Elternabend

Beiträge zum Thema Elternabend

Ratgeber
Die Kursabende „Baustelle Pubertät“ und „Teenager außer Kontrolle“ möchten Eltern(teilen) in diese herausfordernde Lebensphase ihrer Kinder Unterstützung bieten

Elternabende zur Pubertät
Angebot vom Kinderschutzbund Landau-SÜW

Landau/Kreis SÜW. Erziehung im eigentlichen Sinne endet mit dem Eintritt des Kindes in die Pubertät. Ab jetzt sind Eltern BegleiterInnen im Übergang vom Kind zum Erwachsenen. Um Fallstricken in dieser Lebensphase konstruktiv zu begegnen, bietet der Kinderschutzbund Landau-SÜW im Juni zwei Elternabende an. Am Mittwoch, 8. Juni, von 19.30 bis 21.30 Uhr und am Montag, 20. Juni, von 19.30 bis 21.30 Uhr bietet der Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. in seinem Kinderhaus BLAUER ELEFANT im Nordring 31 in...

Lokales
Symbolfoto

"Trau Dich!"
Kinder vor sexualisierter Gewalt schützen

Germersheim. Das Jugendamt des Landkreises Germersheim hat den Zuschlag für das Präventionsprojekt „Trau Dich“, eine Initiative gegen sexuellen Kindesmissbrauch, erhalten. „Trau Dich“ ist ein interaktives Theaterstück, das Kinder über Gefühle, Grenzen und Vertrauen informieren soll. Es motiviert und ermutigt sie, ihren eigenen Gefühlen zu vertrauen, „Nein“ zu sagen und sich im Falle von Grenzüberschreitungen oder sexuellen Missbrauchs an Personen ihres Vertrauens zu wenden. Die ehemals...

Lokales
Kinder stellen Fragen nach dem Tod  Foto: Sandra Zimmermann

Digitaler Elternabend am 22. März
Mit Kindern über Tod und Sterben sprechen

Gemeindepädagogischer Dienst. Ein digitaler Elternabend mit dem Titel „Schläft der? Oder ist der tot? - Mit Kindern über Tod und Sterben sprechen“ bietet am Dienstag, 22. März, von 19 bis 20.30 Uhr der Gemeindepädagogische Dienst an. Die Veranstaltung ist kostenlos und wendet sich an Eltern von Kindern im Alter von ca. drei bis sechs Jahren. Referent ist Stefan Mendling, Pfarrer für Gottesdienste mit Kindern und Familien in der Evangelischen Kirche der Pfalz. Kinder stellen Fragen nach dem Tod,...

Lokales
Am Mittwoch, 9. März, findet ein weiterer digitaler Elternabend statt

Weiterer digitaler Elternabend
#Schule: Wie motiviere ich Pubertisten?

GPD. Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Gemeindepädagogische Dienst (GPD) am Mittwoch, 9. März, von 19 bis 20.30 Uhr einen weiteren digitalen Elternabend mit dem Titel „#Schule: Wie motiviere ich Pubertisten?“ an. Die Veranstaltung ist kostenlos und wendet sich an Eltern von Jugendlichen im Alter von ca. elf bis 17 Jahren. Referent ist Marc Becker, Mitarbeiter der Erziehungs- und Familienberatungsstelle im Haus der Diakonie. Während der Pubertät ändert sich vieles für die Eltern, aber...

Ratgeber
Die Kursabende „Baustelle Pubertät“ und „Teenager außer Kontrolle“ möchten Eltern(teilen) in diese herausfordernde Lebensphase ihrer Kinder Unterstützung bieten

Baustelle Pubertät
Kinderschutzbund Landau/SÜW bietet Elternabende

Landau. Erziehung im eigentlichen Sinne endet mit dem Eintritt des Kindes in die Pubertät. Ab jetzt sind Eltern BegleiterInnen im Übergang vom Kind zum Erwachsenen. Um Fallstricken in dieser Lebensphase konstruktiv zu begegnen, bietet der Kinderschutzbund Landau-SÜW im März zwei Elternabende an. TermineAm Mittwoch, 9. März, von 19.30 bis 21.30 Uhr und am Montag, 28. März, von 19.30 bis 21.30 Uhr bietet der Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. in seinem Kinderhaus BLAUER ELEFANT im Nordring 31 in...

Ratgeber
Collage aus Kissenillustration von LOBS Art und Emojis von Pete Linforth auf Pixabay

Gratis Digitaler Elternabend
Beten entdecken mit kleinen Kindern

Das habe ich mir schon immer gewünscht ... ein Kissen, das mir schöne Träume schenkt. Auf dem mensch 🛌 den Kopf bettet und einnickt. Ohne stundenlanges Grübeln über das, was besser hätte gemacht werden können - oder das, was noch unbedingt erledigt werden muss. Pfarrer Stefan Mendling gestaltet mit Kindern ein Gebetskissen. In jede Ecke kommt ein anderer Grund zum Beten: Was macht mich froh, was traurig und wer denkt an mich. Die vierte Ecke ist die Spannendste: Was will ich nur im Gebet...

Lokales
Symbolfoto

Filmvorführung und Diskussion in Speyer
Wege aus der Brüllfalle

Speyer. Der Kinderschutzbund Speyer lädt am Donnerstag, 11. November, 19 Uhr, zu einem Abend für Eltern mit Filmvorführung und Diskussion ins Mehrgenerationenhaus im Weißdornweg 3 nach Speyer. Der Film „Wege aus der Brüllfalle“ handelt von dem ganz normalen Erziehungsalltag, in dem Eltern immer mal wieder die Geduld verlieren und dann doch losbrüllen, obwohl sie sich eigentlich vorgenommen hatten ruhig zu bleiben. Das Ergebnis solcher Eskalationen sind weinende oder trotzige Kinder und...

Lokales
Online-Elternabend "Beten mit jungen Kindern"

Elternabend „Beten mit jungen Kindern“

Gemeindepädagogischer Dienst. Der Gemeindepädagogische Dienst lädt am Mittwoch, 24. März, um 20.30 Uhr ein zu einem kostenlosen Online-Elternabend. Angesprochen sind Eltern, die mit ihren Kindern (im Alter zwischen 2 und 5 Jahren) beten möchten. In einer kleinen Runde mit maximal sieben Familien werden Anregungen und Denkanstöße gegeben – es ist Zeit zum Austausch. Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Anmeldeschluss ist der 15. März. ps Anmeldung: Infos und Anmeldung bei Sandra Zimmermann...

Lokales
Die digitale Welt ist auch eine stetige Herausforderung.

Initiative des Schulelternbeirates der Realschule Plus
Online-Elternabend

Annweiler. Am Dienstag, 19. Januar, fand in der Zeit von 19.30 bis 21.15 Uhr ein Online-Elternabend statt. 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer lauschten den Worten von Medienexperte Stephan Glöckler. Die digitalen Medien allen voran das Handy und die damit verbundenen Internetanwendungen, sind heute ein fester Bestandteil im Leben von Kindern und Jugendlichen. Einen kompetenten, sicheren und kritischen Umgang mit diesen Medien wünschen sich Eltern und Schule gleichermaßen. Für alle Beteiligten...

Lokales
Interessierte sind zum Elternabend per Videokonferenz an die St.-Katharina-Realschule Landstuhl eingeladen

Virtueller Elternabend
An der St.-Katharina-Realschule Landstuhl

Landstuhl. Nachdem in den Grundschulen die Beratungsgespräche weitgehend abgeschlossen sind, lädt die St.-Katharina-Realschule interessierte Eltern der Grundschulkinder aus Klasse 4 zu einem Elternabend per Videokonferenz an die St.-Katharina-Realschule Landstuhl am Montag, 25. Januar, 18 Uhr, ein. Die Schulleitung stellt das Profil der Schule vor und steht für Fragen zur Verfügung. Anmeldungen bitte per E-Mail an: sekretariat@skr-landstuhl.de. Sofern noch nicht geschehen, besteht darüber...

