Oberkirchen

Beiträge zum Thema Oberkirchen

Lokales

Zwischen Oberkirchen und Leitersweiler
Sanierung der L 309 mit Vollsperrung bis 17. Oktober

Kusel/St. Wendel. Am Montag, 3. August , wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Erneuerung der Fahrbahn der L 309 zwischen Leitersweiler und Oberkirchen beginnen. Betroffen ist die L 309 vom Ortsausgang Leitersweiler bis zum Ortseingang Oberkirchen auf einer Länge von ca. 4,4 km. Vorgesehen ist, die Asphaltdeckschicht und die Asphalttragschicht zu erneuern, die Bankette in den Kurvenbereichen mit Rasenkammersteine zu verstärken und die Entwässerung in drei Bauabschnitten...

Lokales
„Hilde“ (Sonja Stutz mit ihren Mitstreitern beim Gesangsvortrag.
  4 Bilder

Überragendes „Knoddelje“- Büttenreden, Gesang, Sketche und Top-Tänze
OKG-Kappensitzung wieder eine Wucht

Von Horst Cloß Oberkirchen.Ein „Kracher“! nach dem anderen bei der Kappensitzung der OKG „Alleehopp“ in der Festhalle. Gespickt mit Büttenreden, Sketchen, Vorträgen, Gesang und Tänzen lieferten die Akteure ein prallgefülltes und stimmungsvolles Programm ab, das sicher in die Kategorie der herausragenden Veranstaltungen sich einordnen lässt. Dazu eine Sitzungspräsidentin, die zu jedem Zeitpunkt souverän die Kappensitzung im Griff hatte. Die Prinzengarde eröffnete den Reigen der...

Lokales
Von links: Alexander Dämmgen von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft, Ortsvorsteher Roland Becker, Christopher Schmidt von der Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel und Uwe Schneeweis  Foto: PS

Kann auch von Vereinen benutzt werden
Neuer Infokasten „In der Lehmgaß“

Oberkirchen. Nach Ablauf des zweijährigen Projektes „Energiedorf Oberkirchen“ wurde vom Projektträger Wasser- und Energieversorgung Kreis St.Wendel GmbH ein Infokasten für den neuen Dorfplatz „In der Lehmgaß“ zur Verfügung gestellt. Im Infokasten können Veranstaltungen und Informationen nach Absprache mit dem Ortsvorsteher veröffentlicht werden.(ps)

Lokales
Der Gospelchor mit Dudelsack-Spieler Franz Müller : Die von Moderator Alfred Uhl angekündigte Überraschung war gelungen.
  2 Bilder

Anspruchsvolle musikalische Reise beim Adventskonzert
Von Böhmen bis Schottland: Ein musikalischer Hochgenuss

Von Horst Cloß Oberkirchen.Mit dem Adventskonzert, das die kulturtreibenden Vereine des Weiselberg-Dorfes seit vielen Jahren veranstalten, bieten sie eine gefühlvolle und harmonische Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. So auch in diesem Jahr. Mit dem Kirchenchor „Cäcilia“, der Volkshauskapelle, dem Gospelchor, der Spielgemeinschaft Harmonie und Musikverein Haupersweiler sowie dem Männergesangverein wurde einmal mehr ein niveauvolles Konzert geboten. Die Einleitung übernahm...

Lokales

Ortsvorsteher dankt Andreas Klos und Patrick Heinrich
„Oberkirchen im Film“ zeigte viele Neuigkeiten auf

Oberkirchen. Die Filmvorführung über das Weiselberg-Dorf im Volkshaus sprengte alle Erwartungen. Nahezu 350 Besucher wollten den Film sehen. Sogar der Balkon musste geöffnet werden, damit alle Interessierte einen Platz fanden. Nach der Begrüßung durch Ortsvorsteher Roland Becker im Kinosaal erzählte Andreas Klos zuerst, wie es zu diesem Film kam. Den Zuhörern konnte regelrecht hier schon die Spannung im Gesicht abgelesen werden und sie hätten auch bei der Stille im Saal eine Nadel fallen...

Lokales

Alle feststehenden Termine im Überblick
Jahrestermine 2020

Oberkirchen. Die Ortsvereine und Institutionen im Weiselberg-Dorf haben in einer gemeinsamen Sitzung die Veranstaltungstermine für 2020 abgesprochen. Januar Das neue Jahr startet am 5. Januar mit der Sternsinger-Aktion im Dorf Messdiener/Pfarrgemeinde Die Tannenbaum- Sammelaktion durch die Feuerwehr ist auf 11. Januar terminiert. Der Kartenvorverkauf für die Kappensitzungen der OKG wurde auf den 11. Januar festgelegt. Für den 18. Januar hat der FC „Oster“ seine Winterwanderung angesetzt....

Lokales
Uschi Schneider, Luise Scheer, Verena Klein und Silvia Litz (v.l.) bei der Übergabe der Spende an Pastor Dr. Hanno Schmitt  Foto: Horst Cloß

Sechstausend Euro sind ein stolzer Betrag
Katholische Frauen spenden für Kirchenrenovierung

Oberkirchen. Sie organisieren Feste und Veranstaltungen und sie richten jährlich die Frauenfastnacht aus. All diese Aktivitäten machen sie nicht für sich, sondern stellen die Erlöse für besondere und allgemeine Zwecke zur Verfügung: die Frauengemeinschaft „St. Katharina“ der katholischen Kirchengemeinde. Kürzlich überreichten sie den stolzen Betrag von 6000 Euro an Pastor Dr. Hanno Schmitt. Der Betrag ist für die erfolgte Kirchenrenovierung bestimmt, die vor einigen Wochen abgeschlossen...

Lokales

Mit musikalischer Unterhaltung
Adventsmarkt hinter „Alter Schule“

Oberkirchen. Für Samstag. 7. Dezember lädt der Ortsrat zum Adventsmarkt hinter der „Alten Schule“ in der Hauptstraße ein. Er beginnt um 18 Uhr in der Pfarrkirche mit einem Gottesdienst, der vom Familiengottesdienstkreis mitgestaltet wird. Nach dem Gottesdienst werden die Kinder der Grundschule Freisen/Oberkirchen sowie die Maxikinder der KiTa Regenbogen mit ihren Vorführungen vorweihnachtliche Freude schenken. Nach dem Grußwort des Schirmherrn, Bürgermeister Karl-Josef-Scheer, besucht der...

Lokales
Pastor Dr. Hanno Schmitt am Verkündungsort, einem Stein vom Weiselberg.  Foto: PS

Innenrenovierung bendet
Katharinenkirche erstrahlt in neuem Glanz

Von Horst Cloß Oberkirchen. „Unsere Katharinenkirche ist ein sichtbarer und geistiger Mittelpunkt der Gemeinde, sie bedeutet uns sehr viel, auch weil sie ein Bauwerk menschlichen Schaffens darstellt“, führte Pastor Dr. Hanno Schmitt in seiner Predigt anlässlich der Fertigstellung der Innenrenovierung der Kirche aus. Nachdem festgestellt wurde, dass der Zahn der Zeit an der Schönheit der Kirche nagte, habe die Renovierung ihr wieder die Schönheit des Himmels zurückgegeben. Durch die...

Lokales
Landrat Udo Recktenwald (2.v.l.) überreicht Erwin Raddatz (3. v.l.l) den symbolischen Spendenscheck, links Bürgermeister Karl-Josef Scheer, rechts Ortsvorsteher Roland Becker.  Foto: Horst Cloß

Ein neuer Kommunikationsraum wurde geschaffen
Mit „Landaufschwung- Mitteln historischen Schulsaal ausgebaut

Von Horst Cloß Oberkirchen.„Das Programm Landaufschwung, das von der saarländischen Landesregierung aufgelegt wurde, hat uns bei der Schaffung der neuen Räume im alten Schulhaus sehr geholfen“, führte Erwin Raddatz, der Vorsitzende des Heimat- und Kulturvereins Weiselberg anlässlich der Einweihung der neuen Räume im früheren Schulhaus aus. Landrat Udo Recktenwald überbrachte den symbolischen Scheck über 33.000 Euro an den Verein. In dem Gebäude befindet sich nicht nur das Mineralmuseum...

Lokales

Freitag, 15. November im Volkshaus zu sehen
Filmvorführung über „Kelten-Römer-Owwerkejer“

Oberkirchen. Am Freitag, 15. November, 18.30 Uhr laden Andreas Klos, Patrick Heinrich und der Ortsrat zu einer einstündigen Zeitreise in die Vergangenheit des Dorfes ins Pfarrheim/ Volkshaus zum Film „Kelten-Römer-Owwerkejer“ ein. Im Film werden folgende Themen angesprochen und beleuchtet: - Wie ist der Weiselberg mit seinen wundervollen Achaten entstanden? - Wem nutzte dieser sagenträchtige Berg? - Warum siedelten sich Menschen am Fuß des Berges an und was erzählt ihre Geschichte? - Wie...

Lokales

Freisen, Haupersweiler und Oberkirchen sind angeschlossen
Glasfasernetz für 1300 Haushalte

Von Horst Cloß Oberkirchen.Für rund 1300 Haushalte in Freisen, Haupersweiler und Oberkirchen ist der Glasfaserausbau abgeschlossen. Sie verfügen über einen Anschluss mit bis zu 250 MBit/s und können alle Anwendungen wie Video-Streaming, Gaming oder Home-Office nutzen. Bürgermeister Karl-Josef Scheer und die beiden Ortsvorsteher Franz Josef Danneck sowie Roland Becker zeigten sich erfreut über den technischen Fortschritt im Interesse der Bürger. Bruno Stolz, Regionalmanager der...

Lokales
Ministerin Anke Rehlinger und Ortsvorsteher Roland Becker legen Hand an beim Verlegen des Namenssteins, dahinter Bürgermeister Karl-Josef Scheer, rechts Steinmetz Christoph Walisko.  Foto: Horst Cloß

Dorfplatz damit aufgewertet
Anke Rehlinger setzte Namens-Stein

Oberkirchen. Auf dem neuen Dorfplatz „In der Lehmgass“ in der Ortsmitte wurden Namenssteine den Bürgerinnen und Bürgern angeboten. Einen Namensstein hat die Ministerin für Wirtschaft in Saarbrücken, Anke Rehlinger, eigens erworben. Vor gut einer Woche hat sie ihren Namensstein persönlich verlegt. Assistiert dabei hat ihr der ortsansässige Steinmetz Christoph Walisko. Bekanntlich hatte das Wirtschaftsministerium die Baumaßnahme in der Ortsmitte großzügig unterstützt, die Steinverlegung...

Lokales
Bürgermeister Karl-Josef Scheer und Ortsvorsteher Roland Becker gratulieren Julia und Angelika Ferdinand zusammen mit Gästen zur gelungenen Fertigstellung.  Foto: Horst Cloß

Gemeinde hat enorm investiert in Attraktivität des Bades
Weiselbergbad hat Sommerterrasse

Von Horst Cloß Oberkirchen.Für die Gemeinde Freisen ist das Weiselbergbad ein echtes Aushängeschild. Die Einrichtung als wandelbares Bad hat sich seit Beginn eine eigene Identität geschaffen und bewahrt. Mit der Physiotherapie-Praxis und der Cafeteria sind zudem weitere Anziehungspunkte geschaffen. Deshalb war es für Bürgermeister Karl-Josef Scheer immer ein großes Anliegen, das Bad in seiner Gesamtheit auf dem neuesten Stand zu halten. Mit der Investition in ein Blockheizkraftwerk hat...

Lokales
v.l. Klaus Peter Dausend, Heike Bohrer, Inge Recktenwald, Paul Fuchs, Klaus Scheer Michaela Loch (Schriftführerin DRK)  Foto: PS

Über 100 Spendenwillige kamen zum letzten Termin
Wieder Mehrfachspender ausgezeichnet

Oberkirchen. 101 Spender, davon drei Erstspender, konnte der DRK-Ortsverein beim Blutspendetermin begrüßen. Das ist eine sehr erfreuliche Zahl. Für 25-maliges Blutspenden wurden Sylvia Loch aus Grügelborn, und Klaus Scheer aus Oberkirchen geehrt. Auf 75 Blutspenden brachten es Heike Bohrer, Inge Recktenwald (Oberkirchen) und Paul Fuchs ( Oberkirchen, Der nächste Blutspendetermin ist am 8. August, ab 16.30 Uhr in der Grundschule.

Lokales
Beim Aufstellen des neuen Stromverteilerkastens, von l.n.r.: Uwe Schneeweis, Roland Becker, Klaus Marx von der ausführenden Firma Marx und Klaus-Peter Dausend  Foto: PS

Mit Unterstützung durch Klaus-Peter Dausend
Neue Stromverteilerkästen auf dem Pastor-Peter-Haus-Platz

Oberkirchen. Im vergangenen Jahr bot der Mediziner Klaus-Peter Dausend nicht zum ersten Mal seine Unterstützung durch Finanzhilfen bei geplanten Projekten im Weiselbergdorf an. Da es in der Vergangenheit immer wieder Probleme bei Veranstaltungen mit der Stromversorgung auf dem Pastor-Peter-Haus-Platz gab, schlug Ortsvorsteher Roland Becker ihm vor, die Gemeinde bei der Neuanschaffung von Stromverteilerkästen zu unterstützen. Idee für gut befunden Diese Idee fand bei Klaus-Peter Dausend...

Lokales
Das war einmal ein Bienenstand  Foto: PS

Ortsvorsteher hat Anzeige erstattet
Erneuter Vandalismus an einem Bienenstand

Oberkirchen. Erneut wurde ein Bienenstand auf der Gemarkung „Am Pitzrech“ beschädigt. Dieses Mal so stark, dass er dadurch unbrauchbar gemacht wurde und ein Schaden in fast vierstelliger Höhe entstand. Ortsvorsteher Roland Becker fragt sich, was in den Köpfen dieser Menschen vorgeht, die wichtigen Tiere schädigen und solch eine Sachbeschädigung verursachen. Zwischenzeitlich wurde eine Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei gestellt. Der Ortsvorsteher bittet die Bevölkerung, bei...

Lokales
Cie Volkshauskapelle unter Leitung von Alfred Uhl  Foto: Horst Cloß

Volkshauskapelle überzeugte bei Konzert
Musikalische Europa-Reise

Oberkirchen. Unter dem Motto „Musik ist die Sprache, die wir alle verstehen“, führte die Volkshauskapelle in der Pfarrkirche ihr Frühlingskonzert durch. Unter der Leitung von Alfred Uhl führten die 32 Musikerinnen und Musiker ihr Publikum auf eine Reise durch Europa. Mit der Eurovisionsmelodie zum Einstieg wurden die Länder der Europäischen Union vorgestellt. „Kumbayah“ von Kees Vlaak, der Abschied der Slawin, Glasnost über „Slowanska Hudba“- von jeder Nation ein mehr oder weniger bekannter...

Lokales
Abmarsch zur Grenzwanderung in Oberkirchen  Foto: PS

Arnold Scheer führte die Teilnehmer durch die Gemarkung
Grenzwanderung mit neuen Erkenntnissen

Oberkirchen. Die Grenzwanderung in der Gemarkung war wieder einmal ein voller Erfolg. Treffpunkt bei optimalen Witterungsverhältnissen war auf dem Parkplatz am Friedhof. Nach einer kurzen Begrüßung durch Ortsvorsteher Roland Becker führte Arnold Scheer nach den interessanten Ausführungen über den Friedhof nach Maien, über die Zeil, vorbei an Bannholz entlang der Gemarkungsgrenze nach Haupersweiler. An verschiedenen Standorten hörten alle den ausführlichen Berichten und Erzählungen von...

Lokales

Mit Arnold Scheer am 24. März
Grenzwanderung

Oberkirchen. Am Sonntag, 24. März findet die Grenzwanderung 2. Teil in der Gemarkung Oberkirchen statt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz/ Friedhof. Durch die Wanderung führt wieder der erfahrene Oberkirchener Feldgeschworene Arnold Scheer. Der Weg führt vom Friedhof über Maien zur Zeil, entlang der Gemarkungsgrenze Oberkirchen in Richtung Haupersweiler, über die Höh, zum Café Edelstein. Die Wanderung wird als leicht eingestuft, dauert ca. 2-3 Stunden und bietet deshalb Vielen die...

Lokales

Anmeldungen bis zum 31. März möglich
Dorffest in Planung

Oberkirchen. Am 1. September findet das Dorffest statt. Der Vereinsring plant einen Kunst- und Handwerkermarkt. Am Samstag den 31. August findet abends eine Musikveranstaltung in der Festhalle statt. Am Sonntag den 1. September ist ein Kunst- und Handwerkermarkt rund um und auf dem Pastor-Peter-Haus-Platz und im Dorf geplant. Dafür werden noch Vereine, Privatpersonen, Firmen und Interessierte gesucht, die einen Stand machen möchten. Am Sonntagmorgen findet auf dem Festplatz eine heilige Messe...

Lokales

Sonntag, 31. März in der Kirche
Volkshauskapelle lädt zum Frühjahrskonzert

Oberkirchen. Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet die Volkshauskapelle wieder einen Konzertnachmittag am 31. März, 17 Uhr. Austragungsort ist die Pfarrkirche, der Eintritt ist frei. Die Konzerte der vorherigen Jahre haben gezeigt, dass das Interesse an der Blasmusik nach wie vor groß ist und dass Blasmusik begeistern kann. Die Volkshauskapelle pflegt die traditionelle Blasmusik. Konzertmärsche und – walzer, Polkas, Potpourris aus der Schlager- und Filmwelt, Musik aus Operetten und Opern,...

Lokales

Politischer Aschermittwoch

Oberkirchen. Die SPD in der Gemeinde Freisen mit ihren acht Ortsvereinen lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zum politischen Aschermittwoch ins Pfarrheim Oberkirchen. Das Heringsessen findet am 6. März , 19.30 Uhr statt. Gerald Linn, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes und der SPD-Gemeinderatsfraktion Freisen, wird die Gäste begrüßen. Danach hält Dr. Magnus Jung, Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes St. Wendel und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion Saar seine...

Lokales
Inge Alles und Dagmar Oberer als „Engel“
  3 Bilder

Frauengemeinschaft mit ansprechendem Narren -Programm
Engel, Chinesinnen und Afrikanerinnen wirbelten in der Bütt

Von Horst Cloß Oberkirchen.Die katholische Frauengemeinschaft beschließt traditionell die Kampagne mit närrischen Beiträgen am Weiselberg. Und auch die 2019er Sitzung hatte wieder einiges an närrischem Klamauk zu bieten. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Verena Klein eröffnete die Juniorgarde der OKG das Programm. Als erste Büttenrednerin durfte Seniorin Burga Scheer in die Bütt. Sie wollte auch mal zur Kur und erfahren, was es so mit den „Kurschatten“ auf sich habe. Doch vor ihrer...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.