Kinder- und Jugendtheater Speyer

Beiträge zum Thema Kinder- und Jugendtheater Speyer

Ausgehen & Genießen

Das Kinder- und Jugendtheater Speyer spielt wieder
Impro und Indianer

Speyer. Familien-Improvisations-Theater steht auf dem Programm des Kinder- und Jugendtheaters in Speyer. Los geht es am Sonntag, 11. Oktober, um 15 Uhr, Veranstaltungsort ist das neu sanierte Theater im Alten Stadtsaal. Angesprochen sind Familienmitglieder von drei bis 100 Jahren, denn hier wird der Alltag zum Programm. Abstand halten, Mundschutz tragen und Theater spielen, geht das denn? Na klar! Geht nicht - gibt´s nicht. Die Theaterimprovisation lebt von Regeln und Einschränkungen, denn...

Ausgehen & Genießen
Nach zwei Jahren Sanierungszeit auf Vordermann gebracht: Der "Alte Stadtsaal" und das Kinder- und Jugendtheater
2 Bilder

Der "Alte Stadtsaal" von Speyer wird wieder eröffnet
Großes Festwochenende für die Kultur

Speyer. Nach rund zwei Jahren Bauzeit und einem  Budget von 1,8 Millionen Euro, kann der "Alte Stadtsaal" in Speyer endlich wieder eröffnet werden. Ganz fertig sei man mit den Arbeiten zwar noch nicht, so Bürgermeisterin Monika Kabs, aber er sei wenigstens wieder bespielbar, ähnlich wie das Kinder- und Jugendtheater im gleichen Gebäudekomplex. "Unser Kleinod ist wieder ein Schmuckstück geworden", sagte sie und betonte, dass dies ohne die Zuschüsse des Landes Rheinland-Pfalz, die ungefähr 90...

Ausgehen & Genießen
Chefdirigent Michael Francis kommt zum Eröffnungs- und zum Abschlusskonzert nach Speyer.

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Alternativ-Programm fürs Musikfest

Speyer. Das Musikfest Speyer kann zwar nicht wie ursprünglich geplant stattfinden, aber es wurde ein Alternativ-Programm organisiert. Von 1. bis 5. Juli feiert die Sommerresidenz der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz somit die siebte Auflage des beliebten Musikfests in der Domstadt: mit Kammerorchester, Kammermusik, einer musikalischen Lesung und einem Programm für Kinder. Auch Chefdirigent Michael Francis wird einreisen und die Leitung des Eröffnungs- und des Schlusskonzerts...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

VORSTELLUNGEN IM KINDER- UND JUGENDTHEATER SPEYER ENTFALLEN
Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus

Speyer. Aufgrund der aktuellen Lage sowie auf Empfehlung der Stadt Speyer hat sich das Kinder- und Jugendtheater dazu entschlossen, alle Vorstellungen ab Montag, 16. März, bis auf Weiteres abzusagen. Dies betrifft vor allen Dingen auch das große Geburtstags-Jubiläum „30 Jahre Kinder- und Jugendtheater“ vom 20. bis 22. März. Zu gegebenem Zeitpunkt möchte das Kinder- und Jugendtheater Speyer sein Jubiläum sowie die betroffenen Veranstaltungen gerne nachholen. Hierzu werden die Termine...

Ausgehen & Genießen

Premiere des Kinder- und Jugendtheaters Speyer
Himmel und Hände

Speyer. Am Sonntag, 15. März, 15 Uhr, feiert die neue Produktion des Kinder- und Jugendtheaters Speyer „Himmel und Hände“ in der Heiliggeistkirche Premiere. Es ist ein Theaterstück für Kinder ab drei Jahren nach Carsten Brandau in einer Inszenierung von Christina Beeck. „Himmel und Hände“ erzählt die Geschichte von zwei sehr unterschiedlichen Freunden, von A und von O. Gemeinsam entdecken sie die Welt, besuchen zusammen den Kindergarten, doch als die Schule anfängt, trennen sich ihre Wege....

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble von "Fabelhafte Welt": Norbert Gramm, Matthias Folz und Andrea C. Baur (von links)

Programm für Große und Kleine in der Heiliggeistkirche Speyer
Fabelhafte Welt

Speyer. Am Sonntag, 8. März, 15 Uhr, zeigt das Kinder- und Jugendtheater Speyer Vorstellung für die ganze Familie in der Heiliggeistkirche. An diesem Sonntag ist es das Programm „Fabelhafte Welt“ mit Fabeln von Jean de La Fontaine mit Musik vom Hof des Sonnenkönigs für Kleine und Große ab sieben Jahren. Wer kennt sie nicht, die Fabel vom Raben und dem Fuchs, der hinterhältig dem Vogel schmeichelt und sich so den Käse verdient? Oder die Fabel von der Grille und der Ameise, die bis heute...

