Blutprobe

Beiträge zum Thema Blutprobe

Blaulicht
Symbolfoto

Autofahrer unter Drogeneinfluss
Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet

Dahn. Am Sonntagnachmittag, 22. November, gegen 15 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Dahn in der Weißenburger Straße den 50-jährigen Fahrer eines Pkw VW. Bei dem Mann aus dem Dahner Felsenland konnten während der Kontrolle sehr deutliche Anzeichen auf Betäubungsmittelkonsum festgestellt werden. Er verhielt sich gegenüber den Beamten sehr provokativ und aggressiv und verweigerte jegliche Mitwirkung an der Kontrolle. Ihm wurde anschließend eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt...

Blaulicht

Polizeikontrolle in Haßloch
Morgens unter Amphetamin

Haßloch. Dass mit dem Fahrer eines BMW, den die Polizei Haßloch am Montagmorgen, 2. November,  um 9 Uhr, in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße kontrollierte, etwas nicht stimmte, war schnell klar. Nervosität, Schweißausbrüche und weitere Auffälligkeiten ließen bei den Beamten keinen Zweifel, dass was faul ist. Amphetamineinfluss, bestätige letztlich ein vor Ort durchgeführter Drogentest. Dem 33-jährigen Mann aus dem Landkreis Bad Dürkheim wurde auf der Wache eine Blutprobe entnommen. Die Polizei...

Blaulicht

Schlägerei in Haßlocher Gaststätte
Fünf junge Männer festgenommen

Haßloch. Es war am Sonntagnachmittag, 4. Oktober, um kurz vor 17 Uhr, als fünf junge Männer in eine Gaststätte in Haßloch einfielen und Probleme machten. Lautes Gegröle, Tanzen auf Tischen und Stühlen veranlassten den Betreiber die Störenfriede der Gaststätte zu verweisen. Im Außenbereich der Kneipe kletterten sie erneut aufs das Mobiliar, bis sie sich wieder in den Schankraum begaben und eine handfeste Schlägerei begannen. Aschenbecher flogen, drei Gäste wurde durch Schläge verletzt. Ein...

Blaulicht
Symbolfoto.

Ludwigshafen-Mundenheim
Brötchen und Brezeln geraubt

Ludwigshafen. Am Samstagmorgen, 12. September 2020, gegen 8.30 Uhr, wurden einem 61-jährigen Ludwigshafener die frisch gekauften Brötchen und Brezeln durch einen 29-jährigen Täter in der Drachenfelsstraße in Ludwigshafen gewaltsam entrissen. Der alkoholisierte Täter flüchtete im Anschluss in Richtung des Zedtwitzparks und konnte dort nach kurzer Fahndung durch die Polizei mitsamt des Raubgutes festgestellt werden. Ihm wurde aufgrund der Alkoholisierung eine Blutprobe entnommen. Zur Verhinderung...

Blaulicht
Symbolbild

Verdacht erhärtet sich
Kirchheimbolanden: Vermutliches Fahren unter Drogeneinfluss

Kirchheimbolanden. Am gestrigen Montag, 7. September, konnte im Rahmen einer Kontrollstelle ein 20-jähriger junger Autofahrer kontrolliert werden. Bei dem jungen Mann können typische Anzeichen für Betäubungsmittelkonsum festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Test erhärtet den Verdacht, dass er beim Autofahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden haben könnte. Dem Autofahrer wurde zudem eine Blutprobe entnommen. Neben den Kosten für die Entnahme einer Blutprobe kommt...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Blutprobe wurde zur Beweissicherung entnommen
Fahren unter Drogeneinfluss

Offenbach-Hundheim. Den Fahrer eines Kleinkraftrades mit Versicherungskennzeichen hat die Polizeistreife am Sonntagmittag angehalten. Der 46-jährige Mann wurde in der Talstraße kontrolliert. Bei der Aushändigung des Führerscheins konnten bei dem Mann bereits drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werde. Nach weiteren Tests hatte sich der Verdacht einer Drogenbeeinflussung erhärtet. Der Fahrzeugführer gab schließlich die Einnahme von Amphetamin zu. Eine Blutprobe wurde zur...

