Graffiti

Beiträge zum Thema Graffiti

Blaulicht
Symbolfoto

Graffiti an Schulfassade
Polizei sucht die Schmierfinken

Kaiserslautern. Die Polizei sucht die Schmierfinken, die in der St.-Franziskus-Straße am Werk waren.Am Montagmittag stellte eine Zeugin an der Rückwand der dortigen Schule neue Graffiti-Schmierereien fest. Die Wände waren mit mehreren Schriftzügen, Symbolen und Zahlenfolgen beschmiert worden. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag, 18. Dezember, 16 Uhr, und Montag, 21. Dezember, 12 Uhr. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen, denen in dem Zeitraum möglicherweise etwas Verdächtiges...

Blaulicht
Symbolfoto

Graffiti-Sprayer in Kaiserslautern
Zwei junge Männer auf frischer Tat ertappt

Kaiserslautern. Zwei verdächtige Männer fielen in der Nacht zum Sonntag einer Polizeistreife in der Jägerstraße auf. Als die zwei Personen sich beim Erkennen des Streifenwagens entfernen wollten, wurden sie einer Kontrolle unterzogen. Es stellte sich heraus, dass die beiden 22- und 28-Jährigen gerade ein Garagentor mit Graffiti-Tags verzierten, als sie der Polizei ins Auge fielen. Einer der beiden warf noch einen Stift weg, was die Polizeibeamten jedoch sahen. Weiterhin konnten bei einem der...

Blaulicht
Symbolfoto Farbspray / Graffiti

Täter gestellt
Sachbeschädigungen durch Graffiti

Limburgerhof. Am Samstagnachmittag, 19. Dezember 2020, meldete eine aufmerksame Zeugin der hiesigen Polizeiinspektion zwei Jugendliche, welche gerade im Bereich der Lärmschutzwand der Bahngleise Graffitis an die Wände sprühen würden. Die eingesetzten Beamten konnten zwei Jugendliche vor Ort feststellen, welche beim Erblicken der Polizei noch versuchten zu flüchten, was ihnen jedoch nicht gelang. Die Beamten stellten vor Ort Farbspraydosen und Farbstifte sicher, welche den beiden Jugendlichen...

Ausgehen & Genießen

GEDICHT DES TAGES
Rätsel

Es ist wieder spät bzw. früh. Mein Gedicht behandelt im Jetzt Nietzsches Zarathustra. Wer kennt den Spruch nicht von "Gott ist tot"? Wer kennt den gesprayten Spruch eines Graffiti Künstlers in Frankfurt nicht: "Nietzsche ist tot"? Nunmehr kann man Nietzsche als nicht untreu bezeichnen, was Gott angeht. Ein Buch der Psychologin Lou Andreas Salome' gibt Aufschluss. Nietzsches Philosophie forderte den Übermenschen, von Hitler missbraucht. Der Übermensch ist laut Salome' nur der Beweis einer...

Blaulicht

Sprayer in Baumholder unterwegs
Sachbeschädigung durch Graffiti

Baumholder.  Am Donnerstag, 15. Oktober im Zeitraum von 00.00 Uhr bis 4.00 Uhr wurde durch bislang unbekannte Täter ein am Bahnhof in Baumholder abgestellter Zug mit einem ca. 10 m auf 1 m großen Graffiti-Tag in grauer Schrift auf rotem Hintergrund, sowie einem weiteren weißen Tag und einem schwarzen Tag jeweils in der Größe von ca. 60 cm auf 40 cm besprüht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. ots

Lokales

Graffiti in Kaiserslautern in den Griff bekommen
Stadtbildpflege regt Arbeitsgruppe an

Kaiserslautern. Das Qualitätsmanagement der Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) bewertet mit Hilfe eines Qualitätssicherungssystems die Sauberkeit in der Kernstadt Kaiserslautern. Eine Auswertung des Zeitraums Januar bis Juni 2020, die den Corona-Lockdown einschließt, dokumentiert einen sprunghaften Anstieg von illegalen Graffitis um 30 bis 40 Prozent. „Nur noch wenige Straßen in der Kernstadt sind ohne Graffiti oder Beklebungen. Neun von zehn Verteilerkästen sind mit Graffiti verunstaltet....

