Generationen

Beiträge zum Thema Generationen

Lokales
Suleiman aus Syrien (links), Christa aus Kaiserslautern (Mitte) und Ali aus dem Iran (rechts)verbindet ihr Engagement für Menschen mit Demenz. Von Carmen Nebling, Leiterin der Malteser Demenzhilfe (2.v.l.) und Michelle Sturgis-Kratz, Leiterin der Malteser Integrationshilfe (2.v.r) werden sie bei ihrem Ehrenamt begleitet

Drei Malteser Demenzbegleiter unterschiedlicher Herkunft im Interview. Neue Helferschulung für Ehrenamtliche startet im März.
Helfen verbindet Generationen und Nationen

Menschen mit Demenz und Geflüchtete näher zusammen zu bringen, ist Ziel des 2019 gestarteten Gemeinschaftsprojekts der Malteser Demenz- und Integrationshilfe in Kaiserslautern. Im November haben sich Ali aus dem Iran und Suleiman aus Syrien zum ehrenamtlichen Malteser Demenzbegleiter ausbilden lassen. Gemeinsam mit Christa, langjähriger Demenzbegleiterin aus Kaiserslautern, berichten sie im Interview über ihr Ehrenamt und die Freude am Helfen. Wie seid ihr auf die Malteser aufmerksam...

Lokales
Kinder vom Fontäne Kulturzentrum besuchen Senioren in Altenheimen.

Kinder vom Fontäne-Kulturzentrum Ludwigshafen besuchen Seniorenheime
„Wir sind klein und ihr seid alt“

Ludwigshafen. „Wir sind klein und ihr seid alt“ könnte das Motto lauten wie in dem gleichnamigen TV-Format: Bereits seit fünf Jahren besuchen die Kinder vom Fontäne-Kulturzentrum Altenheime in Ludwigshafen und verbringen generationenübergreifend Zeit mit den Senioren. Dabei lernen Jung und Alt voneinander. Sie unterhalten sich, lachen gemeinsam, freunden sich an und verbringen Zeit mit spannenden Spielen. Diese Begegnungen ermöglichen persönliche Beziehungen zwischen Kindern und Senioren. Sie...

Lokales

Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales, Schulträgerausschuss

Am Mittwoch, 22. Januar um 19 Uhr findet die zweite öffentliche Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales, Schulträgerausschuss der Stadt Schifferstadt im Ratssaal des Rathauses, Marktplatz 2, statt. Auf der Tagesordnung stehen die Jahresberichte des Seniorenbeirates und der Stadtjugendpflege sowie der Sachstandsbericht über die aktuelle Flüchtlingssituation in Schifferstadt. Der Pflegestützpunkt Schifferstadt wird zudem über die Angebote der Einrichtung informieren....

Lokales

Experimentalvorlesung im Rahmen der Bruchsaler-Kinder-Sommer-Akademie
Eins-zwei-drei im Sauseschritt

Bruchsal. Warum sollen eigentlich nicht Kinder und Eltern gemeinsam lernen und dabei Spaß haben? Deshalb lädt das Amt für Familie und Soziales am Freitag, 24. Januar, 18.30 Uhr, im Rahmen der Bruchsaler-Kinder-Sommer-Akademie (BruKiSA) zu seiner ersten „Vorlesung für Kinder und Eltern“ ein. Erster Referent in dieser Vortragsreihe ist Dipl.-Physiker Prof. Fehler, unter anderem bekannt von seinen jährlichen Vorlesungen im Rahmen der BruKiSA. Für Prof. Fehler ist es bereits die neunte,...

Lokales
  2 Bilder

Malteser organisieren gemeinsamen Adventsnachmittag für geflüchtete Familien und Senioren mit Demenz
Brücken bauen beim Plätzchen backen

Der Weihnachtsbaum leuchtet und es duftet nach Plätzchen. Während eine ältere Dame zwei Mädchen aus Afghanistan Tipps für traditionelles Pfälzer Spritzgebackenes aus dem Fleischwolf gibt, bereiten zwei Frauen aus der Türkei Gebäck aus ihrer Heimat vor. Der gemeinsame Adventsnachmittag ist Teil eines Pilotprojektes der Malteser Integrations- und Demenzhilfe in Kaiserslautern, die in verschiedenen Aktivitäten demenziell veränderte Senioren und geflüchtete Familien zur gegenseitigen...

Lokales
Die Malteser Junior-Demenzbegleiter nahmen gemeinsam mit den Projektbeteiligten sowie Vertreter der Malteser Jugend freudig den Brückenpreis von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Stefanie Seiler (Oberbürgermeisterin Stadt Speyer, 2.v.r.) und Michael Wagner (Landtagsabgeordneter, 1.v.r.) entgegen.

Malteser Junior-Demenzbegleiter erhalten Brückenpreis von Malu Dreyer
Auszeichnung für generationenübergreifendes Engagement

Für ihr ehrenamtliches Engagement zur Förderung des Dialogs zwischen Alt und Jung sind die Malteser Junior-Demenzbegleiter der Diözese Speyer mit dem Brückenpreis der Landesregierung Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden. Die Projektbeteiligten nahmen den Preis am Wochenende von Ministerpräsidentin Malu Dreyer entgegen. Neun Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren haben sich im generationenübergreifenden Gemeinschaftsprojekt der Malteser Jugend und der Malteser Demenzhilfe im Bistum Speyer in...

