Falkenstein

Beiträge zum Thema Falkenstein

Blaulicht
Ein Rettungshubschrauber im Einsatz/Symbolfoto

Kraftradfahrer rast in Felswand
Schwerer Unfall bei Falkenstein

Falkenstein (Donnersbergkreis). Am Freitagabend, 18. September, um 18 Uhr kam ein 25-jähriger Kradfahrer aus Baden-Württemberg auf der Kreisstraße 37, zwischen Falkenstein und Wambacherhof, in einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab, überschlug sich dort mehrfach und kollidiert mit einer Felswand. Der Fahrer verletzt sich dabei schwer und wurde vom Rettungshaubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden, der von der Polizei auf...

Lokales
Farbenpracht im Falkensteiner Wald

Falkensteiner Sommertour
Wanderung über die Falkensteiner Berge

Falkenstein. Die nächste der Falkensteiner Sommertouren findet am Samstag, 19. September, statt. Gemeinsam mit Wanderführer Stefan Weber steht eine Wanderung über die Falkensteiner Berg auf dem Programm. Über schmale Pfade und krumme Wege erkundet diese abendliche Wanderung einen Teil der sogenannten „Falkensteiner Berge“. Diese liegen südwestlich des Hohen Donnersbergs und umfassen eine Fläche von 13,7 Quadratkilometern und mehrere Gipfel mit Höhen bis zu 560 Metern, verteilt auf drei...

Lokales
Wanderführer Andreas Fischer als "Burgwächter Andi"

Burgwächtertour am 5. September durch Falkenstein
„Von Tor zu Tor“

Falkenstein. Eine Ringmauer umschloss einst Falkenstein mitsamt seiner Burgruine. Durch das „Winnweiler Tor“ und das „Rockenhausener Tor“ gelangte man in das Burgdorf hinein oder auch wieder hinaus. Im Rahmen der „Falkensteiner Sommertouren“ bietet Wanderführer Andreas Fischer am Samstag, 5. September, 18 Uhr, eine geführte Burgwächter-Tour an, die von „Tor zu Tor“ durch Falkenstein führt. Bei dieser kleinen Wanderung durchs Dorf plaudert der Burgwächter sozusagen aus dem Nähkästchen....

Lokales
Viele Rastplätze bieten wunderbare Ausblicke

Falkensteiner Sommertour
Bankgeheimnisse im Falkensteiner Wald

Falkenstein. Auch in diesem Jahr werden in Falkenstein am Donnersberg im Rahmen der Sommertouren wieder Burgführungen im Mondschein und thematische Wanderungen angeboten. Am Samstag, 22. August, startet um 14 Uhr eine geführte Tour, die sich mit Rast- und Ruheplätzen im Falkensteiner Wald befasst. Manche von ihnen bieten wunderbare Ausblicke in die schöne Nordpfälzer Landschaft, einige liegen an recht unbekannten Orten oder halten sich geheimnisvoll versteckt. Eines haben sie alle gemeinsam,...

Lokales
Symbolbild

Falkensteiner Sternschnuppen-Nacht am 12. August
„Die Tränen der Perseiden“

Falkenstein. Die Perseiden sind ein jährlich in der ersten Augusthälfte wiederkehrender Meteorschwarm, der in den Tagen um den 12. August ein deutliches Maximum an Sternschnuppen aufweist. Damit möglichst viele Wünsche in Erfüllung gehen, denn jede Sternschnuppe heißt ein freier Wunsch, widmet sich die nächste Wanderung im Programm der Falkensteiner Sommertouren am Mittwoch, 12. August, diesem Thema - den „Tränen der Perseiden“.  Ausgehend von der Falkensteiner Burgruine geht die von...

Lokales
 Foto: PS

Sibbe-Hebbel-Dour“ am 5. Juli nach Lohnsfeld
Ein Tipp für Mountainbiker

Winnweiler. Die „Sibbe-Hebbel-Dour“ findet am Sonntag, 5. Juli, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr in Winnweiler am Bahnhof. Von hier aus geht es nach Lohnsfeld an der ehemaligen Funkstation vorbei zu den Leithöfen und weiter zum Kahlheckerhof. Kurz darauf wartet ein erster Stopp mit wunderschöner Aussicht. Ab dort geht es die Abfahrt Richtung Imsweiler hinunter. Unten angekommen führt der Radweg nach Rockenhausen über das Degenbachtal bis nach Falkenstein. Nach einer Stärkung an der...

Blaulicht

Zeugen einer Unfallflucht gesucht
Im Begegnungsverkehr Spiegel aneinandergestoßen

Rockenhausen. Am Samstag, 15. Februar, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen 14.30 Uhr beim Befahren der K 37 in Richtung Falkenstein den entgegenkommenden PKW eines 32-jährigen Fahrers, der mit einem blauen Mazda 5 unterwegs war. Im Begegnungsverkehr stießen die Spiegel der Fahrerseiten zusammen, so dass zumindest der Spiegel des Mazda teilweise zu Bruch ging, Sachschaden circa 200 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm...

Lokales
So sieht eine Mehlschwalbe aus.

Erfreulicher Bestand der Mehlschwalben
Gefiederte Nachbarn im Donnersbergkreis

Donnersbergkreis. Schon seit fünf Wochen sind die Mehlschwalben auf dem Weg nach Afrika in ihr Winterquartier. Dennoch sollen ihre „guten Werke“, die sie in diesem Sommer vollbracht haben, nicht verschwiegen werden. Obwohl dieser Vogel als „gefährdet“ in der Roten Liste steht , sorgte er in diesem Jahr für zwei Lichtblicke im Donnersbergkreis.  In Falkenstein brüteten 42 Paare am Haus des Schwabenfreundes Karl Wilding. In den letzten Jahren hatte er immer mehr Kunstnester unter dem...

Lokales
Oldimer-Begeisterte können historische Fahrzeuge am 21. und 22. Juni vom Straßenrand aus beobachten. Foto: Thomas Braun
2 Bilder

8. ADAC Rallye Trifels Historic ab Kaiserslautern durch die Region
Oldies on Tour

Region. Wer nicht nur fasziniert ist von der Ausstellung seltener historischer Fahrzeuge rund um die 13. Kaiserslautern Classics sondern auch noch dem echten Motorensound eines Bentley Speed 8 LeMans Baujahr 1931 lauschen möchte, ist bei der 8. ADAC Rallye Trifels Historic am Freitag und Samstag, 21. und 22. Juni, bestens aufgehoben. Zugelassen sind historische PKW bis einschließlich Baujahr 1994, oder PKW die aufgrund ihrer Besonderheit von kulturhistorischer Bedeutung sind. Verantwortlich für...

Lokales

Die Dohle von Falkenstein - Lesung im Winnweilerer Museum

Am Sonntag, den 25. November um 16.00 Uhr bietet das Jüdische Museum in Winnweiler eine Themenstunde an. Es geht dabei um „Die Dohle von Falkenstein“, einen vor 100 Jahren – 1918 – in Leipzig erschienenen historischen Roman des aus Dreisen stammenden Autors Franz Diepold. Die Handlung des Romans spielt im 14. Jahrhundert und ihre Schauplätze liegen vor allem auf und um Burg und Dorf Falkenstein, aber auch in den Wäldern des Donnersberges und in Standenbühl. Auch ein unterirdischer Gang von Burg...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.