Alles zum Thema Schloss Ettlingen

Beiträge zum Thema Schloss Ettlingen

Ausgehen & Genießen

Impulsreferat, Musik und Blitzlichtzitate - am 30. November in Ettlingen
Der lange Weg zum Frauenwahlrecht

Ettlingen. Als erste Frau überhaupt ergriff Marianne Weber (DDP) bei der konstituierenden Sitzung am 15. Januar 1919 im Karlsruher Ständehaus das Wort. "Wir Frauen können nur unserer hohen Freude und Befriedigung darüber Ausdruck geben, dass wir zu dieser Aufgabe mitberufen sind, und ich glaube, sagen zu dürfen, dass wir besser für sie vorbereitet sind, als vielleicht die meisten von Ihnen glauben", so wandte sie sich an ihre männlichen Kollegen. Der Weg zum Frauenwahlrecht war lang und...

Ausgehen & Genießen
Die „Beleuchter“ sind unterwegs  Foto : Andreas Herz

Cross-over aus Musik, Kabarett, Tanz und Kulinarik im Schloss / Verlosung
„SchlossKulturNacht“: Kulturfeuerwerk in Ettlingen

Ettlingen. 90 Künstler an zehn Orten im gesamten Ettlinger Schloss: Die „SchlossKulturNacht“ am Samstag, 20. Oktober, verspricht ein Höhepunkt in der diesjährigen „Kultur live“-Saison zu werden. Cross-over aus Musik, Kabarett, Tanz und Kulinarik im Schloss: Zum Thema „Zeitenwende um 1918“ sind von 18 Uhr bis Mitternacht alle Räume geöffnet, die Säle verwandeln sich in Kleinkunstbühnen. Chanson, Charleston, Swing, Jazz, Kabarett, Puppentheater und feine Schlemmereien zaubern einen besonderen...

Ausgehen & Genießen
 foto: museum Ettlingen

Sehenswerte Stücke: Museum Ettlingen stellt Chinoiserien aus
Keramik aus Japan und China

Ausstellung. Schon die Markgräfin Sibylla Augusta war eine leidenschaftliche Sammlerin künstlerischer und kunsthandwerklicher Objekte aus Japan und China; sogenannter „Chinoiserien“ . Das Museum Ettlingen schlägt mit der kleinen Studioausstellung „Keramik aus Kasama, Japan“ die Brücke zu der Sammelleidenschaft der letzten großen Bewohnerin des Ettlinger Schlosses. In ihren ehemaligen privaten Salons ist diese kleine aber feine Ausstellung mit über 50 Objekten von 15 Künstlern noch bis zum...

Ausgehen & Genießen
Bad im 19. Jahrhundert
2 Bilder

Museum Ettlingen nimmt Besucher mit auf eine Zeitreise zur Badegeschichte der Stadt
Sauber? Kulturgeschichte des Badens und der Körperhygiene in Ettlingen

Ettlingen. Wussten Sie schon, dass man in römischer Zeit aufgrund des ausgiebigen Badens 400 l Wasser pro Tag und Person verbrauchte - im Vergleich zu den rund 120 l, die heute in Ettlingen pro Tag an Wasser pro Person verbraucht werden? Wussten Sie, dass man heute 150 l virtuelles Wasser benötigt um 1 Tasse Kaffee zuzubereiten oder noch vor 100 Jahren nur wenige Haushalte in Ettlingen fließendes Wasser hatten? Heute ist Wasser bei uns jederzeit verfügbar. Tägliches Duschen und der Einsatz von...

