Alles zum Thema Bergbau

Beiträge zum Thema Bergbau

Lokales
Geo-Tour Stahlberg

Spannende Geo-Tour durch die Bergbaugeschichte am 14. Juli
„Auf den Spuren des Bergbaus rund um den Stahlberg“

Stahlberg. Am Sonntag, 14. Juli, ist es wieder soweit: Archäologische Highlights und über Jahrmillionen entstandene Gesteine warten darauf, entdeckt zu werden. Gästeführer Karlheinz Fisch lädt zu einer spannenden Reise durch die bewegte Bergbaugeschichte des Örtchens Stahlberg ein. Diese interessante Tour handelt vom Bergbau auf Silber und „Wassersilber“ und führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Mittelalter bis in die heutige Zeit. Start der circa zweistündigen Runde ist um 14 Uhr am...

Lokales
Der Maschinenraum sowie der alte Förderkorb

Bergbaugeschichte erleben
Erlebnislandschaft Erdekaut

Eisenberg-Hettenleidelheim.  Die Bergbaugeschichte der Erlebnislandschaft Erdekaut erleben und dabei die Natur kennenlernen. Dies ist für Besucher am Sonntag, 30. Juni, um 15 Uhr möglich. Im ehemaligen Grubengebäude (unter anderem durch einen kurzen Film) werden Eindrücke und Informationen vom früheren Tonabbau in Eisenberg dokumentiert, bevor das kleine Bergbaumuseum im Obergeschoss des Grubengebäudes mit dem Maschinenraum sowie der alte Förderkorb begutachtet werden. Danach geht es durch das...

Ausgehen & Genießen

Bergbauerlebniswelt Imsbach
„Grube Maria“ geöffnet

Imsbach. Nachdem der für Anfang April anvisierte Saisonstart aufgrund von erforderlichen Sanierungsarbeiten im Besucherbergwerk „Grube Maria“ verschoben werden musste, steht nun – nach abgeschlossenen Bau- und Reparaturarbeiten – ein neuer Termin für die Wiedereröffnung fest: Ab jetzt ist die Grube Maria an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 17 Uhr wieder regulär geöffnet. Während dieser Zeiten sind Gästeführer vor Ort, eine vorherige Anmeldung für Besucher ist nicht notwendig. Auch das Pfälzische...

Ausgehen & Genießen
Im Bergbaumuseum kann man unter anderem den Maschinenraum besichtigen
2 Bilder

Führung in der Erlebnislandschaft Erdekaut
Bergbaugeschichte erleben

Eisenberg. Am 5. Mai, findet eine offene Gästeführung statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist die Grube Riegelstein. Interessierte erwartet eine zweistündige Führung, die die Bergbaugeschichte erlebbar macht und ihnen die Natur näher bringt. Zunächst bekommt man im ehemaligen Grubengebäude (unter anderem durch einen kurzen Film) Eindrücke und Informationen vom früheren Tonabbau in Eisenberg und besichtigt das kleine Bergbaumuseum im Obergeschoss des Grubengebäudes, wo...

Lokales
Fledermäuse nehmen Stollen als Rückzugsort an

Vortrag mit anschließender Exkursion in Imsbach
Bergbau und Fledermäuse

Imsbach. Der Verein Pfälzisches Bergbaumuseum Imsbach lädt am Donnerstagabend, 9. Mai, zu einem Vortrag mit dem Titel „Bergbau und Fledermäuse – eine Liebesgeschichte?“ Fast alle einheimischen Fledermausarten sind aufgrund ihrer Lebensweise auf unterirdische Hohlräume als Rückzugsort für den Winterschlaf angewiesen. In einem höhlenarmen, aber bergwerksreichen Land wie Rheinland-Pfalz spielen Bergwerke eine zentrale Rolle für den Schutz dieser bedrohten Tiergruppe. Der Referent Dr. Andreas...

Lokales
Sonnenaufgang im Naturschutzgebiet Erdekaut

Herbstliche Fototour
Sonnenaufgang im NSG Erdekaut

Hallo zusammen, vergangenen Samstag war wieder ein herrlicher sonniger Tag im Donnersbergkreis, aber der Niederschlag fehlt an allen Ecken und Enden. Was für uns Menschen so schön war die vergangen Monate. Ist für alle Pflanzen und Tiere eine Qual. Viele Täler im Donnersbergreis führen seit Wochen keinen Tropfen Wasser mehr. Auch die Seen und Weiher im Donnersbergkreis leiden unter der monatelangen Dürre. Der Grundwasserspiegel ist so gesunken, dass die Uferbereiche der Seen deutlich...