Fahrraddiebstahl

Beiträge zum Thema Fahrraddiebstahl

Blaulicht
Symbolbild

Kein guter Abend für 30-Jährigen in Germersheim
Hausfriedensbruch, Fahrraddiebstahl und betrunken unterwegs

Germersheim. Bei der Anzeigenaufnahme zu einem Hausfriedensbruch am Donnerstag, 2. Juli, gegen 1.45 Uhr auf einem Germersheimer Firmengelände stellte die eingesetzte Polizeistreife fest, dass das Fahrrad des 30-jährigen Täters gestohlen sein dürfte. Zudem war der 30-Jährige alkoholisiert. Ihm wurde das Fahrrad abgenommen und er wurde dazu verdonnert seinen Weg zu Fuß fortzusetzen. Weiterhin erwarten ihn mehrere Strafverfahren!

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen in Kirchheimbolanden gesucht
Fahrrad in Neumayerstraße gestohlen

Kirchheimbolanden. Am Donnerstag, 26. Juni, gegen 2.25 Uhr, wurde in der Neumayerstraße ein Fahrrad gestohlen. Die bislang unbekannten Täter stiegen über den Zaun des Anwesens und entwendeten ein schwarzes Mountainbike der Marke Spencers mit grün-weißen Streifen. Der Bewohner des Anwesens konnte die Täter bei der Flucht beobachten. Demnach soll es sich um zwei männliche Personen, etwa 1,80 Meter groß und dunkel bekleidet handeln. Einer der Täter trug einen schwarzen Kapuzenpullover mit...

Blaulicht

Fahrraddiebstahl in Bellheim
Dreiste Täter klauen aus der offenen Garage

Bellheim. Ein Fahrrad im Wert von 650 Euro wurde aus einer offenen Garage im Eichenweg in Bellheim gestohlen. Die Tat ereignete sich am Montag zwischen 11 und 17 Uhr. Bei dem gestohlenen Rad handelt es sich um ein rotes Damentourenrad der Marke Campus. An dem Rahmen ist eine Christopherusplakette angebracht. Das Tor zur Garage stand offen. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 9580 oder  pigermersheim@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte.
  3 Bilder

Fahrraddiebstahl in Mannheimer Oststadt gescheitert
Auf Friedrich-Ebert-Brücke festgenommen

Mannheim. Zwei junge Männer im Alter von 19 und 20 Jahren versuchten nach Angaben der Polizei am frühen Montagmorgen, 22. Juni, in der Oststadt zwei verschlossene Fahrräder zu entwenden. Eine Zeugin beobachtete, wie die beiden Männer in der Tullastraße an zwei abgestellten Fahrrädern herumhantierten. Sie wurden von der Zeugin offenbar bei der Tatausführung gestört, da sie von den Fahrrädern abließen, noch auf die eintragen, dann aber in Richtung Friedrich-Ebert-Straße flüchteten. Die beiden...

Ratgeber
Der regionale Bahnverkehr in Baden-Württemberg wird wieder auf nahezu hundert Prozent hochgefahren

Fahrplanwechsel im regionalen Bahnverkehr
Weichen neu gestellt

Baden-Württemberg. Mit dem sogenannten kleinen Fahrplanwechsel am Sonntag, 14. Juni, wird der regionale Bahnverkehr in Baden-Württemberg wieder auf nahezu hundert Prozent hochgefahren. Damit steht pünktlich nach den Pfingstferien den Pendlern sowie den Schülern, aber auch für den Ausflugsverkehr die volle Kapazität zur Verfügung. Auf der Rheintalstrecke, auf der Münstertalbahn in Südbaden sowie im Stuttgarter Netz in Richtung Tübingen wird das Zugangebot erweitert. Verkehrsminister Winfried...

