Autobahnpolizei

Beiträge zum Thema Autobahnpolizei

Blaulicht
Unfallbeteiligter PKW

Verkehrsunfall auf der A 62
Zwei Fahrzeuge krachen in Leitplanke

Landkreis Kusel. Am frühen Mittwochabend, 9. Juni, fuhr ein 20-jähriger Kleintransporterfahrer auf der Autobahn A 62 in Richtung Trier. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und eines Fahrfehlers lenkte er sein Fahrzeug zunächst auf die linke Spur um einen Auffahrunfall mit dem vor ihm fahrenden Auto zu verhindern. Der junge Mann kam dadurch in den Grünstreifen der Mittelschutzplanke. In der Folge des Gegenlenkens verlor er dann die Kontrolle über seinen Kleintransporter, kam ins...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Ohne Führerschein zu schnell
Raser auf der Autobahn bei Ludwigshafen

Ludwigshafen. Bei den Provida-Kontrollen am Samstag, 8. Mai, fiel den Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim um 18.45 Uhr auf der A650 Gemarkung Ludwigshafen ein Audi auf, der die Autobahn bei erlaubten 90 mit einer Geschwindigkeit von 148 Stundenkilometer befuhr. Nach der Messung wurde der Wagen angehalten. Der 20-jährige Fahrer konnte keinen Führerschein vorweisen. Die Überprüfung ergab, dass dem jungen Mann im November 2020 die Fahrerlaubnis rechtskräftig entzogen worden waren. Neben...

Blaulicht
Der LKW verlor große Mengen Diesel, die Fahrbahn musste mehrere Stunden voll gesperrt werden

Staus um Ludwigshafen-Oggersheim
Unfälle und Sperrungen auf A650, B9 und A61

Ludwigshafen-Oggersheim. Am Mittwochnachmittag, 24. März, kam auf den Strecken im Bereich Ludwigshafen gleich zu mehreren Unfällen, die mit mehrstündigen Sperrungen verbunden waren. Die Folge war eine sehr angespannte Situation mit langen Staus auf den Autobahnen A650 und A61 sowie der Bundesstraße B9. Vollsperrung der A61 am Kreuz Ludwigshafen A61, Kreuz Ludwigshafen. Gegen 13.30 Uhr kam es auf der A61 kurz nach dem Autobahnkreuz Ludwigshafen in Richtung Koblenz zu einem Verkehrsunfall, an dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Mannheim: Teilsperrung auf A6 bis Mittag
Lkw-Crash in der Baustelle

Mannheim/A6. Am Freitagmorgen, 5. Februar, kam es kurz nach Mitternacht zu einem Unfall mit Vollsperrung auf der A6 in Richtung Mannheim-Heilbronn. Zwischen der Abfahrt Schwetzingen/Hockenheim (29) und dem Dreieck Hockenheim (30) verlor ein 56-Jähriger aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Sattelzugmaschine mit Auflieger und krachte in den Absperranhänger einer Tiefbaufirma, der dort zur Sicherung einer Nachtbaustelle platziert worden war. Verkehrsunfall auf der A6 Durch die...

Blaulicht
Die Polizei  musste die Autobahn A61 am Autobahnkreuz Ludwigshafen voll sperren. Grund war ein schwerer Unfall, der durch einen LKW ausgelöst wurde

Vollsperrung der A61 bei Ludwigshafen
Schwerer LKW-Unfall

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 28. Januar, kam es zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Lkws auf der BAB 61 in Richtung Koblenz, in Höhe des Autobahnkreuzes Ludwigshafen. Das meldete die Autobahnpolizei. Ein 60-jähriger Lkw-Fahrer kam um 8.30 Uhr vermutlich aufgrund eines gesundheitlichen Problems vom rechten Fahrstreifen nach links ab. Hierbei kollidierte der Lkw mit einem auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 42-jährigen Mercedesfahrer. Der Mercedes wurde hierbei in die dortige...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Polizeikontrolle bei Ludwigshafen
Fälschung, Drogen, schlechte Sicherung

Ludwigshafen. Grund einer Verkehrskontrolle  auf der B9 kurz vor dem Dreieck Ludwigshafen, am Donnerstag, 21. Januar, war die offensichtlich falsche Beladung eines LKW. Verkehrsteilnehmer hatten mitgeteilt, dass die Ladung des Lkws seitlich überragte. Am Kontrollort konnte der LKW um 18.20 Uhr festgestellt werden. Tatsächlich war die Ladung des LKW so verrutscht, dass die Rohre seitlich überragten. Die ordnungsgemäße Sicherung der Ladung wurde daraufhin angeordnet. Im weiteren Verlauf der...

