Alles zum Thema Kommunalwahl 2019

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2019

Lokales
Die Kommunalwahl 2019 ist Geschichte. Die Wähler haben entschieden.

Nach der Wahl ist vor der Amtszeit.
Guter Rat ist gefragt

Annweiler. Die Annweilerer haben ihren neuen Stadtrat und den Bürgermeister gewählt. Bei einer Wahlbeteiligung von 62 % sind so viel Bürgerinnen und Bürger an die Wahlurne gegangen wie schon lange nicht mehr. Über das Ergebnis haben wir berichtet. Auch wenn die konstituierende Sitzung des neuen Stadtrats mit Vereidigung des Bürgermeisters und der Wahl der Beigeordneten erst am 14. August stattfindet, so strahlt das neue Stadtparlament auch jetzt schon aus. Als Erstes wird der Stadtrat...

Lokales
Die Bürgerinnen und Bürger Annweilers haben entschieden. Am Montagabend um 20 Uhr stand das vorläufige Endergebnis aus der Kommunalwahl 2019 für den Annweiler Stadtrat fest.
3 Bilder

FWG stärkste politische Kraft. SPD und CDU verlieren 2 Sitze.
Annweiler Stadtrat wird neu sortiert

Annweiler. Die Freien Wähler (FWG) legen 4,2 % im Vergleich zur Stadtratswahl 2014 zu und sind nun mit 22,2 % stärkste stadtpolitische Kraft, vor der SPD mit 20,8 % der gültigen Stimmen (-13,5 %). Nach der vorläufigen Sitzverteilung sind FWG und SPD im künftigen Annweiler Stadtrat mit je 5 Sitzen vertreten. Die drittstärkste Partei mit 18,3 % der Wählerstimmen sind die Annweiler Grünen, die 6 % dazu gewonnen haben und 4 Sitze erhalten. Ebenso wie die CDU, die -9,5 % verlor und diesmal auf...

Lokales
Ab dem 29. April kann man die Briefwahlunterlagen anfordern.

Europa- und Kommunalwahlen 2019
Antrag auf Briefwahl ab 29. April möglich

Frankenthal. Am Sonntag, 26. Mai 2019, finden die Europa- und Kommunalwahlen statt. Die Kommunalwahlen beinhalten die Wahl des Bezirkstages des Bezirksverbands Pfalz, die Wahl des Stadtrates der Stadt Frankenthal (Pfalz), der Ortsvorsteher/innen und der Ortsbeiräte in den Ortsbezirken. Eine eventuelle Stichwahl ist für den 16. Juni 2019 vorgesehen. Wahlberechtigte, die ihre Stimme nicht im Wahllokal abgeben möchten oder denen es am Wahltag nicht möglich ist, den Wahlraum aufzusuchen, haben die...

Lokales
4 Bilder

Andreas Wolf führt bei CDU vor Ort durch Ungstein

„Wir bauen auf ein gutes Fundament auf und wollen mit neuen Ideen unser Ungstein weiterentwickeln“ fasste CDU-Ortsvorsteherkandidat Andreas Wolf die Ziele der CDU für die kommenden fünf Jahre zusammen. Beim gut besuchten CDU vor Ort am vergangenen Samstag konnte man an vielen Stellen die Ideen direkt vor Ort erläutern. Am Startpunkt „Bleiche“ ging Andreas Wolf auf die anstehende Hochwasserschutzmaßnahme ein. Diese sei wichtig für die Gänsweide, biete aber auch weitere Chancen. Im Zuge der...

Lokales
2 Bilder

Danyal Bayaz im Gespräch mit Europakandidat Michael Bloss und Kommunalpolitikerinnen
Europa trifft Kommunalpolitik

Der Bruchsaler Bundestagsabgeordnete Danyal Bayaz lädt zum Gespräch mit Europakandidat Michael Bloss und Kommunalpolitikerinnen ins Grüne Büro ein Unter dem Titel „Gemeinsam Europa stärken“ laden der Bruchsaler Bundestagsabgeordnete Dr. Danyal Bayaz und der Kreisverband Karlsruhe-Land von Bündnis 90/ Die Grünen am Donnerstag, den 25. April ab 19 Uhr ins Bürgerbüro am Kübelmarkt 6 ein. „Europa ist nicht nur im Hinblick auf die Wahlen am 26. Mai ein hochaktuelles Thema“, betont Danyal...