Ausgehen & Genießen

Kindertheater in der Heiliggeistkirche Speyer
An der Arche um Acht

Speyer. Aufgrund der großen Nachfrage im Dezember bietet das Kinder- und Jugendtheater Speyer weitere Vorstellungen der Produktion „An der Arche um Acht“ von Ulrich Hub an. Am Samstag, 25. und Sonntag, 26. Januar, jeweils 15 Uhr, steht die Familienvorstellung für alle ab sechs Jahren in der Heiliggeistkirche wieder auf dem Programm. Pinguine streiten gerne. Auch über die Frage nach Gott. Sieht Gott alles? Gibt er Regeln vor? Oder gibt es ihn vielleicht doch gar nicht? Noch während...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtliche Lesung in der Heiliggeistkirche Speyer
Schöne Bescherung

Speyer. Am Mittwoch, 18. Dezember, 20 Uhr, weihnachtet es bei „Schöne Bescherung“, einer Lesung des Kinder- und Jugendtheaters Speyer in der Heiliggeistkirche Speyer, Johannesstraße 6. Weihnachten steht vor der Tür, alle wollen es besonders gut machen und scheitern mit viel Komik. Doch irgendwo flammt immer ein Funke Hoffnung auf. Axel Pape präsentiert in „Schöne Bescherung“ Weihnachtsgeschichten der renommierten Autoren Alexander Osang und Robert Gernhardt. So entsteht ein emotionales...

Ausgehen & Genießen
"An der Arche um acht" richtet sich an Kinder ab sechs Jahren.
3 Bilder

Theater für Kinder in der Heiliggeistkirche Speyer
An der Arche um acht

Speyer. Am Sonntag, 24. November, 15 Uhr, feiert in der Heiliggeistkirche Speyer, Johannesstraße 6, das Kinderstück „An der Arche um acht“ von Ulrich Hub in einer Bearbeitung von Matthias Folz, Premiere. Das Kinder- und Jugendtheater Speyer lädt Kinder ab sechs Jahren ein. Pinguine streiten gerne. Auch über die Frage nach Gott. Sieht Gott alles? Gibt er Regeln vor? Oder gibt es ihn vielleicht doch gar nicht? Noch während die drei Pinguine sich darüber streiten, beginnt es zu regnen: die...

Ausgehen & Genießen

Das Artisjok Figurentheater ist zu Gast am 3. November
Max und Moritz spielen Streiche im Kinder- und Jugendtheater Speyer

Speyer. Max und Moritz, Max und Moritz, die zwei Früchtchen, treiben ihre bösen Späße und Übeltätigkeiten mit viel Lust und Berechnung. Sieben Streiche lang – bis das Maß voll ist! Woran Witwe Bolte, Schneider Böck, Lehrer Lämpel, Onkel Fritz und der Meister Bäcker einzeln scheitern, bringen Bauer Mecke und der Müller gemeinsam zu Ende: Rickeracke, rickeracke geht die Mühle mit Geknacke… Eine Inszenierung, die alle Sinne anspricht: die Federn fliegen, die Pfeife explodiert, das Mehl stäubt,...

Ausgehen & Genießen
In „Schöne Bescherung“ geht es um die schönste Zeit des Jahres zwischen Idylle und Drama, Sinnsuche und Kaufrausch.

Szenische Lesung mit Axel Pape
Schöne Bescherung

Speyer. Aufgrund der Renovierung des Alten Stadtsaals weicht das Kinder- undJugendtheater in seiner 29. Spielzeit in die Heiliggeistkirche, Johannesstraße 6, in Speyer, aus. Am 20. und 22. Dezember findet dort jeweils um 19 Uhr die szenische Lesung "Schöne Bescherung" mit Axel Pape statt.  Alle Jahre wieder müssen wir das Fest derLiebe feiern. Wer hat sich das ausgedacht? Wo kommt das her? Und vor allem: wo führt das hin – alljährlich in unseren Wohnzimmern? Darum geht es in der szenischen...

Ausgehen & Genießen
Eröffnet wird die neue Spielzeit am Sonntag, 4. November, um 15 Uhr mit
der Eigenproduktion „Nur ein Tag“.

29. Spielzeiteröffnung des Kinder- und Jugendtheaters Speyer
Nur ein Tag

Speyer. Nach der Sommerpause öffnet das Kinder- und Jugendtheater Speyer wieder seine Türen für Klein und Groß – jedoch nicht wie gewohnt im Alten Stadtsaal Speyer. Aufgrund der Renovierung des Alten Stadtsaals weicht das Kinder- und Jugendtheater in seiner 29. Spielzeit in die Heiliggeistkirche, Johannesstraße 6, aus. Eröffnet wird die neue Spielzeit am Sonntag, 4. November, um 15 Uhr mit der Eigenproduktion „Nur ein Tag“, die im Juni diesen Jahres Premiere feierte. „Nur ein Tag“ ist ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.