Blaulicht
Symbolfoto

Graffiti-Sprayer in Neustadt
Die Polizei sucht drei Jugendliche

Neustadt/Weinstraße. Drei bislang unbekannte Jugendliche besprühten am Freitag, 2. Oktober, gegen 17 Uhr, eine Hausfassade in der Fröbelstraße mit schwarzer Farbe. Ein Zeuge beobachtete die beiden Personen und informierte die Polizei. Eine Person war etwa 14 bis 15 Jahre alt, trug eine blaue Jacke und eine Strickmütze, die beiden anderen Mittäter trugen dunkle Kleidung und waren ebenfalls zwischen 14 und 15 Jahre alt. Die Schadenshöhe liegt bei rund 200 Euro.

Blaulicht

Vandalismus in Germersheim
11- und 12-Jähriger besprühen Hauswand

Germersheim. Wie sie Farbschmierereien an einer Fassade anbrachten, beobachte ein Zeuge und verständigte die Polizei. Die Polizei staunte nicht schlecht, als sie die beiden erst 11- und 12-jährigen Jungen bei der vermeintlichen Verschönerung der Hauswand antrafen. Die Farbdosen wurden sichergestellt und die beiden Kinder ihren Eltern übergeben. Die Tat ereignete sich am Freitag, gegen 14 Uhr in der Straße An Fronte Diez.

Lokales
Die netten Gesichter sind von der Frankenthaler Straße aus kaum zu übersehen  Foto: RileiT
3 Bilder

Graffiti-Workshops in Oggersheim und West
Vielfalt statt Einfalt

Ludwigshafen.„Vielfalt statt Einfalt“ und „Toleranz“ kann man in großen Buchstaben auf Mauern am Comeniuszentrum in Oggersheim West lesen. Das liberale Gedankengut des Namensgebers war die Inspirationsquelle für acht Mädchen und Jungs zwischen zwölf und 15 Jahren, die unter Leitung des Graffiti-Künstlers und Pädagogen Marcel Veneman zwölf Graffiti-Kunstwerke erstellt haben. Auch im Stadtteil West organisierten die Malteser eine Graffiti-Aktion. Hier haben die Jugendlichen ihr Lebensumfeld...

Lokales
Das mit Graffitis verschönerte Trafohaus wird gemeinsam mit Sozialdezernentin Beate Steeg (3.v.l.) freudig präsentiert.

Graffiti ohne Grenzen
Jugendliche unterschiedlicher Herkunft verschönern Rudolf-Hoffmann-Platz

Sieben Jugendliche aus fünf verschiedenen Herkunftsländern haben in einem interkulturellen Workshop der Malteser in Kooperation mit dem Büro Sozialer Zusammenhalt Bürgertreff West das Trafohaus des Rudolf-Hoffmann-Platzes mit Graffitis bunter und schöner gemacht. Unterstützung bekamen sie von Graffiti-Künstler und Pädagoge Marcel Veneman, der die Gruppe im Alter von zwölf bis 14 Jahre zwei Tage lang begleitete. Rudolf-Hoffmann-Platz wird schöner Gemeinsam mit Sozialdezernentin Beate Steeg...

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht
Gondelsheim - Sachbeschädigungen durch Graffitis an Bahnhof

Gondelsheim. Bislang unbekannte Täter verursachten am vergangenen Wochenende (29./30. August) einen hohen Sachschaden durch großflächiges Sprühen von mehreren Graffitis am Bahnhof in Gondelsheim. Zwischen Samstag und Montagmorgen verunstalteten die Täter auf mehreren Flächen und Gegenständen durch Aufsprühen von Graffitis das Bahnhofsgebäude. Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich...

Lokales
Mit ihren insgesamt zwölf Graffiti-Kunstwerken haben acht Mädchen und Jungs unterschiedlicher Herkunft das Comeniuszentrum verschönert

Jugendliche verschönern Wände des Comeniuszentrums beim interkulturellen Graffiti-Workshop der Malteser
Gemeinsam vor Ideen sprühen

„Wir sind alle Bürger einer Welt“ kann man in großen, pinken Buchstaben auf einer Mauer am Comeniuszentrum in Oggersheim West lesen. Dieser hochaktuelle Satz stammt aus dem 17. Jahrhundert vom Namensgeber des Zentrums, Reformpädagoge Johann Amos Comenius. Sein liberales Gedankengut war in der vergangenen Woche die Inspirationsquelle für acht Mädchen und Jungs zwischen zwölf und 15 Jahren, die unter Leitung des Graffiti-Künstlers und Pädagogen Marcel Veneman zwölf beeindruckende...

