Flüchtlingshilfe

Beiträge zum Thema Flüchtlingshilfe

Lokales

Benefizveranstaltung im Eintanzhaus Mannheim
Hilfe für Kinder auf Lesbos

Mannheim. Das Eintanzhaus, in G4, veranstaltet am Sonntag, 8. März, ab 18.30 Uhr, kurzfristig eine Benefizveranstaltung für die Flüchtlingslager auf Lesbos um Hilfsgelder zu sammeln. Derzeit wird noch das Programm zusammengestellt. Es haben sich bereits erste Künstler gemeldet, so Sprengler&Friends und eine Gruppe von Musikern der Musikalischen Akademie. ps

Lokales
Symbolbild

In der LEA fehlt es an Männerkleidung in kleinen Größen
Kleiderkammer für Flüchtlinge benötigt dringend Spenden

Mannheim. In der Kleiderkammer für Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) sind die Regale leer. Deshalb bittet das Team von Ehrenamtlichen, das die Kleiderkammer betreut, dringend um Kleiderspenden. Gebraucht werden Männerhosen, Jacken, Mäntel, T-Shirts sowie Pullover in den Größen S und M beziehungsweise 46 bis 50. Auch Handtücher und Schuhe (alle Größen) werden benötigt. Die Kleidung sollte sauber und in gutem Zustand sein. Aktuell sind rund 280 Flüchtlinge in der LEA...

Ausgehen & Genießen

Comedy am Mühlenplatz
Berhane Berhane am 13. Februar in Karlsdorf

Die Veranstaltung ist restlos ausverkauft und alle Glücklichen, die sich ihre Eintrittskarten rechtzeitig besorgt haben, freuen sich auf den Abend des 13. Februar, wenn der aus Äthiopien stammende Comedy-Star "Berhane Berhane" (ja, die Schreibweise stimmt: Vor- und Nachname sind gleich!) ab 19.30 Uhr auf Einladung der Gemeinde im Haus am Mühlenplatz ein Gastspiel unter dem Motto "Deutscher als Du!" gibt. Organisator des Abends ist die Kulturabteilung der Gemeindeverwaltung. Im Rahmenprogramm...

Lokales

Café International in Annweiler

Das Team des Jugendhauses Lemon in Annweiler lädt am Freitag den 14. Februar um 17 Uhr ins Café International ein. Kennenlernen, ins Gespräch kommen und im Gespräch bleiben, das Ganze bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Der Treffpunkt für Menschen jeder Herkunft und jeden Alters findet im kleinen Saal des Hohenstaufensaals statt. Thema des diesmaligen Treffens ist das Thema "Führerschein". Wie kann ich in Deutschland einen Führerschein machen, besteht die Möglichkeit die Prüfung in einer...

Lokales

257 Flüchtlinge und Asylbewerber in Waghäusel:
Vermittlung von Sicherheit und Lebensperspektiven durch „Waghäusel hilft“

Waghäusel. In der Stadt Waghäusel leben derzeit 257 Flüchtlinge und Asylbewerber: 31 Personen in der Gemeinschaftsunterkunft, 226 in der Anschlussunterbringung. Davon haben 130 Frauen, Männer und Kinder eine vorläufige Bleibe in den Wohncontainern, der Rest ist extern verteilt oder hat bereits feste Wohnungen. Diese aktuellen Zahlen waren in der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins „Waghäusel hilft“ von Schriftführerin Ebru Baz zu erfahren. „Waghäusel hilft e.V.“ ist ein im...

Lokales
Fahrradwerkstatt auf dem Alten Schlachthof

Engagement im Rahmen der „Europäische Woche der Abfallvermeidung“
Fahrräder für Flüchtlinge in Karlsruhe

Karlsruhe. Immer häufiger landen funktionsfähige Fahrräder oder Räder mit geringen Mängeln im Müll. Mit der Teilnahme an der „Europäischen Abfallvermeidungswoche“ setzt sich das Amt für Abfallwirtschaft somit nicht nur für die Flüchtlingshilfe in Karlsruhe ein, sondern macht auch auf das Thema Abfallvermeidung aufmerksam. Dabei knüpft das „AfA“ an seine erfolgreiche Aktion von 2015 an. Ab Samstag, 16. November, bis Samstag, 21. Dezember, nimmt das „AfA“ funktionstüchtige Fahrräder oder...

