Alles zum Thema Ritter

Beiträge zum Thema Ritter

Ausgehen & Genießen
Mittelalterliches Leben auf Burg Trifels.

Mittelalter-Erlebnistage auf der Reichsburg Trifels in Annweiler
„Von Rittern, Edelfrauen, Minnesängern und einfachen Leuten“

Annweiler. Zu spannenden Mittelalter-Erlebnissen für Kinder und Familien lädt die Direktion Burgen Schlösser Altertümer der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) in diesem Sommer auf die Reichsburg Trifels bei Annweiler ein. Sechs Themenschwerpunkte locken bis September an 13 Terminen auf die Burg, wo einst Richard Löwenherz gefangen gehalten wurde. Die Burg ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, das Programm findet von 11 bis 17 Uhr statt. Spannende Fragen rund um das...

Ausgehen & Genießen
Die Hardenburg bei Bad Dürkheim.

Mittelalterliches Burgfest auf der Hardenburg bei Bad Dürkheim
Zeitreise zu den Rittern

Bad Dürkheim. Die Besucherinnen und Besucher der Schloss- und Festungsruine Hardenburg können am 22. und 23. September 2018 eine Zeitreise ins Mittelalter erleben. Die Veranstaltung startet jeweils gegen 11 Uhr mit einem Handwerkermarkt und authentischem Lagerleben. Als Höhepunkt wird es am Samstag gegen 20 Uhr ein großes Tavernenspiel mit Feuershow geben. An diesem Tag können die Gäste bis 21:30 Uhr über das Gelände flanieren, spektakuläre Schaukämpfe erleben und vor der wunderbaren Kulisse...

Lokales
18 Bilder

Mittelalterfest feiert in Haßloch Premiere
Lebendiges Mittelalter

Ja so warn's die alten Rittersleut: Für zwei Tage verwandelte sich die Haßlocher Pferderennbahn in ein mittelalterliches Heerlager. Eine spannende Geschichte war es, die der Germersheimer Verein "Die Speermaechtigen" dem historisch interessierten Publikum erzählte. Einige tausend Freunde mittelalterlichen "Treybens" fanden am Samstag und Sonntag den Weg ins Hippodrom und verbrachten dort ungemein interessante und kurzweilige Stunden. Fast 500 Mitwirkende ließen mit ihren Zeltlagern das...

Ausgehen & Genießen
Edle Ritter ziehen durch den Unipark.

Germersheimer Mittelaltermarkt über Fronleichnam
Mittelalterliches Treiben im alten Wehrgraben

Germersheim. Dieses Jahr lädt der Mittelalterverein „die Speermaechtigen e. V.“ zum dritten Germares, einem Mittelaltermarkt,  in einem einzigartigen Ambiente des Uniparks und der Festungsanlage Fronte Beckers ein. Seit 2014 findet der Mittelaltermarkt, alle zwei Jahre, im Wechsel mit dem Germersheimer Festungsfest, immer über Fronleichnam statt.Vom 31. Mai bis 3. Juni werden neben den 35 Lager, die die verschiedenen Epochen des Mittelalters darstellen, viele Händler und Handwerker,...