Altenglan

Beiträge zum Thema Altenglan

Lokales
Acht Löschzwerge mit ihren Betreuern, Kreisfeuerwehr-Inspekteur Norbert Braun, dem Beigeordneten Roger Schmitt und Wehrführer Wolfgang Zander.  Foto: Horst Cloß

Start mit acht Bambinis und fünf Betreuern
„Löschzwerge“ sind der neue Stolz der Altenglaner Wehr

Von Horst Cloß Altenglan. Gut drei Jahre sind vergangenen, bis die enormenn Bemühungen um die Gründung einer Bambini-Wehr zum erfolgreichen Abschluss gebracht werden konnten. Zwar waren genügend Kinder bereit, in die Arbeit der Feuerwehr zu schnuppern, doch ist eine Gründung nur dann möglich und sinnvoll, wenn sich auch ausreichend qualifizierte BetreuerInnen finden. Und hier konnte erst jetzt Vollzug gemeldet werden. Nach Abschluss eines Lehrgangs an der Landesfeuerwehrschule konnte sich...

Lokales
Hintere Reihe, v.l. der Organisator des Spendenlaufs, Sven Huppert, Edith Wingenfeld und Rektorin Katja Albert sowie die Jugendlichen.  Foto: Horst Cloß

Aktion „Spendenlauf“ wieder ein großer Erfolg
Realschüler erlaufen 2.500 Euro für „Direkt für Kinder“

Von Horst Cloß Altenglan. Zum neunten Mal hat sich die Realschule plus am Spendenlauf für „Direkt für Kinder“, die gemeinnützige Gesellschaft für Kinderförderung in Deutschland, beteiligt. Bisher haben die Altenglaner Schülerinnen und Schüler den Gesamtbetrag von knapp 28.000 Euro erlaufen. Edith Wingenfeld, die Geschäftsführerin der Gesellschaft, überbrachte am letzten Mittwoch den Schülerinnen und Schülern den symbolischen Spendenscheck . Beim aktuellen Spendenlauf im September konnten...

Lokales

Aktion von „Gemeinsam für Altenglan“
Zweiter „Glaner Adventskalender“

Altenglan. Nachdem es im letzten Jahr zum ersten Mal den Glaner Adventskalender gab, ist „Gemeinsam für Altenglan“ auch in diesem Jahr mit der Veranstaltung am Start.Das Jahr geht dem Ende zu und kurz vor Weihnachten beginnt die Hektik. Jeder ist im Stress, muss dies und das noch erledigen und hat keine Zeit. Genau hier will „Gemeinsam für Altenglan“ ansetzen und eine Gelegenheit zum Innehalten und Durchatmen geben. Einfach mal Pause machen und bei verschiedenen Altenglaner Geschäften und...

Lokales
Marion Stich hat Yvonne Draudt-Awe „verhaftet“, der Abwehrversuch scheiterte kläglich .  Foto: Horst Cloß

Bürgermeisterin in Ketten gelegt
ACV läutet 5. Jahreszeit ein

Von Horst Cloß Altenglan. Alina I. , eine Fast-nachterin durch und durch, ist die neue Prinzessin des Carnevalvereins. Bei der Kampagnen-Eröffnung am Sonntag im Gasthaus Born wurde sie von ihrer Vorgängerin Tamara inthronisiert. In Anwesenheit mehrerer Gastvereine feierte der ACV den Einstieg in die fünfte Jahreszeit mit einem ansprechenden Programm. Und das schon einen Tag vor dem Elften im Elften. Zu Beginn der Veranstaltung startete der ACV den Kartenvorverkauf für die Prunksitzung am...

Lokales

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür
ACV Ordensfest

Altenglan. Auch 2019 wird der ACV kräftig feiern – und das nicht nur an einem Tag. Gestartet wird dieses Jahr schon am Sonntag, 10. November ab 14:11 Uhr im Gasthaus Born in Bedesbach. Die Verabschiedung von Prinzessin Tamara I. sowie die Krönung der neuen Tollität werden im Rahmen des Ordensfestes stattfinden. Geplant ist weiterhin ein karnevalistisches Programm, das auf die neue Kampagne einstimmen soll. Befreundete WEFA-Vereine mit ihren Prinzessinnen werden dem Geschehen beiwohnen und mit...

