Bürgerservice

Beiträge zum Thema Bürgerservice

Lokales
3 Bilder

Sechster Gemeinde-Impftag
Corona-Schutzimpfung für Einwohner ab 70

Bereits zum sechsten Mal waren jetzt Einwohner in Zusammenarbeit von Gemeinde und Landkreis Karlsruhe zu einem Gemeinde-Impftag in der Altenbürghalle eingeladen. Zielgruppe waren dieses Mal alle Einwohner aus Karlsdorf-Neuthard im Alter von 70 bis 80 Jahren. Knapp 1.000 Einwohner wurden vom Bürgerbüro angeschrieben und zur Corona-Schutzimpfung eingeladen, nachdem das Landratsamt Karlsruhe den Gemeinden ein solches Impfangebot gemacht hatte. Die Gemeinde Karlsdorf-Neuthard nahm diese Option...

Lokales

Neue Organisation für kürzere Wartezeiten im Bürgerservice

Seit Beginn der Woche hat sich das Team des Bürgerservice neu strukturiert, um den Schifferstadterinnen und Schifferstadtern Wartezeiten zu ersparen. Die Dokumentenausgabe, zum Beispiel von Personalausweisen oder Reisepässen, erfolgt nun hauptsächlich montags und mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung. Für Berufstätige können darüber hinaus auch andere Termine angeboten werden. Außerdem erfasst das Team kleinere Anliegen, wie den Antrag auf eine Meldebescheinigung,...

Lokales

Wer, wann, wo?
Gemeinde hilft bei Fragen zur Corona-Impfung

„Viele Fragen rund um das Thema Corona-Impfung haben sich gerade in den letzten Tagen aufgetan: Mancher ist verunsichert, zu welcher Impfgruppe sie oder er denn zählt, wie die Impfung abläuft, oder wohin man sich wegen einem Impftermin wenden kann“, heißt es aus dem Karlsdorf-Neutharder Rathaus. Um die Impfkampagne des Landes zu unterstützen und den ratsuchenden Einwohnern von Karlsdorf-Neuthard zur Seite zu stehen, hat die Gemeindeverwaltung Karlsdorf-Neuthard mit den beiden VdK-Ortsverbänden...

Lokales

Gemeindeverwaltung Haßloch informiert über Öffnungen/Schließungen
Erreichbarkeit zwischen den Jahren

Haßloch. Während der Weihnachtsferien sowie „zwischen den Jahren“ sind die meisten Einrichtungen der Gemeindeverwaltung Haßloch geschlossen. Nachfolgend ein kleiner Überblick: Bürgerbüro: Das Bürgerbüro ist bis einschließlich 23. Dezember zu den regulären Zeiten (nach vorheriger Terminvereinbarung unter 06324 935200) geöffnet. An Heiligabend sowie zwischen den Jahren vom 28. bis 30. Dezember bleibt das Bürgerbüro geschlossen. Für besonders dringende Angelegenheiten wird ein Notdienst...

Lokales

Bürgerservice Dannstadt-Schauernheim
Wegen Krankheit vormittags geschlossen

Dannstadt-Schauernheim. Der Bürgerservice der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim hat am Dienstag, 13. Oktober, nur nachmittags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Vormittags bleibt die Anlaufstelle für Bürger ausnahmsweise geschlossen. Grund sind mehrere Krankheitsfälle im Bürgerservice-Team. Daher ist an diesem Nachmittag mit längeren Wartezeiten zu rechnen. ps

Lokales
Rathaus der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim.

