Mode

Beiträge zum Thema Mode

Wirtschaft & HandelAnzeige
4 Bilder

Ob Spitze oder sportlich
Beim BH kommt es auf die richtige Größe an

Mode Weiss in Speyer. Jede Frau weiß, wenn es "drunter" kneift und spannt, wird das schönste Outfit zur Quälerei. Bei der Unterwäsche sollte auf keinen Fall gespart werden, und gerade beim BH sollte man auf Qualität nicht verzichten - weder beim Material noch in Sachen Beratung. Dennoch sagen Experten: Rund 80 Prozent der Damen tragen eine falsche BH-Größe. Den Kundinnen von Mode Weiss in Speyer passiert das garantiert nicht. Das Personal wird dort nämlich regelmäßig in Sachen passende...

Ratgeber
Symbolbild

Kurs der Kreisvolkshochschule Germersheim
Nähen und Schneidern lernen

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet ab Dienstag, 27. Oktober, jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr, einen Kurs „Nähen und Schneidern - für Anfänger und Fortgeschrittene - Kurs D“ an. Der Kurs findet in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Str., Seiteneingang BBS, EG, Saal E.06, statt. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden unter Gleichgesinnten Schritt für Schritt Nähen und Schneidern, vom Maßnehmen bis zur Verwirklichung eigener Modelle oder Wohnaccessoires. Auch...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Im neuen BÖ Shop für Schuhe und Fashion in Neustadt an der Weinstraße können Kunden nach Herzenslust shoppen und die neuesten Modetrends entdecken. Das Geschäft liegt verkehrsgünstig mitten im Weinstraßenzentrum Neustadt.
Video 5 Bilder

BÖ Schuhe & Fashion in Neustadt
Trends für Herbst und Winter

Neustadt an der Weinstraße. Endlich ist es so weit! Unser neuer BÖ Store in Neustadt im Weinstraßenzentrum hat seine Türen geöffnet. Die Kunden können sich im neu eröffneten Modegeschäft der Firma Bödeker auf 4000 Quadratmetern auf Schuhe, Textilien sowie Accessoires für Damen, Herren und Kinder freuen. Mit rund 140 Schuh- und 80 Fashionmarken ist für jeden Geschmack etwas dabei. Entdecken Sie die neuesten Mode-Trends für den Herbst. Insbesondere die Abteilung für Kinderschuhe bietet eine...

Ausgehen & Genießen
Stuttgart

Frauenfahrt am 5. November nach Stuttgart
Mode und Bauhaus sind die Themen

Rhein-Pfalz-Kreis. Bei der diesjährigen Frauenfahrt nach Stuttgart am Donnerstag, 5. November, werden die Landesausstellung „FASHION?! Was Mode zur Mode macht“ und die BAUHAUS-Siedlung Weissenhof besucht. Die Ausstellung „FASHION?!“ zeigt einerseits klassische Highlights internationaler westlicher Modegeschichte, opulente Haute-Couture-Entwürfe bekannter Designer, Alltagskleidung, Modefotografie und Fashion-Magazine; andererseits gibt sie einen Einblick, wie und wer Mode beeinflusst. BAUHAUS:...

Lokales
3 Bilder

Betriebsbesichtigung
CDU Speyer-Ost zu Gast bei Bödeker

Die jüngste Betriebsbesichtigung führte den Ortsverband der CDU Speyer-Ost zum Schuhhaus Bödeker. Unternehmer Peter Bödeker stand der 20 Teilnehmer umfassenden Gruppe, darunter Bürgermeisterin Monika Kabs und Stadtrat Frank Hoffmann, persönlich Rede und Antwort. Dabei ging es nicht nur um neue Mode- und Schuhtrends. Die Politiker interessierten sich insbesondere für Bödekers Erfahrungen im Corona-Lockdown. Herausfordernd seien diese für die an den 14 Standorten tätigen, rund 200...

Lokales

Neuer Online-Shop für HBG-Familie gestartet
Hoodie-Alarm am „Heisenberg“

Bruchsal (hb). Der neue HBG-Online-Shop ist da! Ab dem laufenden Schuljahr 2020/2021 bieten die drei Heisenberg-Gymnasien Bruchsal, Karlsruhe und Ettlingen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern, Alumni und Alumnae sowie Freundinnen und Freunden des HBG nun auch digital die Möglichkeit aus einer vielfältigen Auswahl die passende HBG-Kleidung, etwa Hoodies, zu bestellen. „Ob sportlich, leger oder chic - für jeden Geschmack ist unter...

