Baumholder

Beiträge zum Thema Baumholder

Lokales

Wieder Zuschlag bekommen
Triathlon wieder mit Liga-Cup

Baumholder. Mit guten Nachrichten kam Günter Heinz, Orga-Chef beim Förderverein Triathlon und Stadtlauf Baumholder, von der Sitzung des Rheinland-Pfälzischen Triathlon-Verbandes (RTV) zurück: Der Triathlon im kommenden Jahr, der am Sonntag, 21. Juni, über die Bühne gehen wird, wird wieder ein Liga-Cup bleiben. Von allen Veranstaltungen des RTV habe, so Heinz, Baumholder die meisten Stimmen bekommen: „Damit sind wir die beste Veranstaltung in Rheinland-Pfalz“, schließt Heinz daraus. Der...

Lokales

Prinzenpaar wird vorgestellt
Am Elften im Elften: Neues Gespann begrüßt

Baumholder. Es wird anders sein am 11.11. im Jugendzentrum in Baumholder. Das steht fest. Zum ersten Mal seit mehr als 30 Jahren wird nicht Frank Meschenmoser das neue Prinzenpaar der Baumholderer Karnevalsgesellschaft zum Beginn der Fünften Jahreszeit vorstellen. Er verabschiedete sich bei der Prunksitzung in diesem Jahr als Sitzungspräsident von seinem närrischen Publikum. Durchs närrische Programm der BKG-Sitzungen werden künftig Maren Meschenmoser und Yannick Simon führen. Sie sind es...

Lokales
Oberstleutnant Roman Jähnel (Mitte) verabschiedet Oberstleutnant Tobias Kirchner (li.) und führt Oberstleutnant Jan Schmidt in seine Funktion als Kommandeur des Truppenübungsplatzes Baumholder ein.  Foto: Horst Cloß

Kommandeurwechsel auf dem Truppenübungsplatz
Jan Schmidt löst Tobias Kirchner ab

Von Horst Cloß Baumholder.Mit einem feierlichen Zeremoniell wurde die Übergabe der Kommandantur auf dem Truppenübungsplatz begangen. Oberstleutnant Tobias Kirchner verlässt den Standort und übergab das Kommando an Oberstleutnant Jan Schmidt. Die Übergabe nahm Oberstleutnant Roman Jähnel, Kommandeurbereich Truppenübungsplatzkommandantur Süd, auf dem Appellplatz im Lager Aulenbach vor. Oberstleutnant Roman Jähnel, selbst schon einmal als Soldat auf dem Truppenübungsplatz, bescheinigte dem...

Lokales

Vortrag von Roland Paul über die Auswanderungen
Hier lebt es sich besser

Baumholder. Die Vortragsreihe „Gespräche im Goldenen Engel“ wird in diesem Herbst am 22. Oktober, 19 Uhr mit einem Vortrag des Historikers und Volkskundlers Roland Paul starten. Er war bis zu seinem Ruhestand Direktor des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde. Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist die Auswanderungsgeschichte von Menschen aus der Pfalz und auch aus dem Westrich. Baumholder hat das Glück, über ein erhaltenes Register mit den Aufzeichnungen über Auswanderungen...

Sport
Präsident Wolfgang Alles, Peter Wagner, Susanne Theobald, Marianne Gilcher, Tim Mächtel, Vizepräsident Günter Kauth. Foto: PS

Marianne Gilcher/Peter Wagner siegen in der Altersklasse 50
Clubmeistertitel für Tim Mächtel und Susanne Theobald

Baumholder. In deutschen Golfclubs werden die Clubmeister traditionell in einem zweitägigen Wettspiel über insgesamt 36 Löcher ermittelt. Die amtierende Clubmeisterin Marianne Gilcher (Oberalben) benötigte 100 Schläge auf ihrer ersten Runde und eröffnete damit alle Möglichkeiten für ihre Herausforderinnen Irene Bier (Baumholder) und Doris Alles (Grügelborn). In der Finalrunde entschied sie die Wertung jedoch erneut für sich und verteidigte ihren Clubmeistertitel des vergangenen Jahres mit...

Lokales
SPD vor Ort im AWZ Reibertsbach  Foto: PS

AWZ Reibertsbach besucht
Ortsverein und Fraktion vor Ort

Baumholder. Der SPD Ortsverein Baumholder Westrich besichtigte gemeinsam mit der SPD-Kreistagsfraktion das Abfallwirtschaftszentrum - AWZ - Reibertsbach. Michael Suka und Daniel Rech, Mitarbeiter des AWZ erläuterten den Anwesenden die derzeitige Nutzung wie auch künftige Planungen für das Gelände der ehemaligen Kreismülldeponie. Der angeschlossene Wertstoffhof sowie auch die Rohstoffkreisläufe wurden eingehend erläutert. Anschließend wurden die Anwesenden von Markus Henn von der Firma Strumm...

