Knittelsheim

Beiträge zum Thema Knittelsheim

Lokales
Grundsätzlich gibt die SGD Süd grünes Licht für die grün eingezeichnete Variante 3.

Ortsumfahrung Ottersheim und Knittelsheim
Grünes Licht für Variante 3

Ottersheim/Knittelsheim. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat jetzt einen raumordnerischen Entscheid getroffen: Der geplante Bau der Ortsumgehung Ottersheim-Knittelsheim im Zuge der L 509 zur Fortführung der im Bau befindlichen Südumgehung Bellheim "kann in der modifizierten Variante 3 mit den Erfordernissen der Raumordnung und Landesplanung in Einklang gebracht werden", heißt es in einem Schreiben der SGD Süd.  Allerdings seien auch bei dieser Trassenvariante bestimmte...

Blaulicht

Unfall bei Knittelsheim
Rollerfahrer erleidet schwere Kopfverletzungen bei Frontalzusammenstoß

Knittelsheim. Am Montag, gegen 13:38 Uhr, kam es auf einem Feldweg zwischen Herxheimweyher und Knittelsheim zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Rollerfahrer. Ein Pkw und ein Roller stießen frontal in einer unübersichtlichen Kurve des Feldwegs aufeinander, wodurch der 31-jährige Rollerfahrer stürzte und sich trotz eines Motorradhelmes schwere Verletzungen am Kopf zuzog. Die Führerin des Pkw wurde durch den Unfall nicht verletzt. Der Rollerfahrer wurde mit einem...

Lokales
Kurt Garrecht, 1. Vorsitzender des Naturschutzverbandes Südpfalz, Walter Frey und Christiane Hilsendegen, die beiden Initiatoren des Walderlebnispfades, mit ihren Auszeichnungen
  6 Bilder

Walderlebnispfad Ottersheim als "UN-Dekade"-Projekt ausgezeichnet
Die Vielfalt der heimischen Natur erleben

Ottersheim. Der Walderlebnispfad im Gemeindewald von Ottersheim hat eine ganz besondere Auszeichnung bekommen. Am Freitag wurde er - aufgrund der Corona-Pandemie etwas verspätet - ganz offiziell zum Projekt der UN-Dekade "Biologische Vielfalt" ernannt. Landrat Dr. Fritz Brechtel überreichte die Ernennungsurkunden und  den "Vielfaltsbaum" an die beiden Erbauer des Pfades, Walter Frey und Christine Hilsendegen und an den ersten Vorsitzenden des Naturschutzverbandes Südpfalz, Kurt Garrecht. Die...

Lokales
Pfarrer Thomas Buchert feiert mit seinen Gemeinden die Eucharistie.
  3 Bilder

Gottesdienst auf dem Waldfestplatz
Wiederholung nicht ausgeschlossen

Bellheim. Erstmals feierten die Gläubigen der Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen mit den Gemeinden Bellheim, Knittelsheim, Ottersheim, Lustadt, Weingarten und Zeiskam gemeinsam das Fronleichnamsfest – Hochfest des Leibes und Blutes Christi – mit einem zentralen Gottesdienst auf auf dem Waldfestplatz in Bellheim, dessen Bühne mit dem Altar festlich geschmückt war. Bedingt durch die Corona-Pandemie war es bis zuletzt nicht gestattet, die bisherigen Prozessionen durch die Straßen der Dörfer in...

Lokales
Prozession

Fronleichnam-Prozessionen durch die Dörfer entfallen wegen Corona
Bellheim feiert zentralen Gottesdienst im Grünen

Bellheim. Aufgrund der Corona-Pandemie, kann in diesem Jahr an Fronleichnam, Donnerstag, 11. Juni, in den zur Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen gehörenden Gemeinden Bellheim, Knittelsheim, Ottersheim, Lustadt, Weingarten und Zeiskam, keine Prozession durch die Straßen der Dörfer stattfinden. Aus diesem Grunde feiert die Pfarrei am Donnerstag, 11. Juni, 9,30 Uhr, auf dem Waldfestplatz in Bellheim (Nähe Schützenhaus), einen zentralen Festgottesdienst, der als Familiengottesdienst ...

