Bei Schutzimpfungen weit vorn
Karlsdorf-Neuthard krempelt die Ärmel hoch

Die bundesweite Impf-Kampagne gegen Corona wird auch von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard nachhaltig unterstützt, heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus.
Demnach ist das neue Angebot „mobiles Impfen in Gemeinden“ erfolgreich gestartet.
Ein mobiles Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises verabreicht immer dienstags im Foyer der Karlsdorf-Neutharder Altenbürghalle  Corona-Schutzimpfungen an Einwohner aus der Gemeinde und der gesamten Region.
„Nach zuvor bereits acht mit Erfolg absolvierten Gemeinde-Impftagen mit mobilen Impfteams des Landkreises Karlsruhe, die von der Gemeinde maßgeblich mit organisiert wurden, sowie einem weiteren Impftag Ende November mit dem Rhein-Neckar-Kreis unterstützen wir auch dieses neue Impfangebot sehr gerne, denn jede Impfung ist ein Schritt hin zu mehr Sicherheit und zur Entlastung unserer Krankenhäuser“, betont Bürgermeister Sven Weigt (CDU). Der Rathauschef hat sich mit eindringlichen Impfappellen wiederholt an die Bevölkerung gewandt und um die Teilnahme an der Impfaktion geworben, die jetzt inmitten der vierten Infektionswelle und der sich schon abzeichnenden fünften Welle wichtiger sei denn je.
Deshalb habe die Gemeindeverwaltung von Anfang an dieses Anliegen gefördert und neben der Infrastruktur auch fachliche und organisatorische Unterstützung aus der Verwaltung gerne bereitgestellt, heißt es.
Unter dem Motto „Dienstag ist Impftag“ sind am 28. Dezember sowie an allen folgenden Dienstagen im Januar jeweils von 11 bis 17 Uhr weitere Impf-Aktionen im Altenbürgzentrum geplant.
Angesprochen sind alle interessierten Einwohner ab zwölf Jahren, sowohl für Erst-, Zweit- oder Drittimpfungen.
Eine vorherige Terminreservierung über die vom Landkreis Karlsruhe verwaltete Internetseite
https://c19.rhein-neckar-kreis.de/impftermin
ist obligatorisch, heißt es aus dem Rathaus. Auch wenn die Termine dort mitunter ausgebucht seien, lohne sich ein regelmäßiger Blick in die Seite, denn das Angebot werde vom Landkreis laufend aktualisiert, informiert die Gemeindeverwaltung.
Ein wichtiger Pfeiler des Impfangebots sind daneben die Hausarztpraxen in der Hardtgemeinde.
Sowohl die Atenbürg-Praxis, das MVZ Präventikum, die Praxis Seyfert als auch die Privatpraxis Brinkmann bieten nach Vereinbarung Schutzimpfungen gegen Corona an.
Die vereinte Kraftanstrengung aller Beteiligten bringe sichtbare Erfolge: So haben allein in Karlsdorf-Neuthard in den vergangenen Wochen mehrere tausend Menschen eine Schutzimpfung gegen Corona erhalten, schätzt man im Rathaus.
Im MVZ Präventikum - Die Praxis in der Rathausstraße 11a (Rufnummer 07251.36 61 40)  in Karlsdorf gibt es außerdem derzeit Impftermine ohne Anmeldung von Montag bis Freitag von 9 bis 11.30 Uhr (freitags nur für Personen ab 70 Jahren). Dort wurde auch an allen vier Adventssamstagen gegen Corona geimpft.

Autor:

Thomas Huber, Pressestelle, Gemeindeverwaltung Karlsdorf-Neuthard aus Karlsdorf-Neuthard

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Hochzeitslocation Bruchsal: Traumhaftes Ambiente im Castillo del Mar

Raum Bruchsal. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal findet sich im idyllischen Zeutern im Kraichgau. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den Gastgebern und deren Gästen wunderbare und unvergessliche...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Zusammen leben in Karlsruhe - das aktuelle Magazin der vhs Karlsruhe zeigt, was die Volkshochschule dazu beizutragen hat

Aktuelles Magazin der vhs Karsruhe
Zusammen leben

Karlsruhe. Aufgrund der Pandemie gibt es an der Volkshochschule Karlsruhe (vhs) momentan leider kein gedrucktes Programmheft. Doch es gibt guten Ersatz! Dreimal im Jahr wird ein kostenloses INFOMAGAZIN veröffentlicht. Die aktuelle dritte Ausgabe beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Thema "Zusammenleben". Zu einem guten Zusammenleben - ob mit dem Partner, der Familie oder in der Gesellschaft - hat die Volkshochschule einiges beizutragen. Bildung und Wissen sind Grundvoraussetzungen für ein...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Black Beauty: Schwarz gehört zu den Trendfarben schlechthin und macht moderne Küchen zum Hingucker in luxuriöser Optik
3 Bilder

XXXLutz Karlsruhe und Mannheim
Hochwertige Küchen für das moderne Zuhause

XXXLutz Karlsruhe/Mannheim. Die Küche rückt immer mehr ins Zentrum des modernen Familienlebens. In einem angenehmen und gemütlichen Ambiente gemeinsam kochen, feiern und genießen – genau das machen hochwertige Premium-Küchen unkompliziert möglich. Die XXXLutz Einrichtungshäuser in Karlsruhe und Mannheim bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an trendigen Küchenmodellen mit luxuriöser High-End-Ausstattung. Kochen, leben, genießen: Die Küche als WohnraumDer Trend einer gesunden...

LokalesAnzeige
2 Bilder

2 x zentral, 7 x in den Stadtteilen - Ihre Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Karlsruhe und ihre Zweigstellen

Die Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe gewährleistet als moderne öffentliche Großstadtbibliothek Zugang zu Bildung und Information für alle Menschen in Karlsruhe. Bürgerinnen und Bürger haben an insgesamt acht Standorten in Karlsruhe sowie über den mobilen Medienbus die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Stadtbibliothek zu entdecken und zu nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! In bester Citylage findet sich die Hauptstelle der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus. Hier stehen Ihnen auf...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen