energetische Qualität eines Gebäudes zu bewerten. Er unterscheidet die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Auszubildende C. Baaden erlernt im zweiten Lehrjahr den Beruf Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk in einer Görtz-Filiale in Worms. Vor ihrer Ausbildung absolvierte sie bereits ein Praktikum. So fiel ihr der Einstieg in die Ausbildung und den Arbeitsalltag leicht.
4 Bilder

Ausbildung im Verkauf und Fachverkauf bei Bäcker Görtz
Es gibt noch offene Ausbildungsstellen

Ausbildung bei der Bäckerei Görtz. Einen bodenständigen Beruf erlernen und früh Verantwortung übernehmen können Auszubildende bei der familiengeführten Bäckerei Görtz. Die Tätigkeiten als Verkäuferin im Einzelhandel oder als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk sind abwechslungsreich und geprägt von engem Kundenkontakt. B. Tas (21), C. Baaden (18), L. Heim (18) und M. Schmitt (18) lernen diese Ausbildungsberufe in unterschiedlichen Filialen der Bäckerei Görtz in der Metropolregion...

Wirtschaft & HandelAnzeige
"Bäcker mit Leib und Seele": Bernard Coric arbeitet seit 27 Jahren bei der Bäckerei Görtz in Ludwigshafen.
8 Bilder

Regionales Unternehmen mit starkem Team
"Wir sind Görtz"

Ludwigshafen. Wir, das Team des familiengeführten Unternehmens Bäcker Görtz, versorgen täglich Kunden über unsere Bäckerei-Filialen mit leckeren Brötchen, Brot, Kuchen und weiteren Backwaren. Wir sind die Bäckerei in Ihrer Nähe und bieten als regionaler Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg viele unterschiedliche Jobs und Ausbildungsplätze an. Erfolgreich sind wir natürlich nur gemeinsam mit unserem starken Team und deshalb möchten wir Ihnen - stellvertretend für unsere vielen...

Lokales

Mit Gottes Segen ins neue Jahr
Gottesdienste zum Jahreswechsel in Neureut

Karlsruhe. Nachdem es die Inzidenzwerte für Karlsruhe weiterhin zulassen, lädt die Kirchengemeinde Neureut-Nord zu ihren Präsenzgottesdiensten zum Jahreswechsel in die Nordkirche ein. Am 31.12. feiert man dort um 16:30 Uhr zum Altjahrsabend einen Gottesdienst, bei dem Kassenrollen eine besondere Bedeutung einnehmen werden: „Es ist nicht nur eine kleine Hommage an die vielen VerkäuferInnen, die im vergangenen Jahr so viel geleistet haben – sondern verknüpft sich auch wunderbar mit der Zusage...

Lokales
Der "Schwegenheimer Kulturbeutel" - ein schönes Weihnachtsgeschenk, mit dem man Vereine in der Corona-Pandemie unterstützen kann.

Neuauflage wegen des großen Erfolgs
Schwegenheimer Kulturbeutel 2.0 - pünktlich zu Weihnachten

Schwegenheim. Manche Ideen sind so gut, die schreien einfach nach einer Neuauflage: So ist das auch mit dem "Schwegenheim Kulturbeutel". Im Frühjahr entwickelt, um leidenden Vereinen durch die Corona-Krise zu helfen, blieb die Nachfrage dauerhaft so groß, dass die Organisatoren sich entschieden haben, eine zweite Serie - pünktlich zur Weihnachtszeit - in den Verkauf zu geben.  Seither glühen die Nähmaschinen, auf denen die praktischen Wende-Einkaufstaschen in Schwegenheim hergestellt werden,...

Lokales
Der aktuelle Präsident des Round Table 64 Südpfalz, Benjamin Hirsch, (links) und Künstler Xaver Mayer präsentieren die 14. Auflage des Landauer Adventskalenders.
2 Bilder

Round Table 64 Südpfalz und Künstler Xaver Mayer engagiert für die Region
Verkaufsstart des 14. Landauer Adventskalenders

Landau. Der Verkauf des Adventskalenders des Round Table 64 Südpfalz beginnt an diesem Wochenende. Die Mischung aus vorweihnachtlichem Kunststück und Verlosung ist eine Erfolgsgeschichte, sowohl für die Initiatoren vom RT 64, als auch für die Empfänger des Verkaufserlöses. Die mittlerweile 14. Auflage des Kalenders ziert auch in diesem Jahr ein vom Künstler Xaver Mayer gestaltetes, winterliches Motiv. Ebenso aus seiner Feder stammt die weihnachtliche Geschichte, welche sich hinter den 24...