Lokales
Wahlplakate sind auch aus einem Grund wichtig: Sie signalisieren, dass eine Wahl ansteht und der Bürger sich mit den politischen Inhalten auseinandersetzen sollte.
3 Bilder

Haben Wahlplakate überhaupt eine Wirkung?
An jeder Laterne ein Plakat

Bruchsal. Am 26. Mai sind Kommunal-, Kreistags- und Europawahlen. Das ist bereits jetzt entlang der Straßen und auf Plätzen nicht mehr zu übersehen, denn an den Laternen hängen sie wieder: die Wahlplakate. Es ist damit zu rechnen, dass bis zum Wahlsonntag noch einige hinzu kommen. Aber darf eigentlich jeder sein Wahlplakat einfach so im öffentlichen Raum aufhängen? Während des Wahlkampfes darf in Bruchsal frei plakatiert werden, allerdings müssen die Bedingungen im „Merkblatt Wahlplakate“...

Ratgeber

Kommunalwahl 2019
„Wenn Politik auf Kirche trifft“

Friesenheim. Es ist mal wieder soweit. In diesem Jahr finden in Rheinland-Pfalz wieder die turnusgemäßen Kommunalwahlen statt, das heißt, die Wähler in Ludwigshafen haben die wichtige Aufgabe, die Vertreter für den Stadtrat, den jeweiligen Ortsbeirat und Ortsvorsteher zu wählen. Regelmäßig fällt dieser Wahltag für die Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz mit der Wahl des Europäischen Parlamentes zusammen. Aus diesem Grund lädt der Männerstammtisch St.Gallus – St.Josef zum mittlerweile schon zur...

Lokales
v. l. n. r.   Dr. Thorsten Frank (Kreisvorsitzender), Bianca Hofmann (Vorsitzende des Kommunalpolitischen Arbeitskreises der FDP Speyer und Schatzmeisterin), Prof. Peter Eichhorn, Dr. Bernd Rückwardt (Ehrenvorsitzender), Mike Oehlmann (Stadtrat)
2 Bilder

Kommunalpolitischer Arbeitskreis der FDP Speyer
"Wir sind in erster Linie Kommunalbürger"

Der FDP-Kreisverband Speyer konnte am 07.02.2019 zahlreiche Mitglieder und Interessierte zum Thema „Die Stadt Speyer im Fokus der Kommunalgebietsreform - Vorteile durch Kooperationen - Jetzt zukunftsfähige Rahmenbedingungen schaffen!“ begrüßen. Als Referent konnte der emeritierter Betriebswirtschaftsprofessor aus Speyer, Professor Peter Eichhorn, gewonnen werden. Bianca Hofmann, Vorsitzende des Kommunalpolitischen Arbeitskreises der Speyerer FDP, betonte zu Anfang, Speyer wachse und...

Lokales

Ältestenrat ist sich einig
Beigeordnetenstelle wird erst nach der Kommunalwahl besetzt

Speyer. Die vakante Stelle einer/eines zweiten hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Speyer soll vor der Kommunalwahl im Mai 2019 nicht mehr besetzt werden. Darauf hat sich der Ältestenrat in seiner gestrigen Sitzung verständigt. Da es keinen rechtlichen Spielraum für die Verschiebung der Wahl gibt, empfiehlt der Ältestenrat eine vorübergehende Änderung der Hauptsatzung verbunden mit der Streichung der zweiten hauptamtlichen Beigeordnetenstelle. Sowohl die Verwaltung als auch die Aufsichts-...

