Uns geht es um Landstuhl
De Fazio bleibt Vorsitzender der Jungen Union

Die Mitglieder des JU Stadtverbandes und ihre Gäste. 
Von links nach rechts: Patrick Berberich, Sascha Rickart, Christina Schirra, Daniele De Fazio, Jil Nussbaum, Mattia De Fazio, Patrick Frosch, Dr. Peter Degenhardt, Niklas Mey, Jessica Flach, L. P., Sven Pfeifer, Christopher Bretscher, Boris Bohr. 
Es fehlen: Paul König, Fabian Geib.
4Bilder
  • Die Mitglieder des JU Stadtverbandes und ihre Gäste.
    Von links nach rechts: Patrick Berberich, Sascha Rickart, Christina Schirra, Daniele De Fazio, Jil Nussbaum, Mattia De Fazio, Patrick Frosch, Dr. Peter Degenhardt, Niklas Mey, Jessica Flach, L. P., Sven Pfeifer, Christopher Bretscher, Boris Bohr.
    Es fehlen: Paul König, Fabian Geib.
  • hochgeladen von Mattia De Fazio

Mattia de Fazio bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der Jungen Union Landstuhl. Die Mitgliederversammlung bestätigte den 27-jährigen Technischen Einkäufer einstimmig in seinem Amt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Niklas Mey und Patrick Frosch gewählt, der seine Vorgängerin Christina Schirra ablöste. Schirra kündigte bereits vor den Wahlen an, dass sie nicht mehr antreten würde, um jüngeren Kandidaten den Weg freizumachen. Außerdem erwartet sie Ende des Jahres Nachwuchs.
Schatzmeister bleibt Daniele de Fazio, Jessica Flach Schriftführerin wurde zur Schriftführerin gewählt. Als Beisitzer wurden L. P. und Fabian Geib mit dem Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, sowie Christina Schirra, Paul König, Jil Nußbaum und Sven Pfeiffer gewählt.

Vorsitzender Mattia De Fazio betonte in seinem Rechenschaftsbericht, die Junge Union Landstuhl sei aus dem politischen sowie gesellschaftlichen Leben in Landstuhl nicht mehr wegzudenken. Anschaulich präsentierte er seinen Mitgliedern und Gästen, welche Erfolge die JU in den vergangenen Jahren erzielt hat. Darunter befinden sich neben fast schon traditionellen Veranstaltungen wie dem Fußballcamp und dem, trotz jährlicher Verdopplung der eingekauften Glühbierfässer, stets ausverkauften Stand am St. Andreas Markt auch Berichte über den Erfolg bei der Landratswahl, den Dämmerschoppen und den Artikel in der Rheinpfalz zum knappen Wohnraum in Landstuhl.

Auf Letzteres ging De Fazio dann nochmal besonders ein, da das Thema bezahlbarer Wohnraum in Landstuhl für die jungen Leute von großer Bedeutung ist. Aktuell können sich die wenigsten jungen Menschen, die vielleicht auch eine Familie gründen wollen, ein Grundstück in Landstuhl leisten. „Was unheimlich schade ist, da der Stadt Landstuhl nichts besseres passieren kann, als dass sich junge Menschen dafür entscheiden zu bleiben“, betont der Vorsitzende. Auf das Wirken der Jungen Union wird bald ein Neubaugebiet entstehen. „Hier ist es wichtig, die Kosten im Blick zu behalten, so dass am Ende ein akzeptabler Grundstückpreis entsteht“, so De Fazio. Des Weiteren setzt sich die JU seit dem Frühjahr 2015 für eine „Digitale Agenda“ und insbesondere kostenfreies WLAN in der Stadt ein.