Lokales
 Von links nach rechts: Verbandsbürgermeister Dr. Stefan Spitzer, René Martin (Präsident von Croissy sans frontières) Yvonne Draudt-Awe (Ortsbürgermeisterin von Altenglan), Klaus Jung und Frieder Haag (ehemaliger Ortsbürgermeister) stoßen auf eine gute Zukunft der Partnerschaft an.  Fotos: Horst Cloß

Besuch aus der französischen Partnerstadt Croissy sur Seine
In Freundschaft verbunden

Altenglan. Aus jeder Geste, in jedem herzlichen Lachen, in den langen Gesprächen, in der allen Begegnung mit den französischen Gästen spiegelte sich eindrucksvoll die tiefe Verbundenheit miteinander. Dies wurde in den Grußworten des Vorsitzenden des Partnerschaftsvereines Klaus Jung, des Präsidenten von Croissy sans frontières, René Martin, ebenso in den Statements von Verbandsbürgermeister Dr. Stefan Spitzer - auch in Vertretung des Landrates Rubly - sowie der Ortsbürgermeisterin Yvonne...

Lokales
Larissa Strogoff  Foto: PS

Konzert am 27. Oktober
Hommage an die unvergessene Alexandra

Altenglan. Als Erinnerung an die 1969 bei einem Auto-Unfall verstorbene Sängerin gibt Larissa Strogoff am Sonntag, 27. Oktober, 15 Uhr in der protestantischen Kirche ein Konzert. Alexandra wurde bekannt durch die Lieder „Mein Freund, der Baum“ und „Zigeunerjunge“. Auch diese Lieder wird Larissa Strogoff bei ihrem Auftritt in Altenglan singen. (ps) Kontakt: Protestantisches Pfarramt, Telefon: 06381 - 2398

Lokales
Geplantes Aussehen der Service-Wohnungen  Foto: PS

Service-Wohnungen ab 1. November verfügbar
Schwesternverband plant neue Angebote für Senioren

Altenglan. Gegenüber der Pflegeeinrichtung „Haus im Glantal“, nahe des Bahnhofs, entstehen neue barrierefreie Service-Wohnungen für Senioren sowie eine Tagespflege und das Büro des im Frühjahr 2019 eröffneten Pflegedienstes, das Service-Center Altenglan. Träger ist die Schwesternverband ambulante Pflege gGmbH, die mehrere teilstationäre und ambulante Einrichtungen und Dienste im Saarland und vier weiteren Bundesländern betreibt. Direkt im „Haus im Glantal“ gibt es bereits mehrere...

Lokales
Die Turnhalle kann jetzt am Samstag offiziell eingeweiht werden.  Fotos: Horst Cloß

Ein Jahr Bauzeit - Die Halle ist schon seit einigen Monaten freigegeben
Turnhalle wurde nach modernsten Gesichtspunkten saniert

Von Horst Cloß Altenglan.Ein komplettes Jahr nahm die Sanierung der Turnhalle an der Realschule plus in Anspruch. Die in die Jahre gekommene Turnhalle - am 2. März 1962 fertiggestellt - entsprach nicht mehr den heutigen Vorstellungen einer Sport- und Freizeithalle. Sie dient in erster Linie der Schule für den Sportunterricht, aber auch den Vereinen in der Verbandsgemeinde sowie für kulturelle Ereignisse. Die Aufgabe der Sanierung bestand in der kompletten Kernsanierung mit Hauptaugenmerk...

