Schmierereien

Beiträge zum Thema Schmierereien

Blaulicht

Vandalismus in Bellheim
Farbschmierereien rund um den Abenteuerspielplatz

Bellheim. Von Samstag auf Sonntag Nacht wurden in Bellheim mehrere Verkehrsschilder und Wegweiser mit Farbe besprüht. Die Sachbeschädigungen ziehen sich durch mehrere Straßenzüge entlang der Straße "In den Dornen" bis zum Abenteuerspielplatz. Der Abenteuerspielplatz wurde massiv mit Farbe beschädigt. Auch geparkte Pkw wurden besprüht. Der Sachschaden ist noch nicht bezifferbar. Es wurden umfangreiche Spuren gesichert. Konkrete Täterhinweise liegen noch nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die...

Blaulicht
Sämtliche Schmierereien waren in schwarzer Sprühfarbe oder mit Lackstift aufgebracht worden.

Am Bahnhof Mannheim-Rheinau
Wartehäuschen mit politische Parolen beschmiert

Mannheim. Am frühen Sonntagmorgen wurden nach Angaben der Polizei im Stadtteil Mannheim-Rheinau zahlreiche Farbschmierereien mit politischem Inhalt festgestellt. Unbekannte Täter hatten in der Relaisstraße am Bahnhof Rheinau mehrere Wartehäuschen mit politischen Parolen besprüht. Zudem wurden auf Glasflächen Aufkleber mit nationalsozialistischem Inhalt aufgeklebt, berichtet die Polizei. In der dortigen Unterführung wurden ebenfalls zahlreiche Graffitis mit politischen Motiven angebracht....

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht in Neustadt/Mußbach
Sachbeschädigungen durch Graffiti

Neustadt/Mußbach. Über das Osterwochenende wurden in der Kurpfalzstraße in Mußbach, in Höhe des Bahnhofes, gleich mehrere Gebäude mit Graffiti-Schriftzügen besprüht. Die Beschädigungen wurden am 13. April um 10.45 Uhr durch Anwohner festgestellt. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Neustadt unter der Telefonnummer 06321 8540 oder per E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de melden. (pol)

Blaulicht

Vandalismus am FMZ
Die Polizei sucht nach fünf Jugendlichen

Germersheim. Auf Grund mehrerer Sachbeschädigungen im Bereich des FMZ sucht die Polizeiinspektion Germersheim derzeit fünf Jugendliche, die an Rosenmontag gegen 13 Uhr mehrere Fassaden mir Farbe beschmierten. Des Weiteren wurden mehrere Türen mit einem Nothammer beschädigt. Ein Zeuge hatte die Jugendlichen angesprochen, die dann im Anschluss zu Fuß flüchteten. Einer der Tatverdächtigen hatte kurze rote Haare und trug einen grauen Kapuzenpullover. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt....

Lokales
Hat nichts mit dem FCK zu tun, Hashtag-Speech ohne Vokale...

FotoArchiv Merkel+Merkel

Schmierantentum auf Stromkästen der Gemeindewerke Hasalaha
Time fades away...nothing happens/ Zeit verstreicht, nichts geschieht...

Nach wie fristet die abgebildete Schmiererei eines Vollblutdemokraten?/ einer Vollblutdemokratin? fröhliche Urständ in Hasalaha / Amselgasse/Kirchgasse...Es ist übrigens nicht die einzige. Bei Cafe Schall auf dem Jahnplatz kömmt noch eine unfertige hinzu und auch Ecke Ohliggasse/Kühngasse haben sich Schmieranten breit gemacht... Die Gemeindewerke sehen es nicht als ihre Pflicht an, das Schmierantentum statim zu beseitigen. Gemeindewerker teilten mir auf Anfrage, in der Bahnhofsstraße...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.