Reise Europa

Beiträge zum Thema Reise Europa

Ratgeber
Urlaubsreisen nach Griechenland, wie etwa nach Oia auf Santorini sind möglich - Griechenland besteht aber auf eine vorherige Online-Anmeldung!

Mehr Reisewarnungen in Europa
Wo kann man in den Urlaub?

Urlaub. Spanien ist nun wegen steigender Corona-Fallzahlen vom Robert-Koch-Institut komplett als Risikogebiet ausgewiesen und mit einer Reisewarnung des Auswärtigen Amts versehen. Doch wo kann man noch unbedenklich seinen Urlaub genießen? Natürlich lohnt sich grade auch im Herbst der Urlaub in der Pfalz. Die ARAG Experten geben einen Überblick über die neuesten Entwicklungen. Belgien Die Reisewarnung für die Provinz Antwerpen wurde erst gestern vom AA aufgehoben. Zurzeit warnt das Ministerium...

Ausgehen & Genießen
Venedig.
5 Bilder

Bildgewaltiger Vortrag von Gernot Haida im Neustadter Open Air Kino
Eine Reise durch Italien

Neustadt. Am Mittwoch 12. August, um 21 Uhr kommt Reisefotograf Gernot Haida zum Neustadter Open Air Kino und moderiert im Rahmen einer Multivisions-Show live seinen lebendigen und bildgewaltigen Vortrag „Eine Reise durch Italien“. Es geht sowohl um herausragende Orte wie z.B. Venedig und Rom, aber auch um landschaftliche Höhepunkte, wie z.B. die Toskana. Dazu kommen aber auch Berichte über interessante Personen, die Gernot Haida unterhaltsam und informativ portraitiert, z.B. ein...

Ausgehen & Genießen
Silke Schranz und Christian Wüstenberg stellen ihren Film am 5. August im Open Air Kino persönlich vor.  Foto: ps

Die Filmemacher kommen ins Open Air Kino Neustadt
Spitzbergen-auf Expedition in der Arktis

Neustadt. Das Roxy Kino holt die Filmemacher von „Spitzbergen-auf Expedition in der Arktis“ am Mittwoch, 5. August nach Neustadt ins Open Air Kino. Silke Schranz und Christian Wüstenberg stellen ihren Film persönlich vor und geben Einblicke hinter die Kulissen. Im arktischen Sommer planen die beiden Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg die Umrundung Spitzbergens mit einem zum Expeditionsschiff ausgebauten Fischkutter. Sie dokumentieren ihre Reise mit zwei Kameras und entdecken...

Ratgeber
Auf Teneriffa ist das Wandern angesagt
4 Bilder

Sich zum Beispiel Teneriffa mal anschauen & eben später reisen
Das virtuelle Reisen macht Lust auf mehr

Reise-Tipps. Bereits im Sommer oder Herbst wieder Urlaub auf einer Insel machen? Die Sehnsucht vieler Gäste ist groß! Um das Reisefieber bis zum nächsten Urlaub zu bekämpfen, gibt es einige Möglichkeiten, zum Beispiel Teneriffa virtuell zu erkunden – inklusive atemberaubenden 360- Grad-Flügen. Sich also schon jetzt Appetit holen - und dann eben etwas später reisen! Die Naherholung wird peu à peu möglich in diesen Tagen - aber zum Sommer hin, gute Zahlen vorausgesetzt, dürften auch die ersten...

Ausgehen & Genießen
5 Bilder

Bildgewaltigen Streifzug durch die Grafschaften Dorset, Devon, Wiltshire, Somerset und Cornwall am 17.03.2020 in Kandel
Magisches Südengland - Von Dover nach Cornwall

Live-Reportage von Martin Engelmann. Wer sich auf den Weg nach Südengland macht, begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Denn die facettenreiche Schönheit der Landschaften verbirgt uralte Geheimnisse. Sie führen uns zurück in magische Zeiten, welche die moderne Welt schon beinahe vergessen hat. Begleiten Sie Martin Engelmann auf einen bildgewaltigen Streifzug durch die Grafschaften Dorset, Devon, Wiltshire, Somerset und Cornwall und reisen Sie mit ihm zurück in längst vergangene...

Ratgeber
Aktion

Reiseführer des „Bruckmann Verlags“ / Verlosung
„500 Hidden Secrets Madrid“

Reisen. Fernweh und Lust auf einen individuellen Stadttrip? Anstelle der üblichen Sehenswürdigkeiten, die von Touristen überlaufen sind, zeigen die Reiseführer „500 Hidden Secrets“ des „Bruckmann Verlags“ Orte, die sonst nur Einheimische kennen und laden dazu ein, bekannte Hauptstädte von einer neuen Seite kennenzulernen. Abseits der Touristenpfade zeigen Locals all jenen, die es satt haben, Schlange zu stehen und die immer gleichen Touren abzulaufen, authentische Orte. Mit diesen Reiseführern...

