Alles zum Thema Rathaus Frankenthal

Beiträge zum Thema Rathaus Frankenthal

Lokales

Umstrukturierung im Rathaus in Frankenthal
Bereiche werden neu aufgeteilt

Frankenthal. Ab sofort ist Beigeordneter Bernd Leidig für den Bereich Schulen der Stadt Frankenthal zuständig. Dafür wird der Bereich Schulen aus dem Bereich 41 Schulen, Kultur und Sport herausgelöst und als neuer Bereich 40 Schulen aufgestellt. Im Zuge der Reorganisation gibt es künftig also den Bereich Schulen (40) und den Bereich Kultur und Sport (41). In den Bereich Schulen (40) fallen die Aufgabenbereiche Schulen, Schulverwaltung und schülerbezogene Leistungen. Monica Umstadt, bisherige...

Ausgehen & Genießen
Die Ausstellung ist im Rathaus im 2. Obergeschoss zu sehen.  Foto: PS/Rainer Szymannsky
4 Bilder

Künstler Rainer Szymannsky wird 75 Jahre alt
Ausstellungen mit Karikaturen und Cartoons in Frankenthal

Frankenthal. Zum Geburtstag von Rainer Szymannsky findet im Rathausfoyer, 2. Obergeschoss im Rathaus, vom 12. Juni bis 5. Juli 2019 eine Ausstellung des Künstlers statt. Dabei stehen die Arbeiten unter dem Titel „Karikaturen und Cartoons“. Rainer Szymannsky, wurde am 5. Juni 1944 in Gleisweiler als Sohn des Frankenthaler Malers und Grafiker Emil Szymannsky geboren, lebt und arbeitet in Mannheim. Seine Jugend- und Schulzeit verbrachte er in Frankenthal , wo er auch seine berufliche Ausbildung...

Lokales
Einige Mitarbeiter erhalten kurzzeitig andere Büroräume im Rathaus Frankenthal.

Sanierungsarbeiten im Rathaus Frankenthal
Mitarbeiter des Rathauses müssen umziehen

Frankenthal. Die ersten Sanierungsarbeiten im Rathaus sind abgeschlossen. Seit dem 1. April 2019 sind die Gleichstellungsstelle, Monika Zerfaß (Personal) und Sabine Hauck (Standesamt) wieder in ihren gewohnten Büros zu finden. Ab dem 3. April 2019 werden Zimmer im 3. Obergeschoss saniert. Dafür ist es erneut erforderlich, dass einzelne Mitarbeiter vorübergehend innerhalb des Rathauses umziehen. Die Arbeiten beginnen am Montag, 8. April 2019, und dauern voraussichtlich bis Anfang Mai...

Lokales
Im vergangenen Jahr übernahm die Karnevalsgesellschaft Hallodria mit ihrer Stadtschlüsselprinzessin Melissa I. die Macht im Frankenthaler Rathaus - wenn auch nur bis Aschermittwoch.

Neujahrsempfang der Karnevalsvereine am 5. Januar
Die Narren übernehmen die Macht

Rathausplatz. Pünktlich zum Jahresbeginn übernehmen die Frankenthaler Narren am Samstag, 5. Januar, um 11:11 Uhr, vor dem Haupteingang des Rathauses die Macht in der Stadt. Würde und Bürde des Stadtschlüsselvereins trägt in diesem Jahr der Verein Gockelswoog von 1875 Frankenthal, der auch die Federführung beim Neujahrsempfang der Karnevalsvereine übernommen hat. Für die Mitglieder der Gockelswoog ist es das erste Mal in der langen Geschichte der närrischen Vereinigung, dass sie den...

Lokales

Sternsinger kommen ins Rathaus
Im Dienst der guten Sache

Frankenthal. Am Freitag, 3. Januar, um 11 Uhr empfängt Frankenthals Oberbürgermeister Martin Hebich die Sternsinger im Frankenthaler Rathaus.Rund 120 Kinder und Jugendliche aus den sechs Gemeinden der Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit aus Frankenthal stellen sich wieder in den Dienst der guten Sache und sammeln Spenden für verschiedene Projekte für Kinder aus aller Welt. Zusammen mit Pfarrer Stefan Mühl kommen die Sternsinger aus den Gemeinden der Pfarrei „Heilige Dreifaltigkeit“ traditionell...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.