Lokales
Symbolbild

Neues von der Ortsumgehung Ottersheim und Knittelsheim
Raumordnerische Prüfung eingeleitet, Bürger werden gehört

Bellheim. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) hat jetzt eine vereinfachte raumordnerische Prüfung zum geplanten Bau der Ortsumgehung Ottersheim und Knittelsheim ( L509 ) eingeleitet. SGD Süd-Präsident Hannes Kopf dazu: “Der Landesbetrieb Mobilität Speyer hat Anfang April bei der SGD Süd als obere Planungsbehörde dieses Verfahren beantragt. Mit dem Bau der Ortsumgehung sollen die Gemeinden Ottersheim und Knittelsheim vom Durchgangsverkehr entlastet werden.“ Der...

Wirtschaft & Handel

Der Gewerbeverband Bellheim schafft Internet-Plattform für lokale Anbieter
#zammehalde in Zeiten von Corona

Bellheim. Die kleinen, lokalen Unternehmen haben es zur Zeit besonders schwer. Sie trifft die Ausgangsbeschränkung zur Eindämmung des Coronavirus richtig hart, sind sie doch oft auf den täglichen Kundenkontakt vor Ort angewiesen. Der Gewerbeverband der Verbandsgemeinde Bellheim hat sich daher etwas ganz besonderes überlegt, um seinen Mitgliedern unter die Arme zu greifen. In Windeseile wurde die Internetseite www.zammehalde.de aus dem Boden gestampft. Dort können die Bellheimer Unternehmen...

Lokales
Die Sternsinger mit Pfarrer Buchert (links) vor der Aussendung

Sternsingeraktion in Bellheim war erfolgreich
Sammlung für Kinder in der ganzen Welt

Bellheim. Unter dem Motto „Frieden! – Im Libanon und weltweit “, waren die Sternsinger an zwei Tagen im Januar in allen zu der Pfarrei Heilige Hildegard von Bingen gehörenden Orten unterwegs und besuchten dabei in Bellheim, Knittelsheim, Ottesheim, Zeiskam, Lustadt und Weingarten eine Vielzahl von Haushalten. In Bellheim waren die Sternsinger darüber hinaus zu Gast beim Neujahrsempfang, wo sie von Bürgermeister Paul Gärtner willkommen geheißen wurden. Nahezu 190 Kinder und Jugendliche,...

Ausgehen & Genießen

Christkindlmarkt in Knittelsheim
Weihnachtsstimmung im Gemeindehaus

Knittelsheim. Bereits zum fünften Mal lädt die Interessengemeinschaft Knittelsheim (IG) zum Christkindlmarkt ins Gemeindehaus ein. Am Sonntag, 15. Dezember, von 11 bis 18 Uhr gibt es dort alles, was ein Christkindlmarkt braucht. 15 Aussteller und die Mitgliedsvereine der IG sorgen im Warmen mit ihren weihnachtlich geschmückten Marktständen dafür, dass die Bürger in Weihnachtsstimmung kommen. Mit köstlichen Leckeren, verführerischem Glühweinduft und besonderem Kunsthandwerk zählt der...

Ausgehen & Genießen

Stimmungsvoller Adventssonntag im Bellheimer Wald
Adventliche Lichterwanderung bei Bellheim

Bellheim. Die protestantische Kirchengemeinde Bellheim-Knittelsheim lädt zur adventlichen Lichterwanderung mit stimmungsvollen Zwischenstopps am Wegesrand ein. Dort gibt es Weihnachtsgeschichten und Musik zu hören. Gemeinsam wird gesungen und gelacht. Am Ende der Rundwanderung gibt es Glühwein, Punsch und Zeit für Gespräche. Die Wanderung ist am 1. Advent, 1. Dezember, um 17 Uhr im Bellheimer Wald. Treffpunkt ist der Abenteuerspielplatz. Die Wanderung geht rund eine Stunde. Der Weg ist für...