Wirtschaft & Handel

Eigentümerwechsel - Speyerer Kornmarktpassage verkauft
"Filetstück weiterentwickeln"

Speyer. Die Kornmarktpassage in Speyer wechselt den Besitzer. Die Düsseldorfer Interra Immobilien AG hatte die Immobilie gemeinsam mit einem Family Office im vergangenen Dezember erworben. Jetzt geht das Objekt an ein Family-Office, das durch das Unternehmen ems Schäfer Consultants betreut wird. ems Schäfer Consultants ist ein regional ansässiges Unternehmen aus Worms, das verschiedene Family-Offices im gesamten Bereich der Wertschöpfungskette vom Immobilienerwerb über die Betreuung und...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Beschluss des Kreistags Germersheim
Müllheizkraftwerk Pirmasens wird verkauft

Germersheim. Der Kreistag Germersheim hat gestern, 7. September, die wegweisende Entscheidung getroffen, das Müllheizkraftwerk Pirmasens ab dem 2024 für 49 Millionen Euro an die aktuelle Betreiberfirma „Energy from Waste“ (EEW) unter Beibehaltung der strengen Abgaswerte zu verkaufen. Die endgültige Entscheidung trifft nun die ZAS Verbandsversammlung Anfang Dezember 2020. „Da das Kraftwerk in Pirmasens am 31. Dezember 2023 von dem heutigen Betreiber Energy from Waste an den Zweckverband...

Lokales
Symbolfoto/Pixaby
2 Bilder

Abverkauf beim Verein „Füh-Auf“
Fisch to go

Ludwigshafen. Der Ludwigshafener Angelsportverein „Früh-Auf“ Friesenheim ist in Corona-Zeiten wie viele Vereine auf eine schwere Probe gestellt. Das traditionelle Fischerfest im Juni konnte nicht wie geplant durchgeführt werden. „Festivitäten sind dieses Jahr offensichtlich unrealistisch. Wir haben uns deshalb auf eine Veranstaltung verständigt, die dem Angelsportverein seine Existenzgrundlage sichern könnte“, sagt Holger Hirschfeld, Früh-Auf-Vorsitzender. „Alternativ zum Fischerfest bieten wir...

Lokales
Am Samstag, 26. September, wird in Mörsch ein Dorf-Flohmarkt gestartet.  Foto: Archiv/Böhmer

Anmelden und mitmachen!
Mörsch trödelt

Mörsch. In diesem Jahr findet eine neue Veranstaltung in Mörsch statt: Am Samstag, 26. September, 10 bis 16 Uhr, findet der erste Dorf-Flohmarkt in Mörsch statt. Alle Bürger sind herzlich dazu eingeladen, einerseits zum Verkauf und andererseits zum gemütlichen Schlendern durch die Gemeinde. Die Arbeitsgemeinschaft Mörsch e. V. ruft alle Bürger auf, sich am Samstag, 26. September, bei „Mörsch trödelt“ zu beteiligen. Jeder kann selbst mitmachen und beispielsweise einen Tisch in der Einfahrt, im...

Lokales
Der Landtag hat dem Verkauf der Immobilie an die Stadt Speyer zugestimmt.

Tor zur Pfalz
Landtag stimmt dem Verkauf an die Stadt Speyer zu

Mainz/Speyer. Der Haushalts- und Finanzausschuss des Landtags hat in seiner heutigen Sitzung demVerkauf der als „Tor zur Pfalz“ bekannten Immobilie an die Stadt Speyer zugestimmt. Das teiltender Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) und die Stadt Speyer mit, die das denkmalgeschützte Gebäude im Stadtzentrum zum gutachterlich ermittelten Verkehrswert von 1,4 Millionen Euro erwirbt. Bevor eine Immobilie vom Landesbetrieb LBB im öffentlichen Bieterverfahren veräußert wird,wird...