Lokales
Die Malteser Integrations- und Demenzhilfe stellen sich gemeinsam vor

Info-Abend für Interessierte am 20. November
Malteser Integrations- und Demenzhilfe gemeinsam aktiv

Am Mittwoch, den 20. November findet in der Dienststelle der Malteser (Mainzer Str. 25) um 18 Uhr ein gemeinsamer Informationsabend der Integrations- und Demenzhilfe der Malteser Kaiserslautern statt. Beide Dienste informieren über ihre jeweiligen Angebote und stellen ein neues und außergewöhnliches Pilot-Projekt der Malteser näher vor. Im Gemeinschaftsprojekt „Malteser Integrations- und Demenzhilfe gemeinsam aktiv“ bringen die Malteser Geflüchtete und demenziell veränderte Senioren einander...

Lokales
Ein erstes Kennenlernen im Pilotprojekt der Malteser Integrations- und Demenzhilfe fand bei einem Ausflug in den Siegelbacher Zoo statt.

Gemeinsames Pilotprojekt der Demenz- und Integrationshilfe. Info-Abend für Interessierte am 20. November.
Malteser bringen Generationen und Nationen zusammen

Ihre langjährigen Erfahrungen in der Demenzhilfe sowie in der Integrationsarbeit bringen die Malteser Kaiserslautern in einem neuen interkulturellen und generationenübergreifenden Gemeinschaftsprojekt zusammen. Bei gemeinsamen Aktivitäten werden Geflüchtete an die Themen Demenz und Pflege herangeführt, während sich demenziell veränderte Senioren über geschenkte Zeit freuen. „Im Austausch mit den Geflüchteten haben unsere ehrenamtlichen Integrationslotsen ein reges Interesse an den Themen...

Ratgeber

1. Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales, Schulträgerausschuss

Am Mittwoch, 30. Oktober um 19 Uhr findet im Ratssaal des Rathauses in Schifferstadt eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Generationen und Soziales sowie des Schulträgerausschusses der Stadt Schifferstadt statt. Auf der Tagesordnung stehen die Verpflichtung der Ausschussmitglieder, die keine Ratsmitglieder sind, die Tonaufzeichnungen in Rats- und Ausschusssitzungen, Bestellung der Schriftführer sowie die Übertragung von Aufgaben des Stadtrates an den Ausschuss für Generationen und...

Ausgehen & Genießen
Kinofeeling beim Europäischen Filmfestival der generationen in Kronau.  Foto: anncaPixabay

10. Europäisches Filmfestival der Generationen
Kronau macht wieder mit

Kronau.Auch dieses Jahr beteiligt sich Kronau wieder am Europäischen Filmfestival der Generationen. Es wird in der Zeit vom 17. Oktober bis 11. November in über 100 Städten und Ortschaften Deutschlands durchgeführt. Ziel dieses Filmfestivals ist es, den Dialog zwischen den verschiedenen Alters- und Gesellschaftsgruppen zu fördern und so ein friedliches, angenehmes Zusammenleben zu gestalten. In den einzelnen Veranstaltungen werden prämiierte Spiel- oder Dokumentarfilme öffentlich vorgeführt....

Lokales
Im generationenübergreifenden Projekt verbringen Jugendliche Zeit mit demenziell veränderten Senioren.

Generationenübergreifendes Malteser-Projekt hat begonnen
Juniordemenzbegleiter legen los

Schifferstadt/Speyer. Elf Schülerinnen und Schüler aus Schifferstadt haben vergangene Woche ihre Ausbildung zum Juniordemenzbegleiter bei den Maltesern begonnen. Sie möchten zukünftig ältere, demenziell veränderte Menschen zu Hause oder in Pflegeheimen besuchen und mit ihnen bei einem gemeinsamen Spiel, beim Vorlesen oder einfach bei einem Gespräch Zeit verbringen. Die Jugendlichen werden in mehreren Schulungs-Einheiten von den Maltesern auf ihr neues Engagement vorbreitet. „Ein gewisses...

Ausgehen & Genießen

ELLERSTADT Spielt!
Ein vergnüglicher Sonntag Nachmittag mit ganz viel SpielRaum

Am Sonntag, 3. Februar 2019 freuten wir uns, dass ca. 20 interessierte Menschen den Weg ins Bürgerhaus in Ellerstadt gefunden haben! Sie kamen aus Ellerstadt, Gönnheim, Fußgönheim, Ludwigshafen und sogar aus Alzey. So weit ist unser kleiner, gemütlicher Spielenachmittag bereits bekannt und beliebt. Wir begaben uns „spielerisch“ auf die Reise nach Portugal zum Fertigen kreativer Fliesendekore, wir gondelten um Murano und produzierten Glas, wir schufen bunte Kirchenfenster in der Sagrada von...

Lokales
Insgesamt nehmen fast 100 Städte und Kommunen am 9. Europäischen Filmfestival der Generationen in Deutschland teil.

9. Europäisches Filmfestival der Generationen stößt auf große Resonanz
Filme über das Alter, das Älterwerden und den demografischen Wandel

Speyer/Schifferstadt. Das Europäische Filmfestival der Generationen geht 2018 bereits in die neunte Runde. Die Resonanz für die diesjährige Teilnahme am Filmfestival war überaus groß. Insgesamt nehmen fast 100 Städte und Kommunen in Deutschland teil, wobei über die Hälfte der Veranstalter aus der Region Rhein-Neckar kommen. Insgesamt werden 200 Filmveranstaltungen ab dem 18. Oktober stattfinden. Das Festival präsentiert aktuelle deutsche und internationale Spiel- und Dokumentarfilme über das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.