Blaulicht

Überhöhte Geschwindigkeit führt zu Unfall
Crash auf dem Wirtschaftsweg bei Knittelsheim

Knittelsheim. Am Samstag, 26. Oktober, gegen 12.20 Uhr, kam es auf einem Wirtschaftsweg zwischen Herxheim und Knittelsheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei Transporter. Die jeweiligen Fahrer dürften beide mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit die Wirtschaftswege befahren haben. Mitten in einem übersichtlichen Bereich kreuzten sich die beiden Fahrzeuge und stießen zusammen. Ein Fahrzeug wurde nach dem Zusammenprall gegen einen naheliegenden Baum geschleudert. Die beiden Fahrer wurden teils...

Ausgehen & Genießen

Knittelsheim feiert vom 4. bis 7. Oktober Kirchweih
Feiern mit den Knittelsheimer Katzen

Knittelsheim. Ein kulinarischer Abend, die Taufe des Kerwebaums, eine Schätzfrage und ein Kerweumzug: Das sind unter anderem die Höhepunkte der Knittelsheimer Kirchweih. Das Katzendorf feiert vom 4. bis 7. Oktober sein Kirchweih-Fest.Los geht es am Freitagabend, 4. Oktober, mit dem kulinarischen Abend im Gemeindehaus, bei dem das neunte Knittelsheimer Kätzel, Laura I, feierlich verabschiedet wird. Ihre Amtszeit endet nach zwei Jahren. Spannend bleibt bis am Freitagabend die Frage, wer das Amt...

Lokales
Pater Paul und Pfarrer Burchert
  2 Bilder

Große Gebetswoche und eine Amtseinführung in der Pfarrei Bellheim Hl. Hildegard von Bingen
Pater Dr. Paul Salamon ist der neu ernannte Kooperator

Bellheim. Zum Abschluss der Großen Gebetswoche in allen zur Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen gehörenden Gemeinden, nämlich Bellheim, Knittelsheim, Ottersheim, Lustadt, Weingarten und Zeiskam, feierten die Gläubigen in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim einen zentralen Pfarrgottesdienst, dem Pater Dr. Paul Salamon vorstand. Mitzelebrant war Pfarrer Thomas Buchert. Die Eucharistiefeier wurde erstmals vom Team „Kinderkirche“ mitgestaltet. Zu Beginn des Gottesdienstes wurde Pater Paul...

Ausgehen & Genießen
Mercedes Strich-Acht-Modelle
  2 Bilder

Oldtimertreffen in Knittelsheim unter dem Motto „50 Jahre Ford Capri“
Livemusik rund ums Gemeindehaus

Knittelsheim. Das Motto des ersten Oldtimerclubs Knittelsheim lautet am Sonntag, 29. September, "50 Jahre Ford Capri". Die Teilnehmer kommen ab 10 Uhr zum Gemeindehaus in Knittelsheim, wo die Oldtimer rund um das Gemeindehaus und entlang der Ludwigstraße geparkt werden. Es kommen jedes Jahr um die 300 Fahrzeuge und etwa 2000 bis 3000 Besucher. Im Gemeindehaus gibt es ein reichhaltiges Essensangebot. Bei Livemusik und guter Bewirtung sowie einer Ausstellung rund ums Motto erwartet die...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruchsversuch in Knittelsheim

Knittelsheim. Der Einbruchsversuch unbekannter Täter in ein Wohnhaus in Knittelsheim scheiterte, ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro entstand dennoch. In der Zeit zwischen Donnerstag, 5. September, und Freitagabend, 6. September,  hatten unbekannte Täter versucht das zur Hauptstraße gelegene Fester des Wohnhauses aufzuhebeln. Aus unbekannten Gründen wurde das Vorhaben abgebrochen und die Täter gelangten nicht ins Haus. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274/958-0 oder...