Ausgehen & Genießen
Aus "Chicago"

Das Spielzeitende naht
Schlossfestspiele in Ettlingen auf der Zielgeraden

Finale. Die 40. Spielzeit der Schlossfestspiele Ettlingen biegt auf die Zielgerade ein: Am Freitag, 10. August, wird um 19 Uhr letztmals „La Mer“ im „Hotel Restaurant Erbprinz“ zu sehen sein – am Samstag, 11. August, im Hof des barocken Schlosses das schwungvolle Musical „Chicago“ um 20.30 Uhr. Infos und Karten: www.schlossfestspiele-ettlingen.de

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Eine Zeitreise durch 30 Jahre Musicals
Musicals bei den Schlossfestspielen Ettlingen

Ettlingen. Das großartige Musical-Ensemble der Schlossfestspiele Ettlingen präsentiert eine Rückblende über die mittlerweile 30-jährige Musical-Tradition der Freilichtbühne. Alles begann mit „My Fair Lady“. Seither gehören Musicals zum festen Bestandteil der Schlossfestspiele. Zuschauer erwartet eine Zeitreise durch 30 Jahre Musicals. Ein Best-of aus unter anderem „My Fair Lady“, der „West Side Story“ weiter über „Evita“, von „Ein Käfig voller Narren“ zu „Chess“, „Rent“, „Aida“ und „The...

Ausgehen & Genießen
Rosengarten

Geschichte und Geschichten erleben
Auf Spurensuche in Ettlingen

Ettlingen. Auf Spurensuche geht's am Sonntag, 8. Juli, um 15 Uhr - auch im ehemaligen Schlossgarten in Ettlingen. Von einen kleinen Nutzgarten östlich des Schlosses im 16. Jahrhundert, in dem u.a. Getreide und Gemüse angebaut wurde, hat sich der Schlossgarten im 18. Jahrhundert, zur Zeit der Markgräfin Sibylla Augusta, in eine prächtige barocke Gartenanlage mit symmetrischen Haupt- und Nebenachsen, Kanälen und üppigen Blumenbeeten entwickelt. (ps) Infos: Besucher können mit auf Spurensuche...

Ausgehen & Genießen
Probe
2 Bilder

„Chicago“ feiert bei den Schlossfestspielen in Ettlingen am 21. Juni Premiere
Sex-Appeal und Glamour in Ettlingen

Ettlingen. Das komödiantische Musical „Chicago“ vereint bei den Schlossfestspielen in Ettlingen Glamour der 20er Jahre mit einer bissigen Geschichte. Mit viel Feuer, Leidenschaft und mitreißender Musik wird die Story der Tänzerin und Mörderin Roxie Hart, die im Gefängnis mit der Matrone Morton („Mama“) und der Kollegin Velma Kelly zusammentrifft, erzählt. Die gefeierte Varieté-Tänzerin Velma ermordet aus Eifersucht Schwester und Ehemann, kommt ins Gefängnis und nutzt ihren Anwalt, den...

Ausgehen & Genießen
Lauerturm in Ettlingen

Führung durch die historische Altstadt / Lauerturm als Erlebnis
Blick in die Geschichte Ettlingens

Ettlingen. Ein Besuch der idyllischen Altstadt Ettlingens vor den Toren Karlsruhes lohnt sich am Sonntag, 10. Juni, gleich zweifach. Schlendern Sie ab 15 Uhr (Treffpunkt: Museumsshop im Schloss) mit unserem Gästeführer durch die Gassen und erfahren Sie Interessantes und Amüsantes aus der Ettlinger Geschichte. Der Rundgang endet im historischen Lauerturmareal, wo es an diesem Sonntag musikalische Häppchen einer Schwarzwälder Drehorgel zu hören gibt. Durch verwinkelte Gassen, über malerische...

Ratgeber
Theaterfest der Schlossfestspiele Ettlingen

„Schlossfestspiele Ettlingen“ stimmen am Samstag auf heißen Freilicht-Sommer ein
In Ettlingen geht's in drei Stunden von Chicago nach Venedig

Ettlingen. Von Oper bis Schlager, von Jazz bis Pop, von humoristischen Aphorismen bis zu Shakespeare-Sonetten, vom verruchten Chicago der 20er-Jahre bis zum legendären Venedig der frühen Neuzeit spannt sich die äußerst vielfältige musikalische und literarische Zeitreise beim Theaterfest der „Schlossfestspiele Ettlingen“ am Samstag, 2. Juni, ab 14 Uhr auf dem Schlossplatz. Auch wenn man bei dieser ersten Ouvertüre nur einen kleinen Eindruck von dem erhält, was die „Schlossfestspiele“ in ihrem...