Rammelsbach

Beiträge zum Thema Rammelsbach

Lokales
Partnerstadt Valguarnera beim Bauernmarkt in Hefersweiler im Jahr 2017  Foto: Horst Cloß

Wackepicker-Gemeinde für den zweiten Bauernmarkt gerüstet
Gemeinsame Anstrengung

Von Horst Cloß Rammelsbach. Für das weit über 100 Personen ausmachende Team um Ortsbürgermeister Thomas Danneck war der Erfolg aus 2018 gleichzeitig Ansporn, für den Bauernmarkt Teil II in diesem Jahr wieder alle Hebel in Bewegung zu setzen, um zumindest erneut zu zeigen, wozu die Dorfgemeinschaft fähig ist. Im letzten Jahr war das neue Backhaus der zentrale Punkt. Das soll auch so bleiben, nur will das Orga-Team einige Verbesserungen rund um das Backhaus erreichen. So wird es eine...

Lokales

Ortsgemeinderat würdigt Verdienste
Erwin Reiber zum Ehrenbürger ernannt

Rammelsbach. Der Ortsgemeinderat hat in seiner Sitzung vom 15. August 2019 beschlossen, Erwin Reiber, Glanstraße 66, Rammelsbach in Anbetracht seiner Leistungen um das Wohl und Ansehen seiner Heimatgemeinde und somit deren Bürger, die Ehrenbürgerschaft der Ortsgemeinde Rammelsbach zu verleihen und zum Ehrenbürger von Rammelsbach zu ernennen. Voraussetzung für die Verleihung des Ehrenbürgerrechts ist, dass sich die zu ehrende Persönlichkeit in besonderem Maße um die Entwicklung und das Ansehen...

Lokales
Vor dem Gottesdienst stellten sich Dekan Lars Stetzenbach, Pfarrer Sven Lotter und das Presbyterium zum Gruppenfoto auf.  Foto: Horst Cloß

Nach Konken jetzt auch Rammelsbach
Sven Lotter jetzt in Pfarrstelle installiert

Von Horst Cloß Rammelsbach.Im Gottesdienst am Samstag wurde Pfarrer Sven Lotter von Dekan Lars Stetzenbach in die Pfarrstelle Rammelsbach eingeführt und als Pfarrer fest ernannt. Zusammen mit den Presbyterien aus Konken und Rammelsbach erfolgte das Präludium mit Einzug in die Kirche. Dekan Lars Stetzenbach begrüßte die zahlreichen Kirchenbesucher. In seiner Ansprache ging der Dekan auf die Aufgabenstellung des Pfarrers in Rammelsbach ein und wünschte Sven Lotter weiterhin eine glückliche...

Lokales
Thomas Danneck ehrte Heidemarie Reis, Erwin Reiber und Sigrun Pracht.  Foto: Horst Cloß

Erwin Reiber seit 50 Jahren dabei
SPD ehrte ihre langjährigen Mitglieder

Rammelsbach. Drei langjährige Mitglieder ehrte der SPD-Ortsverein kürzlich bei einer Zusammenkunft am Weiher. Heidemarie Reis ist seit 35 Jahren Mitglied im Ortsverein. Daneben übte sie vier Jahre die Funktion als 2. Vorsitzende aus und war zehn Jahre zweite Beigeordnete der Gemeinde. Sigrun Pracht kann auf 45-jährige Parteizugehörigkeit zurückblicken. Sie gehörte 15 Jahre lang dem Ortsgemeinderat an. Fünf Jahrzehnte hält Erwin Reiber der Partei die Treue. Zwei Jahre lang war er auch 2....

Sport
Die Teilnehmer des Schnupperkurses.  Foto: ps

Für Kinder von sechs und 14 Jahren
Tischtennis-Schnupperkurs war ein voller Erfolg

Rammelsbach. Am 23. März bot der TVR einen Tischtennis-Schnupperkurs für Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren an. Von 10 bis 16 Uhr wurde in zwei Trainingseinheiten, dem Nachwuchs die Sportart Tischtennis näher gebracht. Die erste Einheit bestand darin die Kinder mit den Materialien, sprich Schläger und Bälle vertraut zu machen. Es gab Bewegungsspiele mit Luftballons und Softbällen sowie Geschicklichkeitsübungen und kleinere Parcours zu überwinden. Pizza zum Mittagessen fanden alle...

Sport
Der Sport-Leistungskurs des Reichswald-Gymnasiums

Erfolgreiches Beachvolleyball-Turnier
Sport-Leistungskurs des Reichswald-Gymnasiums Ramstein-Miesenbach beweist Organisationstalent

Ramstein-Miesenbach. Passend zur Unterrichtsreihe „Volleyball“ veranstaltete der Sport Leistungskurs der Stufe zwölf vom Reichswald-Gymnasium, unter Leitung von Lehrer Hennemann am Donnerstag, 14. Juni, ein Beachvolleyballturnier in Rammelsbach. Dazu eingeladen waren auch die Schülerinnen und Schüler des Sport-Leistungskurses des Siebenpfeiffer Gymnasiums aus Kusel. Gespielt wurde in Teams mit je drei Personen und auf Zeit. Den Turnierplan hatten die Schüler zuvor selbst aufgestellt und sich...

Lokales
Oberkirchenrätin Marianne Wagner bei ihrem Vortrag

Thema beim Dekanatstag in Rammelsbach der Frauen
Was hat 200 Jahre Kirchenunion bis heute bewegt?

Rammelsbach. Mit einer Andacht von Oberkirchenrätin Marianne Wagner wurde der Dekanats-Frauentag des protestantischen Dekanates Kusel in der Turnhalle Rammelsbach eröffnet. Die Kollekte des Nachmittags war für ein Kinderprojekt in Syrien bestimmt. Bei der Andacht wurde Oberkirchenrätin Marianne Wagner von Margit Cassel aus Rammelsbach, Sigrun Klein aus Niederkirchen im Ostertal, Helga Mayer aus Gumbsweiler, Jutta Daub aus Haschbach und Therese Feuchtner aus Glan-Münchweiler unterstützt....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.