Stadtbibliothek Mannheim

Beiträge zum Thema Stadtbibliothek Mannheim

Ausgehen & Genießen
Bücherflohmarkt

Bücherflohmarkt am Kerwesonntag
Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld und Bibliothekszweigstelle wieder mit Stand bei der Kerwe aktiv

Mannheim-Friedrichsfeld: Am Kerwesonntag, den 20. Oktober ab 14 Uhr besteht wieder die Möglichkeit sich am Flohmarktstand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld und der Bibliothekszweigstelle mit Lesestoff einzudecken. Aussortierte Bücher, aber auch Buchspenden stehen zum Verkauf für kleine und große Leserinnen und Leser. Sach- und Bilderbücher, Romane, Reiseliteratur, Kochbücher und vieles mehr sind im Angebot. Bei gutem Wetter findet man den Flohmarktstand in der Vogesenstraße 29,...

Ausgehen & Genießen
Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Start nach den Sommerferien
Neues Programm bei der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Am Montag, den 9. September, öffnet in Friedrichsfeld die Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim nach der Sommerferienpause um 14 Uhr wieder ihre Pforten und alle Lesebegeisterten können sich mit Nachschub an Lesestoff eindecken. Bis Ende September besteht auch noch die Möglichkeit die Fotoausstellung von Roswitha Flury und MIchael Kunze anzusehen.  Beim Plausch über Lieblingsbücher und zum gemütlichen Lesen mit einer Tasse Kaffee oder Tee besteht am 10. Oktober, 7....

Lokales
Bücherflohmarkt

Noch für den Urlaub mit Lesestoff eindecken
Stadtteilbibliothek Friedrichsfeld geht in die Sommerferien

Mannheim-Friedrichsfeld: Auch die Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld geht in die Sommerferien. Ab dem 19. August ist die Bibliothek geschlossen und öffnet erst am 9. September wieder. Mit Lesestoff eindecken kann man sich noch am Samstag 10. August von 10-13 Uhr, in der Kalenderwoche 33 Montag 14-18 Uhr, Dienstag 15-19 Uhr und Donnerstag 10-12 und 15-18 Uhr.  Der laufenden Flohmarktstand in der Bibliothek bietet während der Öffnungszeiten für kleines Geld Urlaubslektüre für Groß...

Lokales
Das Künstler-Duo Sourati alias Christina Laube (links) und Mehrdad Zaeri.

Künstler-Duo Sourati: Mittwoch zur Erzählstunde in Stadtbibliothek zurück
Zwei Mannheimer über den Dächern von Amman

Mannheim. Aktuell befindet sich das Mannheimer Künstlerduo Sourati noch in Amman in Jordanien, um dort die neue Stadt.Wand.Kunst-Saison einzuläuten! Stadt.Wand.Kunst ist seit letztem Jahr Kooperationspartner des dortigen Streetart-Festivals Baladk بلدك. Das Thema der diesjährigen Ausgabe lautet „inclusion“ und zielt vor allem auf die Gleichberechtigung von Frauen ab. Sourati alias Christina Laube und Mehrdad Zaeri haben dort zwei Workshops gegeben: einen Workshop mit Jugendlichen in einem der...

Ausgehen & Genießen
Rosi Flury und Michael Kunze
20 Bilder

Rosi Flury und Michael Kunze stellen Fotografien aus
Ausstellungseröffnung in der Stadtteilbibliothek Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Birgit Leuther, Zweigstellenleiterin der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld, und Kristin Hätterich vom Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld eröffneten am Dienstag, 30. April, in Anwesenheit zahlreicher Gäste die Fotoausstellung mit Werken von Rosi Flury, Frankenthal, und Michael Kunze, Seckenheim.  2017 gab es in der Stadtbibliothek Friedrichsfeld eine Ausstellung mit Werken Malerei und Fotografie von Hobbykünstlern. Dabei erwachte der Wunsch in einer...