Lokales

WiR!-Informationsveranstaltung
American Neighbours

Baumholder. Das Landesprogramm „Willkommen in Rheinland-Pfalz! Unsere Nachbarn aus Amerika“ (WiR!) lädt zu einem Vortrag im Kulturzentrum Goldener Engel ein. Am 26. September, von 18 Uhr bis 19.30 Uhr widmet sich Dr. Florian Böller, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Heidelberg Center for American Studies der Thematik, wie es um das Vertrauen zwischen den USA unter der Trump-Administration und Europa bestellt ist und wie die US-Militärstützpunkte in Rheinland-Pfalz davon betroffen...

Lokales

Drei Tage Kirmestreiben
Kirmes vom 14. bis 16. September

Baumholder. Traditionell findet am dritten Wochenende im September die Kirmes statt. Mit den Fahrgeschäften und einem Human-Soccer-Turnier in der Kennedyallee, das von Autohaus Michael Schug organisiert wird, startet das Kirmestreiben bereits am Samstag, den 14. September ab 14 Uhr. Das Kulturzentrum Goldener Engel ist am 15. September von 14 bis 17 Uhr für Besucher offen. Am Kirmessonntag öffnen die Fahrgeschäfte am frühen Nachmittag. Nach der Straußrede fällt der Startschuss zum vierten...

Lokales
Die Kids sind wieder am Start beim Stadtlauf  Foto: PS

Straußrede, Quad-Turnier und Musik
Kirmes wieder mit Stadtlauf

Baumholder. „Unsere Kirmes ist im Aufwind.“ Stadtbürgermeister Günther Jung strahlt, als er dies während der finalen Sitzung des Orga-Teams Stadtlauf vor dem Event am Kirmessonntag, 15. September, sagt. Denn die Kirmes ist mittlerweile auch ein Thema beim Förderverein Triathlon und Stadtlauf Baumholder, dem Veranstalter der beiden großen Sportereignisse in der Westrichstadt. Als Jung vor knapp einem Jahr nach Kirmes und Stadtlauf ein Fazit zog, fiel dieses gespalten aus. „Stadtlauf top, Kirmes...

Lokales
Deutsche und amerikanische Polizisten arbeiten eng zusammen.  Foto: PS

Deutsche und US-Polizei harmonieren
Polizeidienststellen arbeiten gut zusammen

Baumholder. Zwei Nationen in einer Stadt: Wie vorbildlich das in Baumholder funktioniert, zeigte sich wieder einmal beim deutsch-amerikanischen Freundschaftsfest und dem Altstadtfest. Davon sind beide Bürgermeister, Bernd Alsfasser und Günther Jung, beeindruckt: „Deutsche Polizei und MP sorgten gemeinsam für Sicherheit, das war eine tolle Sache“, schwärmt Alsfasser. Und hofft auf eine solch intensive Zusammenarbeit auch in anderen Bereichen. Der Leiter der US-Militärpolizei in Baumholder,...

Lokales

Deutsch-amerikanisches Freundschaftsfest

Baumholder. Am 10. und 11. August, dem letzten Wochenende der Sommerferien, ist einiges los in der Verbandsgemeinde. In Mettweiler steht das traditionelle Dorffest an, in Ruschberg steppt der Bär bei der Ruschberger Kerb und in Baumholder verwandelt sich der Weihervorplatz in eine wahre Eventarena. Los geht es in Baumholder bereits am Samstag ab 14 Uhr mit dem Streetfoodfestival. Foodtrucks aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland sorgen am gesamten Wochenende für kulinarische...

Lokales
Das Senior-Team „Blazing Fusion“.  Foto: ps

Ein toller Saisonabschluss
Blazing Fusion Deutscher Meister im Cheerleading

Aschaffenburg/Baumholder. Im Juni stand für das Senior-Team „Blazing Fusion“ der Startgemeinschaft Idarer TV und VfR Baumholder der Höhepunkt der Saison an: die Deutsche Meisterschaft im Cheerleading in Aschaffenburg. Bereits im März hatte sich die Mannschaft mit dem Regionalmeistertitel einen Platz unter den besten 13 Teams Deutschlands im Senior Allgirl Level 4 gesichert. Auf insgesamt sieben Regionalmeisterschaften starteten 55 Teams in dieser Kategorie. Nachdem „Blazing Fusion“ im...

