Social Media

Beiträge zum Thema Social Media

Sport

Workshop: Digitale Wege in der Vereins- und Verbandskommunikation
Impulse und neue Ideen

Schifferstadt. Um mit der Zeit zu gehen und modern zu bleiben, muss ein Verein oder Verband alle sinnvollen Optionen nutzen um im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit seine Zielgruppen zu erreichen. Im Workshop "Digitale Wege in der Vereins- und Verbandskommunikation" des Sportbundes Pfalz werden Kommunikationsstrategien erarbeitet, die möglichst sinnvoll die verschiedenen Optionen, aber auch Einschränkungen an Hand der identifizierten Zielgruppen aufzeigen. Der Workshop lädt zum...

Wirtschaft & Handel
Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz (rechts) und sein Mitarbeiter Simon Klug.  foto: stadt viernheim

Die digitalen Schaufenster auf Vordermann bringen - Jetzt für Termin anmelden
Webseiten- und Social Media-Check in Viernheim

Viernheim. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Viernheim bietet in Kooperation mit IT FOR WORK und der IHK Darmstadt am Donnerstag, 24. Oktober, von 10 Uhr bis 17.10 Uhr Einzelberatungen zum Thema Webseite und Social Media an. Die Beratungstermine finden im Rathaus der Stadt Viernheim statt. Wenn sich Unternehmer die Frage stellen, wie Sie in Zukunft agieren und ihre „Digitalen Schaufenster“ gestalten möchten, dann sind Sie bei unserem Sprechtag im Oktober genau an der richtigen Stelle! Viele...

Lokales
Der Andrang zum Märchenfest war groß.
2 Bilder

Das Märchenfest im Schloss Bruchsal
Großer Erfolg – auch in den sozialen Medien

Bruchsal. Am Sonntag hatten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum Märchenfest in Schloss Bruchsal eingeladen und der Erfolg war enorm: Insgesamt 1131 Kinder und Erwachsene hatten Spaß mit Froschkönig, Schneewittchen und den anderen Gestalten aus den traditionsreichen Geschichten. Schon im Vorfeld hatte sich der Erfolg ahnen lassen: Auf der Facebook-Seite des Schlosses waren die positiven Reaktionen besonders stark. „Wir werden im wahrsten Sinne des Wortes überrannt“, zog...

Lokales
Über 70.000 Kinder und Jugendliche haben sich bundesweit am 66. Europäischen Wettbewerb beteiligt, 148 von ihnen wurden am Mittwoch vergangener Woche in der Aula des Eichendorff-Gymnasiums ausgezeichnet, darunter sechs Bundespreisträgerinnen, die sich für ein gemeinsames Foto auf der Bühne versammelten.

66. Europäischer Wettbewerb mit sechs Bundespreisträgerinnen
YOUrope - es geht um dich

Influencer – Idole oder Meinungsmacher? Senta Göbel vom Eichendorff-Gymnasium rät zur Vorsicht: ihr Gemälde zeigt Influencer als Puppenspieler, die im Namen der Social Media geschickt die Strippen ziehen. Das Bild von Derya Tavas, Heisenberg-Gymnasium, visualisiert hingegen die Reizüberflutung durch die elektronischen Medien: Kurzschlüsse und Gehirnschwurbel sind die Effekte, und wo Fake News regieren, hat die Demokratie verloren. Die beiden Schülerinnen wurden für ihre Auseinandersetzung mit...

Lokales
Die prominenten Unterstützer der Social Media-Kampagne.

SV Waldhof ruft mit Social Media-Kampagne auf, Wahlrecht zu nutzen
"Wir wollen eine hohe Wahlbeteiligung"

Mannheim. Ein überparteiliches Bündnis macht sich in Mannheim stark für die Wahlbeteiligung an der Kommunal- und der Europawahl 2019. Dekan Ralph Hartmann und Geschäftsführer von SV Waldhof Mannheim 07 Markus Kompp präsentierten gemeinsam mit zwölf Persönlichkeiten aus Bildung, Kultur, Wirtshaft und Religion die Kampagne mit dem Motto „Meine Stadt. Meine Wahl. Mein Europa“. Sie startet offiziell am 20. April im Carl-Benz-Stadion beim Spiel SV Waldhof gegen den VfR Wormatia Worms. Dann animieren...

Lokales

BürgerApp ist online
BürgerApp ist online

Seit dem 1. April ist die neue "BürgerApp" von Nussbaum Medien online. Kernstück ist die online-Ausgabe des amtlichen Mitteilungsblatts "Karlsdorf-Neutharder Nachrichten", die mit der App bequem heruntergeladen und am Ausgabegerät jederzeit mobil abgerufen und gelesen werden kann. Am Montag gaben Bürgermeister Sven Weigt und Timo Bechtold, kaufmännischer Geschäftsführer Nussbaum Medien St. Leon-Rot, den offiziellen Startschuss für das neue Medienangebot.

Ausgehen & Genießen

Improvisationstheater
Improvisationstheater trifft auf Social Media in neuer Show

Am kommenden Samstag feiert „The Influencer Show“ Premiere im Alten Nordbahnhof in Edingen-Neckarhausen. Dieser Theaterabend verknüpft Improvisationstheater und soziale Medien in einem innovativen Format. Das Publikum entscheidet, ob ein Text, ein Tweet oder ein Youtube-Video die Spieler auf der Bühne inspirieren soll. Denn beim Improvisationstheater findet alles im jeweiligen Moment statt. Geschichten und Figuren entstehen erst auf der Bühne und abhängig von den Wünschen und Vorgaben des...

Ausgehen & Genießen
Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger und Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, posen als Michelangelos Adam
3 Bilder

#pARTicipate ist Kunst zum Mitmachen
Posen, teilen, liken - neue, interaktive Ausstellung im Bruchsaler Schloss

Bruchsal. "#participate - mach Dich zum Kunstwerk" heißt die neue Ausstellung im Bruchsaler Schloss. Bis 28. April lädt dieses außergewöhnliche Projekt zu einem Kunstgenuss der ganz neuen Art ein. Reproduktionen aus 500 Jahren Kunstgeschichte - von Da Vinci bis Banksy - laden nicht nur zum Schauen, sondern auch zum Mitmachen ein. Kunst zum Mitmachen#participate - bedeutet "teilhaben" - und genau das sollen die Besucher dieser Ausstellung. Das Smartphone, das Tablet oder die Kamera dabei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.