Lokales
2 Bilder

Dampfnudelverkauf zugunsten der Kirchenrenovierung
Aktion des Kirchbauvereins

Unser diesjähriges Dampfnudelessen im März war die erste Veranstaltung in Zeiskam, die dem Coronavirus zum Opfer fiel. Leider hatten wir die Dampfnudeln dafür schon gebacken. Da noch nicht abzusehen ist wann wir wieder solche Feste durchführen können, haben wir uns entschlossen die Dampfnudeln gefroren anzubieten. Am Samstag, den 27. Juni von 10 -12 Uhr können die Dampfnudeln im Haus Bethanien zu einem Preis von 1,50 Euro gekauft werden. Da der Erlös wie immer zu 100% der Kirchenrenovierungen...

Wirtschaft & Handel
Die Real-Märkte werden verkauft - über "Umwege" vermutlich an Kaufland und Rewe. Spannend ist das vor allem für die Mitarbeiter auch des Germersheimer Real-Marktes, denn die beiden Konzerne kündigen eine sehr unterschiedliche Vorgehensweise in Sachen Personal an.

Verkauf von Real
Auf welcher Liste steht der Germersheimer Markt?

Germersheim. Im langwierigen Verkaufsprozess um die Warenhausgruppe Real gibt es einen konkreten Termin. Der Verkauf durch den Mutterkonzern an die Investorengruppe SCP soll am 25. Juni  über die Bühne gehen. 300 Millionen Euro statt der zuvor erhofften 500 Millionen soll der Deal der Metro-Gruppe einbringen. Alle rund 34.000 Mitarbeiter würden zu den bestehenden Konditionen übernommen werden, schreibt das „Handelsblatt“. SCP wird nach dem 25. Juni alleiniger Eigentümer der Filialen, der...

Lokales
Symbolbild

Rnv ergreift weitere Maßnahmen
Coronavirus im ÖPNV

Mannheim. Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus ergreift auch die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) weitere Maßnahmen, um Fahrgäste und Mitarbeiter im Rahmen der eigenen Möglichkeiten vor einer Infektion zu schützen. Ein besonderer Fokus liegt dabei neben dem Wohlergehen der Kunden auch auf der Gesunderhaltung des Fahrpersonals, um weiterhin einen stabilen und leistungsfähigen öffentlichen Personennahverkehr im Verkehrsgebiet anbieten zu können. Vordereinstieg und Ticketverkauf in...

Lokales
Symbolbild

Sammelaktion startet am 1. Februar
Handtaschenaktion für Amalie

Mannheim. Gut aussehen und Gutes tun: Bereits zum vierten Mal findet am Freitag, 6. März, in Kooperation mit dem Deutschen Frauenring eine Handtaschenaktion statt. Gemeinsam mit dem Team der Beratungsstelle Amalie für Frauen in der Prostitution des Diakonischen Werks veranstalten sie im Zusammenhang mit dem Internationalen Frauentags einen Verkauf von gebrauchten Handtaschen von 10 bis 18 Uhr auf dem Paradeplatz. Die Aktion wird von vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aber auch von...

Lokales
Symbolbild

Räumung des "Fundus“ in Vorbereitung der Generalsanierung
Großer Kostümverkauf zu Fasnacht

Mannheim. Fasnachtern, Verkleidungskünstlern und Kostümsammlern bietet sich eine exklusive Gelegenheit, sich am Samstag, 1. und 8. Februar, jeweils 14 bis 18 Uhr, bei Musik, Sekt und Krapfen, mit Raritäten und Theatersouvenirs einzudecken: Das Nationaltheater Mannheim veranstaltet einen Kostümverkauf, der an den beiden Samstagen im Probenzentrum Neckarau (und aufgrund der räumlichen Gegebenheiten im Halbstundentakt) stattfindet. Zum Verkauf stehen über 2000 Kostüme und Maskenartikel aus den...

Lokales

Fundsachen werden verkauft

Ludwigshafen. Der nächste Fundsachenverkauf der Stadt Ludwigshafen am Rhein findet am Dienstag, 10. Dezember, von 15.30 bis 16.30 Uhr statt. Verkauft werden unter anderem Fahrräder, Bekleidung, Sportartikel, Bücher, Regenschirme, Sportsachen, Rucksäcke, Taschen und Geldbörsen.Eine vorhergehende Besichtigung, Reservierung oder telefonische Auskunft ist nicht möglich. Der Verkaufsraum ist sehr begrenzt, so dass nicht alle Personen auf einmal eingelassen werden können. Es kann daher zu Wartezeiten...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.