Lokales

50 Jahre Neubau, neues Schullogo und Leitbild
Realschule plus feiert kräftig

Von Horst Cloß Altenglan.Am Samstag, 21. September hat die Realschule plus Grund zum Feiern: Seit 50 Jahren steht das neue Schulgebäude, gleichzeitig wird die sanierte Turnhalle eingeweiht und die Schule stellt ein neues Logo sowie ein Leitbild der Öffentlichkeit vor. Gefeiert wird von 10 bis 15 Uhr. Mit dem vor 50 Jahren errichteten Neubau wurde die Schulsituation grundsätzlich in die positive Richtung verändert. Zuvor gab es an gleicher Stelle bereits ein Schulgebäude, das aber den...

Lokales
Start zum Spendenlauf an der Realschule plus Altenglan  Foto: Horst Cloß

Realschule plus beteiligte sich zum 9. Mal am Spendenlauf
Schüler laufen gegen Kinderarmut

Von Horst Cloß Altenglan.„Direkt für Kinder“, eine gemeinnützige Gesellschaft mit Sitz in Mainz in Person von Edith Wingenfeld, unterstützt Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebensstehen. Und weil der Leiterin der Realschule plus in Altenglan, Katja Albert, das Konzept von „Direkt für Kinder“ zusagt, beteiligt sich die Realschule an diesem Spendenlauf. In diesem Jahr zum 9. Mal. Schülerinnen und Schüler von der 8. bis zur 12. Klasse beteiligen sich unter Regie ihres Lehrers Sven...

Lokales

Samstag, 21. September
Einweihung der Turnhalle und Schulfest

Altenglan. Zusammen mit dem Schulfest und der Feier des 50-jährigen Bestehens des Schulgebäudes (Neubau) wird am Samstag, 21. September die Einweihung der Schulturnhalle durchgeführt. Die heutige Realschule plus bietet die Möglichkeit, die aktuellen Projekte kennenzulernen. Im Rahmenprogramm sind musisch-künstlerische Darbietungen, sportliche Attraktionen, Info-Stände und Mitmach-Aktionen vorgesehen. Auch werden das neue Leitbild und ein neues Logo vorgestellt. Die Feier beginnt um 10...

Lokales
Christian Conrad, Marcel Adam und Christian Fantauzzi (v.l.n.r.) beim Konzert in der Altenglaner Schulturnhalle  Foto: Horst Cloß

Liedermacher begeisterte in der Schulturnhalle
Marcel Adam einmal mehr in Top-Form

Von Horst Cloß Altenglan.Ihm eilt der Ruf, ein charmanter Unterhalter zu sein, voraus. Und genau das bestätigte Marcel Adam, lothringischer Liedermacher und Chansonnier, bei seinem Auftritt in der Schulturnhalle. Und viele Besucher folgten dem Ruf des Veranstalters „Gemeinsam für Altenglan“. Zusammen mit seinen beiden Mitstreitern Christian Conrad und Christian Fantauzzi wurde dem Publikum ein Programm serviert, das den Erwartungen mehr als gerecht wurde. Schon beim Einstieg mit dem Song...

Lokales
Auszeichnungen für besondere Leistungen  Foto: Horst Cloß

Entlassfeier an der Realschule plus
Countdown läuft

Von Horst Cloß Altenglan. „Der Countdown läuft“, damit eröffnete Schulleiterin Katja Albert die Entlassfeier an der Realschule Altenglan in Anlehnung an das Motto, das von der Schülerin Sophie Rehn per Bühnenbild geschaffen wurde. Das Bühnenbild liefere zwei Versionen für den Start ins Berufs- oder weiteres Schul-Leben: Entweder in Form einer Kanonenkugel oder als Rakete. Der Unterschied bestehe darin, dass eine Kanonenkugel während ihrer Laufbahn nicht mehr verändert werden könne, im...

Lokales
Zauberer „Zinnobro“zog alle Register, um die Kinder zu erfreuen Foto: Horst Cloß

Programm für Kinder und Erwachsene
Piratenfest wird immer beliebter

Altenglan. Der Verein „Gemeinsam für Altenglan“ hatte vor zwei Jahren das „Piratenfest“ aus der Taufe gehoben. Zielsetzung war, am und rund um den Spielplatz ein Fest für Kinder und Erwachsene anzubieten. Und das war dem Verein hervorragend gelungen. Schon früh hatte sich der Ansturm eingestellt. Mit einer Piratenschiff-Hüpfburg war den Kleinsten eine Gelegenheit zum Austoben geboten. Dazu gab es ein Showprogramm mit dem Zauberer „Zinnobro“, der es hervorragend verstand, die Kids in...

