Alles zum Thema Studienreise

Beiträge zum Thema Studienreise

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Studienfahrt zur Bundesgartenschau
Blühendes Leben

Haßloch/Heilbronn. Unter dem Motto „Blühendes Leben" präsentieren sich bei der Bundesgartenschau (BUGA) in Heilbronn auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche außergewöhnliche Gärten, Highlights aus Kunst, Musik, Tanz und Sport und Wissensangebote zu Themen rund um Garten, Gesundheit, Stadt und Mobilität. Die vhs-Haßloch bietet am Samstag, 7. September, eine Studienfahrt zur BUGA an. Abfahrt ist um 9 Uhr an der Bushaltestelle Christuskirche, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Auf knapp 40 Hektar wurde in...

Ausgehen & Genießen

Studienreise zum Bauhaus-Jubiläum
Die Welt neu entdecken

Haßloch. Vor 100 Jahren wurde in Weimar unter der Leitung des Architekten Walter Gropius eine Kunstschule gegründet. Sie hatte zum Ziel, Kunst und Handwerk zusammenzuführen. Das „Bauhaus“ wurde die einflussreichste Bildungsstätte für Architektur, Kunst und Design des 20. Jahrhunderts, ehe die Kunstschule 1933 verboten wurde. Wer kennt ihn nicht - den auffallend strengen Stil? Oder die Häuser in kubischer Form und in den typischen Bauhaus-Farben? Das Design, das nach Funktionalität strebt und...

Lokales

Begegnungsreise der Evangelischen Erwachsenenbildung: „Das hätte ich mir nicht träumen lassen!“
Karlsruhe-Halle 30 Jahre danach

„Das hätte ich mir nicht träumen lassen!“- unter diesem Motto steht eine Studien- und Begegnungsreise der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe und Sachsen-Anhalt 30 Jahre nach dem Mauerfall. Sie führt im September 20 Hallenserinnen und Hallenser nach Karlsruhe und ebenso viele Karlsruherinnen und Karlsruher nach Halle. Was hat sich seit der deutsch-deutschen Wiedervereinigung verändert, was überrascht, was ist geblieben? Diese Fragen werden bei Spaziergängen und Begegnungen, kulturellen...

Ausgehen & Genießen
Eine Studienreise führt nach Hamburg. Foto: Pixaline/Pixabay

Viele Studienreisen und Vorträge im zweiten Quartal 2019 geplant
100 Jahre Volkshochschule Haßloch

Von Jutta Meyer Haßloch. „In diesem Jahr wird die Institution Volkshochschule hundert Jahre alt und hat es deshalb auf eine Briefmarke der Bundesrepublik geschafft“, betonte der Bürgermeister und Vorsitzende der VHS Haßloch, Lothar Lorch. „Auch wir in Haßloch sind darauf besonders stolz und sehen dies als Bestätigung der Arbeit und all unserer Mitarbeiter, Dozenten und Teilnehmer und als Ansporn für viele weitere erfolgreiche Jahre, fügte Lothar Lorch hinzu. Marga Postel, die...

Lokales

Studienreise nach Tansania
Serengeti darf nicht sterben

Verein für internationale Kultur und Kunst. Der Verein für internationale Kultur und Kunst bietet eine Studienreise auf den Spuren von Prof. Grzimek an. Von Samstag, 2. bis Freitag, 15. November, werden die schönsten und tierreichsten Nationalparks Tansanias besucht: Vom Fuß des Kilimandscharos führt die Reise zunächst zum Arusha- und zum Tarangire Nationalpark. Vom Lake Manyara und dem Great Rift Valley geht es zum Rand des Ngorongoro-Schutzgebietes, wo die Gedenkstätte mit den Gräbern von...

Lokales

Studienreise mit Besuch der Oper Aida
Landfrauen besuchen die Lombardei

Kreis Kusel. Von Mittwoch, 19. bis Sonntag, 23. Juni unternimmt der Landfrauen-Kreisverband eine Studienreise in die Lombardei mit Besuch der Oper Aida in Verona. Die Fahrt durch die Schweiz mit Unterbringung in einem 4-Sterne-Hotel im Iseosee-Gebiet sieht Stadtrundfahrten mit Reiseleitung in Mailand, Verona und Bergamo und weiteren Sehenswürdigkeiten vor. Anmeldung bei der Kreisgeschäftsstelle, Helga Stenschke-Heil, Telefon 06383 993007 oder helga.stenschke@ googlemail.com

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.