Lokales
Rechts das Haardtgebirge , links das Rebenmeer. Der Radweg zwischen Wachenheim und Forst macht richtig gute Laune.
  14 Bilder

Mein Stadtradeln-Tagebuch
Es rollt und rollt und rollt ...

Von Franz Walter Mappes Bad Dürkheim. Die ersten Tage waren geprägt von neuen Erfahrungen, denn beim Rad fahren ergeben sich immer wieder neue Sichtweisen und Eindrücke. Neben vielen positiven Dingen, wie das andere Erleben einer Landschaft, die Bewegung und das Gefühl, etwas fürs Klima zu tun, gesellen sich auch einige negative Nebenerscheinungen, welchen Radfahrer immer wieder ausgesetzt sind. Dies sind zum einen freilaufende Hunde und ihre Hinterlassenschaften auf den Radwegen, um die sich...

Lokales

Programme für Jugendliche
Mensch Junge! Eine Aktionswoche für Jungs im Landkreis Germersheim

Kreis Germersheim. Die Kreisjugendpflege des Landkreises Germersheim initiiert vom 2. bis 8. September 2019 zum neunten Mal eine Aktionswoche nur für Jungen. Die Programme sind im ganzen Kreis von Bellheim bis Freisbach, von Germersheim bis Wörth, von Kandel bis Jockgrim und von Minfeld bis Hagenbach oder Sondernheim. „Es freut mich, dass es in diesem Jahr erneut gelungen ist, ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel, Schirmherr...

Ausgehen & Genießen
Ab 22 Uhr wird in Knittelsheim das Johannisfeuer entzündet.

Johannisfeuer und Bauernmarkt am 22. Juni
Wo es am Wochenende die besten Flammkuchen gibt..

Knittelsheim. Am Samstag, 22. Juni, findet in Knittelsheim das Flammkuchenfest mit Bauernmarkt statt. Im Gemeindehaus Knittelsheim beginnt das Fest um 16 Uhr.  Der Kinder- und Jugendchor Queichtalbären tritt ab 18 Uhr auf. Außerdem spielt das "Duo Take Two"  Livemusik unter freiem Himmel. Wie auch in den vergangenen Jahren wird ab 22 Uhr das Johannisfeuer angezündet. Die Knittelsheimer Katzen freuen sich auf viele Gäste. Der Eintritt ist frei. desa

Lokales
In der Stadthalle Germersheim ist der Startschuss für die 72 Stunden-Aktion am Donnerstagmittag gefallen. Die Kinder und Jugendlichen haben ihr Projekt in Empfang genommen.
  21 Bilder

Startschuss für Aktion gefallen
Dekanat Germersheim: 72 Stunden für eine bessere Südpfalz

Germersheim.  Rund 500 Kinder- und Jugendliche aus dem Dekanat Germersheim haben heute um 17.07 ihre Aufgaben für die 72 Stunden-Aktion des BDKJ Deutschland in der Stadthalle in Empfang genommen. Darunter besonders viele Projekte, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen. Die Jugendlichen haben bis Sonntag 17.07 Zeit ihre Aufgaben umzusetzen. In 72 Stunden sollen Insektenhotels entstehen, Dorffeste organisiert sein, Blumen gepflanzt werden und Rheindeiche gesäubert sein.  Die...

Lokales
Am kommenden Sonntag, 26. Mai, sind Wahlen in Europa, aber auch Kommunalwahlen in Rheinland-Pfalz.

Kommunalwahlen am Sonntag, 26. Mai, von 8 bis 18 Uhr
Wer steht eigentlich wo zur Wahl?

