Cafe

Beiträge zum Thema Cafe

Blaulicht
Einbruchdiebstahl in Rammelsbach / Symbolbild

Einbruchdiebstahl in Rammelsbach
Unbekannte erbeuten Bargeld

Rammelsbach. Am frühen Dienstagmorgen, 10. Mai, in der Zeit von 3.30 bis 5.30 Uhr verschafft sich eine bislang unbekannte Person gewaltsam Zutritt zu einem Café in der Haschbacher Straße. Durch den oder die Täter wurde das Schloss der Eingangstür gewaltsam aufgebrochen. Augenscheinlich war Ziel, Bargeld zu erlangen. Insgesamt wurde durch die Tat ein Schaden von circa 1000 Euro verursacht. Wer Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kusel unter...

Ausgehen & Genießen

Porzellan aus dem Stadtmuseum
Objekt des Monats

Bad Bergzabern. Beim „Objekt des Monats“ steht jeden Monat an einem anderen öffentlichen Schauplatz ein spannendes Exponat aus dem Stadtmuseum Bad Bergzabern im Fokus. So haben Interessierte die Möglichkeit, auch während der Sanierungsphase des Alten Engels weiterhin Einblicke in die Sammlung des Museums zu erhalten. Im April wird ein weiteres Sammlungshighlight, nämlich verschiedene Porzellanwaren im Stil der Zweibrücker Porzellanmanufaktur im Café „Das neue Herzog“ zu sehen sein. Die...

Ausgehen & Genießen
Kaffee

Im Mehrgenerationenhaus Wörth
Café Mehrwert öffnet wieder

Wörth. Im März findet im Mehrgenerationenhaus Wörth, in der Ahornstraße 5, das beliebte Café Mehrwert nach einer kurzen Winterpause wieder statt. Das Café MehrWert ist die Weiterentwicklung des Café der Kulturen, bei dem mittwochs von 18:30 bis 20 Uhr Migrant*innen, ehrenamtlich Engagierte und alle Interessierten wieder zusammenkommen. Das Angebot wird nun verknüpft mit dem neuen Wört(h)er Treff. So können auch Menschen, die Deutsch als Muttersprache haben, Unterstützung beim Lesen und...

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Polizei Speyer sucht Zeugen
Versuchter Einbruch in ein Café in der Auestraße

Speyer. In der Nacht vom 3. auf den 4. Februar wollte ein unbekannter Täter in ein Café in der Auestraße einbrechen, indem er versuchte ein Rolltor gewaltsam nach oben zu schieben. Hierbei scheiterte er jedoch, weshalb lediglich das Rolltor beschädigt wurde. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Auestraße beobachtet haben, werden gebeten sich unter 06232 137-0 oder per Email an pispeyer@polizei.rlp.de bei der Polizei Speyer zu melden. pol

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Polizei Speyer sucht Zeugen
Diebe klauen in der Werkstraße Sprit

Speyer. Ein Einbruch in ein Café in der Maximilianstraße in Speyer in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist gescheitert. Gestern Abend allerdings gelang es Unbekannten gegen 22 Uhr in ein Baumaschinengeschäft in der Werkstraße einzubrechen und Treibstoff zu entwenden. Die Schadenshöhe liegt vermutlich im vierstelligen Bereich. Die Polizei Speyer sucht Zeugen sowohl für den Einbruchsversuch in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch als auch für den gestrigen Einbruch. Wer hat im Bereich der...

Ausgehen & Genießen
Kaffee und Kuchen

Am 21. Oktober
Seniorencafé in Kandel

Kandel. Das nächste Senioren-Café findet am Donnerstag, 21. Oktober, um 14.30 Uhr im Kultursaal der Stadthalle Kandel statt. In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen - und mit dem Magier Fabian Stucky, verbringt man gemeinsam einen unterhaltsamen und geselligen Nachmittag.  Es gilt die 3G-Regel, Nachweise müssen mitgebracht werden.

Ausgehen & Genießen

Die Prot. Kirchengemeinde Obermoschel lädt zum Kirchencafé
Herbstliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen

Nach mehr als einem Jahr Pause startet am Dienstag, den 5. Oktober,  von 14.30 - 17.00 Uhr das beliebte Kirchencafé wieder. Uns erwartet ein gemütliches Beisammensein  im herbstlich geschmückten Gemeindehaus bei Kaffe und Kuchen sowie Brezeln. Wir werden gemeinsam freudiger Musik lauschen, Geschichten hören und auch ein wenig knobeln. Pfarrer Dieter Ruble wird uns mit einer kleinen Andacht erfreuen. Jeder und jede ist herzlichst willkommen! Die Speisen und Getränke sind gegen einen kleinen...