Blaulicht

Zwischen Bruchmühlbach-Miesau und Dreieck Landstuhl
Vollsperrung der A6

A6/Bruchmühlbach-Miesau/Landstuhl. Ein Defekt an einem Tanklastzug sorgt seit Mittwochvormittag, 20. Januar, auf der A6 für eine Vollsperrung. Der Bereich zwischen der Anschlussstelle Bruchmühlbach-Miesau und dem Dreieck Landstuhl ist seit kurz vor 9 Uhr gesperrt. Der Gefahrstofftransporter war in Fahrtrichtung Mannheim unterwegs. Ein Verkehrsteilnehmer, der hinter dem Lkw hergefahren ist, hat einen beißenden Geruch festgestellt und den Fahrer auf die Situation aufmerksam gemacht. Der...

Blaulicht
Symbolbild

Paketfahrer ohne Führerschein

Frankenthal. Am 14. Januar, wurde ein 26-jähriger Paketfahrer um 10 Uhr  durch Beamte der Autobahnpolizei Ruchheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Fahrer gab bei der Kontrolle zunächst falsche Personalien an. Diese Angaben konnten jedoch durch die eingesetzten Beamten widerlegt werden. Auch der Grund der falschen Namensangabe war schnell ermittelt. Dem 26-Jährigen wurde nämlich durch die Führerscheinstelle die Fahrerlaubnis entzogen. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich zudem heraus,...

Blaulicht
2 Bilder

Polizeikontrolle auf A61 bei Schifferstadt
Eine Familie - sechs Vergehen

Ludwigshafen. Gleich fünf Strafanzeigen und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige waren das Resultat einer Verkehrskontrolle am heutigen Vormittag. Am Mittwoch, 13. Januar, wurde durch Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim ein Mercedes-Benz Sprinter auf dem Parkplatz "Nachtweide" der Autobahn 61, in Höhe Schifferstadt, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem die Beamten den 31-jährigen Fahrer aus Graben-Neudorf baten, Führerschein und Fahrzeugschein auszuhändigen, gab dieser...

Blaulicht
3 Bilder

Lkw-Kontrolle auf dem Autohof Ramstein
Ladung nicht gesichert

Ramstein-Miesenbach. Am Donnerstagmorgen, 7. Januar, kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung auf dem Autohof Ramstein einen Sattelzug, dessen Seitenplanen deutlich ausgebeult waren. Während der Kontrolle stellten die Spezialisten fest, dass die Ladung, bestehend aus verschiedenen Paketen, nicht ordnungsgemäß gesichert war und ohne erkennbares System verladen wurde. Beim Öffnen der Seitenplane fielen bereits mehrere Teile der Ladung aus dem Auflieger auf den Boden. Dem 44-jährigen...

Lokales
Die Polizei kann eine Festnahme vermelden/Symbolfoto

Haftbefehl auf A61 vollstreckt
Mit über drei Promille festgenommen

Ludwigshafen. Am Dienstag, 5. Januar, wurde durch eine Streife der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 18 Uhr ein blauer Opel Corsa auf dem Autobahnparkplatz "Bobelach" der A61 bei Ruchheim parkend festgestellt. Aufgefallen ist dieser zunächst durch seine ungewöhnliche Abstellweise. Der Fahrer stellte sein Fahrzeug nicht wie vorgesehen längs, sondern schräg in der Parklücke ab und stand mit noch eingeschaltetem Motor teilweise auf dem dort sehr hohen Bordstein. Als der 40-jährige Fahrer...

Blaulicht

Sekundenschlaf auf A61 bei Dannstadt
Hoher Sachschaden, keiner verletzt

Dannstadt. Sekundenschlaf war die Ursache eines Verkehrsunfalls am Mittwoch, 9. Dezember, 18.40 Uhr. Der 47-jährige Fahrer eines VW war auf der Autobahn A61 in Richtung Norden unterwegs. Kurz vor der Tank- und Rastanlage Dannstadt fiel der Mann in einen Sekundenschlaf. Dadurch fuhr er auf den vor ihm fahrenden Wagen einer Fahrschule auf. Durch den Aufprall prallte er gegen die rechte Schutzplanke, wo er zum Stehen kam. An beiden Autos entstand Sachschaden, Gesamthöhe rund 17.000 Euro. Verletzt...