Blaulicht
Graffiti auf Stromverteilerhäuschen
4 Bilder

Verteilerkästen beschädigt in Thaleischweiler-Wallhalben
Unschöne Graffiti

Thaleischweiler-Fröschen. In den vergangenen beiden Wochen ist es in der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti an Verteilerkästen gekommen. Insgesamt wurden nach derzeitigen Kenntnisstand drei Verteilerkästen mit Graffiti beschmiert. Zwei in Thaleischweiler und einer am Viadukt neben der B270 an der Abfahrt Petersberg. Zeugen gesuchtDie Polizei sucht hier Zeugen, die etwas beobachtet haben. Diese mögen sich bitte bei der Polizei in...

Ausgehen & Genießen
Moter ExpoStation2020

Unterstützung des Projekts "Keine kalten Füße"
Ausstellung "ExpoStation2020"

Über 50 Künstler haben in den letzten Wochen „ExpoStation 2020“ realisiert: Das Gebäude des Sybelcentrums für Kinder- und Jugendhilfen wird temporär zur urbanen Kunsthalle. Die Ausstellung zeigt Graffitikunst und andere urbane Kunstformate zugunsten des Spendenprojekts „Keine kalten Füße“ für die Sanierung des Sybelcentrums. Seit Februar 2020 ziehen die Kinder und Jugendlichen vorübergehend aus und das Gebäude des Sybelcentrums wird für die Sanierung vorbereitet, im September wird der Baustart...

Blaulicht
Symbolfoto

Sachbeschädigung in Bruchsal,Forst und Karlsruhe
Graffiti an drei Schulen

Karlsruhe-Bruchsal-Forst.  Drei Schulen wurden von unbekannten Graffitisprayern heimgesucht. Humboldt Gymnsiums in KarlsruheDie Fassade des Humboldt Gymnsiums in der Wilhelm-Hausenstein-Allee wurde zwischen Mittwoch, 22. Juli, 16. Uhr und Donnerstag, Juli, 7 Uhr auf einer Länge von etwa 25 Metern mit schwarzer Farbe besprüht. Weiterhin wurde ein Treppenabgang mit Farbe verunstaltet. Schönborn-Gymnasiums in BruchsalAuf die Außenwände des Schönborn-Gymnasiums in Bruchsal wurde ebenfalls zwischen...

Lokales
Heldenhaft: Streetart-Künstler Mika Springwald und der Mannheimer „Super-Jesus“.

Graffiti und Kirche
In Mannheim wird Spray-Art zu Pray-Art

Mannheim. Bunt, wild und ganz und gar unkonventionell. Auch so kann, soll und darf Kirche sein. Zu diesem Schluss kamen die zehn Teilnehmer*innen des „Spray“-Events mit Mika Springwald im Garten an der Jugendkirche SAMUEL im Mannheimer Jungbusch. Einen Mittag lang stand der Streetart-Künstler, Profi-Sprayer und Sozialarbeiter aus Osnabrück Rede und Antwort hinsichtlich Spraytechniken, der hohen Kunst des gekonnten Farbauftrags und dem Anfertigen von Schablonen, was schnell scherzhaft als...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Bobenheim-Roxheim gesucht
Hauswand mit Farbe beschmiert

Bobenheim-Roxheim. Am Mittwoch, 8. Juli, wurde die Wand eines Hauses in der Franz-Voll-Straße durch bislang unbekannte Täter mit Farbe beschmiert. Die Tat fand im Zeitraum zwischen 0 und 23 Uhr statt. Der Schaden wird von der Polizei auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter 06233 3130 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter 06237 934100 zu wenden. Hinweise werden auch per E-Mail an pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegengenommen....

