Schmiererei

Beiträge zum Thema Schmiererei

Blaulicht

Vandalismus in Germersheim
11- und 12-Jähriger besprühen Hauswand

Germersheim. Wie sie Farbschmierereien an einer Fassade anbrachten, beobachte ein Zeuge und verständigte die Polizei. Die Polizei staunte nicht schlecht, als sie die beiden erst 11- und 12-jährigen Jungen bei der vermeintlichen Verschönerung der Hauswand antrafen. Die Farbdosen wurden sichergestellt und die beiden Kinder ihren Eltern übergeben. Die Tat ereignete sich am Freitag, gegen 14 Uhr in der Straße An Fronte Diez.

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Bobenheim-Roxheim gesucht
Hauswand mit Farbe beschmiert

Bobenheim-Roxheim. Am Mittwoch, 8. Juli, wurde die Wand eines Hauses in der Franz-Voll-Straße durch bislang unbekannte Täter mit Farbe beschmiert. Die Tat fand im Zeitraum zwischen 0 und 23 Uhr statt. Der Schaden wird von der Polizei auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter 06233 3130 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter 06237 934100 zu wenden. Hinweise werden auch per E-Mail an pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegengenommen....

Lokales
2 Bilder

Reservistenkameradschaft Hütschenhausen
Erneuter Vandalismus im Steinbruch

Hütschenhausen. Auf dem Vereinsgelände der Reservistenkameradschaft Hütschenhausen gab es schon wieder einen Vandalismusschaden durch Farbschmierereien an der Schutzhütte und am Gerätecontainer. Die Tat ereignete sich in der Zeit von Freitag, 19.Juni, 16 Uhr, bis Samstag, 20. Juni, 10 Uhr. Die RK Hütschenhausen betont, dass sie überhaupt kein Problem damit habe, wenn sich jemand zur einer Rast auf dem Gelände aufhält. "Allerdings werden wir solch ein Verhalten nicht länger tolerieren und...

Blaulicht
2 Bilder

Polizei Kusel sucht Zeugen
Graffiti-Schmierereien im Stadtgebiet

Kusel. Im Laufe der Nacht von Mittwoch, 17. Juni, auf Donnerstag, 18. Juni, wurden im Stadtgebiet Kusel mehrere Graffiti-Schmierereien an Verkehrsschildern und Bushaltestellen, insbesondere in der Fritz-Wunderlich-Straße, Gartenstraße, Glanstraße, Bereich beider Kreisel sowie auch in der Lehnstraße und Niederhoferstraße und Am Roßberg, in unterschiedlicher Sprühfarbe verursacht.  Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 7.000 Euro. Zeugen welche Hinweise auf den oder die...

Blaulicht
Die 1,5m auf 0,5 m große Zeichnung wurde den ersten Ermittlungen nach am Wochenende vom 23. bis 24. Mai angebracht.

Zeugen gesucht
Farbschmiererei in Mannheim-Neckarau

Mannheim. Nachdem ein Zeuge auf eine frische Farbschmiererei in der Unterführung der Angelstraße in Mannheim-Neckarau Polizei verunglimpfende Zeichnung auf eine weiß überstrichene Wand gesprayt hat. Die 1,5m auf 0,5 m große Zeichnung wurde den ersten Ermittlungen nach am Wochenende vom 23. bis 24. Mai angebracht. Der Schaden durch die entstandenen Kosten der Beseitigung ist nach Angaben der Polizei bislang nicht bekannt. Zeugen oder Hinweisgeber, werden gebeten, sich unter 0621 833970 an die...

Blaulicht
Symbolfoto

Sachbeschädigung durch Graffiti in Eisenberg
Polizei sucht Zeugen

Eisenberg. In der Zeit von Samstag, 23. April, 21 Uhr, bis Sonntag, 24. Mai,10 Uhr, kam es in der Hermann-Graf-Straße und in der Bahnhofstraße zu Sachbeschädigungen. Bislang unbekannte Täter besprühten mehrere Gebäudefassaden, Türen und ein Brückengeländer mit hellblauer Farbe.Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Nummer 06352 911 100 zu melden. psEisenberg (ots)In der Zeit vom 23.05.20, 21:00Uhr, bis zum...

