Beate Steeg

Beiträge zum Thema Beate Steeg

Lokales
Symbolfoto

Nach Katastrophe in Moria
Stadt nimmt Flüchtlinge aus Griechenland auf

Ludwigshafen. Die Stadt Ludwigshafen am Rhein nimmt im Rahmen der Zusagen der Bundesregierung bis zu 15 Flüchtlinge aus Griechenland auf. Die Bundesregierung hat sich darauf verständigt, insbesondere Kindern und Familien, deren Schutzbedürfnis von den griechischen Behörden bereits anerkannt worden ist, die Einreise zu ermöglichen. Die Aufnahme wird in enger Abstimmung mit dem Land Rheinland-Pfalz in einem geregelten Verfahren erfolgen. Gespräche mit dem Land dazu finden bereits statt. Darüber...

Lokales

Stadthaus Nord
Sozialdezernentin Beate Steeg zieht um

Ludwigshafen. Das Stadthaus Nord in Ludwigshafen wird derzeit energetisch saniert, es erhält unter anderem neue Fenster. Aufgrund der Bauarbeiten wird Sozialdezernentin Beate Steeg am Donnerstag, 25. Juni 2020, mit den Mitarbeiter*innen ihres Vorzimmers in ein Ausweichquartier ziehen. Während des Umzugs sind sowohl die Dezernentin selbst als auch ihre Mitarbeiter*innen telefonisch und per E-Mail nur eingeschränkt erreichbar. Die Stadtverwaltung bittet hierfür um Verständnis. ps

Lokales
Symbolfoto

Flüchtlingsheim und Tafel
Spende in Ludwigshafen und Frankenthal

Frankenthal. "Als globales Unternehmen verfolgen wir die Auswirkungen von Covid-19 besonders aufmerksam. Mehr denn je spielen unsere Logistik und Lieferkapazitäten eine entscheidende Rolle bei der Lieferung an Kunden, die darauf angewiesen sind.  Gleichzeitig sehen wir uns bei Amazon als Teil der Gesellschaft und nehmen unsere Verantwortung ernst. Im Rahmen unserer Initiative “Amazon gemeinsam” unterstützen wir vor allem lokal und zwar dort, wo Amazon Mitarbeiter arbeiten und leben", so ein...

Lokales

Sozialdezernentin Beate Steeg in Friesenheim
Bürgersprechstunde

Friesenheim. Sozialdezernentin Beate Steeg bietet in allen Stadtteilen Ludwigshafens Sprechstunden für die Bürgerinnen und Bürger an. Der nächste Termin ist Mittwoch, 19. September 2018, von 16 bis 17 Uhr im Seniorentreff Friesenheim, Luitpoldstraße 99. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei erreichbar. Die Bürgerinnen und Bürger können Fragen an die Dezernentin stellen oder Anregungen und Hinweise geben – insbesondere zu Themen, die in ihr Aufgabengebiet beziehungsweise das ihrer Mitarbeitenden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.