Lokales

Seniorenfest am 31. August
Die Senioren stehen im Mittelpunkt

Baumholder. Am Samstag, 31. August steht erneut das Seniorenfest der Verbandsgemeinde im Mittelpunkt. Rund um Krankenhaus und AWO Seniorenzentrum gibt es an diesem Tag zwischen 10 und 17 Uhr viel zu sehen. Von der Sozialmesse „Gut leben im Alter“, bei der sich verschiedene Institutionen und Vereine präsentieren, über ein buntes Rahmenprogramm inklusive Musik bis hin zu einem leckeren Essensangebot bleiben keine Wünsche offen. Die Ehrenamtlichen, die sich um die Organisation der Veranstaltung...

Lokales
Annette und Stephan Rech präsentieren die Auszeichnung als Nationalpark-Partner.  Foto: Konrad Funk

Restaurant „Zum Stern“ ausgezeichnet
Partnerinitiative nähert sich dem 50. Mitglied

Baumholder. Als 46. Mitglied begrüßt das Netzwerk der Nationalpark-Partner das Hotel-Restaurant „Zum Stern“ in Baumholder, den ersten Betrieb aus dieser Nationalpark-Verbandsgemeinde. Familie Rech betont ihre Verbindung mit der Identifikation zum Nationalpark wie folgt: „Wir sind gerne Nationalparkpartner. In unserem seit Generationen familiär geführten Hotel Restaurant setzen wir auf regionale Gerichte für ein nachhaltiges Naturerlebnis.“ Neben Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit...

Lokales

Anmeldefrist verlängert
Für den Triathlon bis zum 9. Juni anmelden

Baumholder. Das Wetter der vergangenen Wochen war nicht gerade einladend, um in den Badesee zu springen. „Daher hielten sich die Anmeldezahlen für unseren Jugendtriathlon wohl noch in Grenzen“, sagt Orga-Chef Günter Heinz vom Förderverein Triathlon und Stadtlauf Baumholder. Doch nun meldet der Deutsche Wetterdienst sommerliche Temperaturen ab Juni. Um den Jungs und Mädels noch ausreichend Gelegenheit zu geben, sich anzumelden, hat das Orga-Team beschlossen, die Anmeldefrist nach hinten zu...

Lokales
Die beiden Nachtwächter Dieter Heinz (li.) und Ernst Schmitz  Foto: PS

Wiederholung der Veranstaltung am 20. September
Zweite kulinarische Nachtwächterführung durch de Flecke

Baumholder. Pünktlich um 18 Uhr, beim sechsten Glockenschlag der Rathausuhr, konnten die beiden Nachtwächter Dieter Heinz und Ernst Schmitz, 46 erwartungsvolle Gäste aus nah und fern auf dem Place de Warcq willkommen heißen. Nach kurzer Begrüßung begab sich die Nachtwächterschar in das Hotel-Restaurant Berghof zur Vorspeise des 3-Gänge-Menüs. Mit viel Liebe waren verschiedene Fingerfood-Speisen angerichtet, sodass für jeden Geschmack etwas dabei war. Nach einer knappen Stunde ließ...

Lokales
Leo und Alex bei einer Vorführung.  Foto: PS

Mit Gästen aus der Umgebung
KiTa lud zu einem Open-Air-Konzert ein

Rückweiler. Einen aufregenden Morgen erlebten die Kinder und Erzieherinnen des Kindergarten Rückweiler, denn sie hatten zu einem „Open Air Mitmachkonzert“ Kinderliedermacher Alex Schmeisser zu Besuch – und luden dazu noch viele Gäste ein: die Vorschulkinder der Kindergärten Baumholder, Berschweiler, Ruschberg, Heimbach – die Erstklässler der Grundschulen Heimbach und Hoppstädten-Weiersbach und Verbandsgemeindebürgermeister Bernd Alsfasser. Alex Schmeisser heizte bei zu Beginn noch recht...

Lokales
Trotz Regen: Zahlreiche Besucher kamen zum 13. Kräutermarkt.  Foto:Anja Stemler

Wetter machte Strich durch die Rechnung
Die Dreizehn brachte Kräutermarkt kein Glück

Baumholder. Kein Glück hatte die Westrich-Stadt bei ihrem 13. Kräutermarkt am vergangenen Samstag mit dem Wetter. Der Regen hatte die Pflanzen und Kräuter erfreut ,die Standbetreiber und Besucher eher weniger. Dennoch schlenderten einige Besucher durch die Hauptstraße und über den Place de Warcq. Neben Produkten wie Käse, Brot, Wild, Wurst, Honig, Essige, Liköre und mehr standen die Pflanzen und Kräuter im Vordergrund. Ein Korbflechter ließ sich bei seiner Arbeit von den Besuchern über die...