Blaulicht
Symbolfoto

Teile Eisenbergs mit blauer Farbe besprüht
Sachbeschädigungen durch Graffiti

Eisenberg. Am gestrigen Montag, 6. Juli, kam es in der Fritz-Kircher-Straße in der Parkanlage und an Fahrrädern zu Sachbeschädigungen durch Graffiti. Die Täter besprühten Fahrräder und Pflastersteine mit blauer Farbe. Im Rahmen einer Fahndung der Polizei konnten drei männliche Personen im Alter von 14, 16 und 30 Jahren festgestellt werden, die als Täter infrage kommen. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen Bad Dürkheim gesucht
Jugendliche Sprayer an B37 unterwegs

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 2. Juli, konnten an der Unterführung der B37 zwischen Grethen und Bad Dürkheim zwei jugendliche männliche Personen beobachtet werden, die mit Spraydosen Graffitis und Schriftzüge an die Wände sprühten. Nachdem sie entdeckt wurden, entfernten sie sich unerkannt in verschiedene Richtungen. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch eine Streife kontrolliert. Die Jugendlich konnten im Rahmen der Nahbereichsfahndung jedoch nicht mehr angetroffen werden. Die Jugendlichen waren...

Blaulicht

Graffiti an der IGS Rülzheim
Polizei sucht Sprayer

Rülzheim. Am Samstagabend gegen 22:30 Uhr wurden mehrere Jugendliche gemeldet, die sich auf dem Gelände der IGS aufgehalten haben und nun geflüchtet wären. Bei einer Nachschau konnten zwei frische Graffitis an der Fassade des Schulgebäudes festgestellt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Blaulicht
 Vermutlich waren der oder die unbekannten Sprayer am Donnerstagabend oder in der Nacht zum Freitag, 26. Juni, am Werk.

Unbekannter Sprayer in Mannheim-Neuostheim - Zeugen gesucht
Farbschmierereien an Brückengeländer

Mannheim. Ein Unbekannter verunstaltete nach Angaben der Polizei das Brückenwerk der Fußgängerüberführung parallel zur Riedbahnbrücke von Neuostheim in Richtung Feudenheimer Schleuse mit illegalen Farbschmierereien, die eine die Polizei verunglimpfende Darstellung zeigen. Diese Schmiererei in der Größe von ca. 1 x 1,5 m wurden am frühen Freitagmorgen, 26. Juni,  gegen 7.30 Uhr festgestellt. Vermutlich waren der oder die unbekannten Sprayer am Donnerstagabend oder in der Nacht zum Freitag am...

Lokales
2 Bilder

Reservistenkameradschaft Hütschenhausen
Erneuter Vandalismus im Steinbruch

Hütschenhausen. Auf dem Vereinsgelände der Reservistenkameradschaft Hütschenhausen gab es schon wieder einen Vandalismusschaden durch Farbschmierereien an der Schutzhütte und am Gerätecontainer. Die Tat ereignete sich in der Zeit von Freitag, 19.Juni, 16 Uhr, bis Samstag, 20. Juni, 10 Uhr. Die RK Hütschenhausen betont, dass sie überhaupt kein Problem damit habe, wenn sich jemand zur einer Rast auf dem Gelände aufhält. "Allerdings werden wir solch ein Verhalten nicht länger tolerieren und...

Blaulicht

Vandalismus in Bellheim
Farbschmierereien rund um den Abenteuerspielplatz

Bellheim. Von Samstag auf Sonntag Nacht wurden in Bellheim mehrere Verkehrsschilder und Wegweiser mit Farbe besprüht. Die Sachbeschädigungen ziehen sich durch mehrere Straßenzüge entlang der Straße "In den Dornen" bis zum Abenteuerspielplatz. Der Abenteuerspielplatz wurde massiv mit Farbe beschädigt. Auch geparkte Pkw wurden besprüht. Der Sachschaden ist noch nicht bezifferbar. Es wurden umfangreiche Spuren gesichert. Konkrete Täterhinweise liegen noch nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die...

Blaulicht
2 Bilder

Polizei Kusel sucht Zeugen
Graffiti-Schmierereien im Stadtgebiet

Kusel. Im Laufe der Nacht von Mittwoch, 17. Juni, auf Donnerstag, 18. Juni, wurden im Stadtgebiet Kusel mehrere Graffiti-Schmierereien an Verkehrsschildern und Bushaltestellen, insbesondere in der Fritz-Wunderlich-Straße, Gartenstraße, Glanstraße, Bereich beider Kreisel sowie auch in der Lehnstraße und Niederhoferstraße und Am Roßberg, in unterschiedlicher Sprühfarbe verursacht.  Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 7.000 Euro. Zeugen welche Hinweise auf den oder die Täter...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.