Ratgeber
8 Bilder

Azubi erkundigt sich nach Preissenkungen in der Mannheimer Innenstadt
Modisch und sparsam

Mannheim. Wer von uns hat nicht das Verlangen, sich an die Sommertrends des Jahres 2020 anzupassen. Radlerhosen, Bermuda-Shorts, Plisseeröcke, schwarze schmale Jeans, Leinenkleider, verspielte Blusen und Kleider mit Puffärmeln. Nur leider zieht unser Budget uns häufig ein Strich durch die Rechnung. Kann man sich modisch anziehen und dabei Geld sparen? Die Antwort lautet: Ja! Ich habe mich in Mannheim, einer der populärsten Städte, was die Mode betrifft, schlau gemacht. Die Stadt ist bekannt für...

Ausgehen & Genießen
Das Yung Hurn "Hurn's Solarium"  T-Shirt

Geheimnisvolle Heimat
"Kennen Sie Yung Hurn?" - warum Teenager nach Schifferstadt pilgern

Schifferstadt. Schifferstadt ist mit seinen rund  21.000 Einwohnern ein recht beschauliches Städtchen - ein bisschen verschlafen und ruhig, gelegen zwischen "Reben und Rhein". Yung Hurn ist ein HipHop-Musiker - gerne auch "Skandal-Rapper" oder "Enfant Terrible" - aus Österreich und bei den Teenagern in seinem Heimatland, aber auch in Deutschland gerade total angesagt. Nicht nur seine Musik ist populär, besonders beliebt ist sein Merchandise, seine Mode. So bald neue Merch-Produkte im...

Lokales

Rock’n’Recycle–Schaufenster vom Zirkus Pepperoni
Mitmach-Taschen

Rockenhausen. Das große Schaufenster neben dem entstehenden Zirkushaus des Zirkus Pepperoni in der Schloßstraße hat erneut sein Outfit geändert und lädt jetzt alle kleinen und großen, geübten und dilettantischen Modeschöpfer ein, eigene kleine Mode-Werke zu kreieren. Unter dem Titel „Rock’n’Recycle to Go - Mitmach-Taschen zum Mitnehmen“ stehen einige kleine Recycle-Stofftaschen vor dem Fenster mit einladenden Kärtchen. Darauf steht: „Nehmt euch eine dieser Rock’n’Recycle- Stofftaschen, lasst...

Lokales
12 Bilder

Meckenheimerin Sandra Schiffer erfolgreich in Krefeld
„Miss Kurvig“-Wettbewerb

Von Markus Pacher Meckenheim. „Es war so fantastisch, man kann es kaum in Worte fassen“, berichtete die Meckenheimerin Sandra Schiffer über ihre Teilnahme am „Miss Kurvig“-Wettbewerb in Krefeld in Circus Probst. Als Bewerberin um „Deutschlands schönste Kurven“ in der Kategorie „Big Twisters“ wurde sie nach ihrem erfolgreichen Auftritt in den festen Cast der „Big Twisters“ aufgenommen. Mit dem Wettbewerb sollte ein Zeichen für die Vielfalt von Menschen und für die Diversität jeder...

Lokales
Sandra Schiffer.  Foto: ps

Interview der Woche mit Sandra Schiffer aus Meckenheim, Wettbewerbsteilnehmerin bei "Fräulein Kurvig"
Ein Plädoyer für Frauen mit mehr Figur

Von Markus Pacher Meckenheim. Molligen Frauen Mut machen, zu ihren Kurven zu stehen, ist das Ziel der Meckenheimerin Sandra Schiffer. Am 14. Dezember wird die 32-Jährige beim „Fräulein Kurvig“-Finale „Deutschlands schönste Kurven“ in Krefeld im Circus Probst um den Titel in der Kategorie „Big Twisters“ kämpfen. Nebenberuflich arbeitet die gelernte Einzelhandelskauffrau als Indoor cycling-Trainerin. Markus Pacher sprach mit ihr über falsch verstandene Schönheitsideale und wie man es schafft,...

Ausgehen & Genießen
Eines der StreetPopArt-Motive Broncos, the Freewheelin' aka Hasalaha Lineman...

Fotoarchiv der Merkel Collection
2 Bilder

Bronco54 at J's Cut/POP ART & STREETART/HAIRSTYLES/MODE
AfterWorkParty am Freitag, den 6.12.2019, ab 18 Uhr at J's Cut, auch JJ's Cut... in der Langgasse 89/ Haßloch

Am Freitag, den 6.Dezember startet um 18 Uhr at J's Cut/Langgasse 89/ Haßloch, von Insidern auch JJ's Cut genannt, die erste AfterWorkParty Hasalahas / Haßlochs mit folgenden Protagonisten (Heroes ?): Janine Jones (JJ) >Hairstyles,Frisuren, Colouring, Haarmode Wolfgang "Wolle" Merkel >> Mode >> Unikathosen mit Pop ART Design, T-Shirts mit StreetART  & Pop ART - Motiven Bronco54 >>Street & Pop ART & Environment (Raumeinrichtung) DJ Garrincha...