Jockgrim/Bellheim/Rülzheim. Am kommenden Sonntag, 26. Mai, können die Bürger der Verbandsgemeinden Jockgrim, Bellheim und Rülzheim bestimmen, wer sie für die kommenden fünf Jahre im Verbandsgemeinderat beziehungsweise Ortsparlament vertreten soll. Von 8 bis 18 Uhr können die Bürger ihre Stimmen im Wahllokal abgeben. In der Verbandsgemeinde Rülzheim treten für den Verbandsgemeinderat Rülzheim fünf Parteien und zwei Wählergemeinschaften an. Das sind neben CDU, SPD, FDP, B90/Die Grünen und der...

Blaulicht
Auf der Straße sind die Straftaten gestiegen.

Insgesamt sind die Delikte in der Verbandsgemeinde rückläufig
Zahl der Straftaten in der Ortsgemeinde Bellheim gestiegen

Bellheim. Die Straftaten in der Verbandsgemeinde Bellheim sind von 588 Straftaten im Jahr 2017 auf 662 Straftaten 2018 gestiegen. In Bellheim wurden 536 Straftaten verübt, 2017 waren es noch 386. In Knittelsheim haben sich die Straftaten mehr als halbiert: Aus 46 Straftaten 2017 wurden 21 Straftaten 2018. Auch in Ottersheim bei Landau sanken die Straftaten, wenn auch nur marginal von 38 (2017) auf 35 (2018). In Zeiskam gingen die Straftaten von 118 Fällen auf 70 Fälle zurück.  Der Anstieg der...

Lokales
Welchen Nutzen hat das System RescueWave? Diese und andere Informationen erhalten Bürger bei einer Schauübung am 20. Mai.

Einsatzkräfte stellen das lebensrettende System vor
Große Schauübung mit RescueWave an der IGS Rheinzabern

Kreis Germersheim.  RescueWave ist ein bisher einzigartiges System, durch dessen Einsatz vor allem Notärzte bei einem Massenanfall von Verletzten schneller und umfassender Informationen erhalten und dadurch gezielter entscheiden und handeln können. „Der Kreisausschuss des Landkreises Germersheim hat sich einstimmig für die Anschaffung des Systems entschieden“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel, „Damit übernimmt der Landkreis eine Vorreiterrolle, der Katastrophenschutz kommt auch in diesem Bereich...

Lokales
Die Baustelle in Bellheim sorgt für viel Ärger. Trotz mehrere Gespräche gibt es keine andere Lösung.

Erneute Gespräche führen zu keinen Änderungen
In Bellheim bleibt die Sperrung weiterhin bestehen

Bellheim. Aufgrund der aktuellen Situation zur Sperrung der Hauptstraße haben Bürgermeister Dieter Adam und Ortsbürgermeister Paul Gärtner zu einem weiteren Gespräch eingeladen, an dem Vertreter der Polizei, der bauausführenden Firma, der Leiter des Landesbetriebes Mobilität (LBM) und die Ortsbürgermeister von Bellheim, Knittelsheim und Ottersheim teilgenommen haben. Es wurden insbesondere die Fragen und Forderungen aus der letzten Sitzung des Bellheimer Gemeinderates besprochen. Bereits im...

Lokales
Die Baustelle in Bellheim macht es unmöglich, dass Pflegedienste auf direktem Weg nach Knittelsheim fahren.
  2 Bilder

Bürger von Knittelsheim wollen Zeichen gegen Baustelle setzen
Knittelsheim - Bürgermeister Christmann ruft zum Protest in Bellheim auf

Bellheim/Knittelsheim. Der Knittelsheimer Ortsbürgermeister Ulrich Christmann sowie die beiden Beigeordneten Annette Götz und Jürgen Gsell rufen in einem Schreiben die Bürger von Knittelsheim dazu auf, bei der Gemeinderatssitzung in Bellheim am Mittwoch, 17. April, um 19 Uhr im Rathaus ihren Unmut über die Baustelle kundzutun. Die Knittelsheimer fühlen sich  von der Verbandsgemeinde abgeschnitten (siehe hier). Demnach müssen Knittelsheimer  wenn sie nach Bellheim fahren wollen die Umleitung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.