Lokales

Mit Chansons der neuen CD
Konzert mit Marcel Adam

Altenglan. Marcel Adam, der lothringische Liedermacher, Chansonnier, Comedy Schreiber und Buchautor kommt mit seiner Band „La fine équipe“ am 14. Juni, 20 Uhr nach Altenglan in die Turn- und Festhalle. Veranstaltet wird dieses Konzert vom Verein „Gemeinsam für Altenglan “ sowie der Ortsgemeinde. Der Titel des Konzertes lautet: „pour le plaisir“ nach der gleichnamigen CD, die Marcel Adam im Frühling diesen Jahres herausgebracht hat. Die CD ist eine gemeinsame Produktion mit seinem Sohn Yann...

Lokales
Die Lehrgangsteilnehmer mit dem Wehrleiter der VG Kusel-Altenglan, Jens Werner, dem Kreis-Feuerwehrinspekteur Norbert Braun und dem 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde, Roger Schmitt (v.r.n.l.)  Foto: PS

Erste Hilfe, Feuerwehrtheorie und - praxis
23 junge Feuerwehrleute absolvieren Grundausbildung

Altenglan. Über einen Zeitraum von zwei Monaten nahmen 19 junge Männer und vier Frauen erfolgreich an einem Feuerwehrgrundlehrgang teil. Den Lehrgang führte Kreisausbilder Clemens Weis und das Ausbilderteam der VG Kusel-Altenglan in der Feuerwache Altenglan durch. Die Ausbildung gliederte sich in neun Stunden Erste Hilfe Ausbildung und 22 Stunden Feuerwehrtheorie sowie 32 Stunden praktische Anwendung. Die Teilnehmer waren: Justin Federau, Pascal Habermann und Leon Jung (alle Altenglan);...

Lokales
Musik und Gesang gehört ebenfalls dazu  Fotos: PS

Schüler der Realschule plus bewiesen Schauspieltalent
Märchen mit Anziehungskraft

Altenglan. Dass Märchen nicht nur für die Kleinsten eine besondere Anziehungskraft ausüben, sondern auch bei Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren immer noch Begeisterungsfähigkeit entfachen, bewies einmal mehr die Veranstaltung „Rund ums Märchen“ der Realschule plus. An einem Schulvormittag stellten Schülerinnen und Schüler einer Reihe von Gästen, so die Grundschulen Rammelsbach, Neunkirchen/Potzberg und Pfeffelbach sowie die Vorschulkinder der Kindertagesstätten Altenglan und Bedesbach, ihr...

Lokales
Die Aufnahme zeigt Marcel Adam (rechts) bei einem Konzert in Freisen  Foto: Horst Cloß

Mit Chansons der neuen CD
Konzert mit Marcel Adam

Altenglan. Marcel Adam, der lothringische Liedermacher, Chansonnier, Comedy Schreiber und Buchautor kommt mit seiner Band „La fine équipe“ am 14. Juni, 20 Uhr nach Altenglan in die Turn- und Festhalle. Veranstaltet wird dieses Konzert vom Verein „Gemeinsam für Altenglan “ sowie der Ortsgemeinde. Der Titel des Konzertes lautet: „pour le plaisir“ nach der gleichnamigen CD, die Marcel Adam im Frühling diesen Jahres herausgebracht hat. Die CD ist eine gemeinsame Produktion mit seinem Sohn Yann...

