Christian Hutter

Beiträge zum Thema Christian Hutter

Sport
Tobias Zimmermann (links) und Christian Hutter (rechts) ehren Petrissa Solja für die beiden Europameistertitel.
3 Bilder

Empfang für Tischtennis-Europameisterin in Hagenbach
Stippvisite im Rathaus auf dem Weg zu Olympia

Hagenbach.  Stadtbürgermeister Christian Hutter empfing die frischgebackene, zweifache Europameisterin im Tischtennis, Petrissa Solja, vor dem Rathaus in Hagenbach. Die 27-Jährige, die seit 2017 gemeinsam mit ihrem Freund in Hagenbach lebt, gewann Ende Juni bei der Europameisterschaft in Warschau neben dem Titel im Einzel auch die Doppelmeisterschaft mit ihrer Teamkollegin. Solja begann das Tischtennisspielen im Alter von fünf Jahren und trainierte schon als Kind bei den Vereinen und in den...

Lokales
es darf endlich wieder musiziert werden - auch bei den Albgoischda in Hagenbach

In Hagenbach wird wieder musiziert
Albgoischda kämpfen sich zurück ins Vereinsleben

Hagenbach. Es darf wieder musiziert werden. Das gilt auch für die Hagenbacher Guggenmusik "Albgoischda". Ganz langsam kommt auch hier das Vereinsleben wieder ins Rollen. Behutsam und unter Einhaltung sämtlicher Hygieneregeln tasten man sich Schritt für Schritt wieder an die Normalität vor Corona heran, in der Hoffnung bald auch wieder öffentlich musizieren zu dürfen. Die "Albgoischda" freuen sich natürlich auch über neue Mitglieder, die Spaß am Musizieren und an der Fastnacht haben. Wer Lust...

Wirtschaft & Handel
Aktion Kulturgroschen in Hagenbach

Kulturgroschen zugunsten der Vereinswelt ausgeschüttet
Stadt Hagenbach verteilt 6.300 Euro

Hagenbach.  Die Stadt Hagenbach verteilt 6.300 Euro an neun örtliche Vereine. Auf Initiative und Organisation des Beigeordneten Tobias Zimmermann konnten seit letzten Sommer private und gewerbliche Spendengelder gesammelt, sowie durch unterschiedliche Marketingaktionen in der Adventszeit ein Spendentopf zugunsten der, durch die Corona-Pandemie, geschwächten Vereinswelt gefüllt werden. Der Kulturgroschen wurde nun durch den Stadtrat zu gleichen Teilen an die registrierten Vereine ausgeschüttet...

Wirtschaft & Handel
Jeden ersten Freitag im Monat soll es auf dem Hagenbacher Kirchplatz einen Markt mit vorwiegend regionalen Produkten geben. Los geht es am Freitag, 4. Juni.

Neues Angebot in Hagenbach
Ludwigsmarkt auf dem Kirchplatz

Hagenbach. Vor allem regionale Produkte soll es künftig an jedem ersten Freitag im Monat in Hagenbach auf dem Kirchplatz geben. Sechs Marktbeschicker bieten auf dem Ludwigsmarkt frische, vorwiegend regionale Produkte, an. Neben einem Obst- und Gemüsestand, werden auch Blumen, Eier, Nudeln, Honig, Backwaren sowie Dampfnudeln zum Mitnehmen angeboten. Stadtbürgermeister Christian Hutter und der Beigeordnete Tobias Zimmermann teilen mit: "Der Markt kann zur Belebung der Ludwigstraße beitragen. Das...

Lokales
Christian Hutter und Tobias Zimmermann sind dankbar und verwundert über den vielen gesammelten Müll
2 Bilder

Corona-konforme Umweltwoche in Hagenbach
Großes Engagement der Bürger

Hagenbach. "Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht dieser Welt verändern." Mit diesem afrikanischen Sprichwort bedanken sich Christian Hutter und Tobias Zimmermann herzlich für die rege Teilnahme an der Umweltwoche. Vom 15. bis 21. März rief die Stadt Hagenbach zur Beteiligung an der Umweltwoche auf. Auf dem Rathausparkplatz von Stadtbürgermeister Christian Hutter wurde eine zentrale Sammelstelle unter dem Motto „Umwelthänger“ eingerichtet....

Lokales
Die Beigeordneten Tobias Zimmermann und David Betsch mit Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr Hagenbach

Stadt Hagenbach schafft Ersatz für den Neujahrsempfang
Besuche bei engagierten Bürgern

Hagenbach. Auch wenn der Neujahrsempfang wegen Corona auch in Hagenbach ausfallen musste, wollten Stadtbürgermeister Christian Hutter und seine Beigeordneten zum Jahresauftakt zumindest auf die Würdigung verdienter Leistungen und die Vermittlung politischer Perspektiven nicht verzichten. Mit den Serien „Mit Abstand zurück in die Zukunft“ und „Helden des Alltags“ wurden zwei Formate geschaffen, um Hagenbachs Bürger zu informieren und besondere Leistungen zu schätzen. Die Bürger hatten in den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.