Trier

Beiträge zum Thema Trier

Sport
  6 Bilder

Sport
Landessportlerwahl in Rheinland-Pfalz 2019

Bei der rheinland-pfälzischen Landessportlerwahl 2019 haben Miriam Welte, Niklas Kaul und die Geschwister Lena und Lisa Bringsken gewonnen.  Bei den Sportlerinnen des Jahres hat sich Bahnradfahrerin Miriam Welte aus Kaiserslautern vor der Leichtathletin Gesa Krause aus Trier durchgesetzt. Die 33-jährige Welte bekam den Pokal von Kristina Vogel überreicht, die nach einem schweren Unfall ihre Karriere beenden musste. Das Bahnrad-Duo Welte/Vogel gewann bei den Olympischen Spielen 2012 in...

Sport
  Aktion   7 Bilder

PSK Lions mit 78:74 Sieg in wegweisender Partie gegen Schalke / Verlosung
Karlsruher Happy End trotz Nervenflatterns

Karlsruhe. Die PSK Lions können kurz durchatmen: In einer starken zweiten Halbzeit drehten die Karlsruher eine schon fast verlorene Partie gegen den direkten Abstiegskonkurrenten aus Gelsenkirchen und schicken die Schalker damit ans Tabellenende. Der Druck war enorm nach der schon fast tragischen Niederlage in Paderborn vor Wochenfrist. Mit ihrer 3er Quote von 46% in diesem Spiel hätten die Lions nämlich jede ihrer drei vorherigen Niederlagen verhindert - unglücklicherweise hatten die...

Lokales

Eine Schule für alle
Durchsetzung eines Menschenrechts

“Auch zehn Jahre nach Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention und mit dem damit verbundenen Anspruch auf eine inklusive Schule für alle Kinder verlassen in Deutschland noch immer 75 Prozent der Förderschülerinnen und -schüler die Schule ohne Abschluss. Ihre beruflichen Chancen sind deshalb verschwindend gering und der Weg in die Behindertenwerkstatt vorgezeichnet. Das Menschenrecht auf inklusive Bildung findet kaum Beachtung. Das ist ein politischer Skandal auf Kosten aller Kinder...

Ausgehen & Genießen
Die Reisegruppe vor der Porta Nigra.  Foto: ps

Gemeinsamer Ausflug von VdK Alsenz-Obermoschel und Historischem Verein Nordpfalz
Tour zur Keramik-Erlebniswelt und Porta Nigra

Alsenz. Insgesamt 50 Mitglieder der beiden Alsenzer Vereine, der VdK Alsenz-Obermoschel sowie der Historische Verein der Nordpfalz Alsenz (HNVA) haben eine gemeinsame Bustour nach Mettlach unternommen. Dort hatten sie den Keramikhersteller Villeroy&Boch besichtigt. Nach dem Erlebniszentrum wurde das Villeroy&Boch Outlet-Center besucht. Danach wurde Trier, die älteste Stadt Deutschlands, angesteuert. In zwei Gruppen wurden mit Stadtführern alle Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die Porta...

Lokales
Wahrzeichen von Trier: die Porta Nigra.

Für gesetzliche Betreuer und Interessierte
Ausflug nach Trier am 23. Mai

Bad Dürkheim. Für alle gesetzlichen Betreuer, für Bevollmächtigte sowie für alle Interessierte bieten die Betreuungsvereine im Landkreis Bad Dürkheim am Donnerstag, 23. Mai, eine Exkursion nach Trier an. Es sind noch Plätze frei. Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Haßloch, Schillerschule und um 8 Uhr in Bad Dürkheim, Wurstmarktparkplatz. Rückkehr gegen 17 Uhr, Kostenbeitrag: 25 Euro. Infos und Anmeldung beim Betreuungsverein der Lebenshilfe, E-Mail: BTVlhduew@googlemail.com oder Telefon...

Lokales
Leistungskurs Geschichte in Trier

Leistungskurs Geschichte auf den Spuren eines großen Trierers
Ein Geburtstagsbesuch bei Karl Marx

Winnweiler. Am 9. August besuchte der Leistungskurs Geschichte der zwölften Jahrgangsstufe des Wilhelm-Erb-Gymnasiums die große Karl-Marx-Ausstellung in Trier, die anlässlich seines 200. Geburtstages gezeigt wird. Bei einer interessanten Führung verfolgten die Schülerinnen und Schüler Marx„ Werdegang von seinen beruflichen Anfängen als Journalist, seiner Zeit als Revolutionär bis hin zur Entstehung seines Lebenswerks „Das Kapital“ und seiner Rolle in der Arbeiterbewegung. Die Ausstellung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.