Blaulicht

Weniger Drahtesel geklaut
JUNG: Fahrraddiebstähle in Baden-Württemberg gehen um fast 20 Prozent zurück

Stuttgart/Karlsruhe. Die Fahrraddiebstähle in Baden-Württemberg sind zwischen 2015 und 2019 um fast 20 Prozent zurückgegangen. Dies geht aus einer parlamentarischen Frage des FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung (Karlsruhe-Land) an die Bundesregierung hervor. So wurden 2019 im Südwesten 22.902 Fahrräder als gestohlen gemeldet, 2015 waren es noch 28.408. Ähnliche Zahlen gibt es auch für Deutschland. Dort gingen die gemeldeten Fahrraddiebstähle zwischen 2015 und 2019 um rund 17 Prozent auf...

Blaulicht

Festnahme in Bruchsal
Fahrraddieb in Styrumstraße erwischt

Bruchsal. Einen 31-Jährigen konnte die Polizei am Donnerstagmorgen, 11. Juni,  in Bruchsal vorläufig festnehmen. Der Mann, der ein Fahrrad schob, fiel Polizeibeamten auf dem Nachhauseweg gegen 6.30 Uhr in der Styrumstraße auf. Eine Streife konnte den 31-Jährigen auf einer Treppe sitzend antreffen und kontrollieren. Er gab den Beamten gegenüber an, das Fahrrad in der Innenstadt gefunden und mitgenommen zu haben. In unmittelbarer Nähe des 31-Jährigen standen weitere Fahrräder. Eines davon war als...

Blaulicht
Symbolbild

Diebstahl in Haßloch vereitelt
Geschädigte von Fahrraddiebstählen gesucht

Haßloch. Am Sonntag, 7. Juni, meldete ein in der Freizeit befindlicher Polizist der Haßlocher Dienststelle, dass er gerade den Diebstahl eines Rades an der Ernst-Reuter-Schule mitbekommen habe. Die schnell hinzu geeilten Beamten konnten den Tatverdächtigen auf einem in der Nähe befindlichen Spielplatz antreffen und zur Rede stellen. Der hier "gut bekannte" Jugendliche räumte die Tat aufgrund der erdrückenden Beweislast sofort ein. Das Rad wurde in der Nähe im Gebüsch aufgefunden. Der bis...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Fahrraddiebe in Kandel geschnappt

Kandel. In den frühen Morgenstunden des Sonntag, 24. Mai, meldete sich ein Zeuge telefonisch bei der Polizei in Wörth und teilte den diensthabenden Beamten mit, dass er im Moment fünf Personen verfolgen würde, welche kurz zuvor sein Fahrrad entwendet hatten. Mit Hilfe des Zeugen konnten die Einsatzkräfte der Polizei an die flüchtenden Fahrraddiebe herangeführt und schließlich an der Landstraße zwischen Minderslachen und Kandel-Höfen gestellt werden. Alle Personen ließen bei Erkennen der...

Blaulicht

Zeugen und Geschädigte in Speyer gesucht
Polizei schnappt jugendliche Fahrraddiebe

Speyer. Am frühen Mittwochabend, 20. Mai, wurden der Polizei vier Jugendliche gemeldet, die sich am Fahrräderständer am Hauptbahnhof Speyer zu schaffen machen würden. Zwei der vier Jugendlichen würden an Fahrrädern reißen um zu schauen ob diese abgeschlossen sind, während die anderen beiden vor dem Unterstand "Schmiere stehen" würden. Noch während der Mitteilung flüchteten die Täter in verschiedene Richtungen. Durch die eingesetzten Streifen konnte jedoch zügig einer der Haupttäter...

Blaulicht

Polizei Bad Bergzabern sucht Zeugen
Fahrräder aus Unterstand gestohlen

Bad Bergzabern. In der vergangenen Nacht wurden aus einem Fahrradunterstand in der Lessingstraße mehrere Fahrräder entwendet. Bislang konnten zwei beschädigte Fahrradschlösser aufgefunden werden. Geschädigte werden gebeten sich telefonisch unter 06343 93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. Ein Zusammenhang mit dem in der gleichen Nacht misslungenen Einbruch in eine Tankstelle, kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. ps