Blaulicht

Zeugen in Winzler Straße Pirmasens gesucht
Sachbeschädigung an einem PKW

Pirmasens. In der Winzler Straße kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einer Sachbeschädigung an einem weißen Audi A4. Gegen Mitternacht haben vier Jugendliche hierbei mit einer wasserfesten Farbe die Motorhaube des PKWs beschmiert. Die Farbe konnte nicht entfernt werden. Als die Gruppe von einem Anwohner angesprochen wurde flüchteten diese. Die Polizeiinspektion Pirmasens (Tel. 06331 5200 bzw. pipirmasens@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Tat. (Polizeidirektion Pirmasens)

Blaulicht

Hinweise gesucht
Sachbeschädigung an Haustür in Rothselberg

Rothselberg. Eine noch unbekannte Substanz ist in der Nacht zum Donnerstag gegen die Haustür eines Wohnanwesens in der Selbergstraße geschüttet worden. Trotz Reinigungsversuchen konnten die Flecken nicht vollständig beseitigt werden. Die Sachbeschädigung wurde zwischen 22 und 00.30 Uhr vorgenommen. Erkenntnisse zu dem Verursacher liegen bisher nicht vor, weshalb die Polizei um Hinweise unter Telefon-Nummer 06382 9110 bittet. (Polizeidirektion Kaiserslautern|pilek-AH)

Blaulicht
Der Polizeiposten Mannheim-Waldhof sucht nun nach Personen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind.

Wer hat was Verdächtiges bemerkt?
Waldschule in Mannheim-Gartenstadt beschmiert

Mannheim. In der Nacht von Dienstag, 3. Dezember, auf Mittwoch, 4. Dezember, beschmierte ein oder mehrere bislang unbekannte Täter Fenster, Wände und Türen der Waldschule in der Walkürenstraße 7, berichtet die Polizei. Der Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden. Der Polizeiposten Mannheim-Waldhof sucht nun nach Personen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Diese werden gebeten, sich unter 0621 762540 zu melden. ps

Lokales

"Vorboten" des BaWü-Derbys zwischen KSC und VfB
Üble Schmierereien an Karlsruher Straßenbahnen

Region. Mehrere Straßenbahnen in der Region sind am Wochenende beschmiert worden, wie Michael Krauth, Pressesprecher der Verkehrsbetriebe auf "Wochenblatt"-Nachfrage bestätigt: "Wir haben Anzeige erstattet und die Videoaufnahmen der Polizei zur Verfügung gestellt." Immerhin wurden - an verschiedenen Orten - insgesamt sechs Bahnen beschmiert und beschädigt. "Vorbote" des BaWü-Derbys zwischen KSC und VfB? Anzunehmen ist, dass in zumindest zwei Fällen die Beschmierer der Bahnen einen...

Blaulicht
Der Junge trug zum Tatzeitpunkt eine schwarze Jacke und war mit einem roten Fahrrad unterwegs. In seiner Begleitung war ein circa 8 Jahre altes Mädchen.

Schmierereien unter großen Aufwand entfernt - Polizei sucht Zeugen
Kinder beschmieren Garagentor an Mannheimer Kirche mit schwarzer Farbe

Mannheim. Zwei Kinder, ein Junge und ein Mädchen, beschmierten am Samstag, 4. Mai, gegen 16.30 Uhr, in der Hauptstraße das Garagentor der St. Peter und Paul Kirche mit schwarzer Farbe. Eine Zeugin erwischte die beiden auf frischer Tat und sprach diese an. Die Kinder ergriffen daraufhin sofort in Richtung der Kulturhalle Feudenheim die Flucht. Die Schmierereien konnten von einem Verantwortlichen derweil unter großem Aufwand entfernt werden. Laut Aussage der Zeugin handelte es sich um einen...

Lokales
Das Haus war gerade im Rahmen umfangreicher Sanierungsarbeiten frisch gestrichen worden...

"Vielfalt dann Chaos" am Bruchsaler Kübelmarkt
Schmierereien an frisch gestrichener Hauswand

Bruchsal. Durch eine Sanierung hatte dieses Haus am Bruchsaler Kübelmarkt gerade ein neues Gesicht erhalten, aber anscheinend wirkte die frisch gestrichene Fassade als Herausforderung auf Jemanden mit einer Spraydose. "Vielfalt dann Chaos" prangt jetzt in orangener Schrift auf dem Sockel des Gebäudes. Es ist nicht davon auszugehen, dass der Besitzer sich über diese Botschaft sehr gefreut haben dürfte.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.