Kulturnacht

Beiträge zum Thema Kulturnacht

Lokales
5 Bilder

„Philippsburger Kunst-, Museums- und Genussnacht“:
Feuer wie zu besten Festungszeiten

Philippsburg. Wer die Philippsburger „Kunst-, Museums- und Genussnacht“ 2019 erleben wollte, konnte auf rund 50 verschiedene Angebote zurückgreifen, darunter Ausstellungen, Besichtigungen und Führungen. Zu genießen gab auch beste musikalische Unterhaltung. Wer eher auf leibliche Wohltaten Wert legte, konzentrierte sich auf die 15 Köstlichkeiten wie Garnelen und Austern, römische Vatikanbrote, türkische Linsensuppe und karibisch-dominikanische Leibgerichte. So viele Nachtschwärmer zeigten sich...

Lokales
2 Bilder

Philippsburger Kunst-, Museums- und Genussnacht am 31. Oktober:
Fantastisches Feuerwerk zum Abschluss

Philippsburg. „Philippsburg bei Nacht“, so heißt es am Donnerstag, 31. Oktober. Zu erleben und zu genießen ist eine Kunst- und Museumsnacht, eine Nacht der seelischen und leiblichen Genüsse, eine Nacht der Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches, das um 18 Uhr beginnt und gegen 24 Uhr endet. Im Rathaus wird zunächst eine Ausstellung der einheimischen Künstler Wolfgang Bubenitscheck (Fotokunst) und Georg Albrecht (Skulpturen) eröffnet, auch das...

Ausgehen & Genießen
Eröffnung der Kulturnacht. Ingeborg Hofmann, Brigitte Dahl (Gesang) und Viktor Silvester Wendtner (Klavier)

Kreismusikschule präsentiert sich bunt
Vielseitige Kulturnacht

Kirchheimbolanden. Bei der diesjährigen Kulturnacht am 9. August hat sich die Kreismusikschule Donnersbergkreis mit gleich vier bunt gemischten Programmbeiträgen präsentiert: Traditionell wurde am Mozartbrunnen mit einer Kinder-Mitmachaktion gestartet, bei dem die Kreismusikschule in diesem Jahr mit dem Kindergarten Louhans kooperiert hat. Unter dem Thema „Persischer Markt“ spannte die Aktion einen Bogen von Musik zum Malen. Dabei schlossen sich die Erzieherinnen des Kindergartens mit Maria...

Lokales
Kinder-Mitmachaktion von Kreismusikschule Donnersbergkreis und KiTa Louhans
3 Bilder

Musik bunt gemischt
Kreismusikschule präsentiert sich vielseitig bei der Kulturnacht

Bei der diesjährigen Kulturnacht am 9. August hat sich die Kreismusikschule Donnersbergkreis e.V. mit gleich vier bunt gemischten Programmbeiträgen präsentiert: Traditionell wurde am Mozartbrunnen mit einer Kinder-Mitmachaktion gestartet, bei dem die Kreismusikschule in diesem Jahr mit dem Kindergarten Louhans kooperiert hat. Unter dem Thema „Persischer Markt“ spannte die Aktion einen Bogen von Musik zum Malen. Dabei schlossen sich die Erzieherinnen des Kindergartens mit Maria Spieß zusammen,...

Lokales
Dieser (Lebens-)Weg wird kein leichter sein ...

Dieser Weg wird kein leichter sein ...
Pop meets Gott - Lieder zwischen Himmel und Erde - illuminiert wieder die Peterskirche

Kirchheimbolanden. Die musikalisch-optische Installation „Pop meets Gott“ findet seit 2014 statt: Lieder, die man aus dem Radio kennt, ertönen ab 20 Uhr von Freitag bis Montag in unserer illuminierten ev. Peterskirche in der Mozartstr. Thema in diesem Jahr: „Dieser Weg wird kein leichter sein …“. Die Lieder haben alle (mehr oder weniger) etwas mit Gott, Glauben, Kirche usw. zu tun. In diesem Jahr gibt es auch, passend zum Thema, ein begehbares Fußboden-Labyrinth. Es ist auch reichlich Platz um...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Kult(o)urnacht Speyer 2019
DIE GITARRISTAS - das erste Frauen-Gitarrenensemble Deutschlands am 14.6., 22:00 - 23:00 Uhr, Gedächtniskirche

DIE GITARRISTAS, das erste Frauen-Gitarrenensemble Deutschlands, blicken auf erfolgreiche, bewegte und dabei beständige 11 Jahre! Unter bewährter und fachkundiger Leitung von Ensemblegründerin und Gitarristin Jutta Keller präsentieren 20 Frauen ein vielfältiges, abwechslungsreiches und mitreißendes Programm mit spanischer, folkloristischer und populärer Gitarrenmusik.Als fester Bestandteil der Speyerer Musikszene und bereits weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, ziehen DIE GITARRISTAS seit...

Ausgehen & Genießen
Das Historische Museum der Pfalz Speyer nimmt ebenfalls an der Kult(o)urnacht teil.

Vorverkauf für die Speyerer Kult(o)urnacht am 14. Juni startet
Kultur bei Nacht

Speyer. Am Freitag, 14. Juni, bieten 32 Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt Speyer zu ungewöhnlicher Zeit, von 19 bis 1 Uhr, die Möglichkeit, die Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer zu erleben. Nicht nur die großen Einrichtungen wie der Wilhelmsbau des Technik Museums, sondern auch die zahlreichen kleinen Galerien, Museen sowie viele Sehenswürdigkeiten und kulturell geprägte Einrichtungen öffnen ihre Türen für die kulturellen Nachtschwärmer. Programmhefte und Eintrittsbändchen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.