Wirtschaft & HandelAnzeige
4 Bilder

Modeboutique Laufsteg in Neustadt
Mode frisch vom „Laufsteg“

Neustadt. Seit 2006 kann man in der Kellereistraße in Neustadt Mode vom „Laufsteg“ kaufen. Sabine Omlor, die heutige Inhaberin, ist von Anfang an dabei. „Im Jahr 2013 hatte ich dann das große Glück, die Boutique zu übernehmen und damit meinen Stil einfließen zu lassen“, so die modebegeisterte Laufsteg-Chefin. Als gelernte Einzelhandelskauffrau im Textilbereich war das die Krönung ihrer bisherigen Laufbahn. Seither ist es der Fashionista ein Bedürfnis, Frauen durch Mode optimal wirken zu lassen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
8 Bilder

Oui-Store Barbara Bartz
Sage „Oui“ zum perfekten Outfit

Neustadt. Die etwas andere Mode für die Frau mit Stil – das ist das Credo von Barbara Bartz. Für die erfahrene Einzelhandelskauffrau in Sachen Kleidung war es daher ein Glücksgriff, dass sie Ende August die Räumlichkeiten der ehemaligen Boutique „Tausendschön“ in der Neustadter Hauptstraße 109 selbstverantwortlich übernehmen konnte. Dabei modifizierte sie auch das Sortiment: Weg von mehreren Marken und hin zu einem Schneider, von dem sie auch privat voll überzeugt ist: Die Marke „Oui“ klingt...

Wirtschaft & Handel
Alona Hertha (Dritte von links) aus Bellheim gewann die Wahl im Europa Park in Rust
17 Bilder

Freizeit
Alona Hertha aus dem pfälzischen Bellheim gewinnt Wahl im Europa Park in Rust

Alona Hertha aus dem pfälzischen Bellheim wurde im Europa Park in Rust zum neuen Traumatica Moon Servant-Girl 2019 gewählt. Die 32-jährige Deutsch-Philippinin hatte sich am 28. September gegen attraktive Konkurrenz durchgesetzt und damit neben einem Kurzurlaub in Deutschlands größtem Freizeitpark auch ein Playboy-Shooting gewonnen. Alona Hertha ist auch als Grid-Girl bei Motorsportveranstaltungen auf dem Hockenheimring und dem Nürburgring dabei. Aus 200 Bewerbungen wurden fünf Finalistinnen...

Lokales

Vortrag in der Versöhnungskirche
Der Preis der Mode

Evangelische Arbeitsstelle für Bildung und Gesellschaft. Die Versöhnungskirche Kaiserslautern lädt ein zum Frauenfrühstück am </td><td> Samstag, 26. Oktober, um 10 Uhr im Gemeindesaal der Versöhnungskirche ( Leipziger Straße 3-5, 67663 Kaiserslautern). Unter dem Thema „Was unsere Kleidung wirklich kostet – Der Preis der Mode“ wird bei dem Frauenfrühstück ein kritischer Blick auf die Bekleidungsbranche geworfen. Referentin ist Christine Gortner von der Evangelischen Arbeitsstelle...

Lokales
Nachrichten aus dem Jungbusch.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus dem Jungbusch

DesigntageJungbusch. Zum achten Mal veranstaltet Made - Mannheimer Design Kooperative, ihre Designtage. Am 11. und 12. Oktober zeigen Designer aus der Metropolregion Hochwertiges und Schönes aus den Bereichen Mode, Schmuck und Accessoires. Veranstaltungsort: C - Hub, Kreativwirtschaftszentrum, Hafenstraße 25-27. Geöffnet: Freitag, 11. Oktober, 16 bis 22 Uhr, Samstag, 12. Oktober, 11 bis 19 Uhr. Informationen gibt es unter www.made-mannheim.de/news/.

Ausgehen & Genießen
An und in der Abteikirche Otterberg findet am Freitag, 6. September, eine Abendveranstaltung der besonderen Art statt

Künstlerisches Event an und in der Abteikirche Otterberg
„Transzendent“ − Die inszenierte Abtei

Otterberg. Die Stadt Otterberg veranstaltet in Kooperation mit der Hochschule Kaiserslautern und dem Verein KulturArt Otterberg mit Unterstützung der Emmerich-Smola-Musikschule und der Musikakademie der Stadt Kaiserslautern am Freitag, 6. September, an und in der Abteikirche Otterberg eine Abendveranstaltung der besonderen Art. Was verbindet Mode mit Religion? Der erhabene, sakrale Innenraum der Zisterzienserabtei in Otterberg war Ausgangspunkt für diese spannende Frage, die aus ganz...

