Seniorenbüro Speyer

Beiträge zum Thema Seniorenbüro Speyer

Ausgehen & Genießen

Lesung bei den Literaturfreunden in Speyer
Portobello Road

Speyer. Der Literaturkreis des Seniorenbüros organisiert am Freitag, 28. Februar, 15 Uhr, wieder eine Veranstaltung. Marli Disqué wird von Murid Spark die spritzig-boshafte Erzählung „Portobello Road“, die auch autobiografische Züge enthält, bei den Literaturfreunden lesen. Die Veranstaltung findet im Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A statt. ps

Lokales

Fortbildung zum Thema Demenz in Speyer
Integrative Validation

Speyer. Das Netzwerk Kultur und Demenz organisiert am Donnerstag, 20. Februar, 14 bis 17 Uhr im Seniorenbüro in Speyer eine Fortbildung zum Thema „Integrative Validation“. Referieren wird Sandra Deobald, Trainerin für „Integrative Validation", Ergotherapeutin und Musikgeragogin. Dieses Angebot ist für Interessierte gedacht, die sich ehrenamtlich bei Menschen mit Demenz engagieren möchten oder es bereits tun. An dieser Fortbildung können auch Kulturvermittler teilnehmen, die Angebote für...

Ratgeber

Vortrag des Seniorenbüros Speyer
Schöne neue Welt? Digitalisierung der Arbeitswelt

Speyer. Am Dienstag, 28. Januar, 16 Uhr, findet im Historischen Ratssaal Speyer die Veranstaltung des Seniorenbüros „Schöne neue Welt? – Digitalisierung der Arbeitswelt“ statt. Digitalisierung ist in aller Munde. Als politisches Programm soll Digitalisierung Arbeit, Bildung, Alltagsleben verändern. Aber was ist eigentlich Digitalisierung? Welche Bereiche sind davon betroffen? Wie verändert Digitalisierung wirklich die Arbeitsprozesse? Wie sieht die Zukunft „digitaler“ Arbeit aus? Die...

Ausgehen & Genießen

Konzert am Nachmittag im Historischen Ratssaal Speyer
Von rührend bis erstaunlich

Speyer. Das Seniorenbüro hat für das erste Halbjahr 2020 wieder ein interessantes Konzertprogramm zusammengestellt. Das Eröffnungskonzert der Reihe „Konzert am Nachmittag“ findet am Montag, 20. Januar, 15 Uhr, im Historischen Ratssaal statt. Es steht unter dem Motto „… von rührend bis erstaunlich …“ – Musik aus aller Zeit und aller Welt. Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Musikschule Speyer unter Leitung von Bernhard Sperrfechter statt. Der Historische Ratssaal ist auch für...

Ratgeber

Angebot des Seniorenbüros Speyer
Beratung für Smartphone und Tablet

Speyer. Ehrenamtliche Digitalbotschafter bieten eine Beratung für die alltagstaugliche Nutzung von Smartphones und Tablets an. Anzutreffen sind die Berater in den Räumen der Landesbibliothek Speyer, Otto-Mayer-Straße 9. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 5. Dezember, von 15 bis 16.30 Uhr. Ab Januar 2020 wird die Beratung an jedem ersten Donnerstag im Monat angeboten.Nur im Februar 2020 findet der Termin ausnahmsweise am dritten Donnerstag des Monats statt, am 20. Februar 2020....

Ausgehen & Genießen

Konzert am Nachmittag im Ratssaal Speyer
Beflügelte Lieder von gestern und heute

Speyer. Das Seniorenbüro der Stadt Speyer organisiert am Dienstag, 3. Dezember, 15 Uhr, ein Konzert am Nachmittag im Historischen Ratssaal. Das Programm mit dem Titel „Beflügelte Lieder von gestern und vorgestern“ werden Henrike von Heimburg, Klavier und Nadia Steinhardt, Gesang, gestalten. Der Historische Ratssaal ist auch für Rollstuhlfahrer und Rollatorfahrer zugänglich. Nur für diesen Teilnehmerkreis ist eine Anmeldung im Seniorenbüro, Telefon: 06232 142661, erforderlich....

