Impfen ohne Termin

Beiträge zum Thema Impfen ohne Termin

Lokales
Im Impfzentrum Ludwigshafen kann man mit oder ohne Termin geimpft werden
2 Bilder

Impfmöglichkeiten in Ludwigshafen
Impfen gegen Omikron

Stand 23. Januar 2022, 17.15 Uhr Ludwigshafen. Wer auf der Suche nach einer Möglichkeit für eine Corona-Impfung ist, findet nachfolgend die dem Wochenblatt bekannten Impfaktionen. Dieser Artikel wird ständig aktualisiert (ohne Gewähr) - wer weitere Impfaktionen oder auch ständige Impfangebote kennt, kann diese gerne per E-Mail an red-lud@suewe.de melden.   Ständige ImpfangeboteImpfzentrum Walzmühle, Yorckstraße 2, Ludwigshafen Montag bis Freitag von 9.30 bis 17 Uhr Terminvergabe unter...

Lokales
Symbolfoto

Freies Impfen in Schifferstadt
An zwei Tagen gibt's den Piks ohne Termin

Schifferstadt. Zusätzlich zu dem bereits an diesem Wochenende angebotenem Impfen ohne Termin wird die Impfstelle in Schifferstadt auch am kommenden Montag, 24. Januar, und Donnerstag, 27. Januar, in der Zeit von 9 bis 14 Uhr Impfungen ohne Termin anbieten. Neben den bereits festen Buchungen des Landes soll so ein zusätzlicher Anreiz geschaffen werden, auch bisher unentschlossene Bürger zu erreichen. Die Impfstelle ist in der Kreissporthalle im Neustückweg 3 in Schifferstadt...

Lokales
Landau und SÜW krempeln die #ÄrmelHoch: Ab Freitag, 21. Januar, wird in der Kommunalen Impfstelle Landau/Südliche Weinstraße wieder ohne vorherige Terminvereinbarung geimpft

Impfen ohne Termin möglich
Landau und SÜW krempeln die #ÄrmelHoch

Kreis SÜW. Ab Freitag, 21. Januar, wird in der Kommunalen Impfstelle Landau/Südliche Weinstraße wieder ohne vorherige Terminvereinbarung geimpft. Das teilen Stadt und Kreis jetzt mit. Montags, mittwochs und freitags von 8 bis 15.45 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 11 bis 18.45 Uhr können Impfwillige ganz ohne Voranmeldung ihre Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung erhalten. Wichtig bei Zweit- und Boosterimpfungen: Die Nachweise über vorherige Impfungen mit in die kommunale Einrichtung in der...

Lokales
Impfung ohne Termin. Ausweis nicht vergessen.

Impfen ohne Termin am 14. und 17. Januar
Der Landesimpfbus kommt

Neustadt. Erst-, Zweit-, oder Boosterimpfung – Neustadt an der Weinstraße bietet weiterhin unkomplizierte Impfangebote ohne Termin. Am Freitag, 14. Januar und Montag, 17. Januar macht der Landesimpfbus Halt im Neustadter Stadtgebiet. Geimpft werden die Vakzine von Johnson & Johnson, BioNTech und Moderna. Der Impfbus wird am Freitag, 14. Januar von 9 bis 17 Uhr vor dem Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirche Branchweiler (Branchweilerhof 8a, 67433 Neustadt an der Weinstraße) stehen. Am Montag,...

Lokales

Bei Schutzimpfungen weit vorn
Karlsdorf-Neuthard krempelt die Ärmel hoch

Die bundesweite Impf-Kampagne gegen Corona wird auch von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard nachhaltig unterstützt, heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus. Demnach ist das neue Angebot „mobiles Impfen in Gemeinden“ erfolgreich gestartet. Ein mobiles Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises verabreicht immer dienstags im Foyer der Karlsdorf-Neutharder Altenbürghalle  Corona-Schutzimpfungen an Einwohner aus der Gemeinde und der gesamten Region. „Nach zuvor bereits acht mit Erfolg absolvierten...

Lokales
Impfaktion im Saalbau Neustadt am 18. Dezember.

Impfaktion im Saalbau am 18. Dezember
Impfen ohne Termin

Neustadt. Die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße möchte weiterhin mit verschiedenen Maßnahmen dazu beitragen, die Impfquote weiter zu erhöhen. Hierzu findet am Samstag, 18. Dezember, eine Impfaktion in Kooperation mit der Praxis Dr. med. Otmar Müller aus Lambrecht statt. Von 9 bis 17 Uhr können sich Impfwillige im Neustadter Saalbau, Bahnhofstraße 1, ohne vorherige Terminvereinbarung impfen lassen. Vor dem Saalbau werden die Personen einem Zeitslot zugeteilt. Dies hat den Vorteil, dass...

Lokales
Der Impfbus wird am Freitag, 17. Dezember, von 9 bis 17 Uhr am Pfalzplatz in Höhe der Schillerschule in Haßloch stehen.

Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen in Haßloch
Der Landesimpfbus kommt

Haßloch. Impfungen sind und bleiben der wichtigste Schlüssel zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Ein niedrigschwelliges Angebot sind die Impfbusse des Landes Rheinland-Pfalz. Bereits am 25. November hatte der Impfbus auch in Haßloch Halt gemacht. Am 17. Dezember kommt er nun ein weiteres Mal ins Großdorf. Neben Erst- und Zweitimpfung werden vor Ort auch Booster-Impfungen durchgeführt. Geimpft wird am Freitag, 17. Dezember, ohne Termin. Der Impfbus wird von 9 bis 17 Uhr am Pfalzplatz in Höhe der...

Lokales
Das Landesimpfzentrum in Neustadt schließt zum 30. September seine Pforten und stellt somit seinen Betrieb ein.

Landesimpfzentrum Neustadt geht in Stand-By-Modus
Neuregelung für Zweitimpfungen

Neustadt. Das Landesimpfzentrum Neustadt wird zum 30. September 2021 schließen und ab dem 1. Oktober in den Stand-By-Modus übergehen. Das heißt, es finden ab dem 1. Oktober keine Impfungen mehr in der Chemnitzer Straße 2 statt. Impflinge, die ab dem 10. September beim „Impfen ohne Termin“ eine Erstimpfung erhalten haben, können im Impfzentrum Neustadt dann keine Zweitimpfung mehr bekommen. Das liegt daran, dass der Abstand zwischen Erst- und Zweitimpfung von 21 Tagen in den Zeitraum fällt, wo...

Lokales
Im Impfzentrum LD/SÜW wird aktuell ohne Termin geimpft.

„After-Work-Impfen“ mitsamt Foodtruck
Mit Burgern und Co. für die Impfquote

Landau. Das Land Rheinland-Pfalz hat jetzt die aktuellen Impfquoten für die einzelnen Städte und Landkreise vorgelegt – und die sind für die Stadt Landau und den Landkreis Südliche Weinstraße erfreulich: Aktuell sind in Landau 74,89 Prozent der Erwachsenen erst- und 67,68 Prozent bereits zweitgeimpft; in SÜW haben 69,69 Prozent der Erwachsenen bereits ihren ersten und 63,83 Prozent ihren zweiten „Piks“ erhalten. Das entspricht einem Zuwachs von rund einem Prozent bei den Erstimpfungen und rund...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.