Bürgerservice am 15. September nur zeitweise geöffnet

Dannstadt-Schauernheim. Der Bürgerservice der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim hat am Dienstag, 15. September 2020, nur eingeschränkt geöffnet. Vormittags bleibt die Anlaufstelle für Bürger ausnahmsweise geschlossen, nachmittags ist nur von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Grund sind mehrere Krankheitsfälle im Bürgerservice-Team. Daher ist an diesem Nachmittag mit längeren Wartezeiten zu rechnen. ps

Lokales

Verwaltung baut digitalen Service aus
Ab sofort Termine auch online buchbar

Frankenthal. Am Montag, 17. August, startete die Stadtverwaltung mit der Online-Terminvergabe einen weiteren Online-Service: Bürger können über die städtische Internetseite Termine für verschiedene Leistungen der Verwaltung vereinbaren. Im ersten Schritt stehen die besucherintensiven Bereiche Bürgerservice, Standesamt, Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle) und die KfZ-Zulassungsstelle zur Auswahl. Die Ausweitung des Services auf weitere Bereiche ist in Planung.Entlastung der Mitarbeiter„Ich...

Lokales
Symbolfoto.

Verstärkte Wartezeiten möglich
Ohne Termin zum Bürgerservice

Dannstadt-Schauernheim.  Seit kurzem ist der Bürgerservice der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim wieder ohne Terminvereinbarung zugänglich. Aufgrund der strengen Corona-Hygieneregeln sowie zusätzlich Krankheit und Urlaub einzelner Mitarbeiterinnen des Bürgerservice kann es in der Woche vom 27. Juli 2020 an allerdings zu verstärkten Wartezeiten kommen. Wer also nicht äußerst dringend seinen Ausweis verlängern muss, ein Führungszeugnis braucht oder bestimmte Fristen wahren muss, der wird...

Lokales
Symbolfoto.

Dannstadt-Schauernheim
Ohne Termin zum Bürgerservice

Dannstadt-Schauernheim. Ab Mittwoch, 8. Juli 2020, ist der Bürgerservice der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim wieder ohne Terminvereinbarung zugänglich. Wer einen Ausweis verlängern möchte, ein Führungszeugnis braucht oder seinen Wohnsitz gewechselt hat, der kann künftig zu folgenden Öffnungszeiten vorbeikommen: Montag, Donnerstag, Freitag von 8 bis 12 Uhr, Dienstag von 8 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr und Mittwoch von 8 bis 14 Uhr. „Damit möchten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern...

Lokales

Pfingstwochenende: Software-Umstellung im Bürgerservice

Von Mittwoch, 27. Mai bis einschließlich Dienstag, 2. Juni wird die Software des Bürgerservices auf ein neues, landesweites Verfahren umgestellt. Während dieser Zeit können keine Anträge und Vorgänge bearbeitet werden. Daher bleibt der Bürgerservice an diesen Tagen für den Publikumsverkehr geschlossen. Nachdem am Dienstag, 2. Juni verschiedene Einstellungen getestet werden, nimmt der Bürgerservice am Mittwoch, 3. Juni die Arbeit mit dem neuen Verfahren wieder auf. An den ersten Tagen des...

Lokales

Online-Bürgersprechstunde mit Dr. Heiko Wildberg
Fragen zu aktuellen Themen

Germersheim. Am Montag, 30. März, steht der Bundestagsabgeordneter, Dr. Heiko Wildberg, für Fragen zu aktuellen politischen Themen in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr bei einer Online-Sprechstunde zur Verfügung. Anmeldung und Zugang zum Chat unter www.dr-heiko-wildberg.de/online-buergerdialog/. Auf dieser Seite können Interessierte ab sofort auch Fragen stellen, die Dr. Wildberg im Rahmen der Bürgersprechstunde beantworten wird. ps

Lokales

Vorsichtsmaßnahmen in Speyer aufgrund der Verbreitung des Coronavirus
Persönliche Vorsprache nur noch nach Terminvereinbarung

Speyer. Aus aktuellem Anlass sind Vorsprachen bei sämtlichen Dienststellen der Stadtverwaltung Speyer zum Schutz der Bürger und Mitarbeiter nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine können entweder telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Die Stadtverwaltung bittet die Bürger darum, diese Möglichkeit nur in wirklich dringenden Angelegenheiten wahrzunehmen und nur dann, wenn sie selbst keine Krankheitssymptome zeigen. Ziel ist es, größere Menschenansammlungen in den...

Lokales

Isabel Mackensen lädt zur Sprechstunde nach Speyer ein
Ansprechpartnerin vor Ort

Speyer. Die Bundestagsabgeordnete Isabel Mackensen lädt alle interessierten Bürger zu ihrer nächsten Bürgersprechstunde im Wahlkreisbüro Speyer ein. Diese wird am Donnerstag, 19. März, 16 Uhr, im Wahlkreisbüro in der Gutenbergstraße 11, stattfinden. „Der enge Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern ist mir sehr wichtig. Als deren parlamentarische Vertreterin ist es mir ein besonderes Anliegen eine direkte Ansprechpartnerin vor Ort zu sein“, so Isabel Mackensen. Zur besseren Vorbereitung können...

Lokales

Johannes Steiniger unterwegs
Bürgersprechstunde in Mechtersheim

Römerberg-Mechtersheim. Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Mit der 65. Bürgersprechstunde in Mechtersheim am Freitag, 10. Januar, von 16.30 bis 18.30 Uhr, im Haus am Lindenplatz, Römerberg-Mechtersheim, setzt er seine Gesprächsangebote fort. In der...

Ratgeber

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Rathaus geschlossen

Frankenthal. Aufgrund des Neujahrsempfangs für Mitarbeiter der Stadtverwaltung schließen das Rathaus und die Verwaltungsgebäude am Freitag, 10. Januar, bereits um 11 Uhr. Auch für telefonische Anfragen stehen die Mitarbeiter dann nicht mehr zur Verfügung. Nicht betroffen ist der Betrieb in den Kindertagesstätten, der Stadtbücherei, der Musikschule und im Bürgerbüro des EWF. Hier gelten die regulären Öffnungszeiten. Am Montag, 14. Januar, hat die Verwaltung wie gewohnt geöffnet. ps

Lokales
Martin Brandl

Bürgersprechstunde in Jockgrim
Landtagsabgeordneter Martin Brandl

Jockgrim. Landtagsabgeordneter Martin Brandl (CDU) lädt ein zur Bürgersprechstunde am Dienstag, 10. Dezember, ab 18.30 Uhr, in Jockgrim im Rathaus der Ortsgemeinde. Interessierte Bürger aus dem Kreis Germersheim können ihre Anliegen und Fragen mitbringen. Eine telefonische Voranmeldung unter: 07272 7000611 ist erforderlich. ps Weitere Informationen: Informationen, auch über weitere Sprechstunden, ebenfalls telefonisch oder unter:

Lokales
Thomas Gebhart

Bürgersprechstunde in Jockgrim
Thomas Gebhart unterwegs

Jockgrim. Der direkt gewählte südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) weist auf seine Bürgersprechstunde am Donnerstag, 5. Dezember, 16.30 Uhr, in Jockgrim hin. Die Sprechstunde findet in der Verbandsgemeindeverwaltung, Untere Buchstraße 22, statt. Bürger können sich mit ihren Anliegen an Thomas Gebhart wenden. Interessenten können sich zur Terminvereinbarung an das Wahlkreisbüro wenden unter: 06341 934623 oder unter thomas.gebhart.wk@bundestag.de. ps Weitere Informationen...

Ratgeber

Personalversammlung bei der Stadtverwaltung Frankenthal
Verwaltung am Montagnachmittag geschlossen

Frankenthal. Aufgrund einer Personalversammlung am Montag, 11. November, bleiben am Nachmittag weite Teile der Stadtverwaltung und der städtischen Einrichtungen geschlossen und sind auch telefonisch nicht erreichbar. Der Bürgerservice im Rathaus und das Bürgerbüro des EWF in der Ackerstraße 24 haben von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Zulassungsstelle, Städtische Musikschule und Stadtbücherei sind regulär von 8 bis 15.30 Uhr (Zulassungsstelle), 14 bis 18 Uhr (Stadtbücherei) bzw. 10 bis 12 und 13.30 bis...

Lokales

Graben-Neudorf gewinnt bekanntes Architekturbüro für die Planung
Lern- und Begegnungsort als Herzstück der neuen Mitte

Graben-Neudorf. Das niederländische Architekturbüro MVRDV wird den Lern- und Begegnungsort LeBeN der Gemeinde Graben-Neudorf planen. MVRDV gilt als eines der derzeit einflussreichsten Architekturbüros der Welt. Verantwortlicher Projektarchitekt wird Architekt Winy Maas sein. In Graben-Neudorf setzten sich die Niederländer jetzt in einem europaweiten Wettbewerb gegen vier andere Architekturbüros durch. Die Entscheidung der Wettbewerbsjury fiel einstimmig. „Die einzigartige Architektursprache und...

Lokales

Thomas Gebhart unterwegs
Bürgersprechstunde in Jockgrim

Jockgrim. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) weist auf seine Bürgersprechstunde am Freitag, 4. Oktober, 9 Uhr, in Jockgrim hin. Bürger können sich mit ihren Anliegen an Thomas Gebhart wenden. Interessenten können sich zur Terminvereinbarung an das Wahlkreisbüro wenden unter 06341 934623 oder thomas.gebhart.wk@bundestag.de ps Weitere Informationen unter: www.thomas-gebhart.de

Lokales

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Bürgerservice des Rathauses

+++UPDATE+++ Frankenthal. Auch im neuen Jahr bleiben die eingeschränkten Öffnungszeiten des Bürgerservice im Rathaus bis auf Weiteres bestehen. Geöffnet ist montags und dienstags von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, mittwochs von 8 bis 14 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 und 14 bis 18 Uhr (Annahmeschluss 17.45 Uhr) und freitags von 8 bis 12.30 Uhr. Vom 23. Dezember bis einschließlich 1. Januar ist die Stadtverwaltung geschlossen. Frankenthal. Bis auf Weiteres bleibt der Bürgerservice im Rathaus...

Ratgeber

Öffnungszeiten Bürgerservice Schifferstadt
Dienstags bis 18 Uhr

Dienstags bis abends – wer länger arbeitet, dem steht seit April die Tür zum Rathaus länger offen. Der Bürgerservice ist dienstags jetzt zusätzlich zu den Öffnungszeiten am Vormittag auch nachmittags von 14 bis 18 Uhr für Sie da. Dafür bleibt er freitags geschlossen. Die Wartezeiten am Donnerstagnachmittag verkürzen und berufstätigen Bürgerinnen und Bürgern eine Alternative beim „Gang aufs Amt“ zu bieten – mit diesem Ziel hat die Stadtverwaltung im April die Öffnungszeiten des Bürgerservice...

Lokales
Mit Blick auf die starke Arbeitsbelastung in den Abteilungen und Stabsstellen können frei werdende Stellen bei der Stadtverwaltung künftig grundsätzlich zeitnah nachbesetzt werden.
2 Bilder

Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler reagiert auf die angespannte Personalsituation in der Verwaltung
Aufhebung der Wiederbesetzungssperre

Speyer. Mit einer Aufhebung der sechsmonatigen Sperre für die Wiederbesetzung frei werdender Stellen hat Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler auf die angespannte Personalsituation in der Stadtverwaltung reagiert. Mit Blick auf die starke Arbeitsbelastung in den Abteilungen und Stabsstellen können frei werdende Stellen bei der Stadtverwaltung künftig grundsätzlich zeitnah nachbesetzt werden. 2012 hatte Seilers Amtsvorgänger Hansjörg Eger eine derartige Wiederbesetzungssperre verfügt. „Als...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.