Lokales
Symbolbild

"Wir sind dabei – 90plus"
Veranstaltung für Senioren

Speyer. Zur Veranstaltung „Wir sind dabei – 90plus“, am Mittwoch, 13. November, um 15 Uhr, im Großen Saal der Stadthalle, lädt das Seniorenbüro in Zusammenarbeit mit der Edith-Stein-Realschule, herzlich ein. Bürgermeisterin Monika Kabs hat Speyerer Bürgerinnen und Bürger eingeladen, die 90 Jahre und älter sind. ps

Ausgehen & Genießen

Konzert am Nachmittag in Speyer am 7. November
Fauré, Debussy, Piaf und Co – mélodies und chancons francaises mal anders

Speyer. Das Seniorenbüro Speyer lädt ein zum Konzert am Nachmittag am Donnerstag, 7. November, um 15 Uhr im Historischen Ratssaal. „Fauré, Debussy, Piaf und Co – mélodies und chancons francaises mal anders“ lautet der Titel. Das Programm gestalten Almut Fingerle, Gesang und Laurent Leroi, Akkordeon. Der Eintritt ist frei. ps Weitere Informationen: Der Historische Ratssaal ist auch für Rollatorfahrer und Rollstuhlfahrer über Fahrstuhl und Treppenlift erreichbar. Damit eine Begleitung...

Ausgehen & Genießen

Europäisches Filmfestival der Generationen in Speyer
Film ab

Speyer. Auf Initiative des Seniorenbüros beteiligt sich die Stadt Speyer von Freitag, 18., bis Freitag, 25. Oktober, am zehnten Europäischen Filmfestival der Generationen. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler wird das Festival am Freitag, 18. Oktober, 10 Uhr, in der Aula des Sankt Vincentius Krankenhauses (Holzstraße 4a) eröffnen. Im Verbund mit der Metropolregion Rhein-Neckar werden insgesamt neun Kinofilme rund um das Thema Älterwerden gezeigt. Ziel des Filmfestivals, dessen Angebot sich...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

„Irish – Klezmer – Evergreen“
Konzert am Nachmittag

Speyer. Am Mittwoch, 9. Oktober, um 15 Uhr, organisiert das Seniorenbüro Speyer wieder ein Konzert am Nachmittag im Historischen Ratssaal in der Maximilianstraße 12. „Irish – Klezmer – Evergreen“ lautet der Titel des Konzertes. Das Programm gestalten an diesem Nachmittag Christa Bernardi (Querflöte), Eva Bäther (Klavier), Frederic Faulhaber (Kontrabass) und Simon Bäther (Schlagzeug).  Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nur für Rollator- und Rollstuhlfahrerinnen ...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Stadtführung für Speyerer Neubürger ab 60
Zwei Stunden mit Peter Ellspermann unterwegs

Speyer. Das Seniorenbüro organisiert für Montag, 14. Oktober, eine Stadtführung für Speyerer Neubürger, die 60 Jahre und älter sind. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Vorplatz des Doms. Die Führung dauert ungefähr zwei Stunden und wird von dem Stadtführer Peter Ellspermann übernommen. Die Teilnehmer sind am Ende zu einer Tasse Kaffee in den Räumen des Seniorenbüros eingeladen. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen im Seniorenbüro, Telefon: 06232 142661, Maulbronner Hof 1A,...

Sport

Neues Sportangebot des Seniorenbüros in Speyer
Nur für Männer

Speyer. Aktiv älter werden ist ein in neues Sportangebot für Senioren - eine reine Männergruppe. Zuviel Ruhe tut nicht gut. Auch wenn die Knochen schmerzen, muss das kein Hindernis sein, um sich zu bewegen. Das neue Angebot des Seniorenbüros, unter der Leitung von Hildegard Gollon, das nur für Männer vorgesehen ist, sieht folgende Inhalte vor: - Stärkung und Verbesserung von Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit - Lösen der Verspannungen im Schulter- und...

Ratgeber

Info-Veranstaltung am 4. September im Seniorenbüro Speyer
Themenfrühstück zu Vorsorgemöglichkeiten

Speyer. Am Mittwoch, 4. September, 9 Uhr, organisiert das Seniorenbüro in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer und dem Förderverein des Seniorenbüros ein Themenfrühstück statt. Kulinarisches wird mit Inhalten verbunden. Von 9 bis 9.30 Uhr wird ein gemeinsames Frühstück angeboten. Ab 9.30 Uhr referiert Andrea Herrmann, vom SKFM Betreuungsverein über Vorsorgemöglichkeiten, wie Betreuungsverfügung, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Eine Anmeldung ist aus...

Sport

Neues Sportangebot für Männer
Aktiv älter werden

Speyer. Das neue Sportangebot des Seniorenbüros ist nur für Männer vorgesehen und sieht folgende Inhalte vor: Stärkung und Verbesserung von Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit, Lösen der Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, Mobilisierung und Stabilisierung der Gelenke, Sturzprävention durch Erhöhung der Beweglichkeit. Das Angebot beginnt am Dienstag, 3. September, 10 Uhr, im Seniorenbüro. Danach findet es immer am ersten und dritten Dienstag im Monat statt. Die Trainerin ist Hildegard...

Ratgeber
Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet schnell voran.