Blaulicht

Lkw-Unfall auf A63 bei Dreisen
Keine Spur vom Fahrer oder Schlüssel

A63/Dreisen. Am frühen Freitagmorgen, 4. Dezember, wurde der Autobahnpolizei Kaiserslautern ein Lkw im Straßengraben auf der A63 bei Dreisen mitgeteilt. Bei Eintreffen der Streife vor Ort staunten die Beamten nicht schlecht. Vom Fahrer, sowie dem Fahrzeugschlüssel fehlte jede Spur. Durch den Unfall wurde die Autobahn derart beschmutzt, dass die Autobahnmeisterei diese reinigen musste. Für die Dauer der Reinigung und der Bergung, welche sich aufgrund des fehlenden Schlüssels verzögerte, musste...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrolle bei Bad Dürkheim
30-Jährige wollte flitzen gehen

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 28. Oktober, richteten die Polizei Bad Dürkheim und die Autobahnpolizei Ruchheim eine gemeinsame Kontrollstelle ein. Am Übergang von der B37 auf die A650 überwachten sie zwischen 23 und 0.15 Uhr den Verkehr aus Bad Dürkheim.  Elf Fahrzeuge konnten kontrolliert werden. Eine 30-Jährige aus dem Landkreis Bad Dürkheim fand die Idee weniger gut und wollte mit ihrem Auto das Weite suchen. Eine Streife der Autobahnpolizei konnte sie jedoch kurz vor Gönnheim einholen. Ihr...

Blaulicht
Symbolbild

Vollsperrung A61 bei Frankenthal
Auffahrunfall mit doppeltem Totalschaden

Frankenthal. Wegen eines Verkehrsunfalls am Dienstag, 15. September, um 14.14 Uhr, auf der Autobahn 61 zwei Kilometer vor dem Autobahnkreuz Frankenthal, musste gestern die Richtungsfahrbahn Koblenz bis 16.30 Uhr voll gesperrt werden. Es kam in der Folge zu Verkehrsbehinderungen. Ein Seat befuhr hinter einem VW Caddy den rechten Fahrstreifen. Als der Caddy-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr der Seat Fahrer auf den Caddy auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Caddy auf den vor...

Blaulicht
Symbolfoto Verkehrskontrolle der Polizei

Kontrolle bei Waldmohr
Autobahnpolizei verhindert Trunkenheitsfahrten

Kusel-Waldmohr. Gleich viermal mussten Beamte der Polizeiautobahnstation Kaiserslautern am Wochenende präventiv Führerscheine und Fahrzeugpapiere sicherstellen um Trunkenheitsfahrten zu verhindern. Die vier betroffenen Lkw-Fahrer wurden auf dem Parkplatz der Rastanlage Waldmohr angetroffen, wo sie mit ihren Lastzügen die vorgeschriebenen Ruhezeiten einlegen wollten. Die Fahrer hatten bei durchgeführten Atemalkoholtests Werte von 0,43 bis 0,99 Promille. Bis zum Erreichen der Fahrtüchtigkeit...

Blaulicht
Autobahnpolizei im Einsatz

Polizeikontrolle auf A650
Zu schnell, Handy in Betrieb und unter Drogen

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 26. August,  fiel Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 19 Uhr auf der Autobahn 650 in Richtung Bad Dürkheim, Höhe Oggersheim, ein 26-jähriger Mann aus Gerolsheim mit seinem Pkw auf, der während der Fahrt mit seinem Mobiltelefon beschäftigt war. Da die Beamten mit einem zivilen Geschwindigkeitsmessfahrzeug unterwegs waren, wurden sie durch den jungen Mann nicht bemerkt. Dies dürfte auch der Grund gewesen sein, dass er sich nicht an die zulässigen...

Blaulicht
Der in Bobenhiem-Roxheim kontrollierte Anhänger verfügte nicht über nötige Genehmigungen

Schwerlastkontrolle in Bobenheim Roxheim
Dreistigkeit wird teuer

Bobenheim-Roxheim. Am Freitag, 7. August, kontrollierte der Schwerverkehrskontrolltrupp (Polizeidirektion Neustadt) des Polizeipräsidiums Rheinpfalz zwei in Bobenheim-Roxheim stehende Tiefbettauflieger, die jeweils eine Kabeltrommel mit 4,30 Metern Durchmesser und 15 Tonnen Gewicht geladen hatten. Eine Ausnahmegenehmigung für den Transport mit Übermaßen konnten die Fahrer nicht nachweisen, weswegen ihnen die Fahrt mittels polizeilicher Verfügung und Zwangsgeldandrohung in Höhe von je 3.000 Euro...