Lokales

Deutsch-Kurs für Flüchtlinge
Noch einige Plätze frei

Hochschule Kaiserslautern. Die Hochschule Kaiserslautern bietet auch im Wintersemester 2019/20 wieder einen Deutsch-Intensiv-Kurs für studieninteressierte Flüchtlinge an. Der studienvorbereitende Sprachkurs beginnt am 2. September und schließt im Februar 2020 mit der „TestDaF-Prüfung“ ab. Der Deutsch-Intensiv-Kurs ist am Internationalen Studienkolleg der Hochschule Kaiserslautern angesiedelt ist und wird im Rahmen des Programms „Integration von Flüchtlingen ins Fachstudium (Integra)“ durch...

Lokales
Kinderwunschliste zu Weihnachtslisten

Mit kleinen Geschenken Kinderaugen zum Leuchten bringen
Spendenaktion für Flüchtlingskinder in Speyer

Speyer. Kinderaugen an Weihnachten zum Leuchten bringen. Das geht auch bei der Spendenaktion, zu der Lukas Bonn aufgerufen hat. Von einer Flüchtlingsunterkunft hat er eine Kinderwunschliste erhalten.  Spender können nach kurzer Rücksprache mit Lukas ( Gibt es bereits einen Spender? ) das Geschenk in seinem Geschäft in der Speyerer Maximilianstraße 23 abgeben. Die Kinder wünschen sich  Straßenmalkreide, Kinderspiele, DVDs und die eine oder andere Action-Spielfigur. Kontaktdaten: Lukas...

Lokales

Aktualisierung des Östringer Integrationskonzepts
Dialog auf Augenhöhe

Östringen. In Östringen beschloss der Gemeinderat jetzt auf Basis der Berichterstattung der städtischen Integrationsbeauftragten Daniela Blech-Straub einstimmig eine Aktualisierung des kommunalen Integrationskonzepts. Während die Erstausgabe des Planwerks vom April 2017 insbesondere von den Auswirkungen des erheblichen Zustroms von Flüchtlingen in den Jahren 2015 und 2016 geprägt war, rückt die Neufassung nun stärker das allgemeine Anliegen einer gelingenden Integration von Zuwanderern mit...

Lokales

Post-Hilfe-Service

Ab Freitag den 9. November unterstützt Malte Krain jeden Freitag von 15 bis 16 Uhr Menschen, die die deutsche Sprache noch nicht so gut beherrschen beim verstehen und sortieren von Briefen von Behörden, Schulen und Firmen. Der "Post-Hilfe-Service" ist kostenlos und findet im Haus der Jugend Lemon in der Landauer Str. 3 statt, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Informationen im Haus der Jugend unter der Telefonnummer 06346-93160.

Lokales
Bei Spiel und Spaß Integration erleben – das ist die Idee des Malteser-Projekts an einer Grundschule des Ludwigshafener Stadtteil Süd.

Integrationslotsen in der Grundschule
Malteser starten interkulturelles Projekt in Ludwigshafen: Ehrenamtliche gesucht

Gemeinsam kochen, Hausaufgaben machen, Spielen und Kindern den Umgang mit anderen Kulturen näher bringen– als Integrationslotse bei den Maltesern in Ludwigshafen gibt es vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren. Mitte September startet das neue Integrationsprojekt für Grundschulkinder mit und ohne Migrationshintergrund an einer Grundschule in Ludwigshafen im Stadtteil Süd. Immer freitags verbringen Ehrenamtliche der Malteser einige Stunden mit einer bunt gemischten Gruppe von Kindern der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.