Alles zum Thema Kirchenchor

Beiträge zum Thema Kirchenchor

Ausgehen & Genießen

Protestantischer Kirchenchor der Christuskirche
Ostern zum letzten Mal

Wörth. Nach über 123 Jahren des Bestehens wird sich der Protestantische Kirchenchor der Christuskirche mit Ende des Monats April auflösen. „Zu groß erscheint das Risiko, dass der Chor mit derzeit etwa 20 Sängern aus Krankheits- und Altersgründen nicht mehr singfähig ist“, sagt Pfarrer Andreas Pfautsch, der gleichzeitig der Vorsitzende des Kirchenchores ist. „Schweren Herzens haben sich die Mitglieder in der letzten Generalversammlung entschlossen, dass der Chor am Karfreitag, 19. April, und...

Lokales
Die ausgezeichneten Mitglieder des Kirchenchors.

Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung
Kirchenchor St. Cäcilia

Wernersberg. Am Donnerstag, 7. März, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des kath. Kirchenchors St. Cäcilia im Pfarrsaal in Wernersberg statt. Nach der Begrüßung der ersten Vorsitzenden Alexandra Schilling, gab sie das Wort an Pfarrer Ociepka weiter. Im Mittelpunkt der Versammlung standen die Ehrungen von vier Sängerinnen und einem Sänger. Für 25 Jahre aktives Singen zu Ehren Gottes wurden die Urkunden des Bistums Speyer von Pfarrer Ociepka an Ruth Stoffel, Manuela Bentz, Ulrike...

Lokales
Passend zur Adventszeit und vor dem Weihnachtsfest trug das Konzert den Namen „The Wondrous Story“ - Die wunderbare Geschichte.  Foto: Gabath

TonArt konzertiert mit Weihnachtsgeschichte
„The Wondrous Story“

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim. Seine große Qualität hat der Gospelchor „TonArt“, der aus dem protestantischen Kirchenchor in Böhl hervorging in den 30 Jahren seines Bestehens bei unzähligen Konzerten und Auftritten zu den unterschiedlichsten Anlässen zur Genüge bewiesen. Zunächst wurde der Name Gospelchor Böhl-Iggelheim gewählt und daraus wurde vor fünf Jahren der Name TonArt gewählt. Auch weil sich TonArt nicht mehr nur auf Gospels und Spirituals beschränkt. Neugeistliches Liedgut,...

Lokales
Stefanie Klarmann, Nicole Haar und Martin Schirrmeister (v.l.n.r.) überreichten die Geldspende von der Musikschule Mehrklang und des Fördervereins in Höhe von 1.000 Euro an Bürgermeister Klaus Detlev Huge (2.v.l.). 2018 ist die Gemeinde Bad Schönborn Pate für das Festival der guten Taten.

Festival der guten Taten
Auf der Zielgeraden

Bad Schönborn. Im Jahr 2018 ist die Gemeinde Bad Schönborn Pate für das Festival der guten Taten. Dabei werden Spenden gesammelt für die Aktion Mensch. Immer wieder bringen Vereine und Institutionen Spenden ins Rathaus und helfen der Gemeinde dabei, ihrem Ziel von 20.000 Euro in Spendengeldern näher zu kommen. Anfang Oktober fand ein Konzert des Projektorchesters der Bad Schönborner Musikschule Mehrklang in der Aula der Michael-Ende-Schule statt. Der Eintritt zu dem Konzert war frei,...

Lokales

Jubiläumskonzert "125 Jahre Kirchenchor Martinshöhe"

Der kath. Kirchenchor Martinshöhe veranstaltet am Sonntag den 14. Oktober 2018 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche in Martinshöhe ein Jubiläumskonzert anlässlich seines 125-jährigen Bestehens. Teilnehmende Chöre sind neben unserem Kirchenchor noch die Kirchenchöre aus Knopp-Labach, Reifenberg und Wiesbach, sowie der Männergesangverein Martinshöhe und der Singkreis Novus Cantus. Es wäre schön, wenn sich viele Gäste in unserer Kirche einfinden könnten, um diesem Konzert einen festlichen Rahmen zu...

Ausgehen & Genießen

Konzert des Projekt- und Kirchenchores am 28. Juli
Chorgesang in der evangelischen Kirche

Gondelsheim. Am Samstag. 28. Juli, um 19 Uhr findet in der evangelischen Kirche das Konzert des Projekt- und Kirchenchores statt.  Unter dem Motto "Sing, Seele, sing" geht die musikalische Reise von Europa bis nach Südamerika und vom Mittelalter bis in die heutige Zeit. Neben dem Chor wird das Publikum auf der musikalischen Reise von der Combo Los del Molino, von Rainer Koppenhöfer an der Orgel sowie Claudio und Luis Segura Schmitz begleitet.  Nach dem Konzert wird auf dem Kirchenvorplatz...

Lokales
 Von links: Vorsitzender Michael Pollmüller, Chorleiterin                                   
 Christine Hassler, die Jubilare Maria Gemmel, Josef Jarosch                                     und Hildegard Laininger mit Pfarrer Bernhard Selinger. 
Die beiden Chorjubilare Ingeborg Klug und Notburga Königstein waren durch Krankheit verhindert.

125 Jahre Kirchenchor „St. Cäcilia“ Martinshöhe
Langjährige Chormitglieder geehrt

Martinshöhe. Mit einem Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche „St. Martinus“ feierte der Kirchenchor „St. Cäcilia“, Martinshöhe, sein 125-jähriges Jubiläum. Musikalisch mitgestaltet wurde die Feier am vergangenen Sonntagmorgen vom Jubiläumschor und Musikern der Emmerich-Smola Musikschule Kaiserslautern. Eingebunden in den Jubiläumsgottesdienst waren die Ehrungen von langjährigen Chormitgliedern. „Lieder der Freude und der Hoffnung erklingen in ihren Liedern, die sie bei kirchlichen...

Ausgehen & Genießen

Apostelkirchenchor Lustadt gibt Konzert
Geistliche und klassische Stücke

Lustadt. Der Apostelkirchenchor Lustadt lädt am Samstag, 26. Mai, zu seinem Konzert in die Apostelkirche in Lustadt ein. Beginn ist um 19 Uhr. "Die Besucher dürfen sich auf neue geistliche Lieder, Gospels und Klassische Stücke freuen", sagt Chorleiterin Elke Heid. Der Kirchenchor sei eine tolle Gruppe und bestehe aus Mitgliedern jeden Alters und aus verschiedenen Gemeinden. Die meisten Mitglieder kommen natürlich aus Lustadt. Immer dienstags probt der Chor um 19.30 Uhr im Haus der Kirche. "Der...

Lokales

Jubiläumsgottesdienst "125 Jahre Kirchenchor Martinshöhe"

Am Sonntag den 10.06.2018 feiert unser Kirchenchor sein 125-jähriges Jubiläum mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche in Martinshöhe. Beginn des Festgottesdienstes ist um 10.30 Uhr. Zur Aufführung kommt die Missa à 3 Voci von Ernest Frauenberger. Unterstützt wird der Kirchenchor dabei von Streichern der Emmerich-Smola-Musikschule aus Kaiserslautern. Während des Festgottesdienstes werden auch verdiente Sängerinnen und Sänger geehrt. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet der Kirchenchor...