Schifffahrt

Beiträge zum Thema Schifffahrt

Ratgeber

Speyers Oberbürgermeisterin Seiler warnt
Nicht im Rhein schwimmen

Speyer. Mit Blick auf die anstehenden Sommerferien appelliert Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler in Speyer nach mehreren jüngst bekannt gewordenen, tödlich verlaufenen Badeunfällen am Rhein an das Verantwortungsbewusstsein der Bürger: „So verlockend es an heißen Tagen auch sein mag, verzichten Sie bitte darauf, im Rhein zu baden. Der Sog, den vorbeifahrende Schiffe erzeugen und die unsichtbaren, aber starken Strömungen, sind nicht zu unterschätzen und können auch geübte Schwimmerinnen und...

Wirtschaft & Handel
  8 Bilder

Gebürtige Heidelbergerin kämpft für Segelflotte/New York Times berichtete
Mit Petition vor Pampus

Hoorn/Niederlande (hb). Geographisch gesehen ist Pampus nicht der Rede wert. Die künstliche Insel im Markermeer östlich von Amsterdam ist nur rund 200 Meter lang und etwas über 160 Meter breit. Und dennoch ist das Eiland aus dem 19. Jahrhundert landesweit bekannt, hat es doch Eingang in die niederländische Sprache gefunden: „Voor Pampus liggen“ (Vor Pampus liegen) heißt „handlungsunfähig sein“. Diese Metapher nahmen 152 Skipper und ihre Besatzungen vor wenigen Tagen wörtlich, als sie mit ihren...

Blaulicht

20 Verletzte bei Unfall auf dem Rhein bei Speyer
Fahrgastschiff kollidiert mit Tankmotorschiff

Speyer. Am Donnerstag, 19. Dezember, gegen 22.15 Uhr kam es auf dem Rhein bei Speyer zu einem schweren Schiffsunfall. Ein mit 139 Personen besetztes talfahrendes Fahrgastkabinenschiff stieß mit einem bergfahrenden und mit 2003 Tonnen Diesel beladenen Tankmotorschiff frontal zusammen. Auf dem Fahrgastkabinenschiff wurden insgesamt 20 Personen verletzt. Ein Teil der Verletzten kam zur medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser. Da sich die Anstoßstelle der Fahrzeuge oberhalb der...

Ausgehen & Genießen

R(h)ein ins Vergnügen – der Sonne entgegen, auf dem Rhein
Fahrten mit dem Fahrgastschiff "MS Karlsruhe"

Schifffahrt. Ein tolles Ferienerlebnis ist eine Fahrt auf dem Rhein – mit dem „Fahrgastschiff Karlsruhe“. Ob gemütliche Rheinfahrt mit Landgang, Tanzabend mit guten Freunden oder Familienausflug: Auf der „MS Karlsruhe“ kommt jeder auf seine Kosten. Eine gute Gelegenheit, den Rhein Richtung Süden kennenzulernen, bieten die Südrundfahrten. Fröhlich und ausgelassen wird es bei der „Baden Media Ü-30 Fetengipfel Tanzfahrt“. Wer es ruhiger bevorzugt, dem sei die Fahrt nach Germersheim mit ...

Ausgehen & Genießen
Die Lautermuschel ist ein Museum.

Förderverein Schifffahrtsmuseum freut sich
Schifffahrtsmuseum in Neuburg am Rhein geöffnet

Neuburg am Rhein. Am Sonntag, 4. August,  ist das Schifffahrtsmuseum in  der Zeit von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Das Museumsschiff  Lautermuschel liegt an der Mündung der Lauter in den Rhein vor Anker und ist über den Radweg Rheinaue und eine Straßenanbindung direkt zu erreichen. An diesem Nachmittag sind die Mitglieder E. Jahn, M. Müller und H. Gladis für die Betreuung der Besucher zuständig und freuen sich über Besuch.

Lokales
Die Fähre verkehrt bei Bedarf, mindestens aber im 30-Minuten-Takt.

Neptun wieder zwischen Speyer und Rheinhausen unterwegs
Start in die Fährsaison

Speyer/Rheinhausen. Am Freitag, 12. April, um 11 Uhr startet die Rheinhäuser Fähre offiziell in die aktuelle Saison. Die Fähre verbindet die Gemeinde Oberhausen/Rheinhausen auf badischer Seite und Speyer auf pfälzischer Seite. Bereits zur Römerzeit war hier ein wichtiger Straßenknotenpunkt mit Übergang über den Rhein. Erstmals wird die Rheinhäuser Fähre 1296 in historischen Dokumenten erwähnt. Die Beförderungszeiten ab Speyer sind freitags von 11 bis 20 Uhr, samstags, sonntags und an...

Lokales

Der Saar-Pfalz-Rhein-Kanal - das gescheiterte Projekt

Dr. Karlheinz Rothenberger stellt am Mittwoch, 4. Juli, um 19 Uhr in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, sein Buch „Der Saar-Pfalz-Rhein-Kanal. Geschichte eines gescheiterten Großschifffahrts-Projekts: 1888-1973“ vor (Eintritt frei, Parken im Hof möglich). Der Initiative, das Saarland durch die Pfalz zum Rhein durch einen Kanal zu verbinden, folgten langjährige Planungen, die lange vor dem Ersten Weltkrieg starteten und auch in den 1920er Jahren weiterverfolgt wurden. Der...

Ausgehen & Genießen

Schifffahrt führt von Speyer aus in den Berghäuser Altrhein
Ordensleute des Bistums treffen sich auf dem Rhein

Speyer. Zu einem diözesanen Ordenstag der besonderen Art und an besonderem Ort lädt Weihbischof Otto Georgens, Bischofsvikar für weltkirchliche Aufgaben sowie für die Orden, Säkularinstitute und die Gemeinschaften des Apostolischen Lebens im Bistum Speyer, am Montag, 4. Juni 2018, ein. 70 Ordensfrauen und Ordensmänner gehen in Speyer an Bord des Schiffs „MS Sea-Life“ und erkunden den Berghäuser Altrhein. Sie feiern auf dem Schiff einen gemeinsamen Gottesdienst, außerdem bietet der Tag...

Lokales
Die Fähre fährt wieder.
  4 Bilder

Neptun wieder zwischen Speyer und Rheinhausen unterwegs
Die Fähre fährt wieder

Speyer. Seit dem 23. März bringt die Neptun wieder Fahrgäste über den Rhein. Die Fähre verbindet die Gemeinde Oberhausen/Rheinhausen auf badischer Seite und Speyer auf pfälzischer Seite. Bereits zur Römerzeit war hier ein wichtiger Straßenknotenpunkt mit Übergang über den Rhein. Erstmals wird die Rheinhäuser Fähre 1296 in historischen Dokumenten erwähnt. Die Beförderungszeiten ab Speyer sind freitags von 11 bis 20 Uhr, samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen in Rheinland-Pfalz oder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.