Ausgehen & Genießen

LUST AUF KURZGESCHICHTE?
FREITAGS NEUSTE KURZGESCHICHTE WERBEFREI KOSTENLOS ERHALTEN

Kurzgeschichten beziehen: Die Wochengeschichten von François Loeb erhalten Sie kostenlos. Den Bezug der Geschichten können Sie jederzeit bedingungslos und sofort widerrufen, Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. https://www.francois-loeb.com/kurzgeschichten-kostenlos-lesen/geschichten-erhalten/ Beispiel: NACHMUNDEN Ich sitze im Kaffee! Endlich wieder nach so langer Zeit der Caféprohibition. Geniesse es meine alten Gewohnheiten aufzunehmen. Um Punkt 10 h mich an meinen kleinen...

Blaulicht
Weil der Mann sich weigerte zu gehen, Cafégäste und Anwohner beleidigte, musste die Polizei kommen. Als auch das nichts half, wurde der 56-Jährige in Gewahrsam genommen.

Mann fliegt aus Café
56-Jähriger beleidigt Gäste, Anwohner und Polizisten

Speyer. Weil er sich aggressiv gegenüber anderen Gästen verhielt, wurde ein 56-Jähriger heute morgen gegen 7 Uhr aus einem Café in der Gutenbergstraße in Speyer geworfen. Anschließend beleidigte und bedrohte er zwei Anwohner,  die um Ruhe gebeten hatten. Da sich der Mann weigerte zu gehen, musste die Polizei gerufen werden. Die Beamten sprachen einen Platzverweis aus. Hiervon unbeeindruckt, beleidigte und bedrohte der Mann die Polizisten. Da er sich weiterhin aggressiv verhielt und die...

Lokales
Am 6. Juli öffnet das Reparatur-Café ab 11 Uhr in der Spitalbachstraße 32.

Reparatur-Café Neustadt seit Juni wieder offen
Reparieren statt wegwerfen

Neustadt. Im Juni hatte das ehrenamtliche Reparatur-Café nach sieben Monaten Corona-Pause wieder geöffnet. Insgesamt wurden 61 Geräte gebracht, bei über 50 Prozent war die Reparatur erfolgreich, bei 10 Prozent müssen noch Ersatzteile bestellt werden oder Recherchen angestellt werden. Die neu eingeführte Terminvergabe war sehr erfolgreich und wird weitergeführt. Ein großes Lob geht an die Kunden, die pünktlich kamen und am Ende die Geräte wieder abholten. Wartezeiten waren kaum zu verzeichnen....

Blaulicht
Einbruchsversuch im Medicenter Pirmasens / Symbolfoto

Pirmasens: Einbrecher aktiv in Pirmasens
Café im Medicenter war das Ziel

Pirmasens. Zwischen Mittwoch, 31. März, und Mittwoch, 7. April, versuchten Einbrecher ihr Glück. Die unbekannten Täter wollten durch die Nebeneingangstür des Cafés rechts neben dem Haupteingang des Medicenters einsteigen und versuchten sich am Schließzylinder der Tür. Der wurde entsprechend bearbeitet und hierbei beschädigt, letztendlich scheiterten die Einbrecher an dieser Stelle, ein Öffnen der Tür gelang den Tätern nicht. Zeugen gesucht in PirmasensZeugen oder Hinweisgeber werden gebeten,...

Ausgehen & GenießenAnzeige
3 Bilder

Tradition trifft Moderne Genuss in Speyer
Mediterraneo in Speyer

Das Mediterraneo- Tradition trifft Moderne Viele kennen uns, viele lieben uns! Das Mediterraneo steht seit vielen Jahren in der Speyrer Gastronomie für einen traditionellen Familienbetrieb mit Herz!. Wir, die Inhaberinnen Giovanna Driesner und Elsa Cicero sorgen täglich für frische Angebote in höchster Qualität. Was die meisten jedoch nicht wissen: Uns gibt es schon seit Dezember 2001, ursprünglich als Feinkostgeschäft mit zusätzlichem kleinen Speiseangebot. Doch über die Jahre haben wir uns...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Café in Mannheimer Innenstadt
Toilettenfenster aufgehebelt

Mannheim. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag, 10. November, auf Mittwoch, 11. November, in ein Café in den Mannheimer Innenstadt-Quadraten ein. Die Einbrecher hebelten das Toilettenfenster im Obergeschoss des Anwesens im Quadrat E 3 auf und drangen so in die Gasträume ein. Hier beschädigten sie die aufgestellten Spielautomaten und entfernten die Kabel der Überwachungskamera. Inwiefern die Unbekannten etwas entwendet haben, bedarf der weiteren Ermittlungen des Polizeireviers...

Ausgehen & Genießen
Kugelröster
4 Bilder

Vom 8. Oktober bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum alles um Kaffee
Sonderausstellung „Kosmos Kaffee“

Genuss. Bis zum 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! Die Wanderausstellung „Kosmos Kaffee“ des Deutschen Museums führt auf eine Reise in die Welt des Kaffees und zeigt den langen Weg von der Bohne bis in die Kaffeetasse: von der Biologie der Kaffeepflanze über chemische und technische Prozesse bei Herstellung und Zubereitung und soziale und ökonomische...

Lokales

Lesung mit kulinarischer Begleitung
Schabrackenblues: Frauen im Herbst des Lebens

Am 23. Juli 2020 liest die Kandeler Buchautorin Brigitte van Hattem erneut im Café Herzstück in Wörth. Dieses Mal bringt sie den letzten Teil der Schabrackenblues-Trilogie „November“ mit, der Anfang des Jahres erschienen ist. Wie immer verspricht die „Schabrackenblues“- Lesung einen heiteren Blick auf die Zeit nach den Wechseljahren, auf das Alter und seine Wehwehchen. Im Mittelpunkt steht die mittlerweile 60-jährige, latent depressive Berufsschullehrerin Silvia Maier, die gerade ein Liebes-Aus...

Wirtschaft & Handel

Diskussionen über Maskenpflicht und Datenschutz
"Das ist keine leichte Zeit"

Speyer. Seit fast genau zwei Wochen dürfen die Gastronomen in Rheinland-Pfalz ihre Cafés und Restaurants wieder öffnen - unter strengen Auflagen. Im Vorfeld hatten die Wirte sehr darauf gedrängt, ihre Gaststuben endlich wieder aufsperren und Gäste bewirten zu dürfen. Aber wie geht es eigentlich den Menschen damit, die direkt beim Gast auf die Einhaltung der Corona-Regeln pochen müssen?  Silke Stephan arbeitet im Service einer Speyerer Pizzeria. Weil ihr Arbeitgeber auch einen Lieferdienst...

Wirtschaft & Handel
Die Speyerer Gastronomen warten sehnsüchtig darauf, ihre Lokale wieder öffnen zu dürfen.

Gastronomie in der Krise
Speyerer Lokale rüsten sich für eine Öffnung

Speyer. In den ersten Bundesländern öffnen die gastronomischen Betrieben unter Auflagen am Montag wieder. Andere haben die Öffnung für Monatsmitte angekündigt. Auch die Gastronomen in Speyer warten sehnsüchtig darauf, ihre Türen wieder aufsperren zu dürfen. "Die Gastronomie steht deutschlandweit kurz vorm Kollaps", sagt Philipp Rumpf vom Alten Engel. Der Speyerer Gastronom hat sein Lokal zwar planmäßig und ohne Bezug zu Corona zum 30. April geschlossen, will aber demnächst mit einem neuen...

LokalesAnzeige
3 Bilder

Wenn aus Leidenschaft Kaffee wird

Café del Rey ist ein junges Unternehmen aus Bruchsal das 2018 gegründet wurde. Seit 2019 verkaufen die beiden Grüner Florian Pfeifer und Alex Tschernych ihren Premiumkaffee im eigenen Coffee-Shop, der in den Dekomarkt Langnickel in Bruchsal integriert ist, sowie bei zwei weiteren Salespoints: beim Landkostladen Schäffner in Bruchsal und beim skandinavischen Concept Store lyksjø in Schwetzingen. Zudem gibt es einen eigenen Online-Shop, über den auch direkt bestellt werden kann. Frische, Fairness...

Ausgehen & Genießen

26.02.2020
SOCIAL DANCE Lindy Hop im Substage Café

Mittwoch 26.02.20 Beginn: 19:00 Uhr Einlass: 18:30 Uhr Location: Cafe    Link zur Veranstaltung Tanzen wie in amerikanischen Schwarz-Weiß-Filmen. Mitreißende Musik. Eine Prise Coolness, eine gute Portion Verrücktheit, Improvisation nach Bedarf und viel viel Spaß! All das ist Lindy Hop, einer der Swing-Tänze aus den zwanziger bis vierziger Jahren. Nicht umsonst sagt man Swing-Tänzern nach, dass sie immer ein Lächeln auf den Lippen haben. Überzeugt euch selbst! Unsere Küche bleibt an diesem...

Ausgehen & Genießen

"Kaffee kommt" in Schifferstadt lädt ein am 20. Dezember
Interkulturelle Weihnachstfeier

Schifferstadt. Auch in diesem Jahr lädt das "Kaffee kommt" in Schifferstadt wieder zur interkulturellen Adventsfeier in das evangelische Gemeindehaus in der Lillengasse 99 in Schifferstadt ein. Willkommen ist jeder, der eine schöne Zeit verbringen möchte "Große, Kleine, Eingesessene, Zugewanderte" - heißt es im Flyer. Die Feier findet am Freitag, 20. Dezember, von 16 bis 18 Uhr statt. Für Getränke ist gesorgt, etwas Süßes oder Salziges fürs Buffet wird gerne angenommen.

Lokales
Freude über die Auszeichnung: Inhaberin Eveline Stadler (links), Tochter Jaqueline Stadler, Detlef Placzek (Präsident des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung Rheinland-Pfalz), Tochter und Mitarbeiterin Jennifer Stadler, Hermann Rieder (Inklusionsbeauftragter), Mitarbeiterin Tanja Geiß, Alexander Rupp (Geschäftsbereichsleitung Wohnen und Familie bei der Lebenshilfe Südliche Weinstraße), Dr. Thomas Gebhart (Mitglied des Deutschen Bundestages und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit) sowie Hartmut Stadler (Ehemann der Inhaberin und Mitarbeiter)

Ein Vorbild gelungener Inklusion im südpfälzischen Offenbach ist mit dem Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ausgezeichnet worden.
Hürden in den Köpfen gemeinsam überwinden

Zwischen Laternen und weißen Lederpolstern steigt Kaffeeduft auf. Viele Offenbacher sind an diesem Montag zum Frühstücken ins „jennys and jackys – Café am Markt“ gekommen. An einem der Tische sitzt Tanja Geiß. Seit 2018 ist die Mitarbeiterin mit Behinderung der Südpfalzwerkstatt in dem Café tätig. Weil sie von einer Erkrankung noch nicht vollständig genesen ist, sitzt sie an diesem Montagmorgen im Rollstuhl. Eine Besucherin beugt sich herunter und umarmt die Frau mit dem rosafarbenen Pullover....

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch ins Café Novelle in der Nacht von Sonntag auf Montag.

In der Nacht von Sonntag auf Montag
Einbruch ins Café

Speyer. Unbekannte brachten in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Schaufenster des Café Novelle in der Bahnhofstraße zum Bersten und gelangten hierüber unberechtigt in das Café. Dort wurden zwei Spielautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Weiterhin wurde erfolglos versucht, mehrere verschlossene Türen aufzuhebeln und in das nebenliegende Billard- Café zu gelangen. Der entstandene Gesamtschaden steht derzeit noch nicht fest, dürfte sich aber auf...

  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Vereine & Verbände
Kaffee
  • 1. Juni 2022 um 18:30
  • MehrGenerationenHaus / Jugendzentrum Wörth
  • Wörth am Rhein

Café Mehrwert

Wörth. Im März findet im Mehrgenerationenhaus Wörth, in der Ahornstraße 5, das beliebte Café Mehrwert nach einer kurzen Winterpause wieder statt. Das Café MehrWert ist die Weiterentwicklung des Café der Kulturen, bei dem mittwochs von 18:30 bis 20 Uhr Migrant*innen, ehrenamtlich Engagierte und alle Interessierten wieder zusammenkommen. Das Angebot wird nun verknüpft mit dem neuen Wört(h)er Treff. So können auch Menschen, die Deutsch als Muttersprache haben, Unterstützung beim Lesen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.