Alles zum Thema Kapelle

Beiträge zum Thema Kapelle

Ausgehen & Genießen
 foto: zupf81.de

Zupfensemble’81 Karlsruhe-Durlach spielt wieder
Konzert in Großer Kapelle

Konzert. Das Zupfensemble ´81 Karlsruhe-Durlach lädt am kommenden Sonntag, 25. November, zu seinem schon traditionellen Konzert in der Großen Kapelle im Hauptfriedhof ein. Frank Schaber (Mandoline), Brigitte Essig (Mandoline), Jürgen Theurer (Mandola), Christine Czech (Gitarre) sowie Roland Ganz (Gitarre und Leitung) bilden das virtuose Saiten-Quintett. Beginn ist um 15 Uhr, der Eintritt ist frei.jt Infos: www.zupf81.de

Ausgehen & Genießen

Jazz-Matinée in der Kultur-Kapelle Limburgerhof
Kulturverein EnPaLi lädt ein

Limburgerhof. Am Sonntag, 23. September 2018, 11 Uhr kommt zum ersten Mal die Band „Xswingt“ nach Limburgerhof. Sie wird in der Kultur-Kapelle spielen – Wetter unabhängig. Die Band lädt zu einer abwechslungsreichen, musikalischen Reise mit den großen Evergreens des Jazz ein. Xswingt - der Name der Band ist Programm. Der Swing, die Stilrichtung des Jazz, die mit seinen erfrischenden, lebendigen und treibenden Rhythmen so überaus populär wurde, dominiert im Repertoire der Band. Ihr...

Lokales
Die Michaelsbergkapelle im Gegenlicht
6 Bilder

Viele Aktionen in Bruchsal zum Tag des offenen Denkmals
„Entdecken was uns verbindet“

Bruchsal. Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, bietet Bruchsal ein umfangreiches ganztägiges Veranstaltungsprogramm von 10 Uhr bis gegen 20 Uhr mit zahlreichen kostenfreien Besichtigungsmöglichkeiten und eigens zu diesem Anlass ausgearbeiteten Führungen. Dabei wird auch das von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz vorgegebene diesjährige Schwerpunktthema „Entdecken, was uns verbindet“ aufgegriffen. In Bruchsal ergibt sich in diesem Jahr die Möglichkeit, auf dem...

Ausgehen & Genießen
Die Bürgerkapelle Langenargen vom Bodensee konzertiert mit 50 Musikern beim Bayerischen Frühschoppen am 10. Juni.

MGV 1868 Geinsheim feiert 150-jähriges Bestehen
Bayerischer Frühschoppen in Geinsheim

Geinsheim. Der MGV 1868 Geinsheim feiert in diesem Jahr mit seinen beiden Chören „Querbeet“ und „S(w)inging Storks“ sein 150-jähriges Bestehen mit mehreren Aktionen.Nach dem sehr erfolgreichen Event „Mitternachtssingen“ folgt nun die nächste Aktion „Bayerischer Frühschoppen“ auf dem „Pater-Theodor-Schneider-Platz“ vor dem Sängerheim in Geinsheim am Sonntag, 10. Juni, ab 10.30 Uhr. Dazu ist es dem Verein gelungen die älteste und bekannteste Kapelle von Baden-Württemberg zu gewinnen, die mit 50...