Coroanvirus Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Coroanvirus Rheinland-Pfalz

Lokales
Stefan Karduck, Martin Rüttgers , Simone Schnipp und Gerold Lofi sowie Werner Bartels (nicht im Bild) haben die Jugendbefragung durchgeführt.  Foto: Horst Cloß

Mehr Aktionen gegen Rechts gewünscht
266 Jugendliche nahmen an Befragung teil

Von Horst Cloß Kusel. Die Kreisverwaltung hatte in Verbindung mit „Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Kusel“ eine Jugendbefragung initiiert mit dem Ziel zu erfahren, wie die Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren die Corona-Zeit von März bis Juni erlebt haben. Die Befragung wurde online vom 19. Juni bis 10. Juli durchgeführt, damit konnte auch gleichzeitig das Thema „Digitalisierung“ abgefragt werden. 36 Fragen enthielt das Formular. 430 Jugendliche hatten Interesse an der...

Lokales
Haßloch verfügt über ein blühendes Vereinswesen. Viele Haßlocher halten die Fahne hoch für das Ehrenamt: Im Rahmen des letzten Neujahrsempfanges verlieh der 1. Beigeordnete Tobias Meyer zahlreichen Haßlocher Bürgerinnen und Bürger aufgrund ihrer besonderen Verdienste um das Gemeinwohl die Verdienstmedaille der Gemeinde Haßloch. Foto: ps

Umfrage: Wie überstehen die Haßlocher Vereine die Krise
Kontakt halten trotz Corona

Von Jutta Meyer Haßloch. Die Corona-Krise erfordert insbesondere auch von Vereinen sehr viel Kreativität, um das Interesse am Vereinsgeschehen weiterhin hochzuhalten. Glück im Unglück: Austritte verzeichnet laut unserer Befragung kein Haßlocher Verein. Im Vorteil sind jene Vereine, die eine Gaststätte verpachtet haben oder sie selbst führen, denn hier treffen sich nach wie vor unter Beachtung der gesetzlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen Mitglieder, um die Gemeinschaft zu pflegen. „Wir...

Lokales

Coronavirus im Kreis Südliche Weinstraße und Landau
Fallzahlen in der Region

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (23. September, 12 Uhr) haben sich seit gestern keine weiteren Fälle des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt.  Insgesamt wurden 284 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 261 Personen sind gesundet. Bisher wurden sechs Todesfälle gemeldet. Somit bestehen aktuell 17 aktive Infektion. Verbandsgemeinde Annweiler: 13 Personen (13 davon...

Lokales
„Wir sind sehr dankbar für dieses großzügige Geschenk und den gegenseitigen Zusammenhalt in der Krisenzeit“ erklärt Oberbürgermeister Marc Weigel.
2 Bilder

Geschenk der chinesischen Partnerstadt Quanzhou in Neustadt angekommen
30.000 Schutzmasken für Neustadt

Neustadt. Oberbürgermeister Marc Weigel freut sich über 30.000 Schutzmasken (OP-Masken) aus der chinesischen Partnerstadt Quanzhou, die gestern in Neustadt an der Weinstraße angekommen sind. Die Kartons tragen die Aufschrift „Berg und Tal kommen nicht zusammen, wohl aber die Menschen“. In einem Brief an seinen Amtskollegen, in dem das Geschenk angekündigt wurde, schreibt Bürgermeister Wang Yongli: „Freundschaft kennt keine Entfernung – Ferne verhindert keine Nachbarschaft“. „Wir sind sehr...

Lokales

VG Bürgermeister Michael Cullmann über die aktuelle Lage im Nordpfälzer Land
Hohe Bußgelder und Unbelehrbare

Coronakrise. Liebe Mitbürgerinnnen und Mitbürger, Das Vatertagswochenende im Nordpfälzer Land verlief ruhig. Die Meldungen von Ordnungsamt und Polizei bestätigten diesen Eindruck. Was weiterhin Sorgen macht sind die Unbelehrbaren, die am ehemaligen Steinbruch in Rockenhausen eine Regel nach der anderen brechen. Kein Risiko zu hoch, keine Rücksicht, keine Vorsicht, scheint das Motto zu sein. Ob Infektionsschutz, Naturschutz oder Ordnungsrecht, nichts scheint eine Rolle zu spielen. Wir verhängen...

Lokales
Die VHS plant ihren Präsenzunterricht unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen schrittweise wieder aufzunehmen.

Schrittweise Öffnung steht an mit interessanten Kursen
Präsenzunterricht an der VHS

Neustadt. Die Volkshochschule Neustadt an der Weinstraße plant, ab dem 2. Juni ihren Präsenzunterricht unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen schrittweise wieder aufzunehmen. Aktuell wird geprüft, welche Kursangebote im Rahmen des VHS-Hygienekonzepts durchgeführt werden können. Fest steht bereits, dass folgende Termine stattfinden werden: Am Mittwoch, 3. Juni, startet um 18 Uhr ein „Fotokurs für Einsteiger: Gute Fotos - keine Hexerei, Grundkurs für analoges und digitales Fotografieren“....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.