Blaulicht
Das entwendete Fahrrad

Auffälliges Fahrrad entwendet
Polizei Kirchheimbolanden sucht Zeugen

Kirchheimbolanden. Gestern, gegen 12.28 Uhr, stellte ein Mann sein Fahrrad neben dem gut besuchten Spargelstand in der Bischheimer Straße 12 unverschlossen ab. Als er dann gegen 12.38 Uhr damit wegfahren wollte, musste er feststellen, dass jemand diese Gelegenheit genutzt hatte, um sein Fahrrad zu entwenden.Zeugen die den oder die Diebin mit dem auffällig lackierten Fahrrad gesehen haben werden gebeten, sich mit der Polizei in Kirchheimbolanden unter 06352 911 100 in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht

Missglückter Fahrraddiebstahl in Kaiserslautern
Leichte Beute rächt sich

Kaiserslautern. Zunächst leichte Beute hatte eine Fahrraddiebin am Freitagmorgen mit einem Kinder-Mountainbike in einem Ortsbezirk von Kaiserslautern. Ein neunjähriges Mädchen hatte sein Fahrrad dort auf dem Gehweg abgestellt, von wo aus das Fahrrad entwendet wurde. In einer Tasche am Mountainbike befand sich allerdings das Mobiltelefon des Kindes, welches schließlich in der Kernstadt geortet werden konnte und so zum Auffinden sämtlicher entwendeter Gegenstände und zur Ermittlung der...

Ratgeber
Das Fahrrad immer sicher abschließen

Polizei gibt Tppps: Wie man sein Fahrrad richtig sichert
Vorsicht Fahrrad-Diebstahl

Karlsruhe. Fahrradfahren boomt nicht erst seit Corona. E-Bikes und Pedelecs sind beliebter denn je, auch bei Dieben. Seit Jahren sind die Fallzahlen konstant hoch, teilt das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Karlsruhe mit. Im Jahr 2019 wurden allein im Stadt- und Landkreis Karlsruhe 2841 Räder als gestohlen gemeldet. Doch dagegen kann man etwas tun. Es geht darum, es den Tätern so schwer wie möglich zu machen. Deshalb sollten abgestellte Räder unbedingt gegen Diebstahl gesichert und...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Wer hat den Fahrraddieb mit seinem Hund gesehen?

Otterbach. Die Polizei sucht einen großen Mann mit braunen Haaren, der am Dienstagabend in der Lauterstraße einen schwarzen Hund führte. Der Unbekannte wird verdächtigt, vom Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters ein grünes Mountainbike gestohlen zu haben. Das Fahrrad war nicht angeschlossen. Es hat einen Wert von etwa 200 Euro. Das ungleiche Duo flüchtete mit dem Rad. Eine Fahndung der Polizei verlief erfolglos, Hund und Herrchen konnten nicht aufgespürt werden. Die Polizei bittet um...

Blaulicht
Symbolfoto

Fahrraddiebstahl auf Parkplatz in Hitzfeldstraße
Zeugen gesucht

Kirchheimbolanden. Gestern Abend gegen 20 Uhr kam es auf einem Parkplatz in der Hitzfeldstraße zu einem Fahrraddiebstahl. Hierbei wurde ein rot-schwarzes E-Bike, welches mittels Schloss gesichert war, entwendet.Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352 9110 zu melden. ps

Blaulicht
Der Besitzer dieses Rades wird gesucht

Polizei in Speyer sucht Fahrradbesitzer
Junger Dieb dingfest gemacht

Speyer. Die Polizei Speyer stellte in den frühen Morgenstunden des Dienstags einen 18-jährigen Fahrraddieb, der zuvor von einem Zeugen dabei beobachtet wurde, wie er sich offensichtlich erfolglos an mehreren verschlossenen Fahrrädern am Hauptbahnhof zu schaffen machte. Durch eine Polizeistreife konnten der jungen Mann aus Speyer dann am Konrad-Adenauer-Park dabei festgestellt werden, wie er sich gerade eines unverschlossenen, schwarzen Tourenrads der Marke HSK bemächtigte. Das Fahrrad wurde...