Lokales
Alle Fragen rund um die Geburt beantworten Chefarzt Florian Schütz und Hebamme Caroline Münchbach in einem Livestream einmal pro Monat.

Diakonissen Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Kreißsaalführungen - jetzt online

Speyer.  Worin liegt der Vorteil einer aufrechten Gebärposition? Welche Schmerzerleichterungen gibt es während des Geburtsvorgangs? Was versteht man unter Bonding? Welche Unterstützung bietet die Elternschule des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer? Fragen wie diese beantworten am Mittwoch, 2. Dezember, um 18 Uhr Prof. Dr. Florian Schütz, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, und Hebamme Caroline Münchbach, Abteilungsleitung Geburtshilfe, im Livestream unter...

Lokales

An der Gemeinschaftsschule Freisen
Digitaler Elternabend

Freisen. Da im aktuellen Schuljahr pandemiebedingt keine Elterninformationsabende und keine Tage der offenen Tür stattfinden dürfen, hat sich die Gemeinschaftsschule Freisen als zertifizierte Digitale Schule etwas anderes für Eltern von Viertklässlern einfallen lassen, die sich über das pädagogische Konzept der Schule informieren möchten. Am Montag, dem 11. Januar 2021 um 18 Uhr lädt die Schulleitung alle interessierten Eltern zu einem Digitalen Elternabend ein. Alles, was man zur Teilnahme...

Ratgeber

Vom Smartphone ins Kinderzimmer – Freunde, Spiele, Musik, Pornos und Gewalt
digitaler Elternabend

Viele Eltern berichten, dass der Medienkonsum ihrer Kinder bedingt durch die häusliche Isolation und den Unterrichtsausfall zu Beginn der Pandemie extrem anstieg. Und auch nach dem ersten -Lockdown werden in Familien die bisher vereinbarten Regeln zur Nutzung von Computer, Handy, Konsole, Laptop oder Tablet aufgeweicht oder wegen der Fülle an neu zu bewältigenden Corona-bedingten Herausforderungen gar nicht mehr beachtet. Dies differenziert zu regeln fällt schwer, denn Kinder benötigen digitale...

Lokales
2 Bilder

Georg-von-Neumayer-Schule
Eigene Wege in Zeiten von Corona gehen

Kirchheimbolanden. Welches Wahlpflichtfach kann ich wählen? Welche Noten brauche ich zum Übertritt in die Realschule? Kann ich die Ganztagsschule im nächsten Schuljahr besuchen? Viele Fragen zum neuen Schuljahr standen in den letzten Wochen an und wichtige Entscheidungen mussten durch Schüler und Eltern getroffen werden. In Zeiten der Schulschließung ein schwieriges Thema, denn Elternabende oder Informationsveranstaltungen durften nicht stattfinden. So entstand die Idee virtueller Elternabende...

Lokales
 Wie viel Zeit soll ein Kind vor dem Computer oder Fernseher verbringen?

Elternabend im Mehrgenerationenhaus Bad Dürkheim
Medien und Medienerziehung im Alltag der Familie

Bad Dürkheim. Medien gehören zum Alltag von Kindern und Medienerziehung beginnt in der Familie. Aber ab wann braucht ein Kind ein Handy? Wie viel Zeit soll ein Kind vor dem Computer oder Fernseher verbringen? Ein eigener PC im Kinderzimmer? Kindern die notwendige Medienkompetenz zu vermitteln, sie bei der altersgerechten Verarbeitung ihrer medialen Eindrücke zu begleiten und sie zu einem spaßvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit den Medien zu erziehen, ist Aufgabe von Eltern. Worin...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.