Blaulicht Haßloch

Beiträge zum Thema Blaulicht Haßloch

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Haßloch warnt
Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus

Haßloch. Erst am vergangenen späten Sonntagabend, 30. August , 23.30 Uhr, dann erneut am Montagnachmittag, 31. August, 15.30 Uhr, haben sich Betrüger am Telefon als Polizeibeamte ausgegeben. Es gelang ihnen bei zwei 60 und 84 Jahren alten Haßlochern Bankdaten und Informationen zu Vermögensverhältnissen zu entlocken. Zu einem Schaden ist es bislang nicht gekommen. Die Polizei Haßloch warnt vor Anrufen, bei denen sich angebliche Beamte nach den finanziellen Verhältnissen erkundigen. Bei...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Automaten in Haßloch aufgebrochen

Haßloch. Der Kasseninhalt zweier Staubsaugerautomaten war das Ziel von Unbekannten am vergangen Wochenende (22. bis 24. August) an einer Tankstelle in der Hans-Böckler-Straße in Haßloch. Etwa 40 bis 70 Euro dürften die Täter erbeutet haben, schätzt der Betreiber. Der durch das Aufhebeln verursachte Schaden liegt deutlich höher (etwa 150 Euro). Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Haßloch unter Telefon: 06324 9330 oder unter der E-Mail-Adresse:...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Mit fast drei Promille in Haßloch unterwegs
Fahrer eines Lieferwagens verursacht Unfall

Haßloch. Fast drei Promille hatte der Fahrer eines Lieferwagens, als er am Montagabend, 24. August, 20.25 Uhr, auf der L530 einen Unfall verursachte. Von Haßloch Richtung Fronmühle war er unterwegs, überfuhr den Bordstein einer Verkehrsinsel und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Bevor er in einer Böschung auf die Fahrerseite umkippte, streifte er einen entgegenkommenden Kleinwagen. Die Ursache für den Unfall dürfte Alkohol gewesen sein, so die Polizei Haßloch. 2,96 Promille zeigte das...

Blaulicht
Symbolbild

Drogen in Meckenheim sichergestellt
Jugendlicher mit großer Menge Marihuana unterwegs

Meckenheim. Weil er am Montagabend (17. August, 19.45 Uhr) freihändig mit seinem Fahrrad unterwegs war und dabei noch ein Mobiltelefon benutzte, stoppte die Polizei Haßloch einen 16-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Deidesheim. Im Verlauf der Kontrolle fanden die Beamten fast 60 Gramm Marihuana. Es folgte eine Durchsuchung seines Zimmers im elterlichen Wohnhaus. Die Drogen wurden sichergestellt. Der junge Mann muss sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das...

Blaulicht
Symbolbild
2 Bilder

Technische Manipulationen an Roller
Haßloch - 17-Jähriger fährt ohne Führerschein und Versicherung

Haßloch. Lautes Motorengeräusch und eine offensichtlich zu hohe Geschwindigkeit, veranlassten Beamte der Polizeiinspektion Haßloch am gestrigen Montagnachmittag, 17. August, 16.10 Uhr, zur Kontrolle eines Rollerfahrers in der Dürerstraße in Haßloch. An dem als Mofa 25 eingetragenen Fahrzeug wurden technische Manipulationen festgestellt, die eine deutlich höhere als die zugelassenen 25 km/h ermöglichten. Dass beide Reifen kein Profil mehr hatten, war eher Nebensache. Zum Führen dieses...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruch in Vereinsheim am westlichen Ortsrand von Haßloch

Haßloch. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag, 11. August, in ein Vereinsheim am westlichen Ortsrand von Haßloch ein. Zunächst versuchten sie, mehrere Rollläden hochzuschieben, was misslungen war, aber zu in der Höhe noch nicht bezifferten Sachschäden an den Rollläden führte. Nachdem auch das Aufhebeln von Türen misslang, wodurch aber weitere Schäden entstanden, gelangten die Täter schließlich doch wenigstens in den Lagerraum des Vereinsheimes. Nach derzeitigem...

Blaulicht
Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln im Fall des tot aufgefundenen Mannes aus Haßloch.

Am Donnerstag wurde ein 53-jähriger Mann tot in seiner Wohnung in Haßloch aufgefunden
Ungeklärter Leichenfund

Haßloch. Ein 53-Jähriger wurde gestern, 2. Mai, gegen 13.45 Uhr, tot in seiner Wohnung in Haßloch aufgefunden. Die Todesursache ist noch nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen haben die Ermittlungen aufgenommen. Nach neuestem Kenntnisstand soll der in Haßloch aufgefundene 53-jährige Mann am heutigen Freitag obduziert werden. Mit dem Ergebnis der Obduktion wird am Montag gerechnet. Laut Staatsanwaltschaft kann nach derzeitigem...

Blaulicht
Diebe entwendeten Satellitenkabel, Netzwerkkabel und Elektrokabel von einer Baustelle in der Gillergasse.

Diebstahl von Baustelle in Gillergasse
Ein ziemlicher Kabelsalat

Haßloch. In der Zeit von Montag, 22. April, 16 Uhr, bis zum Donnerstag, 25. April, 11 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einem Neubau/Baustelle in der Gillergasse verschiedene Kabel, und zwar Satellitenkabel, Netzwerkkabel und Elektrokabel im Wert von ca. 200,- Euro. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Haßloch, Tel. 06324 933-0, Fax 06324 933120, email: pihassloch@polizei.rlp.de, zu wenden. pol

Blaulicht
Auf bisher ungeklärte Art und Weise wurde in der Nacht zum Donnerstag in das MediZentrum eingebrochen.

Einbruch in ein Geschäftsgebäude
Zeugen gesucht

Haßloch. In der Nacht zum Donnerstag, 25. April, brachen unbekannte Täter auf unbekannte Art und Weise in das Geschäftsgebäude MediZentrum in der Hans-Böckler-Straße ein. Im Gebäude brachen sie eine Tür zu einem Lagerraum auf. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 100,- Euro. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Haßloch, Tel. 06324 933-0, Fax 06324 933120, email: pihassloch@polizei.rlp.de, zu wenden. pol

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.