Lokales
Symbolbild

Fahrrad-Codierung
ADFC Mannheim codiert Fahrräder

Mannheim. Ein Baustein zum Schutz vor Fahrraddiebstählen ist die Fahrrad-Codierung. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Mannheim codiert am Donnerstag, 12. März, 16 bis 18 Uhr, bei Radsport-Altig, Uhlandstraße 12, Fahrräder. Mitzubringen sind Personalausweis und Kaufbeleg. Ist kein Kaufbeleg vorhanden, kann der Eigentümer des Fahrrades mit einer eidesstattlichen Erklärung die Codierung durchführen lassen. Weitere Informationen unter Telefon: 0621 9766093 oder Mobil-Telefon: 01575...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Fahrraddiebstahl in Eisenberg

Eisenberg. In der Zeit vom 24. Februar, 16 Uhr, bis zum 25. Februar, 6 Uhr, wurde aus einem Carport in der Richard -Wagner-Straße ein Fahrrad entwendet. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes E-Bike, es war mit einem Ringschloss gesichert. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 - 100 zu melden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden) 

Lokales
Fritz Gensheimer codiert.

E-Bikes: Sicherheit vor Diebstahl und Verlust
adfc - Fahrrad - Codierung 2020

Der adfc Kreis LD-SÜW bietet Radcodierungen in Offenbach a. d. Queich an. Dabei wird eine Gravur am Fahrradrahmen angebracht, die das Rad eindeutig seinem rechtmäßigen Besitzer zuordnet. Gerade EigentümerInnen hochwertiger Fahrräder, wie E-Bikes schätzen diesen Service sehr. Termine sind: Fr. 06.03. und Sa. 07.03.2020 Fr. 17.04. und Sa. 16.05 Fr. 22.05. und Sa. 23.05. Fr. 18.09. und Sa. 19.09. Melden Sie sich bei Interesse bitte telefonisch an bei: Herrn Fritz Gensheimer, Tel:...

Blaulicht

In Edenkoben direkt vor Haustür
Dreister Dieb entwendet Fahrrad

Edenkoben. Im Zeitraum von Samstag, 8. Februar, gegen 16 Uhr bis Sonntag, 9. Februar, gegen 14 Uhr wurde einem 32-jährigen Edenkobener ein Mountainbike der Marke Votec direkt vor der Haustür seines Wohnanwesens in der Bahnhofstraße durch einen besonders dreisten Dieb entwendet. Der Wert des Stehlgutes liegt über 500 Euro. Bislang gibt es keine Hinweise bezüglich des Langfingers. Hinweise nimmt die Polizei in Edenkoben per Telefon, per Email an piedenkoben@polizei.rlp.de oder persönlich...

Blaulicht
Symbolbild
  2 Bilder

Zeugen gesucht
E-Bike aus Garage entwendet

Mannheim. Ein E-Bike der Marke "Hercules Roberta Pro R 8" im Wert von mehreren tausend Euro, welches in einer verschlossenen Garage in der Pappelallee abgestellt war, stahlen in der Zeit zwischen dem vergangenen Donnerstag und Freitag bislang unbekannte Täter. Der Geschädigte bemerkte den Diebstahl am Sonntag und erstattete Anzeige beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt. Er äußerte, dass ihm am vergangenen Donnerstag ein Lieferwagen mit RP-Kennzeichen auffiel, der mit zwei Personen in...

Blaulicht

In der kleinen Au in Germersheim
Zeuge beobachtet Fahrraddiebe

Germersheim. In der Nacht zum Dienstag gegen 0.20 Uhr beobachtete ein Zeuge zwei Männer an den Fahrradständern "In der kleinen Au" in Germersheim. Diese flüchteten mit zwei Fahrrädern in Richtung Schwanenweiher, als sie merkten, dass sie beobachtet werden. Im Rahmen einer sofort durchgeführten Fahndung konnten die Personen nicht gefunden werden. Täterbeschreibung: beide männlich, dunkel gekleidet, schwarze Lederjacke, zirka 35 Jahre alt, einer mit Glatze, der andere trug eine Kapuze....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.