Alles zum Thema Freisen

Beiträge zum Thema Freisen

Lokales
„Hoch die Schipp“ beim obligatorischen Spatenstich zu dem erweiterten Feuerwehrgerätehaus: Von rechts Gemeindewehrführer Paul Haupenthal, Löschbezirksführer Jochen Becker, Bürgermeister Karl Josef Scheer, ein Vertreter Baufirma Linnebacher und Niclas Stoll vom Planungsbüro Stoll  in Freisen (v. r. n. l.)

In drei Bauabschnitten - Kosten von 1,45 Millionen
Feuerwehrgerätehaus Freisen wird saniert und erweitert

Freisen. Das Feuerwehrgerätehaus des Löschbezirks ist in die Jahre gekommen und bedarf einer Sanierung. Nicht zuletzt durch den Zusammenschluss der beiden Löschbezirke Freisen und Schwarzerden ergab sich die Notwendigkeit der Erweiterung.Bürgermeister Karl-Josef Scheer erläuterte nach dem Spatenstich das Bauvorhaben, welches in drei Bauabschnitte unterteilt ist. Danach beinhaltet der erste Bauabschnitt die energetische Sanierung. Die Bruttobaukosten hierfür betragen rund 416.000 Euro. Diese...

Lokales

Zwischen Freisen und Nonnweiler entlang Bahntrasse
Planungen für den Freizeitweg zwischen Freisen und Nonnweiler-Bierfeld gehen voran

St. Wendel. Ein weiterer wichtiger Schritt ist getan: Der Kreistag des Landkreises St. Wendel hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, der Ökoflächenmanagement GmbH (ÖFM), eine Tochterge-sellschaft der Naturlandstiftung Saar, den Auftrag zu erteilen, zwischen Freisen und Nonnweiler-Bierfeld, entlang der stillgelegten Bahntrasse, Land von der Deutschen Bahn (DB) zu kaufen. Denn hier wird ein Freizeitweg entstehen. Dafür werden unter anderem die Gleise zurückgebaut. In der Gemeinde Freisen...

Lokales

Willy-Brandt-Medaille für Edgar Schmidt
Verdienste um die Partei gewürdigt

Freisen. Auf der Konferenz der SPD in der Gemeinde Freisen ehrte die Partei den stellvertretenden Ortsvorsteher Edgar Schmidt aus Reitscheid mit der Willy-Brandt-Medaille. Es ist die höchste Auszeichnung, die die SPD an ihre Mitglieder vergibt. „Du bist ein wichtiges Gesicht der SPD und Vorkämpfer im Dorf“, stellte der Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbandes Freisen, Gerald Linn, heraus. Edgar Schmidt ist seit 29 Jahren Parteimitglied. Zwölf Jahre ist er Ortsratsmitglied in Reitscheid und...

Lokales
Auszeichnung der Fotografen im Freisener Rathaus

Eindrucksvolle Veranstaltung beim Fotoclub „Tele“
DVF-Themenwettbewerb: Sieger geehrt und Ausstellung eröffnet

Freisen. Wenn der Fotoclub Tele ruft, dann lassen sich die Fotofreunde nicht lange bitten. So auch am Sonntag, 15. April 2018, bei der Siegerehrung und Ausstellungseröffnung des bundesweiten Themenwettbewerbs „Leben in Deutschland - Freizeit, Sport und Spiel“ des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF). Der Club richtete diese bundesweite Veranstaltung aus und die Resonanz war sehr positiv – Lob von allen Seiten. Der DVF war im Rathaus Freisen vertreten durch seinen Präsidenten, Wolfgang Rau,...