Ausgehen & Genießen

Karlsruhe erlebt isländische Literatur wie Feuer & Eis - ab 15. November
Vorbereitungen laufen: Karlsruher Bücherschau

Karlsruhe. Mit dem Gastland Island hat sich die Karlsruher Bücherschau ein Naturparadies der extremen Kontraste eingeladen. Die Insel ist „arm“ an Bewohnern, aber reich an Literatur. „Jeder zweite Isländer will Dichter oder zumindest Romanfigur sein“, sagt Hallgrímur Helgason über seine Heimat. Die 37. Karlsruher Bücherschau begrüßt vom 15. November bis zum 1. Dezember ein schreib-und lesebegeistertes Gastland. Lesungen und weitere Veranstaltungen Lesungen und weitere Veranstaltungen rund um...

Ausgehen & Genießen
Chateau Chambord
7 Bilder

Urlaubstipp Frankreich
In einem Schloss zu wohnen

Die wunderschönen Schlösser der Loire – und davon gibt es über 400 - haben mit Sicherheit schon viele besucht und bewundert, aber während einer Loiretour zwischendurch in einem dieser Schlösser zu wohnen, ist nochmal etwas ganz Besonderes. Ich hatte dieses Vergnügen und ich war total begeistert. Schlösser in Frankreich Natürlich war das berühmteste und beeindruckenste auf unserer Tour das Chateau Chambord, eine prachtvolle Festung in  der Region Centre-Val de Loire, umgeben mit einer großen,...

Ratgeber
Beeindruckend ist die „Fondation Louis Vuitton“ fotos: jow
5 Bilder

Reise-Tipp: Ausflug in die Hauptstadt Frankreichs lohnt sich immer von der Region aus
Paris bietet nicht nur die „Hitparade“

Paris. Pompidou, Eiffelturm, Opéra & Mona Lisa sind als Sehenswürdigkeit zwar nicht unbedingt „out“ – aber es gibt weit mehr als „nur“ diese Sehenswürdigkeiten in Paris - und von Karlsruhe aus ist man auch schnell dort.  Wer die Stadt schon kennt, folgt sowieso lieber weniger ausgetretenen Pfaden, nimmt sich auch mal einen Spaziergang durch unbekanntere Viertel vor, setzt dabei vielleicht auch auf Hinweise aus dem Bekanntenkreis. Es sind dabei vor allem die weniger bekannten Gegenden der Stadt,...

Ausgehen & Genießen
Tolle Bilder - hier aus Lappland - zeigt das Ehepaar Gilbert am Freitag.
2 Bilder

Filmvortrag in der Kulturwerkstatt "Alter Kindergarten" Bellheim
Mit dem Caravan zur Mitternachtssonne

Bellheim. Der Kulturverein Bellheim lädt am Freitag, 22. März, um 19 Uhr herzlich zu einer Vortrags- und Filmveranstaltung ein. Cornelia und Ernst Gilbert berichten über Land und Leute in Skandinavien und über ihre Erlebnisse auf der Fahrt mit dem Caravan zur Mitternachtssonne. Über Südschweden und die Ålandinseln führt erst einmal die Reise nach Finnland. Nach Besichtigung von Helsinki geht es über die finnische Seenplatte zum Polarkreis nach Rovaniemi, wo auch der Weihnachtsmann zu Hause ist....

Ausgehen & Genießen

von Olaf Krüger auf Großleinwand - in der Kulisse Ettlingen am Montag, 18.02. um 20 Uhr
Multivision: "Sagenhaftes Island“

Ettlingen. Olaf Krüger hat sich der Nordmeerinsel mit vielen Fragen genähert. Acht ausgedehnte Reisen unternahm er allein für diesen Vortrag - zu allen Jahreszeiten und mit wachsender Begeisterung war er in Island unterwegs. Von Beginn an fasziniert ihn die Wirkung der Urlandschaften Islands auf seine Bewohner. Vulkane, Gletscher, Krater, Steinwüsten, Fjorde, Nordlichter, Geysire und dröhnende Wasserfälle – seit der Besiedlung des Landes vor über 1.100 Jahren hat die grandiose, manch- mal auch...

Ratgeber

46 ungewöhnliche Reiseziele, vorgestellt von einem Karlsruher Autor
Ab in die Nordvogesen

Buch-Tipp. Es ist so nah, doch oftmals fehlt die Anregung für einen kurzen Abstecher zu unseren westlichen Nachbarn. Jetzt gibt’s aber vom Karlsruher Autor und „Wochenblatt“-Mitarbeiter Volker Knopf 46 ungewöhnliche Reiseziele, wahre Geheimtipps für die Nordvogesen und das „Krumme Elsass“. Sie machen Lust auf einen Trip zum nahen, aber oftmals unbekannten Nachbarn. Dieser unkonventionelle Reiseführer nimmt Leser mit auf eine Tour nach Lothringen und ins nördliche Elsass. Und zwar zu...

Lokales

Bulgarienurlaub
Straßenschild - schön und häßlich zugleich

Wer eine Zeitreise in die Vergangenheit erleben möchte, der begibt sich ins Landesinnere Bulgariens und kann Urlaub von der Zivilisation machen. Man findet dort eine relativ intakte Natur mit Eichenwäldern so weit das Auge reicht, vielen Wiesen, freilaufenden Schafen, Ziegen, Kühen, Hühnern - wunderbar. Der Verfall ist aber auch überall anzutreffen, ebenso Bauruinen und sehr schlechte Straßen. Teilweise kann man das nichtmal mehr Straße nennen, eher Schotterpiste.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.