Lokales
Listenaufstellung im SPD Gemeindeverband Jockgrim. Angeführt von der Fraktionsvorsitzenden Sabrina Welker und dem 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Jockgrim Volker Isemann

SPD erstellt Liste für den Verbandsgemeinderat Jockgrim
Der SPD Gemeindeverband Jockgrim stellt Liste für den Verbandsgemeinderat Jockgrim auf

Die SPD des Gemeindeverbandes Jockgrim hat in einer Vollversammlung die Liste für den Verbandsgemeinderat aufgestellt, der im Mai 2019 bei der Kommunalwahl neu gewählt wird. Angeführt wird die Liste von der Fraktionsvorsitzenden und Gemeindeverbandsvorsitzenden Sabrina Welker. Ergänzt wird diese durch Volker Isemann, den 1. Beigeordneten der Verbandsgemeine Jockgrim. Wir freuen uns, dass wir engagierte junge Menschen für die Listenaufstellung gewinnen konnten. Weiterhin setzten wir auch auf das...

Lokales

Wahlvorschlag der SPD Neustadt zur Kommunalwahl
„Neustadt begeistert!“ - SPD Neustadt startet mit Listenaufstellung in den Kommunalwahlkampf

„Wir wollen den Wählerinnen und Wählern eine Liste vorlegen, die die Vielfalt unserer Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger repräsentiert“, so stellte Pascal Bender, Vorsitzender des SPD Stadtverbands Neustadt am Montag Abend die Kandidatenliste für die Stadtratswahl in diesem Frühjahr vor. Der ausgeglichene Listenvorschlag führe Weindörfer und die Kernstadt, Jüngere und Ältere, neue Kräfte und erfahrene Gremienmitglieder, Frauen und Männer und verschiedene Ausbildungs-, Berufs- und...

Lokales
Die Wandergruppe am 9. September  Foto: PS

Freie Wählergruppe Weilerbach wandert weiter
Weiter in Richtung Kommunalwahl

Weilerbach. Die Freie Wählergruppe der Verbandsgemeinde Weilerbach wandert weiter in Richtung Kommunalwahl 2019. Am Sonntag, 11. November, startet die zweiten Etappe der Wanderung um 10.30 Uhr mit einer Besichtigung und Führung durch Kurt Schäfer in der Heilig-Kreuz-Kirche in Weilerbach. Die nächste Station wird das Wasserhaus in Rodenbach mit Besichtigung und Führung durch Sascha Blauth sein. Dort gibt es zur Stärkung Martinsbrezeln, Glühwein und Punsch. Über das Keltengrab in Rodenbach mit...

Lokales
Die Mitglieder des JU Stadtverbandes und ihre Gäste. 
Von links nach rechts: Patrick Berberich, Sascha Rickart, Christina Schirra, Daniele De Fazio, Jil Nussbaum, Mattia De Fazio, Patrick Frosch, Dr. Peter Degenhardt, Niklas Mey, Jessica Flach, Louisa Prien, Sven Pfeifer, Christopher Bretscher, Boris Bohr. 
Es fehlen: Paul König, Fabian Geib.
4 Bilder

Uns geht es um Landstuhl
De Fazio bleibt Vorsitzender der Jungen Union

Mattia de Fazio bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der Jungen Union Landstuhl. Die Mitgliederversammlung bestätigte den 27-jährigen Technischen Einkäufer einstimmig in seinem Amt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Niklas Mey und Patrick Frosch gewählt, der seine Vorgängerin Christina Schirra ablöste. Schirra kündigte bereits vor den Wahlen an, dass sie nicht mehr antreten würde, um jüngeren Kandidaten den Weg freizumachen. Außerdem erwartet sie Ende des Jahres Nachwuchs....

Lokales
Ralf Hechler bewirbt sich erneut um das Amt des Stadtbürgermeisters von Ramstein-Miesenbach

Kommunalwahl 2019
Stadtbürgermeister: CDU nominiert Ralf Hechler

Ramstein-Miesenbach. Ralf Hechler bewirbt sich bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 erneut um das Amt des Stadtbürgermeisters von Ramstein-Miesenbach. Der 47-jährige Christdemokrat wurde am Freitagabend von der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands einstimmig nominiert. Ralf Hechler ist in Ramstein-Miesenbach aufgewachsen und seit vielen Jahren in der Kommunalpolitik seiner Heimatgemeinde wie auch im Vereinsleben engagiert. Nachdem er seinem Parteifreund Klaus Layes zunächst als...