Geschwindigkeit

Beiträge zum Thema Geschwindigkeit

Lokales

Ab sofort Beschränkungen von 22 bis 6 Uhr
B 48 – Geschwindigkeitsbeschränkung im Bereich der Goldgrabenbrücke bei Alsenz zur Nachtzeit

Alsenz. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab sofort auf der B 48 im Bereich der Goldgrabenbrücke bei Alsenz die Geschwindigkeit zur Nachtzeit von 22  Uhr bis 6 Uhr auf 70 km/h beschränkt wird. Die Geschwindigkeitsbegrenzung soll die Lärmemissionen der abgängigen Fahrbahnübergänge der Brücke reduzieren. Dem LBM liegen Beschwerden vor. Geplant ist, die Brückenübergänge der Goldgrabenbrücke zu erneuern. Der genaue Ausführungszeitpunkt der Bauarbeiten kann noch nicht...

Lokales

Der aktueller Entwurf ist online einsehbar
Neue Tempolimits im Rahmen des Lärmaktionsplans

Karlsruhe. Die Stadt soll leiser werden: Das ist Ziel bei der Fortschreibung des „Lärmaktionsplans“ (LAP). Neue Gestaltungsmöglichkeiten hat hier der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg mit seinem Urteil aus dem Jahre 2018 eröffnet. Danach können Kommunen aus Lärmschutzgründen Geschwindigkeitsreduzierungen beschließen. Das VGH-Urteil stärkt zum einen die Bindungswirkung kommunaler Lärmaktionspläne bei straßenverkehrsrechtlichen Maßnahmen. Gleichzeitig wurden auch...

Lokales
Parkende Fahrzeuge foto: archiv

"Nebeneffekt": Reduzierung der Geschwindigkeit auf den Straßen in Karlsruhe
Parkende Autos als „Raser-Bremse“

Karlsruhe. „Begleiterscheinung“ der Streichung des bislang tolerierten „Gehwegparkens“ in Karlsruhe ist in der Folge auch die Reduzierung der Geschwindigkeit auf den Straßen. Statt wie bisher mit zwei Rädern auf dem Bordstein zu stehen, stehen die Fahrzeuge nun im Straßenraum, verringern die Straßenbreite – und senken so die Geschwindigkeit der Durchfahrer. „Das konnten wir schon in einigen Straßen feststellen – auch durch Verkehrszählgeräte“, so Günter Cranz, Leiter der Abteilung...

Lokales
Ein solcher "Blitzer" wurde testweise schon 2016 in Karlsruhe eingesetzt

Aufgepasst: Mobiler Anhänger blitzt auch nachts und am Wochenende
Neue Geschwindigkeitsmessung in Karlsruhe im Einsatz

Karlsruhe. Seit dem 9. August blitzt es im Stadtgebiet auf eine in Karlsruhe noch ungewohnte Art. Wenn Autofahrerinnen und Autofahrer schneller unterwegs sind, als es die zulässige Höchstgeschwindigkeit erlaubt, müssen sie künftig auch außerhalb der Standorte von stationären Geschwindigkeitsmessanlagen und auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten beim Ordnungs- und Bürgeramt damit rechnen, für Verkehrsverstöße zur Rechenschaft gezogen zu werden. Denn seit wenigen Tagen ist ein Anhänger im...

Blaulicht
Die Straßenbahn der Linie 4a wurde in Folge des Unfalls aus den Schienen gehoben.

+++UPDATE+++ Rund 1 Million Euro Sachschaden
Mannheim-Waldhof: Neun Verletzte nach Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn

+++UPDATE+++ Mannheim-Waldhof. Nach dem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmittag, 3. Juli, an dem ein Lastwagen-Anhänger-Gespann sowie eine Straßenbahn der rnv beteiligt waren, dauern die Ermittlungen der Unfallermittler bei der Verkehrspolizei Mannheim weiter an. Momentanem Erkenntnisstand zufolge wurden sämtliche Verletzten nach eingehender Untersuchung die Krankenhäuser noch am gestrigen Abend wieder verlassen. Nach Abschluss der Bergung der beschädigten Straßenbahn wurde die Fahrbahn,...

Blaulicht
In einer Linkskurve geriet der Fahrer auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab.

20-jähriger Fahrer unter Drogeneinfluss
Mannheim: Auto von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Mannheim-Käfertal. Am Mittwochabend, 8. Mai, verursachte ein 20-jähriger Autofahrer im Stadtteil Käfertal einen Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss. Der junge Mann war gegen 17.30 Uhr mit seinem BMW in der Sibylla-Merian-Straße in Richtung Waldstraße unterwegs. In einer Linkskurve geriet er auf regennasser Fahrbahn, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb neben der Fahrbahn auf dem...

Blaulicht
In einer Linkskurve verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Auto.

Fünfstelliger Sachschaden
Mannheim: Unfall aufgrund überhöhter Geschwindigkeit

Mannheim. Am Samstag gegen 17.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger mit einem Skoda Fabia die Schanzenstraße in Fahrtrichtung Neckarstadt. Als er in eine Linkskurve einfuhr, verlor er nach derzeitigem Ermittlungsstand aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er zunächst mit einem am Fahrbahnrand abgestellten Renault Twingo, welcher wiederum auf zwei weitere Autos aufgeschoben wurde. Verletzt wurde hierbei niemand....

Blaulicht

17.088 Fahrzeuge von der Karlsruher Polizei gemessen ...
Jede Menge Knöllchen beim "Speedmarathon"

Karlsruhe. Am Mittwoch fand der sogenannte "Speedmarathon" statt, an dem 26 europäische Länder teilnahmen. Auch das Polizeipräsidium Karlsruhe beteiligte sich hierbei und Polizeibeamte führten gemeinsam mit Behördenmitarbeiter in der Zeit zwischen 00.00 und 24.00 Uhr verstärkt Geschwindigkeitskontrollen an 28 Kontrollstellen innerhalb des Zuständigkeitsbereichs durch. Insgesamt wurden in und um Karlsruhe die Geschwindigkeiten von 17.088 Fahrzeugen gemessen und bei Vorliegen von Verstößen...

Lokales
Durlach foto: Helfer

Verwaltung offenbart neue Pläne für Durlach
Kommt Tempo 20 im Altstadtring?

Parken. Bei einer Anfrage der Grünen im Durlacher Ortschaftsrat zur Umsetzung des „Fairen Gehwegparkens“ (unter anderem mit dem Einzeichnen von Gehweg-Parkflächen) in Durlach, ging es auch um das Parken in den „verkehrsberuhigten Geschäftsbereichen“ in der Durlacher Innenstadt. „Der Innenstadtbereich in Durlach soll mit einer Parkzonenbeschilderung und gekennzeichneten Flächen geregelt werden“, erläuterte das Ordnungsamt in der Stellungnahme – und offenbarte dabei auch weitergehende Pläne...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.