Gutes tun

Beiträge zum Thema Gutes tun

Lokales
  2 Bilder

Landauer Hotel unterstützt Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Der Umwelt und Kindern aus der Region zuliebe

Landau. Ressourcen und die Umwelt schonen, sowie gleichzeitig wechselnde soziale Projekte aus der Region fördern. Das können Gäste des Parkhotels Landau, Mahlastraße 1, ab sofort durch ihre Teilnahme an der Aktion „Die Umwelt liegt uns am Herzen“ tun. Sofern sich ein Hotelgast gegen die tägliche Reinigung seines Zimmers ausspricht, werden pro Übernachtung 2,50 Euro für den guten Zweck gespendet. Während der ersten Zeit kommt der Erlös dem Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW e.V. für seine...

Lokales
Freuen sich über den ersten Gutscheinbon für die „Ebbes aus’m Glas“-Aktion: Die beiden Landauer Streetworkerinnen Johanna Dreisigacker und Nina Sappert, Sandra Seiberth vom La Parisienne und Oberbürgermeister Thomas Hirsch (v.l.n.r.).

„Ebbes aus’m Glas“-Aktion gestartet
Ganz einfach Gutes tun

Landau. In der Bäckerei La Parisienne steht es schon, in zehn weiteren Geschäften in Landau wird es in den nächsten Tagen noch aufgestellt: Das Spendenglas der „Ebbes aus’m Glas“-Aktion, die von der Streetwork der Jugendförderung der Stadt Landau ins Leben gerufen wurde. Ähnlich wie bei der Tradition des „aufgeschobenen Kaffees“ können Kundinnen und Kunden in den teilnehmenden Geschäften ein Produkt mehr bezahlen, als sie benötigen. Dafür kommt ein entsprechender Gutschein in das Sammelglas und...

Ausgehen & Genießen

Konzert für guten Zweck
Saxophon, Klarinette, Klavier, Chor u.v.m. in Bad Bergzabern

Bad Bergzabern. Heinrich Schnelloh, Musiklehrer in Bad-Bergzabern organisiert gemeinsam mit Freunden und Musikschüler*innen ein Benefizkonzert am Samstag, 21. März ab 17 Uhr im Heiner-Geißler-Saals der Christlichen Sozialstation in Bad Bergzabern. Der Eintritt ist frei, der gespendete Erlös geht an das Projekt „Hilfe für die Deutsche Minderheit e.V. Bartoszyce (ehemals Bartenstein) in Masuren“. Der Projektverantwortliche, Pfarrer Norbert Unkrich freut sich über dieses neue Format des...

Lokales
Spendenübergabe bei "Radio Regenbogen"

Viele können durch dieses Engagement unterstützt werden
„Diese Hilfe ist berührend und sagenhaft“

Karlsruhe. Beim "Spendenmarathon" im Dezember kamen 590.000 Euro für „Kinder unterm Regenbogen“ zusammen, so viel wie nie zuvor. Die Summe kommt jetzt hilfsbedürftigen Kindern und deren Familien im Sendegebiet von "Radio Regenbogen" zugute. Diese Woche wurden auch in Karlsruhe die ersten Spenden überreicht, weitere werden folgen. Bei der Spendenübergabe zeigt sich auch, wie dringend diese Hilfe landauf, landab benötigt wird. So zum Beispiel von Matteo aus Untergrombach. Der 4-Jährige...

Lokales
  2 Bilder

Soziales Engagement in der Adventszeit
Verkauf des 13. Landauer Adventskalender startet

Landau. Der Einzelne hat Pflichten gegenüber der Gemeinschaft! Daher legt Round Table 64 Südpfalz e.V. bereits zum dreizehnten Mal in Folge den original – vom Landauer Künstler Xaver Mayer gestalteten – Landauer Adventskalender auf. Insgesamt 71 Sponsoren unterstützen in diesem Jahr den Landauer Adventskalender mit 571 Gewinnen im Gesamtwert von über 18.000 Euro. Und nun ist es so weit: am Samstag startet der Verkauf des 13. Landauer Adventskalenders. Rückblick zur Idee des Landauer...

Wirtschaft & Handel
Der ZMRN-Vorstandsvorsitzender Michael Heinz (links) und ZMRN-Geschäftsführerin Kirsten Korte (rechts) übergaben je 3.500 Euro an Hanne Brenner (Kleine Glücksritter e.V.) und Peter Kinscherff (Horizont – Peter + Maria Kinscherff-Stiftung).

9. Firmen-Golf-Cup: 7.000 Euro für gemeinnützige Projekte erspielt
Golfen für gute Zwecke

Metropolregion. Abschlagen, putten, einlochen, netzwerken und dabei Gutes tun – das umschreibt die Idee des Firmen-Golf-Cups, den der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) jedes Jahr im Spätsommer organisiert. In diesem Jahr gingen Anfang September knapp 80 Teilnehmer im Golfclub St. Leon-Rot aufs Grün oder griffen beim Schnupperkurs zum Golfschläger. Glückliche Gesichter gab es beim geselligen Abschluss am Abend aber nicht nur bei den Teilnehmern und Siegern. Denn ebenso wichtig...