Blaulicht
Unzulässig getuntes Fahrzeug

Tuning- und Poserszene im Donnersbergkreis
Polizei kontrolliert Autos

Kirchheimbolanden/Rockenhausen. Beamte der Polizeiinspektionen Kirchheimbolanden und Rockenhausen haben am vergangenen Montagmittag, 7. September, bei einer Schwerpunktaktion diverse Autos kontrolliert, vor allem Sportwagen und getunte Fahrzeuge. Kontrolliert wurde im Zeitraum 15 bis 20 Uhr in der Bischheimer Straße auf dem dortigen Mitfahrerparkplatz. Hintergrund: Durch Feststellungen der Beamten bei der täglichen Dienstverrichtung sowie durch fortlaufende Beschwerden von Bürgern, lässt...

Blaulicht

Polizei FT: Am Ende Blutprobenentnahme
Verkehrskontrolle eines 15-jährigen Kleinkraftradfahrers

Frankenthal (ots). Im Rahmen der Streife fällt den Beamten der Polizeiinspektion Frankenthal am 01.09.2020, gegen 20:30 Uhr, ein nicht beleuchtetes Kleinkraftrad auf. Bei der anschließend durchgeführten Verkehrskontrolle können bei dem 15-jährigen Fahrer aus Frankenthal drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein in der Dienststelle durchgeführter Drogenvortest reagiert positiv auf Amphetamin. Bei der Durchsuchung des Beschuldigten können zudem weitere Betäubungsmittel...

Blaulicht
Symbolbild

Unter Drogeneinfluss am Steuer
Billigheim-Ingenheim: 32-Jähriger muss zur Blutprobe

Billigheim-Ingenheim. Zur Blutprobe musste ein 32 - jähriger Autofahrer nach dem er am gestrigen Montag, 31. August, 17 Uhr, von einer Polizeistreife im Bereich der Marktstraße kontrolliert wurde. Bei dem Fahrer ergab sich der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss stand. Ein Vortest bestätigte die Vermutung und verlief positiv auf die Einnahme von Amphetamin. Der Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. (Polizeiinspektion Landau)

Blaulicht
Symbolbild

Zu viel Wodka und Weinbrand konsumiert
Am späten Vormittag betrunken mit Roller in Neustadt unterwegs

Neustadt/Weinstraße. Bereits am gestrigen Montag, 3. August,  gegen 11.20 Uhr, wurde ein 51-jähriger Neustadter, mit einem Kleinkraftrad, einer zunächst anlassunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle in der Siegfriedstraße wurde, trotz getragenem Mund- und Nasenschutz, starker Alkoholgeruch festgestellt. Auf Nachfrage der Beamten gab der Mann an, zuletzt vor etwa zehn Jahren Alkohol konsumiert zu haben. Da diese Angabe mit der Gesamtsituation nicht in Einklang zu bringen...

Blaulicht
Symbolbild

Raub im Elektromarkt in Ludwigshafen
Spielekonsole geklaut

Ludwigshafen-Mitte. Am Freitagnachmittag kam es in einem Elektromarkt in der Innenstadt von Ludwigshafen zu einem Raubdelikt. Ein 20-jähriger Mann wurde durch den Ladendetektiv des Elektromarktes auf frischer Tat ertappt, wie er eine Spielekonsole in seinem Rucksack versteckte und anschließend das Geschäft ohne zu zahlen verließ. Als der Ladendetektiv den Täter ansprach, versuchte dieser zu flüchten, wobei es zu einem Handgemenge kam, bei dem beide Beteiligte zu Boden gingen. Dem Täter wurde...

Blaulicht
Symbolfoto.

Rollerdiebe dank aufmerksamem Zeugen gestellt

Ludwigshafen. Am Donnerstagabend (18. Juni 2020) wurde in der Palmenstraße ein Peugeot-Roller entwendet. Ein Anwohner konnte beobachten, wie zwei Männer den Roller in einen Transporter geladen hatten. Der Zeuge verständigte die Polizei. Bei der anschließenden Fahndung konnte der Transporter durch Beamte der Polizei Ludwigshafen kontrolliert werden. In dem Transporter befanden sich drei Männer im Alter von 28 bis 48 Jahren aus Frankenthal. Der entwendete Roller jedoch nicht. Alle drei Männer...

Blaulicht

Mit 1,84 Promille im Auto unterwegs
Alkoholisierter Autofahrer fiel Zeugen auf

Kirchheimbolanden. Als am letzten Freitag, gegen 18.58 Uhr,  zwei Frauen von Alzey nach Kirchheimbolanden fuhren, sahen sie vor sich einen Pkw, dessen Fahrer öfter auf die Gegenfahrbahn kam und erst bei Gegenverkehr wieder auf seine Spur fuhr. Sie alarmierten hierauf die Polizei und folgten diesem Pkw bis in die Straße "An den Kappesgärten", wo dessen Fahrer dann einparkte und schwankenden Schrittes zu einer Bank ging und sich hinsetze. Die Zeugen warten vor Ort und teilten den eintreffenden...

Blaulicht
Symbolfoto

Unter Drogen am Steuer
Ordnungswidrigkeiten-Verfahren in zwei Fällen eingeleitet

Alsenz/Bayerfeld-Steckweiler (Donnersbergkreis). In der Nacht von vergangenem Samstag auf vergangenen Sonntag, gegen 00.45 Uhr, wurden bei einem 20-jährigen Autofahrer aus dem Kreis Bad Kreuznach, im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Hauptstraße in Alsenz, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabinoide. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein und der Fahrzeugschlüssel wurden...

Blaulicht
Symbolbild

73.000 Euro Sachschaden
Pkw von der Fahrbahn abgekommen und zwischen Leitplanken eingekeilt

Mannheim/BAB 656. Am vergangenen Samstagabend, 7. März, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 64-jähriger BMW-Fahrer die BAB 656 aus Mannheim in Fahrtrichtung Heidelberg. Am Autobahnkreuz Mannheim fuhr er auf die Überleitung zur BAB 6 in Richtung Heilbronn. Hier kam er unter Alkoholeinfluss und infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend fuhr der 64-Jährige auf dem Grünstreifen weiter und das Fahrzeug wurde in den trichterförmig zusammenlaufenden...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

21-Jährige schwer verletzt
Betrunkene Radfahrerin verursacht Verkehrsunfall

Mannheim-Neckarstadt. Am gestrigen Sonntagmorgen, gegen 2 Uhr, befuhr eine 21-jährige Radfahrerin den Radweg der Dammstraße in Richtung Kurpfalzbrücke. An der Einmündung Brückenstraße/Dammstraße überquerte sie bei Rotlicht die Fahrbahn und stieß hierbei mit einem 32-jährigen Fiat-Fahrer zusammen, der die Brückenstraße in Richtung Neckarstadt befuhr. Die Radfahrerin wurde hierbei schwer verletzt. Nach medizinischer Erstversorgung vor Ort wurde sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus...

Blaulicht

Trunkenheit im Verkehr
Führerschein sichergestellt

Eisenberg. Am gestrigen Sonntag, 12. Januar, gegen 1 Uhr wurde ein Pkw in der Hauptstraße in Eisenberg (Pfalz) einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den Beamten fiel sofort deutlicher Atemalkoholgeruch auf. Im Anschluss konnte bei dem 42-jährigen Fahrer ein Wert von 1,43 Promille festgestellt werden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Trotz deutlicher Ausfallerscheinungen
Betrunkener Autofahrer ergreift zu Fuß die Flucht

Menzingen. Da ein 32-jähriger Mann am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr seine Ex-Partnerin im Beisein ihrer Tochter körperlich anging, beleidigte und dann im Verkehr mit seinem Auto  nötigte, überprüfte die Polizei die Wohnanschrift des Mannes. Der 32-Jährige kam in diesem Moment mit seinem Auto auf den Hof gefahren. Bereits beim Öffnen der Fahrertür konnten die Beamten starken Alkoholgeruch feststellen. Auch zeigte der Fahrer deutliche Ausfallerscheinungen. Er gab an, Alkohol getrunken zu haben,...

Blaulicht
Weil er renitent wurde, nahmen Polizisten am Sonntagabend einen Alkoholsünder in Lauterecken fest.

Renitenter Alkoholsünder wird kurzerhand gefesselt
Polizisten Schläge angedroht

Lauterecken. Mit einem uneinsichtigen Autofahrer, der unter Alkoholeinfluss stand, hatte Polizisten am Sonntagabend in Lauterecken ihr "Vergnügen". Wie die Polizeiinspektion Lauterecken in ihrem jüngsten Bericht mitteilt, traf die Streife den 53-jährigen Mann in der Schulstraße neben seinem Pkw mit laufendem Motor an. Da die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch feststellten, forderten sie den Mann zu einem Atemalkoholtest auf, den er verweigerte. Als ihm die Blutprobe erklärt wurde, fing er an...

Blaulicht
Die Autofahrerin war mit über zwei Promille unterwegs.

Zeuge verständigt die Polizei
Alkoholisierte BMW-Fahrerin rammt abgestellten Anhänger und fährt weiter

Mannheim. Mit über zwei Promille war am Mittwochvormittag, 18. September, kurz nach 10 Uhr eine Mannheimerin mit ihrem BMW unterwegs und beschädigte in der Magdeburger Straße/Gorxheimer Straße einen ordnungsgemäß abgestellten Anhänger. Ohne ihrer Pflicht als Unfallverursacherin nachgekommen zu sein, setzte sie ihre Fahrt in Schlangenlinien fort, wurde aber dabei von einem Zeugen gesehen, der auch unverzüglich die Polizei informierte. Die BMW-Fahrerin konnte wenig später auf der B 38/Höhe...

Blaulicht
Das Auto flog zirka 20 Meter in eine Böschung, überschlug sich vermutlich und kam anschließend auf allen vier Rädern zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Unfall auf der B9 bei Schwegenheim
Leitplanke fungierte als Rampe

Schwegenheim. Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagmittag gegen 12.20 Uhr ein Fahrzeugführer bei einem Unfall auf der B9 bei Schwegenheim. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der 35-jährige Mann auf die gerade beginnende Leitplanke auf, die dann wie eine Rampe fungierte. Hierdurch flog er mit seinem Auto zirka 20 Meter in eine Böschung, überschlug sich vermutlich und kam anschließend auf allen vier Rädern zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

Blaulicht
 Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille.

27-jähriger Autofahrer beißt Politeibeamten
Unter Alkoholeinfluss in der Mannheimer Innenstadt unterwegs

Mannheim-Innenstadt. Am Samstagabend, 18. Mai, war ein 27-jähriger Mann betrunken mit einem VW Golf in der Innenstadt unterwegs und wehrte sich gegen eine Blutprobe.  Der VW Golf fiel einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr in der Straße zwischen den Quadraten L2 und L3 auf und wurde zur Kontrolle angehalten. Dabei bemerkten die Beamten sofort deutlichen Alkoholgeruch im Atem des 27-jährigen Fahrers. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Er wurde zum Polizeirevier...

Blaulicht
Der Schläger wurde festgenommen und in das Polizeirevier gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

46-Jähriger muss sich wegen gefährlicher Körpferverletzung verantworten
Nach Kneipenschlägerei in Mannheim ins Krankenhaus

Mannheim. In der Nacht von Donnerstag, 16. Mai, auf Freitag, 17. Mai, kam es in einer Gaststätte in der Augartenstraße zunächst zu Streitigkeiten, die letztlich mit einer Fahrt ins Krankenhaus endeten. Ein alkoholisierter 46-Jährige geriet um kurz nach 1 Uhr mit mehreren Gästen in Streit, da er sich mit der Belegung der Spielautomaten nicht zufriedengab. Dabei schüttete er ein Glas Weinschorle auf eine 43-Jährige und einen 49-Jährigen. Dem nicht genug baute er sich vor der Frau auf, woraufhin...

Blaulicht
Ein durchgeführter Alkoholtest ergab 1,18 Promille, weshalb dem jungen Mann auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen wurde.

Zeugen verständigten Rettungsdienst und Polizei
Betrunkener Autofahrer schläft an Ampel ein

Mannheim. Am frühen Sonntagmorgen, 12. Mai, gegen 3.30 Uhr, stand ein 21-jähriger Mann aus Frankenthal mit seinem Peugeot Kastenwagen an der Linksabbiegerampel von der B37 (Konrad-Adenauer-Brücke) kommend in Richtung Bismarckstraße und schlief dort ein. Ein Zeuge bemerkte den Fahrer, der regungslos auf seinem Lenkrad lag und verständigte den Rettungsdienst und die Polizei, da er zunächst von einem medizinischen Notfall ausging. Als die Polizeibeamten vor Ort waren, erwachte der Mann. Wie sich...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.