Blaulicht
Symbolfoto

Krimineller Fang auf der A6 bei Mörsch
Heroin, drei Messer und einiges an Diebesgut

Mörsch. Eine ausgesprochen erfolgreiche Zusammenarbeit konnten die Autobahnfahndung Südhessen und die Polizeiautobahnstation (PAST) Ruchheim am Donnerstag, 30. Juli, verbuchen.  Gemeinsam kontrollierten sie einen grauen Peugeot, der mit mehreren Personen besetzt war und Diebesgut an Bord hatte. Zuerst fiel auf, dass das angebrachte Autokennzeichen aktuell gar nicht vergeben ist.  Bei Durchsuchung des Wagens und der Insassen fanden die Polizisten dann zwei gestohlene Kennzeichenpaare, einen...

Blaulicht

PKW-Brand auf der A650 bei Ruchheim
Fahrerin bleibt unverletzt

Polizeiautobahnstation Ruchheim. Am Dienstag, 21. Juli, gegen 14 Uhr, geriet ein Peugeot auf der Bundesautobahn 650 in Brand. Die 22 Jahre alte Fahrerin war mit ihrem Fahrzeug in Richtung Ludwigshafen unterwegs, als es etwa in Höhe der Autobahnanschlussstelle Ruchheim zu einer Rauchentwicklung in dem Motorraum kam. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug auf dem Seitenstreifen zum Stillstand bringen und es unverletzt verlassen. Kurze Zeit später stand das Fahrzeug in Vollbrand und griff auf die...

Blaulicht
4 Bilder

Zwischen Einsiedlerhof und Ramstein
Lkw kracht auf Pannenfahrzeug

Einsiedlerhof/Ramstein-Miesenbach. Am Dienstagabend, 7. Juli, kam es auf der Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Einsiedlerhof und Ramstein-Miesenbach zu einem Auffahrunfall. Dabei erlitt der 66-jährige Lkw-Fahrer schwere Verletzungen. Aufgrund eines technischen Defekts kam die Fahrerin eines Mercedes SLK auf der rechten Fahrspur zum Stehen und konnte nicht mehr weiterfahren. Ein Seitenstreifen ist an dieser Stelle nicht vorhanden. Nachdem die junge Frau ihren Pkw verlassen hatte und...

Blaulicht
Die Autobahnpolizei im Einsatz

Verkehrskontrolle auf der A65
Zu schnell und ohne Führerschein

Haßloch. Denkbar ungünstig endete die morgendliche Fahrt für einen 42-jährigen Mann aus Mannheim mit seinem Pkw auf der Autobahn 65 in Richtung Landau, unmittelbar vor der Anschlussstelle Haßloch am frühen Samstagmorgen, 4. Juli. In diesem Bereich besteht eine zwei-Spurige Baustelle, in der eine Maximalgeschwindigkeit von 60 Stundenkilometern ausgeschildert ist. Dies schien den Fahrer jedoch nicht sonderlich zu interessieren, denn ein Provida-Fahrzeug der Polizeiautobahnstation Ruchheim konnte...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen zwischen Bad Dürkheim und Ludwigshafen
Beunruhigende Bilanz

Ellerstadt. Am Donnerstagabend, 11. Juni, wurde durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Bad Dürkheim und der Polizeiautobahnstation Ruchheim auf der Autobahn 650 an der Anschlussstelle Friedelsheim, gegen 21.45 Uhr eine Kontrollstelle eingerichtet. Kontrolliert wurde der aus Bad Dürkheim kommende Verkehr. Die Bilanz der lediglich 25-minütigen Kontrollstelle war besorgniserregend: Bei einer 30-jährigen PKW-Fahrerin aus Mannheim konnte Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Der anschließende...

Blaulicht

Verkehrskontrolle auf der A6
Französischer Raser ohne Führerschein

Autobahn 6. Am Donnerstag, 4. Juni, konnte durch Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 13 Uhr auf der Autobahn 6, in Fahrtrichtung Kaiserslautern, ein Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt und gemessen werden.  Der PKW mit französischen Kennzeichen fuhr eine Strecke über mehrere hundert Meter mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von knapp 160 Stundenkilometern und somit 60 Stundenkilometer zu schnell unterwegs. Der französische Fahrzeugführer gab bei der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.