Lokales
Von links nach rechts: Rainer Schumacher, Stiftung GutesTun, und Constanze Falkenberg, Botschafterin des cab-Jörg Falkenberg-Stiftungsfonds, überreichten einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro an Tafelleiter Ulrich Ellinghaus und Caritas-Vorstandsvorsitzende, Sabina Stemann-Fuchs.

Bruchsaler Tafel erhält Spende von cab-Jörg Falkenberg-Stiftung
Ein Herz für bedürftige Menschen

Bruchsal (cvk). Der cab-Jörg Falkenberg-Stiftungsfonds unterstützt zum sechsten Mal die Bruchsaler Tafel mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. „Ohne solche Spenden geht es nicht“, weiß Ulrich Ellinghaus, ehrenamtlicher Leiter der Bruchsaler Tafel. Zusammen mit Caritas-Vorstandsvorsitzenden Sabina Stemann-Fuchs nahm er die Spende dankend entgegen. Mit der Spende wird die Renovierung des Eingangsbereiches der Tafel finanziert. In diesem Bereich finden Kunden Textilien, Geschirr sowie...

Lokales
Der altehrwürdige „Sechser“ der Valentin-Ostertag-Stiftung: Konrad Fitz, Thomas Kalbfuß, Sanitätsrat Dr. Bernhard Orth, Kurt Freund,Prof. Dr. Klaus Karst und Vorsitzender Bernd Kirsch (v.l.n.r.). Foto: Anne Sahler

Valentin-Ostertag-Stiftung übergibt Spende
20.000 Euro für Dürkheims Kinder

Bad Dürkheim. Im Maler-Ernst-Saal der Winzergenossenschaft Vier Jahreszeiten übergab der Vorsitzende der Valentin-Ostertag-Stiftung Bernd Kirsch am Valentinstag die Spenden der Stiftung - insgesamt 20.000 Euro für die Kindergärten, Grundschulen und Horte in Bad Dürkheim. Bernd Kirsch bedankte sich in seiner Ansprache bei allen, die am Gottesdienst, der am Morgen zu Ehren von Valentin Ostertag stattfand, mitgewirkt hatten und allen, die sich für die Valentin-Ostertag-Stiftung engagieren. Auch...

Ausgehen & Genießen

Kammertheater sammelt Spenden für die "Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe"
„Stifte Zukunft“–Benefizabend: „Die Made ohne Speck“

Karlsruhe. Menschen mit Behinderung benötigen Unterstützung, das können auch unsere Darsteller am eigenen Leibe spüren, wenn sie – wie Richy Müller in „Rain Man“ oder Timothy Peach in „Ziemlich beste Freunde“ - in die Rollen von Menschen mit Behinderung schlüpfen. Bis Mitte Januar sammelt das Kammertheater Karlsruhe Spenden für die "Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe", um einen Beitrag zu leisten und die Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung in der Region Karlsruhe zu...

Sport
Beim KSC dabei sein

Aktion beim Karlsruher Schlossparklauf: "Mitlaufen und Gutes tun"
KSC ermöglicht Stadionbesuch für Sozial-Benachteiligte

Karlsruhe. Der diesjährige KSC-Schlossparklauf stand unter dem Motto "Mitlaufen und Gutes tun". Für jeden Zieleinlauf spendete der Karlsruher SC eine Eintrittskarte an soziale Einrichtungen der Stadt und Region. Rund 1.000 sozial benachteiligte Menschen sind der Einladung nun gefolgt und feuern die Wildpark-Jungs am Samstag zum Jahresabschluss gegen Eintracht Braunschweig an. Eingeladen wurden: Die Bahnhofsmission Karlsruhe, die Diakonie Karlsruhe, das DRK Karlsruhe, die Heilsarmee...

Lokales
Unterwegs für die gute Sache im Sonnenbad Karlsruhe

Gute Sache im Karlsruher Sonnenbad
Schwimmen: Zwölf Stunden für den guten Zweck

Auch 2018 heißt es wieder „Mitmachen!“, bei der größten integrativen Schwimmsportveranstaltung in Südwestdeutschland. Gemeinsam schwimmen Menschen mit und ohne Handicap für einen ganz besonderen Zweck: Zu Gunsten der "Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung" wird jeder geschwommene Kilometer durch Sponsoren in Euro umgewandelt - und gespendet! Am Samstag, 22. September, veranstalten die Karlsruher Bäderbetriebe und der "Freundeskreis Sonnenbad" das diesjährige „12-Stunden-Schwimmen“....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.