Ausgehen & Genießen
Kaffee mit Buch

Plausch über Lieblingsbücher
Kaffee mit Buch in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Die Zweigstelle der Stadtbibliothek lädt zum Plausch über Lieblingsbücher und zum Lesen bei einer Tasse Kaffee und Gebäck am Donnerstag, den 2. Mai von 11 bis 12 Uhr ein. An diesem Vormittag kann man sich in gemütlicher Atmosphäre mit Gleichgesinnten über Bestseller oder Bücher, die einem am Herzen liegen, austauschen – oder man stöbert einfach ein bisschen im Bestand der Bibliothek.

Ausgehen & Genießen
MGV Frohsinn mit seinem Wagen beim Sommertagszug 2018

Winter ade
Friedrichsfeld verabschiedet den Winter am 7. April

Mannheim-Friedrichsfeld: Friedrichsfeld verabschiedet mit einem Sommertagszug am kommenden Sonntag, den 7. April 14 Uhr und einem Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag den Winter. Am Stand des Fördervereins der Stadtbücherei kann sich beim Flohmarkt mit Büchern für Groß und Klein, ob Romane, Rezept-, Sachbücher oder Spiele eingedeckt werden.

Ausgehen & Genießen
Claudia Schmid
2 Bilder

Autorenlesung in der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld
Claudia Schmid liest aus ihrem historischen Roman "Die Feuerschreiber"

Mannheim-Friedrichsfeld: Aufgewachsen im "bayrischen Venedig" der Stadt mit drei Flüssen - Passau - lebt und arbeitet Claudia Schmid inzwischen seit mehr als einem Vierteljahrhundert zwischen Mannheim und Heidelberg. Ihr historischer Roman "Die Feuerschreiber" befasst sich mit Martin Luther und Philipp Melanchthon. In der Autorenlesung am 24. Oktober um 19.30 Uhr in der Stadtteilbiliothek Mannheim-Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65, kann der Autorin beim Vorlesen zugehört werden, aber auch Fragen...

Ausgehen & Genießen
Kerwestand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld und der Stadtteilbibliothek

Bücherflohmarkt
Kerwestand des Fördervereins der Stadtbücherei Friedrichsfeld und der Bibliothekszweigstelle

Mannheim-Friedrichsfeld: Am dritten Wochenende im Oktober wird traditionell in Friedrichsfeld Kerwe gefeiert. Der Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld und die Stadtteilbibliothekszweigstelle bieten am Kerwesonntag ab 14 Uhr einen großen Bücherflohmarkt mit Lesefutter für Klein und Groß, Sach- und Bilderbücher, Romane, Kochbücher, Reiseliteratur und und und .... Neben aussortierten Büchern findet der Besucher auch Buchspenden, Spiele, CDs. In der Vogesenstraße 40 darf außerdem geschätzt...

Ausgehen & Genießen
Kinderecke in der Stadtteilbibliothek Mannheim Friedrichsfeld

Lesespaß für Kinder
Leseclub ab der 3. Klasse in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Am 10. Oktober von 16 bis 17 Uhr können Kinder ab der 3. Klasse in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld Bücher vorstellen, spannende Kapitel selbst vorlesen oder auch einfach den Empfehlungen und Vorstellungen lauschen. Ab und zu wird auch der detektivische Spürsinn gefragt sein, wenn es heißt Rätsel zu lösen. Experimente oder Zaubertricks stehen auch auf dem Programm. Interesse - dann bitte anmelden unter Tel. 0621 473229. Ein weiterer Termin ist...

Ausgehen & Genießen
Kaffee mit Buch

Zurück aus der Sommerpause
Kaffee mit Buch in der Stadtbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld

Mannheim-Friedrichsfeld: Nach der Sommerpause heißt es wieder "Kaffee mit Buch" - es darf aber auch gerne Tee sein. Mit Gleichgesinnten in gemütlicher Atmosphäre sich austauschen, Lesetipps holen oder in der Bücherei im Bestand stöbern - am 4. Oktober von 11 bis 12 Uhr ist dies in der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65. Da kann das Schmuddelwetter kommen und der SuB (Stapel ungelesener Bücher) wächst und wächst.......

Ausgehen & Genießen
Vorlese-Plus

Lesespass für Kinder
Vorlese-Plus

Vorlesen und Basteln für Kinder ab 5 Jahren bis zur 2. Klasse in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65, am 22.3. zu Pit im Baumhaus, und am 16.5.2018 zu Der Prinz im Pyjama, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr. Anmeldung unter Tel. 0621 473229.

Ausgehen & Genießen
Vorlese-Spaß

Lesespass für Kinder
Vorlese-Spaß

Anja Amberger, die Vorlesepatin in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65, liest für Kinder von 2 bis 5 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) aus Bilderbüchern vor und betrachtet gemeinsam mit den Kindern die Bilder. Ab und zu wird zu den Geschichten auch gebastelt. Die nächsten Termine sind 19.9. und 14.11.2018 jeweils um 17 Uhr. Bitte per Telefon 0621 473229 oder beim persönlichen Besuch Mo 14 bis 18, Di 15 bis 19, Do 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld Kinderecke

Lesespass für Kinder
Leseclub ab 3. Klasse

Am 11.4., 2.5. und 6.6.2018 jeweils von 16 bis 17 Uhr können Kinder ab der 3. Klasse in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld Bücher vorstellen, spannende Kapitel selbst vorlesen oder auch einfach den Empfehlungen und Vorstellungen lauschen. Ab und zu wird auch der detektivische Spürsinn gefragt sein, wenn es heißt Rätsel zu lösen. Experimente oder Zaubertricks stehen auch auf dem Programm. Interesse - dann bitte anmelden unter Tel. 0621 473229

Lokales
Zweigstelle der Stadtbibliothek Mannheim Friedrichsfeld
2 Bilder

Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld
Mitgliederversammlung

In die Räume der Zweigstelle der Stadtbibliothek in Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65, lädt der Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld zu seiner Mitgliederversammlung am 10. April um 19.30 Uhr seine Mitglieder ein. Auf dem Programm steht in diesem Jahr unter anderem auch die Neuwahlen der Vorstandsmitglieder. Auch Nichtmitglieder sind willkommen.

Ausgehen & Genießen
Kaffee mit Buch

Kaffee mit Buch am Abend
Plausch über Lieblingsbücher

Einmal im Quartal gibt es die Möglichkeit abends in der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld bei Kaffee - oder Tee, Wasser - über neue Bücher, alte Lieblingsbücher zu plauschen. Am 15.5. um 18 Uhr ist es wieder soweit. Es gibt Tipps und Vorschläge für die nächste Lektüre.

Ausgehen & Genießen
Kaffee mit Buch

Kaffee mit Buch
Plausch über Lieblingsbücher

Am 3. Mai  um 11 Uhr lädt die Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld wieder zum Plausch über  Lieblingsbücher ein. Bei einer Tasse Kaffee werden in gemütlicher Runde Bücher vorgestellt und angeregt Tipps und Vorschläge für die nächste Lektüre  gemacht. Der nächste Termin ist vor der Sommerpause der 7. Juni.

Ausgehen & Genießen
Mechthild Goetze-Hillebrand

Geschichten und Wein
Mechthild Goetze-Hillebrand entführt in die Südpfalz

In der Stadtteilbibliothek Mannheim-Friedrichsfeld, Vogesenstraße 65, erwartet Sie am 9. März um 18 Uhr Mechthild Goetze-Hillebrand mit ihren Geschichten aus der Südpfalz. Entlang der Deutschen Weinstraße von Schweigen-Rechtenbach bis St. Martin hat die Autorin Geschichten gesammelt, Wege getestet, Weingüter besucht und Winzer befragt. Zu den Geschichten zeigen Bilder die Landschaft. Natürlich stammt auch der Wein, den Sie genießen dürfen, aus Südpfälzer Orten. Genuss mit allen Sinnen - ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.