Bürgermeister Dr. Peter Degenhardt bedankte sich bei der Jungen Union für ihr Engagement für die Stadt. Er betonte, mit Hinweis auf die anstehenden Kommunalwahlen, dass auch dort immer Platz für neue und vor allem junge Kandidaten sei. Auch der CDU-Bürgermeisterkandidat Sascha Rickart schloss sich diesen Worten an und lobte die Präsenz und Initiative, welche ausschlaggebend für die Erschließung des neuen Wohngebietes und die Einrichtung von kostenfreiem W-Lan in der Sickingenstadt waren.

Autor:

Mattia De Fazio aus Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alle Teppiche, die von der Teppichreinigung und Polsterreinigung Südwest gereinigt werden, werden anschließend auch desinfiziert
6 Bilder

Teppichreinigung im Raum Kaiserslautern
60 Jahre Teppich- und Polsterreinigung Südwest

Teppichreinigung und Polsterreinigung Südwest. Rund eine Million Teppiche hat die Teppich- und Polsterreinigung Südwest in Ramstein-Miesenbach - zwischen Kaiserslautern und Saarbrücken - in den 60 Jahren ihres Bestehens gereinigt. Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern ist der klassische Meisterbetrieb noch ein gewachsenes mittelständisches Unternehmen mit 15 Mitarbeitern. Egal ob Couch, Matratze, Polsterauflage, Steppdecke, Tasche, Rucksack oder teurer Orientteppich - gerne übernehmen die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Im E-Center Jahke in Ramstein gibt es jetzt an der Verkaufsinsel in der Obst- und Gemüseabteilung frisch zubereitete Sushi von Sushi Circle
7 Bilder

Neu: leckere Craft-Biere sowie Brände und Liköre der Brennerei Feller
Frisch zubereitete Sushi im E-Center Jahke

E-Center Jahke. Damit der Einkauf zum Erlebnis wird, bietet das Team vom E-Center Jahke in Ramstein seinen Kunden immer wieder etwas neues: Jetzt gibt es an der Verkaufsinsel in der Obst- und Gemüseabteilung frisch zubereitete Sushi von Sushi Circle, sowie viele weitere Zutaten aus der asiatischen Küche. Neu im Sortiment ist auch die große Auswahl an leckeren Craft-Bieren sowie die edlen Brände und fruchtigen Liköre der Brennerei Feller. Und für Weinliebhaber bietet das E-Center ein großes...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Firma Nagel ist Spezialist im Stahlbau, besonders beim Thema Stahlbalkone. Dazu zählt übrigens auch der Bodenbelag. Hier ein Anbaubalkon mit Stützen und...
17 Bilder

Sascha Nagel Stahlbalkone in Ramstein
Experten für Stahlbalkone, Außentreppen und Überdachungen

Stahlbalkone. In einer Doppelgarage in Spesbach fing es 1987 mit dem Balkonbau aus Stahl an. Hier arbeitete Christian Nagel anfangs nach seiner Firmengründung. „Ich habe nie klein gedacht und gleich auf Großbaustellen gearbeitet“, erzählt er. Als logische Konsequenz folgte 1995 der Neubau in Ramstein samt eigener Firmenhalle. Von da an ging es richtig los. 2005 kam Sohn Sascha Nagel mit ins Boot. Inzwischen beschäftigen die Experten für Metallbau, speziell für Stahlbalkone und Geländer, acht...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Existenzgründungsseminare, Beratung bei Unternehmensgründung und wertvolle Tipps rund um die Selbstständigkeit für Gründerinnen und Gründer bietet das bic in Kaiserslautern für ganz Rheinland-Pfalz
3 Bilder

bic hilft in die Selbstständigkeit
Erfolgreiche Existenzgründung dank Beratung & Förderung

bic Kaiserslautern/Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet Existenzgründungsseminare, Beratung rund um die Selbstständigkeit, Workshops und Kurse zu den Themen Unternehmensgründung, Förderprogramme, Finanzierung, Businessplan, Gründung allgemein und vieles mehr an. Auch Unternehmen, die bereits seit längerer Zeit bestehen und sich nicht in der Existenzgründung befinden, können vom Expertenwissen und externer Hilfestellung in Form einer Beratung, bzw....

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen