Blutprobe

Beiträge zum Thema Blutprobe

Blaulicht
Das Auto flog zirka 20 Meter in eine Böschung, überschlug sich vermutlich und kam anschließend auf allen vier Rädern zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Unfall auf der B9 bei Schwegenheim
Leitplanke fungierte als Rampe

Schwegenheim. Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagmittag gegen 12.20 Uhr ein Fahrzeugführer bei einem Unfall auf der B9 bei Schwegenheim. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der 35-jährige Mann auf die gerade beginnende Leitplanke auf, die dann wie eine Rampe fungierte. Hierdurch flog er mit seinem Auto zirka 20 Meter in eine Böschung, überschlug sich vermutlich und kam anschließend auf allen vier Rädern zum Stehen. Der Fahrzeugführer wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

Blaulicht
 Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille.

27-jähriger Autofahrer beißt Politeibeamten
Unter Alkoholeinfluss in der Mannheimer Innenstadt unterwegs

Mannheim-Innenstadt. Am Samstagabend, 18. Mai, war ein 27-jähriger Mann betrunken mit einem VW Golf in der Innenstadt unterwegs und wehrte sich gegen eine Blutprobe.  Der VW Golf fiel einer Polizeistreife kurz vor 23 Uhr in der Straße zwischen den Quadraten L2 und L3 auf und wurde zur Kontrolle angehalten. Dabei bemerkten die Beamten sofort deutlichen Alkoholgeruch im Atem des 27-jährigen Fahrers. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Er wurde zum Polizeirevier...

Blaulicht
Der Schläger wurde festgenommen und in das Polizeirevier gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

46-Jähriger muss sich wegen gefährlicher Körpferverletzung verantworten
Nach Kneipenschlägerei in Mannheim ins Krankenhaus

Mannheim. In der Nacht von Donnerstag, 16. Mai, auf Freitag, 17. Mai, kam es in einer Gaststätte in der Augartenstraße zunächst zu Streitigkeiten, die letztlich mit einer Fahrt ins Krankenhaus endeten. Ein alkoholisierter 46-Jährige geriet um kurz nach 1 Uhr mit mehreren Gästen in Streit, da er sich mit der Belegung der Spielautomaten nicht zufriedengab. Dabei schüttete er ein Glas Weinschorle auf eine 43-Jährige und einen 49-Jährigen. Dem nicht genug baute er sich vor der Frau auf, woraufhin...

Blaulicht
Ein durchgeführter Alkoholtest ergab 1,18 Promille, weshalb dem jungen Mann auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen wurde.

Zeugen verständigten Rettungsdienst und Polizei
Betrunkener Autofahrer schläft an Ampel ein

Mannheim. Am frühen Sonntagmorgen, 12. Mai, gegen 3.30 Uhr, stand ein 21-jähriger Mann aus Frankenthal mit seinem Peugeot Kastenwagen an der Linksabbiegerampel von der B37 (Konrad-Adenauer-Brücke) kommend in Richtung Bismarckstraße und schlief dort ein. Ein Zeuge bemerkte den Fahrer, der regungslos auf seinem Lenkrad lag und verständigte den Rettungsdienst und die Polizei, da er zunächst von einem medizinischen Notfall ausging. Als die Polizeibeamten vor Ort waren, erwachte der Mann. Wie sich...

Blaulicht

Polizeihund findet Drogen

Kaiserslautern. Ein Polizeihund hat während einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Montag in der Lauterstraße Drogen in einem Auto erschnüffelt. Während der Kontrolle fiel einer Polizeistreife Cannabisgeruch im Wagen des 37-jährigen Fahrers auf. Die Beamten fanden bei dem Mann und seinem 31-jährigen Beifahrer konsumtypische Mengen Marihuana, Crystal Meth und Amphetamin. Ein Drogenspürhund der Polizei erschnüffelte das Rauschgift. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Weil sich der...

Blaulicht

Führerscheine wurden sichergestellt
Drei Fahrer unter Drogeneinfluss

Speyer. Gleich drei Autofahrern musste heute Nacht eine Blutprobe entnommen werden, weil sie unter Drogeneinfluss einen PKW führten. Gegen 0 Uhr wurden in der Landauer Straße bei einem 20-jährigen Audi Fahrer aus Freisbach und einem 25-jährigen Chevrolet Fahrer aus Hanhofen drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Gegen 1.35 Uhr war dies bei einem 20-jährigen Kia Fahrer aus Waldsee in der Iggelheimer Straße der Fall. Allen wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt...

Blaulicht

Frau fährt auf zwei geparkte Autos
Rülzheim: Schwächeanfall führt zu Verkehrsunfall

Rülzheim. Drei beschädigte Fahrzeuge und 25.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen, 5. November, gegen 8.40 Uhr im Bereich der Römerstraße. Eine 55-jährige Autofahrerin erlitt einen Schwächeanfall am Steuer, kam von der Fahrbahn ab  und fuhr auf zwei geparkte Fahrzeuge auf. Die Frau erholte sich bereits während der Verkehrsunfallaufnahme. Möglicherweise hat eine Medikamenteneinnahme zur Verkehrsuntüchtigkeit der Unfallverursacherin beigetragen, daher wurde der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.