Seniorenbüro der Stadt Speyer startet mit neuer Vortragsreihe
Digitalisierung der Gesellschaft

Speyer. Am Dienstag, 3. September, 16 Uhr, startet im Historischen Ratssaal das Seniorenbüro mit einer neuen Vortragsreihe zum Themenfeld „Digitalisierung unserer Gesellschaft – Chancen, Risiken, Grenzen“. Prof. Dr. Hans-Werner Wahl, Direktor des Netzwerkes Alternsforschung der Universität Heidelberg wird zum Thema „Digitale Technologien – Werden sie das Älterwerden verändern?“ referieren. Die Gruppe der über 60-Jährigen wird immer größer und die am stärksten anwachsende...

Sport

Das Seniorenbüro Speyer lädt ein
Yoga auf dem Stuhl

Speyer. Am Freitag, 16. August, um 10 Uhr, findet im Seniorenbüro ein Angebot „Yoga auf dem Stuhl – ein ganzheitliches Übungssystem für jedes Alter“ statt. Die Leitung hat Birgit Franke-Nowbachtian. Yoga ist ein sehr altes Übungssystem, das ursprünglich in Indien entstanden ist. Am bekanntesten bei uns in der westlichen Welt ist Hatha Yoga, der Yoga der Bewegung. Die körperlichen Übungen haben das Ziel, Beweglichkeit und Kräftigung des Körpers, wie auch die Entspannungsfähigkeit von Körper...

Ausgehen & Genießen
Das Seniorenbüro Speyer organisiert im zweiten Halbjahr insgesamt fünf Konzerte am Nachmittag.

Konzert am Nachmittag im Historischen Ratssaal
Feuer, Erde, Wasser, Luft

Speyer. Das Seniorenbüro Speyer organisiert auch im zweiten Halbjahr wieder fünf Konzerte am Nachmittag. Am Dienstag, 6. August, wird der Pianist Rolf Verres die Reihe eröffnen. „Feuer – Erde – Wasser – Luft: eine musikalische Einladung zum Träumen“ lautet der Titel. Die Veranstaltung findet im Historischen Ratssaal, Maximilianstraße 12, um 15 Uhr statt. ps

Lokales
Insgesamt nehmen fast 100 Städte und Kommunen am 9. Europäischen Filmfestival der Generationen in Deutschland teil.

9. Europäisches Filmfestival der Generationen stößt auf große Resonanz
Filme über das Alter, das Älterwerden und den demografischen Wandel

Speyer/Schifferstadt. Das Europäische Filmfestival der Generationen geht 2018 bereits in die neunte Runde. Die Resonanz für die diesjährige Teilnahme am Filmfestival war überaus groß. Insgesamt nehmen fast 100 Städte und Kommunen in Deutschland teil, wobei über die Hälfte der Veranstalter aus der Region Rhein-Neckar kommen. Insgesamt werden 200 Filmveranstaltungen ab dem 18. Oktober stattfinden. Das Festival präsentiert aktuelle deutsche und internationale Spiel- und Dokumentarfilme über das...

Lokales
Der Demenzparcours kennenzulernen umfasst insgesamt 13 Alltagssituationen. Vom Anziehen bis zum Abendessen kann man selbst erleben, wie sich die Symptome einer Demenz anfühlen.
4 Bilder

Mein Selbstversuch: Eine Vorstellung vom Leben mit Demenz
Zorn, Frustration und innere Anspannung

Speyer. In Deutschland leben derzeit rund 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Pro Jahr treten mehr als 300.000 Neuerkrankungen auf. Die Zahl der Demenzkranken steigt stetig, da es aufgrund der demografischen Veränderungen zu weitaus mehr Neuerkrankungen als zu Sterbefällen unter den bereits Erkrankten kommt. Nach Vorausberechnungen der Bevölkerungsentwicklung wird sich die Krankenzahl bis zum Jahr 2050 auf rund drei Millionen erhöhen, sofern kein Durchbruch in Prävention und Therapie gelingt....

Ratgeber
Vom Anziehen bis zum Abendessen kann man selbst erleben, wie sich die Symptome einer Demenz anfühlen.

Netzwerk Demenz Speyer hilft betroffene Menschen zu verstehen
Demenzparcours mit 13 Alltagssituationen

Speyer. Das Netzwerk Demenz Speyer bietet am Dienstag, 25. September, von 11 bis 17 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle die Möglichkeit, den Demenzparcours kennenzulernen. Er umfasst insgesamt 13 Alltagssituationen. Vom Anziehen bis zum Abendessen kann man selbst erleben, wie sich die Symptome einer Demenz anfühlen. Die Erfahrungen lösen Gefühle aus, die helfen, betroffene Menschen besser zu verstehen. Die Mitglieder im Netzwerk Demenz Speyer kommen aus unterschiedlichen stationären und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.