Lokales
Der wunderschöne parkähnliche Innenhof des einstmaligen Johannitergutes lädt zum Flanieren ein.
5 Bilder

Lifestyle-Ausstellung „Maison et Jardin“ mit Trends und Exquisitem
Rendezvous der Sinne

Neustadt-Mußbach. Eine Welt der neuesten Trends im Haus- und Gartenbereich und ein mediterran-idyllisches Ambiente erleben die Besucher der Lifestyle-Verkaufsausstellung „Maison et Jardin“ vom 26. bis 28. Juli im Herrenhof in Mußbach. Genießer, Liebhaber und Sammler finden hier aufregende Inspirationen für das Leben und Erleben. Vor allem die Angebotsvielfalt der über 120 ausgewählten Aussteller, die sich in weithin sichtbaren Pagodenzelten im parkähnlichen Gelände präsentieren, macht die...

Ratgeber

Kolpingfamilie Germersheim hat Stylistin zu Besuch
Gekauft und nicht angezogen

Germersheim. "Gekauft und nicht angezogen oder wie vermeide ich Fehlkäufe" lautet der Titel einer Veranstaltung der Kolpingfamilie Germersheim mit Larissa Beitel. Sie ist zertifizierte Stylistin und berät am Mittwoch, 5. Juni, ab 18 Uhr im katholischen Pfarrheim. Wie gibt Tipps, wie man die zu "nichts passenden" und "rumhängenden" Kleidungsstücke wieder in seine täglichen Outfits integriert. Jeder kann ein paar "Problemkleidungsstücke mitbringen". Eine Anmeldung ist zwingend bis zum 1. Juni...

Lokales
Eine Kombination schöner als die andere
60 Bilder

BriMel unterwegs
Herbst- und Wintermodenschau begeistert

Böhl-Iggelheim. Bereits zum sechsten Mal fand die Modenschau der Modeschatulle von Andrea Rückert statt. Und so strömten am 20. Oktober ab 16.30 Uhr zumeist Menschen weiblichen Geschlechts zur VfB-Halle, um sich über die kommende Herbst-/Wintermode zu informieren. Die Halle war fast ausverkauft. Es dürften so ungefähr 180 Karten verkauft worden sein. Als besonderen Gast begrüßte man dieses Mal Bürgermeister Peter Christ mit Gattin. Mann will ja wissen, was man Frau zu Weihnachten schenken...

Lokales
Vorgestellt wurde die aktuelle Herbst/Winter-Mode.
3 Bilder

„Mode-Events“ stoßen auf große Zustimmung
Neustadt kommt in Mode

Neustadt. In einen einzigen Laufsteg verwandelte sich die Neustadter Fußgängerzone am vergangenen Samstag. Spannende und unterhaltsame Präsentationen erlebte das modeinteressierte Publikum bei freiem Eintritt. Überwiegend inhabergeführte Geschäfte beteiligten sich an den beliebten „Mode-Events“, die einmal mehr auf große Zustimmung stießen und zahlreiche Neugierige aus Nah und Fern in die Innenstadt lockte. Von exklusiv bis sportlich reichte das Angebot der Gemeinschafts-Modenschau mit Herren-...

Wirtschaft & Handel

Kurz angemerkt
"Bock auf Rock"

Mädels, was geht’s uns gut. Endlich Sommer, endlich Beinfreiheit. Während der langen kalten Wintermonate waren wärmende Hüllen angesagt, je dicker Pullis und Hosen desto besser. Dank Petrus’ Goodwill stecken diese ollen Klamotten ganz hinten im Schrank, wo sie ein Schattendasein fristen. Jetzt haben wir „Bock auf Rock“ und sind den Modepäpsten dankbar, dass sie die weibliche Seite der Powerfrauen (die wir schließlich sein wollen) hervorkehren. Mille Grazie für „Mille Fleurs“, toller Swing mit...

Ausgehen & Genießen
Am 5. Mai findet im Hof der Vinothek Aloisiushof eine Open-Air Modenschau statt.

Mode trifft Wein in der Vinothek Aloisiushof
St. Martin mit Sti(e)l

St. Martin. Am Samstag, 5. Mai verwandelt sich der Hof der Vinothek Aloisiushof in einen Laufsteg.Acht Boutiquen und Modemacher aus der Region präsentieren Teile ihrer Kollektion in einer Open-Air Modenschau. Den Bogen zum Wein schlägt die ehemalige Deutsche Weinkönigin 2006/2007 Katja Klohr (ehem. Schweder), indem Sie auf dem Laufsteg verschiedene Weine des Weinguts Aloisiushof präsentiert und bespricht. Die Gäste können währenddessen die entsprechenden Weine verkosten und die Show...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.