Lokales
Sechs „Schwerstarbeiter“ beim Spatenstich: Oliver Bogenschütz, Thomas Dané (Geschäftsführer des Schwesternverbandes), Gaby Schäfer, Winfried Hack, Verbandsbürgermeister Dr. Stefan Spitzer und Ortsbürgermesiter Frieder Haag (v.l.n.r.)  Foto: Horst Cloß

Seniorenheim als gute Basis - Tagespflegeeinrichtung folgt
Spatenstich für ambulanten Pflegedienst

Von Horst Cloß Altenglan.Spatenstich für den neuen „Service-Center Altenglan“ und zeitgleich die offizielle Eröffnung des ambulanten Pflegedienstes, der bereits seit Anfang Februar in Altenglan ansässig ist. Wie schon beim Seniorenheim „Haus im Glantal“ ist auch die Projekta, Gesellschaft für Sozialimmobilien und Heimbau mbH aus Prüm, Bauherr des Neubaus, „Für uns ist es bereits die zweite Bauimmobilie in Altenglan und die vierte Einrichtung, die wir für den Schwesternverband bauen“,...

Sport

Eleganz, Darbietung und hohe tänzerisches Vermögen
Hohe Beteiligung und starke Leistungen beim Kreis-Tanzturnier

Von Horst Cloß Altenglan. Das 30. Kreis-Tanz-Turnier, das traditionell vom Altenglaner Carnevalverein veranstaltet wird, war einmal mehr eine Demonstration von hohem tänzerischen Vermögen. In zehn Disziplinen zeigten über 250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nochmals ihre Tänze, die sie bei den närrischen Sitzungen der „Fünften Jahreszeit“ zum Vortrag brachten. Ella Kreckmann vom KVKusel siegte bei den Tanzmariechen Junioren vor Leonie Rübel, TSG Bosenbach. Im Wettbewerb...

Lokales
Bei der Feuerwehr hat es den beiden Schülerinnen gefallen  Foto: PS

Verschiedene Aufgaben erfüllt
Jugend-Aktionstag ein voller Erfolg

Altenglan. Ein Prüfungsbestandteil der höheren Berufsfachschule Fachrichtung Tourismusmanagement ist die Planung und Durchführung eines Projektes. Die Schülerinnen Jessy Gundert und Lara Witting entschieden sich für die Durchführung eines Jugendaktionstages bei der Feuerwehr in Altenglan. Im Vorfeld schafften es die beiden, zahlreiche Sponsoren für das Projekt zu finden, so das eine Feuerwehrhüpfburg sowie Essen und Getränke für die Kinder unentgeltlich zur Verfügung standen. 33 Kinder...

Lokales
Die „Ptschebliemscher“ aus Glan-Münchweiler  Foto: Wobla

ACV setzte mehrere Eigengewächse als Büttenredner ein
„Ach, wär ich nur dahäm geblieb“

Altenglan. Eine Prunksitzung mit vielen Höhepunkten bei einem ausgewogenen Querschnitt zwischen Büttenreden, Liedvorträgen und Tänzen bot der Altenglaner Carneval-Verein am Fasnachtssamstag. Die Festhalle war bis auf den letzten Platz gefüllt und das Publikum sorgte für die maßgebliche Stimmung. Ihren letzten Auftritt hatten die „Potschebliemscher“, ein siebenköpfiger Frauenchor aus Glan-Münchweiler. Zehn Jahre war der Chor an verschiedenen Orten während der Fasnacht aktiv, wie in...

Lokales
Rektorin Katja Albert gibt den Startschuss  Foto: Horst Cloß

Rund 300 Schülerinnen und Schüler machten mit
Aktion „Hilfreich“ an der Realschule plus gestartet

Von Horst Cloß Altenglan. Seit Gründung im Jahr 2010 sieht sich die gemeinnützige Gesellschaft „Direkt für Kinder“ in erster Linie als eine Art „Feuerwehr“, als Akuthelfer in aktuellen finanziellen Notlagen. So hat „Direkt für Kinder“ seit Gründung gesamt 300.000 Euro Spendengelder gesammelt und damit das über zweitausendste akut bedürftige Kind erreicht und mit dringend notwendigen Sachspenden versorgt. In Spitzenzeiten werden monatlich zwischen 30 und 40 Kinder, die in Deutschland...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.