Alles zum Thema Mannheimer Straße

Beiträge zum Thema Mannheimer Straße

Blaulicht
Am Montagmorgen ist es an der Ampelkreuzung Mannheimer Straße/Donnersbergstraße zu einem Unfall gekommen

Polizei sucht Zeugen des Unfalls
Wer hatte rot? Wer hatte grün?

Kaiserslautern. Zu einem Unfall an der Ampelkreuzung Mannheimer Straße/Donnersbergstraße ist es am Montagmorgen gekommen. Bei dem Unfall wurden die beteiligten Fahrer im Alter von 50 und 28 Jahren leicht verletzt. Der 28-Jährige kam vorsorglich ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen - ein Mini und ein VW Golf - entstand Totalschaden. Den Unfallschaden schätzt die Polizei auf etwa 20.000 Euro. Zur genauen Klärung des Hergangs sucht die Polizei Zeugen, die den Zusammenstoß beobachtet haben oder...

Blaulicht
Die beiden couragierten Autofahrerinnen, die das Geschehen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Polizei sucht zwei Autofahrerinnen
Eklat in der Mannheimer Straße

Kaiserslautern. Die Polizei sucht zwei Autofahrerinnen, die am Donnerstag an der Kreuzung Mannheimer Straße / Donnersbergstraße bei einer körperlichen Auseinandersetzung eingriffen. Zwei Frauen im Alter von 28 und 55 Jahren stritten sich. Beide waren mit dem Auto unterwegs. Die jüngere fuhr mit dem Wagen eines ambulanten Pflegedienstes. An der Kreuzung schlug ihr die 55-Jährige ins Gesicht, so der Vorwurf. Zuvor soll die ältere Autofahrerin sie an der Kreuzung Mainzer Straße /...

Blaulicht

Bauarbeiten in den Sommerferien in Ludwigshafen
Mannheimer Straße wird instandgesetzt

Bauarbeiten. In den Sommerferien wird die Fahrbahn der Mannheimer Straße zwischen der Kreuzung K 3/Sternstraße und der Kreuzung zur Prälat-Caire-Straße/Ludwig-Guttmann-Straße instandgesetzt. Dieser Abschnitt ist wegen der Bauarbeiten in Fahrtrichtung Innenstadt von Montag, 1. Juli 2019, bis voraussichtlich Samstag, 10. August, gesperrt. Eine Umleitung wird ausgewiesen. Die Verwaltung bittet Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen und...

Blaulicht

Rauchbombe in Gaststätte
Schlechter "Scherz" ist eine Straftat

Kaiserslautern. Einen ganz üblen "Scherz" haben sich unbekannte Täter am späten Dienstagabend in der Mannheimer Straße erlaubt. Kurz vor 23 Uhr wurde die Eingangstür eine Gaststätte von außen geöffnet und eine nicht erkennbare Person warf einen Gegenstand in den Gastraum. Dabei handelte es sich um einen pyrotechnischen Rauchkörper, der sofort Rauch verströmte. Dank des beherzten Eingreifens eines Besuchers, der sich den Gegenstand schnappte und schnell nach draußen bugsierte, wurde der...