Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Blaulicht
Ein 31-jähriger Autofahrer war nach Angaben der Polizei mit drei Bekannten im Alter von 30, 31 und 35 Jahren in der Tankstelle, um einzukaufen. Dahinter parkte ein 45-jähriger Autofahrer, um ebenfalls in der Tankstelle einzukaufen.

Mit Auto auf Personengruppe losgefahren - Fahrer danach mit Fäusten attackiert
Bizarrer Streit an Mannheimer Tankstelle

Mannheim. Zu einen ungewöhnlichen Ereignis wurde die Polizei am Samstag gegen 16.30 Uhr auf das Gelände einer Tankstelle im Edinger Riedweg gerufen. Wie sich herausstellte, war es zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf ein Autofahrer auf eine Personengruppe zugefahren und daraufhin von der Gruppe mit Fäusten attackiert sein soll, heißt es im Polizeibericht. Ein 31-jähriger Autofahrer war nach Angaben der Polizei mit drei Bekannten im Alter von 30, 31 und 35 Jahren in der Tankstelle, um...

Blaulicht

Schon am Samstag gegen 18.20 Uhr zwischen Ettlingen und Karlsruhe
"Wildwest" am Steuer: Wechselseitige Nötigung im Straßenverkehr

Karlsruhe. Zu wechselseitigen Nötigungen durch Ausbremsen und Schneiden des jeweils anderen Fahrers soll es bereits am Samstag gegen 18.20 Uhr zwischen Ettlingen und Karlsruhe gekommen sein. Am Samstagabend erschienen der Fahrer einer blauen Mercedes C-Klasse und die Fahrerin eines weißen Mercedes GLA (SUV) beim Polizeirevier Karlsruhe-West und warfen sich gegenseitig nötigendes Verhalten im Straßenverkehr vor. Offenbar soll es im Streckenverlauf zwischen Ettlingen und Karlsruhe auf der...

Blaulicht
Der Motorradfahrer musste eine Gefahrenbremsung durchführen.

Motorradfahrer leicht verletzt
Vorfahrt im Kreisverkehr missachtet

Mannheim. Am Sonntag, 9. Juni, gegen 13.15 Uhr fuhr eine 27-jährige Audi-Fahrerin vom Speckweg kommend in den Kreisverkehr zur Sibylla-Merian-Straße ein und übersah hierbei den sich bereits im Kreisverkehr befindlichen Motorrad-Fahrer. Dieser leitete eine Gefahrenbremsung ein und lenkte seine Yamaha nach links, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wodurch er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und stürzte. Der 37-jährige erlitt hierdurch leichte Verletzungen. Das Motorrad war anschließend...

Blaulicht
Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

+++UPDATE+++ Rund 15.000 Euro Sachschaden
Mannheim: Auto kontra Linienbus

+++UPDATE+++ Mannheim. Bei dem Unfall am Dienstagmorgen, 11. Juni, gegen 5.45 Uhr, bei dem in der Hafenbahnstraße/Diffenestraße eine 27-jährige VW-Fahrerin mit einem Linienbus kollidierte, wurde lediglich die 27-Jährige verletzt und das, entgegen einer ersten Meldung, zum Glück nur leicht. Sie wurde in einer Klinik untersucht. Ihr Fahrzeug wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war die Frau auf der Hafenbahnstraße in Richtung...

Blaulicht
Am KIA konnten rote Lackantragungen festgestellt werden, die vom Unfallverursacher stammen könnten.

Unfallverursacher flüchtet - Zeugen gesucht
Kia in Mannheim beim Ein- oder Ausparken gestreift

Mannheim. Am Sonntag, 12. Mai, zwischen 11.30 Uhr und 16.20 Uhr, wurde ein KIA Sportage, der in der Adlerstraße, in Höhe des Anwesens 66, geparkt war, nicht unerheblich beschädigt. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte den PKW vermutlich beim Ein- oder Ausparken gestreift und war dann geflüchtet, obwohl ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro entstanden war. Am KIA konnten rote Lackantragungen festgestellt werden, die vom Unfallverursacher stammen könnten. Zeugen, die den Unfall...

Blaulicht
Die beiden Mitfahrer im Mercedes konnten laut Polizeibericht auf der Brücke zwei Jugendliche erkennen, die zunächst winkten und herumhampelten. Anschließend rannten sie davon.

Polizei ermittelt gegen zwei 15-Jährige wegen gefährlichen Eingriffs in Straßenverkehr
Auto bei Mannheim-Wallstadt von der Brücke aus mit Farbe bespritzt

Mannheim. Zwei 15-Jährige haben am Nachmittag des 30. März in Wallstadt von einer Autobahnbrücke ein auf der A 6 fahrendes Auto mit Acrylfarbe bespritzt, berichtet die Polizei. Laut Pressemitteilung war ein 33-jähriger Mann kurz nach 15 Uhr mit seinem Mercedes auf der rechten Fahrspur der A 6 von Viernheim in Richtung Mannheim unterwegs. In Höhe Wallstadt passierte er mit seinem Fahrzeug eine Autobahnbrücke und vernahm dabei ein lautes Klatschen auf der Windschutzscheibe. Anschließend habe er...

Blaulicht

Im Kreisel zwischen Maikammer und Edenkoben
Rollrasen verloren

Edenkoben. Ein unbekannter Autofahrer hat heute Morgen im Kreisel auf der L 516 zwischen Maikammer und Edenkoben etwa 30 Quadratmeter Rollrasen verloren. Der Kreisel wurde durch die Streife freigeräumt. Vom Verlierer ist bislang nichts bekannt. Die Ladung muss so verstaut und gesichert werden, dass diese selbst bei einer Vollbremsung oder bei einem plötzlichen Ausweichmanöver nicht verrutschen, umfallen, hin und her rollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm verursachen kann. pol

Ratgeber
Viel zu wenige Fahrer blinken! foto: Dekra

Besonders ärgerlich: Auch im Kreisverkehr wird viel zu selten richtig geblinkt
Nur jeder Zweite blinkt richtig

Sicherheit. Wer mit dem Auto im Straßenverkehr unterwegs ist, muss – zum Beispiel beim Abbiegen – den Blinker entsprechend setzen. Der „Fahrtrichtungsanzeiger“, wie ihn die Straßenverkehrsordnung nennt, muss auch beim Fahrstreifenwechsel, im Kreisverkehr oder beim Anfahren vom Fahrbahnrand benutzt werden – und zwar, so die Vorschrift, „rechtzeitig und deutlich“. Doch nur rund die Hälfte der Autofahrer in Deutschland hält sich an alle Blinker-Regeln, so das Ergebnis einer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.