Alles zum Thema Martinshöhe

Beiträge zum Thema Martinshöhe

Lokales

Jubiläumskonzert "125 Jahre Kirchenchor Martinshöhe"

Der kath. Kirchenchor Martinshöhe veranstaltet am Sonntag den 14. Oktober 2018 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche in Martinshöhe ein Jubiläumskonzert anlässlich seines 125-jährigen Bestehens. Teilnehmende Chöre sind neben unserem Kirchenchor noch die Kirchenchöre aus Knopp-Labach, Reifenberg und Wiesbach, sowie der Männergesangverein Martinshöhe und der Singkreis Novus Cantus. Es wäre schön, wenn sich viele Gäste in unserer Kirche einfinden könnten, um diesem Konzert einen festlichen Rahmen zu...

Ausgehen & Genießen

Großes Interesse von Ausstellern und Händlern
Martinshöher Landmarkt soll noch attraktiver werden

Martinshöhe. Die Vorbereitungen für den zweiten Martinshöher Landmarkt am 25. und 26. August laufen auf vollen Touren. Nachdem die erste Auflage des Marktes im letzten Jahr sehr erfolgreich verlaufen ist, wird der Markt 2018 mit neuen Angeboten noch interessanter und attraktiver werden. Über 60 Aussteller präsentieren den Besuchern ihre Waren und Angebote. Dazu gehören Kunsthandwerk, gewerbliche Dienstleistung, Eventcatering und vieles mehr. Mit einem attraktiven und abwechslungsreichen...

Lokales

Jutta Theis ist zurückgetreten
Erste Beigeordnete der Ortsgemeinde Martinshöhe legt ihr Amt nieder

Martinshöhe. Nachdem die Ortsbürgermeisterin Barbara Schommer zum 30. April ihr Amt niedergelegt hat, wurden die Amtsgeschäfte von der ersten Beigeordneten Jutta Theis wahrgenommen. Jutta Theis ist nun am 31. Juli ebenfalls von ihrem Amt zurückgetreten. Für die Neuwahl eines Ortsbürgermeisters im Rahmen der geplanten Urwahl am 12. August war im Wahlamt kein Wahlvorschlag eingegangen. Die Urwahl findet daher nicht statt. Nach der Gemeindeordnung obliegt es jetzt dem Gemeinderat, einen...

Lokales

Ortsbürgermeisterwahl in Martinshöhe
CDU-Ortsverband informiert

Martinshöhe. Die bisherige Ortsbürgermeisterin von Martinshöhe ist zum 30. April aus persönlichen beziehungsweise familiären Gründen von ihrem Amt zurückgetreten. Für den 12. August wurde eine Neuwahl terminiert, die Amtszeit endet dann schon im Mai/Juni nächsten Jahres nach der anstehenden regulären Kommunalwahl. Der CDU-Ortsverband Martinshöhe und der CDU-Gemeindeverband haben sich intern darauf verständigt, keinen Kandidaten für die Interimszeit aufzustellen. Ortsverbandsvorsitzender Kai...

Lokales
 Von links: Vorsitzender Michael Pollmüller, Chorleiterin                                   
 Christine Hassler, die Jubilare Maria Gemmel, Josef Jarosch                                     und Hildegard Laininger mit Pfarrer Bernhard Selinger. 
Die beiden Chorjubilare Ingeborg Klug und Notburga Königstein waren durch Krankheit verhindert.

125 Jahre Kirchenchor „St. Cäcilia“ Martinshöhe
Langjährige Chormitglieder geehrt

Martinshöhe. Mit einem Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche „St. Martinus“ feierte der Kirchenchor „St. Cäcilia“, Martinshöhe, sein 125-jähriges Jubiläum. Musikalisch mitgestaltet wurde die Feier am vergangenen Sonntagmorgen vom Jubiläumschor und Musikern der Emmerich-Smola Musikschule Kaiserslautern. Eingebunden in den Jubiläumsgottesdienst waren die Ehrungen von langjährigen Chormitgliedern. „Lieder der Freude und der Hoffnung erklingen in ihren Liedern, die sie bei kirchlichen...

Lokales

Jubiläumsgottesdienst "125 Jahre Kirchenchor Martinshöhe"

Am Sonntag den 10.06.2018 feiert unser Kirchenchor sein 125-jähriges Jubiläum mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche in Martinshöhe. Beginn des Festgottesdienstes ist um 10.30 Uhr. Zur Aufführung kommt die Missa à 3 Voci von Ernest Frauenberger. Unterstützt wird der Kirchenchor dabei von Streichern der Emmerich-Smola-Musikschule aus Kaiserslautern. Während des Festgottesdienstes werden auch verdiente Sängerinnen und Sänger geehrt. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet der Kirchenchor...

Lokales

125 Jahre Kirchenchor
Festgottesdienst in der Pfarrkirche Martinshöhe

Martinshöhe. Am Sonntag, 10. Juni, feiert der Kirchenchor sein 125-jähriges Jubiläum mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche in Martinshöhe. Beginn des Festgottesdienstes ist um 10.30 Uhr. Zur Aufführung kommt die „Missa à 3 Voci“ von Ernest Frauenberger. Unterstützt wird der Kirchenchor dabei von Streichern der Emmerich-Smola-Musikschule aus Kaiserslautern. Während des Festgottesdienstes werden auch verdiente Sängerinnen und Sänger geehrt. Im Anschluss an den Gottesdienst bietet der...