Lokales
Die DLRG engagiert sich stark , um Kindern das Schwimmen beizubringen.  Foto: PS

Vorbereitung zum Rettungsschwimmer bei der DLRG
30 Kinder lernen das Schwimmen

Baumholder. Bundesweit ist es ein Problem: Immer weniger Kinder lernen schwimmen. Anders sieht die Situation in Baumholder aus. Geradezu umgekehrt. Denn dort steigt die Anzahl der Kinder, die zum Übungsschwimmen der DLRG kommen. Als das Schwimmbad bei den Amerikanern wegen Renovierungsarbeiten geschlossen wurde, waren zum Schluss noch etwa zehn Kinder dabei, erzählt Sascha Horbach von der DLRG. Dennoch wollte der Verein den Jungs und Mädels eine Alternative bieten. Und nicht warten, bis das Bad...

Lokales

Auch der VfR beteiligt sich
„Deutschland spielt Tennis“

Baumholder. Am Mittwoch, 1. Mai eröffnet der VFR die Freiluftsaison. Hierzu sind neben den Mitgliedern der Tennisabteilung auch alle VFR-Mitglieder und alle Interessierte aus dem gesamten Stadt- und Verbandsgemeindebereich, die noch nicht im Verein aktiv sind, eingeladen. Programm: Um 11 Uhr gibt es auf der Club-Terrasse einen Sektempfang und ein Weißwurst-Essen. Das sportliche Programm startet ab 12 Uhr und sieht zunächst bis 12.30 Uhr Demo Kindertennis vor. Von 12.30 bis 13.15 Uhr...

Lokales
Aaron Ruth mit Trainerin Sandra Dolby.  Foto: ps

Aaron Ruth und Sandra Dolby erfolgreich
Rheinland-Pfalz- Crossmeisterschaften

Baumholder. Bei den Rheinland-Pfalz-Crossmeisterschaften am dritten Februar-Wochenende in Heltersberg fuhren Aaron Ruth und seine Trainerin Sandra Dolby beide mit einem Sieg in ihren jeweiligen Altersklassen nach Hause. Zuerst ging Aaron auf die anspruchsvolle 3080 Meter Strecke und überquerte die Ziellinie in starken 11:11 Minuten als erster der Altersklasse M12. Genau eine Woche zuvor zeigte der Kaderathlet in Trier bei den Rheinland-Meisterschaften sein großes Potenzial und Talent und wurde...

Lokales
Die BKG Delegation schreiten die Reihen  Foto: Melanie Mai

Besuch in der Garnison ähnelte einem Staatsbesuch
BKG-Narren überraschten Soldaten

Baumholder. So etwas hat es in 69 Jahren Baumholderer Karnevalsgesellschaft noch nicht gegeben. Und auch nicht in 68 Jahren US-Armee im Westrich. So sehr der Besuch der Baumholderer Karnevalsgesellschaft (BKG) beim amerikanischen Militär auch Tradition hat, so sehr wich die Zeremonie an diesem Dicken Donnerstag doch sehr von der in den Vorjahren ab. Als Prinzessin Melissa I. und Prinz Patrick I. am Nachmittag in der US-Gemeinde vorfuhren, kamen sie sich fast vor wie Staatsgäste. Zunächst...

Lokales
„Damen ohne Namen“, aber mit Hut  Fotos: Horst Cloß
2 Bilder

Wieder viele Highlights bei der BKG-Prunksitzung in der proppevollen Brühlhalle
Showtanz „Boxkampf“, „Damen ohne Namen“ und „Bericht aus Preußen“

Von Horst Cloß Baumholder.Zwei närrische Sitzungen der BKG zum Abschluss der Kampagne, wieder vollbespickt mit Büttenreden, Gesang, Sketchen und Tänzen. Die BKG unter ihrem Sitzungspräsidenten Frank Meschenmoser hatte wieder alle Register gezogen, um erwartungsvolle Närrinnen und Narrhalesen mit einem unterhaltsamen Programm zu erfreuen. Nach dem Auftritt der Fanfarenbläser Tim Lorscheider, Peter Glück, Erhard Becker und Desirée Rausch konnte Meschenmoser und der Begrüßung durch den...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.